Serno, Wolf: Der Puppenkönig

Band 1 Puppenkönig Trilogie

Verlag: Knaur
erschienen:
2007
Seiten:
496
Ausgabe:
Taschenbuch
ISBN:
3426635445

Klappentext:

Die Altmark im Jahre 1782: Auf dem Weg in das Städtchen Steinfurth begegnet der Bauchredner Julius Klingenthal der geheimnisvollen Alena, die sich ihren Lebensunterhalt als „Klagefrau“ verdient und um Julius ist es geschehen. Da wird die kleine Stadt von einer furchtbaren Tat aufgeschreckt: Ein Salzkaufmann wird mit einem Schwert getötet. Bald passiert ein zweiter Mord und Julius gerät unter schweren Verdacht.

Rezension:

Mit diesem Roman und Krimi hat Wolf Serno sich selbst übertroffen, ich bin total begeistert. Die Figur des Puppenspielers Julius Klingenthal kannte ich schon aus dem Buch „Der Balsamträger“. In diesem Buch hat der Autor mir die Person Julius Klingenthal schnell näher gebracht und ich brauchte nicht lange um ihn ins Herz zu schließen.

Überhaupt beschreibt Wolf Serno seine Protagonisten sehr sorgfältig und gibt jeder Figur einen unverwechselbaren, ja fast einmaligen Charakter. Sogar die Puppen des Puppenkönigs haben ein Eigenleben und individuelle Charaktereigenschaften.  Das Jahr 1782 und die Stadt Steinfurth lässt der Autor durch farbenprächtige Beschreibungen der Menschen, der Kleidung, der Gassen und Gerüche für den Leser lebendig werden. Schnell taucht man in die Geschichte ein und der flüssige Schreibstil des Autors macht das dem Leser auch sehr leicht.

In diesem Buch ist alles enthalten, was man sich von einem guten Kriminalroman wünscht. Interessante Protagonisten, schräge, oder leicht verschrobene Typen, eine priese Romantik, Humor  und viel Spannung.  Die Handlung ist von der ersten bis zur letzten Seite fesselnd und mysteriös.  Häufige Wendungen in der Handlung machen es dem Leser schwer, den Täter zu erkennen. Mir ist selten ein Krimi begegnet, bei dem ich so lange keine Ahnung hatte, wer der Mörder sein könnte.

Ich kann dieses Buch nur jedem Empfehlen und freue mich jetzt schon auf die Fortsetzung „Das Spiel des Puppenkönigs“.

Note: 1

  • Michael Renner

    wann erscheint der 3. Band des „Puppenkönigs“?? Soll doch eine Trilogie sein!

    • Annette B.

      Der dritte Teil ist schon auf dem Markt und heißt:
      Das Spiel des Puppenkönigs 

      Es ist richtig das dies eine Triologie ist, der erste Teil ist:
      Der Balsamträger  

      Viel Spaß beim weiterlesen.