Go tell the bees that I am gone

  • 28 Antworten
  • 2460 Aufrufe

Offline nirak

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 2171
Re: Go tell the bees that I am gone
« Antwort #15 am: 26. April 2021, 17:53:22 »
 :dance: habe es gerade gelesen  :dance:  :yahoo1: ich freu mich  :yahoo1:

"Sag den Bienen, dass ich weg bin" klingt jetzt aber auch wirklich nicht gut  :kopfkratz:
« Letzte Änderung: 26. April 2021, 17:55:45 von nirak »

Offline Tara

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2178
  • Nostalgie war früher auch mal besser.
Re: Go tell the bees that I am gone
« Antwort #16 am: 26. April 2021, 18:03:48 »
Nein, das klingt auch nicht hammer, aber den Gedanken der dahinter steht finde ich total schön und auch traurig und tragisch und apokalyptisch... usw :liebe:

dazu von der deutschen HP von DG:

Zitat
Der neunte Band der „Highland Saga“ hat einen Titel. Er lautet — ebenso poetisch wie ominös — „Go Tell the Bees that I Am Gone“. Auf Deutsch bedeutet das etwa „Berichtet den Bienen, ich bin fort“ oder auch „Klagt es den Bienen, ich bin fort“ (das ist nur laut gedacht; der Titel wird im Verlag entschieden, wenn mehr über den Inhalt des Buches bekannt ist).
Dies bezieht sich auf einen alten, in ganz Europa verbreiteten Brauch, die Haustiere und vor allem die Bienen über wichtige Ereignisse in der Familie, z.B. Hochzeiten oder Todesfälle, zu informieren. So ist z.B. aus Siebenbürgen überliefert: „In manchen Ortschaften glaubt man, die Seele verlasse den toten Körper als summende Biene, die in 24 Stunden zum Himmel wandert. Wenn der Hausherr stirbt, muss man es dem Vieh im Stalle und den Bienen klagend mitteilen, sonst hat man Unglück.“

Von der englischen Website:

Zitat
also shares the origin of the book's unusual name. "Talking to your bees is a very old Celtic custom (known in other parts of Europe, too) that made it to the Appalachians," she writes.

"You always tell the bees when someone is born, dies, comes or goes—because if you don’t keep them informed, they’ll fly away."

Diese deutschen Übersetzungen sind auch nicht ganz rund
« Letzte Änderung: 26. April 2021, 18:07:08 von Tara »
Im finstren Föhrenwald da wohnt ein wahrer Meister, der ficht ganz furchtlos kalt sogar noch gegen Geister

Offline Inge78

  • Ungeschlagene Bingoqueen
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 9858
  • Ryle hira - life is what it is
Re: Go tell the bees that I am gone
« Antwort #17 am: 26. April 2021, 18:38:56 »
Oh, ein schöner Brauch
Davon hatte ich bislang noch nie gehört
Da ist der Titel echt total schön und passend
Das Cover mag ich auch
Words are, in my not-so-humble opinion, our most inexhaustible source of magic. Capable of both inflicting injury, and remedying it - Albus Dumbledore

Im finst´ren Förenwald, da wohnt ein greiser Meister. Er ficht gar furchtlos kalt sogar noch feiste Geister.

Offline Dante

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 1529
    • Susanne Pilastro
Re: Go tell the bees that I am gone
« Antwort #18 am: 26. April 2021, 18:44:35 »
DAS SCHWÄRMEN VON TAUSEND BIENEN

wird tatsächlich wieder zeitgleich am 23.11. wie das Original erscheinen.

Den deutschen Titel finde ich gerade so naja.

Dem schließe ich mich an. Der klingt eher gewollt als gekonnt.
Ein Schwarm aus tausend Bienen
Bienenschwarm
Das Summen der Bienen
Das Klagen der Bienen


...

Da gibt es doch mehrere Ansätze... warum gerade die Lösung?  :nixweiss1:
« Letzte Änderung: 26. April 2021, 18:46:52 von Dante »

Online Christiane

  • Ungeschlagene Bingoqueen
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 7947
Re: Go tell the bees that I am gone
« Antwort #19 am: 26. April 2021, 20:04:36 »
Auf Englisch klingt es für mich schon schön und poetisch. Und die Geschichte dahinter hatte ich schon mal gehört, aber wieder vergessen. Nun freu ich mich, dass ich daran erinnert wurde. So ein schöner Brauch!

Mein Vorschlag wäre:  Geh, sag es den Bienen...
Staunt euch die Augen aus dem Kopf, lebt, als würdet ihr in zehn Sekunden tot umfallen. Bereist die Welt. Sie ist fantastischer als jeder Traum, der in einer Fabrik hergestellt wird.
 Ray Bradbury (1920 - 2012)

Offline sisquinanamook

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2128
  • Bingoqueen 2020/2021
Re: Go tell the bees that I am gone
« Antwort #20 am: 26. April 2021, 20:11:16 »
Ich bin auch Uptodate, wobei das in meinem Fall nur heißt, dass ich alle Bücher und alle John Grey Bücher gelesen habe, aber wohl dringend ein Reread zumindest vom letzten Teil bräuchte, bevor ich das neue Buch lese.

Tatsächlich besitze ich kein einziges der Bücher - hab sie immer von meiner Tante ausgeliehen.

Bin noch unsicher, ob ich es in deutsch oder englisch lesen möchte. Wird wahrscheinlich eine Sponranentscheidung.

Den englischen Titel find ich toll, den deutschen auch wie ihr etwas sperrig. :nixweiss1:
Viele Grüße
Daniela

Offline Vanessa

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 521
Re: Go tell the bees that I am gone
« Antwort #21 am: 26. April 2021, 21:25:22 »
Nein, das klingt auch nicht hammer, aber den Gedanken der dahinter steht finde ich total schön und auch traurig und tragisch und apokalyptisch... usw :liebe:


Genau das ist mein Gedanke dabei gewesen. Den Brauch so kenne ich nicht, aber aus dem Bauch heraus hätte ich einen ähnlichen Brauch vermutet. Am Weihnachtstag um Mitternacht sollen die Haustiere ja auch sprechen können - auch wenn das dann Unglück bringt, wenn man sie versteht.
Ich bin der Geist, der stets verneint!
Und das mit Recht; denn alles, was entsteht,
Ist wert, daß es zugrunde geht;
Drum besser wär's, daß nichts entstünde.
So ist denn alles, was ihr Sünde,
Zerstörung, kurz, das Böse nennt,
Mein eigentliches Element.

Offline Dante

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 1529
    • Susanne Pilastro
Re: Go tell the bees that I am gone
« Antwort #22 am: 26. April 2021, 22:20:12 »
Neuer Vorschlag:

Willy will' s wissen


Offline Tara

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2178
  • Nostalgie war früher auch mal besser.
Re: Go tell the bees that I am gone
« Antwort #23 am: 27. April 2021, 08:43:40 »
 :-)

Maja, wo bid du?
Im finstren Föhrenwald da wohnt ein wahrer Meister, der ficht ganz furchtlos kalt sogar noch gegen Geister

Offline nirak

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 2171
Re: Go tell the bees that I am gone
« Antwort #24 am: 28. April 2021, 14:15:34 »
Schaut mal, was ich bei meinen Büchern gefunden habe  :funkey:


Offline Tara

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 2178
  • Nostalgie war früher auch mal besser.
Re: Go tell the bees that I am gone
« Antwort #25 am: 28. April 2021, 14:20:29 »
 :schmacht:
Im finstren Föhrenwald da wohnt ein wahrer Meister, der ficht ganz furchtlos kalt sogar noch gegen Geister

Offline Inge78

  • Ungeschlagene Bingoqueen
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 9858
  • Ryle hira - life is what it is
Re: Go tell the bees that I am gone
« Antwort #26 am: 28. April 2021, 14:53:18 »
Oh, sehr cool
Words are, in my not-so-humble opinion, our most inexhaustible source of magic. Capable of both inflicting injury, and remedying it - Albus Dumbledore

Im finst´ren Förenwald, da wohnt ein greiser Meister. Er ficht gar furchtlos kalt sogar noch feiste Geister.

Offline Esmeralda

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 2515
Re: Go tell the bees that I am gone
« Antwort #27 am: 29. April 2021, 08:24:25 »
 :liebe:
Life is too short to read bad books. 

Offline mowala

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1745
  • Lieber barfuß als ohne Buch.(Isländ. Sprichwort)
Re: Go tell the bees that I am gone
« Antwort #28 am: 29. April 2021, 08:28:51 »
Neuer Vorschlag:

Willy will' s wissen

Nicht sehr poetisch :-) :-)
Das Leben ist zu kurz für später