Bücher-Bingo 2023 ... der Erzähl-Thread

Begonnen von Inge78, 01. Januar 2023, 13:53:37

Vorheriges Thema - Nächstes Thema

sisquinanamook

Ich hab dieses Jahr fürs Bingo echt noch so gaaar keinen Plan.
Hab auch noch gar nicht gecheckt, was von meinem Sub ins Bingo passt.

Wenn alles gut läuft, schaff ich es am Samstag in mein Buchlädchen und dann hab ich zumindest einen Ersteinzug in 2023  :->

Viele Grüße
Daniela

Inge78

Ein 2. Kreuz für mich bei

C2 Ein Tatsachenbericht (kann auch eine Biografie – aber keine Romanbiografie sein)
True Crime-Der Abgrund in Dir: Was den Menschen zum Mörder macht von Romy Hausmann

Hat mir ganz gut gefallen

https://www.buchrebellin.de/bkf/index.php?topic=6305.0

Words are, in my not-so-humble opinion, our most inexhaustible source of magic. Capable of both inflicting injury, and remedying it - Albus Dumbledore

Im finst´ren Förenwald, da wohnt ein greiser Meister. Er ficht gar furchtlos kalt sogar noch feiste Geister.
(aus "ES" von Stephen King)

Fiktion ist wie ein Spinnennetz, das, auch wenn nur vielleicht ganz leicht, an allen vier Ecke des Lebens befestigt ist.
- Virginia Woolf

Kathrin

Hallo Ihr,

nur kurz zur Sicherheit:
D4 Ein Buch mit einer "Dreiecksbeziehung" --> da soll die Dreiecksbeziehung schon im Mittelpunkt stehen, oder?
Ich frage, weil ich gerade einen dicken Schinken von Ken Follett lese, in dem es mindestens drei Dreiecksbeziehungen gibt, aber die stehen nicht im Vordergrund. Insofern würde ich es für mich an der Stelle da auch nicht ins Bingo einsortieren, aber kurz klarstellen sollten wir das schon, denke ich.

LG Kathrin
Rock the Night!

Inge78

Zitat von: Kathrin in 12. Januar 2023, 10:00:56Hallo Ihr,

nur kurz zur Sicherheit:
D4 Ein Buch mit einer "Dreiecksbeziehung" --> da soll die Dreiecksbeziehung schon im Mittelpunkt stehen, oder?
Ich frage, weil ich gerade einen dicken Schinken von Ken Follett lese, in dem es mindestens drei Dreiecksbeziehungen gibt, aber die stehen nicht im Vordergrund. Insofern würde ich es für mich an der Stelle da auch nicht ins Bingo einsortieren, aber kurz klarstellen sollten wir das schon, denke ich.

LG Kathrin

Hm, weiß nicht genau
Dann müsste es ja schon fast ein Liebesroman sein und kein anderes Genre
In Fantasy Romanen gibt es ja auch schon mal Dreiecksbeziehungen, aber die sind ja dann auch nicht im Vordergrund
Ich denke, es sollte nicht nebenher sein oder nur einen kurzen Teil der Story ausmachen, sondern schon sich durchs Buch ziehen und klar Teil der Handlung sein ... ob jetzt im Vordergrund, finde ich schwierig
Words are, in my not-so-humble opinion, our most inexhaustible source of magic. Capable of both inflicting injury, and remedying it - Albus Dumbledore

Im finst´ren Förenwald, da wohnt ein greiser Meister. Er ficht gar furchtlos kalt sogar noch feiste Geister.
(aus "ES" von Stephen King)

Fiktion ist wie ein Spinnennetz, das, auch wenn nur vielleicht ganz leicht, an allen vier Ecke des Lebens befestigt ist.
- Virginia Woolf

Esmeralda

Ich tu mich bei der Kategorie auch schwer.
Von wem kam denn der Vorschlag?
Am Besten sollte dann diejenige Person erklären wie die Kategorie zu verstehen ist.
Life is too short to read bad books. 

Inge78

Ich glaube das war ein Vorschlag, den ich einfach von einer anderen Liste geklaut habe  :nixweiss1:
Words are, in my not-so-humble opinion, our most inexhaustible source of magic. Capable of both inflicting injury, and remedying it - Albus Dumbledore

Im finst´ren Förenwald, da wohnt ein greiser Meister. Er ficht gar furchtlos kalt sogar noch feiste Geister.
(aus "ES" von Stephen King)

Fiktion ist wie ein Spinnennetz, das, auch wenn nur vielleicht ganz leicht, an allen vier Ecke des Lebens befestigt ist.
- Virginia Woolf

Esmeralda

Oh, achso. Ja dann, Inge, entscheidest Du wie die Kategorie zu verstehen ist.  :-)
Life is too short to read bad books. 

Kathrin

Zitat von: Esmeralda in 12. Januar 2023, 10:23:47Oh, achso. Ja dann, Inge, entscheidest Du wie die Kategorie zu verstehen ist.  :-)
Dafür!
Rock the Night!

Inge78

Zitat von: Esmeralda in 12. Januar 2023, 10:23:47Oh, achso. Ja dann, Inge, entscheidest Du wie die Kategorie zu verstehen ist.  :-)

Ich denke, es sollte nicht nur nebenher sein oder nur einen kurzen Teil der Story ausmachen, sondern schon sich durchs Buch ziehen und klar Teil der Handlung sein ... muss aber nicht zwangsläufig im Vordergrund stehen
Es darf also auch ein historisches Buch sein oder Fantasy oder Thriller oder oder
Ist das eindeutiger  :kopfkratz:

Words are, in my not-so-humble opinion, our most inexhaustible source of magic. Capable of both inflicting injury, and remedying it - Albus Dumbledore

Im finst´ren Förenwald, da wohnt ein greiser Meister. Er ficht gar furchtlos kalt sogar noch feiste Geister.
(aus "ES" von Stephen King)

Fiktion ist wie ein Spinnennetz, das, auch wenn nur vielleicht ganz leicht, an allen vier Ecke des Lebens befestigt ist.
- Virginia Woolf

Esmeralda

Ja, für mich ist das jetzt eindeutiger. Danke.  :schmusen:
Life is too short to read bad books. 

Kathrin

Rock the Night!

Inge78

Hab´s mal als Erklärung in die Bingo Vorlage mit aufgenommen
Words are, in my not-so-humble opinion, our most inexhaustible source of magic. Capable of both inflicting injury, and remedying it - Albus Dumbledore

Im finst´ren Förenwald, da wohnt ein greiser Meister. Er ficht gar furchtlos kalt sogar noch feiste Geister.
(aus "ES" von Stephen King)

Fiktion ist wie ein Spinnennetz, das, auch wenn nur vielleicht ganz leicht, an allen vier Ecke des Lebens befestigt ist.
- Virginia Woolf

Inge78

Kreuz bei

A2 Ein Buch, in dem ein (menschlicher) Hauptcharakter mindestens 60 Jahre alt ist :asbachuralt:
Die Gespenste von Demmin von Verena Keßler

Die Geschichte wird aus zwei Perspektiven erzählt, die der 17-jährigen Larissa und die der 93-jähringen Frau Dohlberg. Sie nimmt zwar einen kleineren Teil der Geschichte ein, aber ist defintiv auch Hauptcharakter

Man hätte hier auch echt gute Gründe, das Buch als Schul Lektüre zu empfehlen , tolles Buch

Meine Rezi

https://www.buchrebellin.de/bkf/index.php?topic=6307.0

Danke an Silke und Christiane für den Austausch

Words are, in my not-so-humble opinion, our most inexhaustible source of magic. Capable of both inflicting injury, and remedying it - Albus Dumbledore

Im finst´ren Förenwald, da wohnt ein greiser Meister. Er ficht gar furchtlos kalt sogar noch feiste Geister.
(aus "ES" von Stephen King)

Fiktion ist wie ein Spinnennetz, das, auch wenn nur vielleicht ganz leicht, an allen vier Ecke des Lebens befestigt ist.
- Virginia Woolf

Christiane

#88
Für mich gibt es fürs gleiche Buch 'Die Gespenster von Demmin' ein Kreuz bei F5: Es war mein erster Neuzugang der Jahres 2023.

Ansonsten kann ich mich Inge nur anschließen: Das Buch wäre eine tolle Schullektüre! Auch von mir eine absolute Leseempfehlung  und eine 1-.


Außerdem hab ich gerade festgestellt, dass ich in Sachen AutorINNEN gut dabei bin: 3 Bücher von 3 Frauen hab ich bisher gelesen. Lustigerweise beginne die Vornamen von allen dreien mit V: Victoria, Viveca, Verena  :->
Staunt euch die Augen aus dem Kopf, lebt, als würdet ihr in zehn Sekunden tot umfallen. Bereist die Welt. Sie ist fantastischer als jeder Traum, der in einer Fabrik hergestellt wird.
Ray Bradbury (1920 - 2012)

sisquinanamook

Ich setze mein erstes Kreuz für:

A3 Ein Buch, in dem Musik (Lied(er), Melodie(n), Künstler) thematisiert wird oder in dem Musik eine  wichtige Rolle spielt/ ein Teilthema ist. Im Idealfall enthält das Buch eine Playlist, benennt ein oder mehrere Musikstücke oder lässt die Melodie/ Melodien durch Beschreibung erkennen. Ruth Hogan-Mr. Peardews Sammlung der verlorenen Dinge

In dem Buch gibt es viele Anspielungen auf Filme und Lieder/Sänger.
Ein Lied ist besonders wichtig, weil es DAS Lied des Protagonisten und seiner verstorbenen Frau ist. Es kommt immer wieder im Buch vor.
Viele Grüße
Daniela