Tatjana Weichel - Bis dann, ich lieb Dich

  • 0 Antworten
  • 134 Aufrufe

Offline Inge78

  • Ungeschlagene Bingoqueen
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 9269
  • Ryle hira - life is what it is
Tatjana Weichel - Bis dann, ich lieb Dich
« am: 18. März 2021, 09:36:08 »
Zitat
Zehn Jahre Ehe, doch vom gemeinsamen Lebensglück sind nur zerbrochene Träume geblieben.

Als Lara ihren Mann bei einer schwerwiegenden Lüge erwischt, trifft sie eine Entscheidung: Für ein halbes Jahr besteht sie auf einer Pause von der Ehe, um herauszufinden, ob sie überhaupt noch zueinander gehören.

Doch während Ben ohne seine große Liebe strauchelt und sich selbst kaum erträgt, lebt Lara auf ... und sechs Monate sind eine lange Zeit.

Lara und Ben sind nach außen hin ein Traumpaar, leben ihr Leben aber viel zu viel aneinander vorbei. Lara verlangt eine Pause, aber ist das wirklich die Lösung um ihre Ehe zu retten?

Die Probleme, die Autorin Tatjana Weichel in ihrem Roman anspricht, sind Probleme aus dem Alltag. Ich denke, fast jeder Leser kann sich dadurch so gut mit Lara und Ben identifizieren. Ich konnte gerade Laras Gedanken und Hilflosigkeit auf jeden Fall sehr gut nachvollziehen und war damit auch immer sehr im Buch, in der Story drin.
Durch wechselnde Perspektiven lernen wir Leser sowohl Lara als auch Ben sehr gut kennen. So konnte ich auch beide Seiten nachvollziehen. Und wie im realen Leben wird schnell klar, es gibt immer zwei Seiten, zwei Menschen, die Beide einen gewissen der Schuld an der jetzigen Situation tragen. Das hat mir sehr gut gefallen, es gibt kein "gut"und "böse".
Das Buch, gerade einige Entscheidungen, die Beide treffen, haben mich nachdenklich gemacht. Nicht Alles konnte ich gut heißen, nicht alles würde ich genauso machen. Aber es lohnt sich, darüber nachzudenken, warum die Protagonisten so handeln. Und durch diese intensiven Gedanken wird das Buch bei mir auch noch lange nachhallen.

Tatjana Weichel kann schreiben, kann Gefühle erzeugen, malt Bilder mit ihren Worten. Ich freue mich, mehr von ihr zu lesen. Wer Liebesromane mag, dem lege ich es sehr ans Herz

Fairerweise muss ich sagen, dass Tatjana eine gute Buchfreundin ist und ich das Buch auch bereits vorab Probe gelesen haben und dann das Buch auch geschenkt bekommen habe. Von daher bin ich vielleicht nicht 100 % objektiv. Aber meine Meinung ist trotzdem ehrlich

Words are, in my not-so-humble opinion, our most inexhaustible source of magic. Capable of both inflicting injury, and remedying it - Albus Dumbledore

Im finst´ren Förenwald, da wohnt ein greiser Meister. Er ficht gar furchtlos kalt sogar noch feiste Geister.