Bücherforum

Allgemeines => Bücher auf Wanderschaft => Thema gestartet von: Xandi am 04. Mai 2008, 21:15:42

Titel: Der Geist des Highlanders von Lynn Kurland
Beitrag von: Xandi am 04. Mai 2008, 21:15:42
(http://www.weltbild.at/media/ab/1/011/775/011.775.085.jpg) 
Kurzbeschreibung: Die junge Theaterregisseurin Victoria McKinnon plant eine ungewöhnliche Shakespeare-Aufführung-
in einem Schloss in den schottischen Highlands. Dort spukt es jedoch ganz gewaltig! Der seit 800 Jahren verblichene Highland-Lord Connor ist noch dazu ein äußerst gut aussehender Geist.
Victoria kann ihre Faszination immer weniger verbergen. Aber sie hätte doch gerne einen Mann aus Fleisch und Blut....


Also nachdem schon einige in Forum gemeint haben, daß sie sich das Buch mal genauer anschauen, meinte ich zu mir selbst, ich sollte es herumschicken.
Angemeldet ist schon Carola. Vorher lest es sicher noch meine Mama.

Ich selbst bin gerade auf Seite 96.
Bis jetzt sag ich mal "es ist ganz lieb". Aber litaratur ist was anderes, für mich.

Liste der "I mog's a ham!":

-Mama
-Carola
-


Lg Xandi
Titel: Re: Der Geist des Highlanders von Lynn Kurland
Beitrag von: Nofi am 14. August 2008, 17:18:28
Huhu!!!

ICH, ICH!!!! *brüll*

Ab und zu brauch ich solch seichte Bücher (Literatur wäre ja wahrscheinlich zu viel gesagt)... äh, an wen muss ich mich wenden, bzw. WO ist das Buch im Moment denn???

Gruß,
Nofi
Titel: Re: Der Geist des Highlanders von Lynn Kurland
Beitrag von: DG7NCA am 14. August 2008, 17:26:40
Hallo Nofi und Xandi,

@Nofi du kannst gern mein Exemplar zum lesen haben, ich weiß ncht wie die Gebühren von
Austria nach Germany sind :zwinker:
Und soweit ich weiß ist es beim F-Treff gewandert.

Und ich habe die Geister geliebt :liebe:

Natürlich ist es keine "Gehobene Lektüre" aber ich fands schön, ist übrigens irgend ein Teil zwischen mehreren, leider erst nur dieser in Deutsch.

Also mach einfach PN wennst es willst.

Gruß Carola