Bücherforum

Fantasy => Gasthaus "Zum tänzelnden Pony" => Thema gestartet von: uschi am 23. Dezember 2008, 20:23:03

Titel: Eine Frage an die alten Hasen zu J. Carey
Beitrag von: uschi am 23. Dezember 2008, 20:23:03
Hallo zusammen,

ich habe gerade mal bei Lyx gestöbert und habe folgenden Hinweis gefunden:

Im Frühjahr 2009 ergänzen wir die Kushiel-Romane um die neue zwei-teilige Roman-Reihe Elegien an die Nacht von Jacqueline Carey! Sie dürfen gespannt sein!

Für Febr. 2009 ist bei Amazon auch schon der Titel gelistet, leider noch keine Beschreibung "   
Elegie an die Nacht 01: Der Herr der Dunkelheit von Jacqueline Carey"

Habt ihr eine Vorstellung um was es sich hier handelt, ich vermute mal, dass es nix mit Imriel zu tun hat, oder?  :kopfkratz:

Liebe Grüße
Uschi
Titel: Re: Eine Frage an die alten Hasen zu J. Carey
Beitrag von: illy am 24. Dezember 2008, 08:30:25
Hallo zusammen,

ich habe gerade mal bei Lyx gestöbert und habe folgenden Hinweis gefunden:

Im Frühjahr 2009 ergänzen wir die Kushiel-Romane um die neue zwei-teilige Roman-Reihe Elegien an die Nacht von Jacqueline Carey! Sie dürfen gespannt sein!

Für Febr. 2009 ist bei Amazon auch schon der Titel gelistet, leider noch keine Beschreibung "   
Elegie an die Nacht 01: Der Herr der Dunkelheit von Jacqueline Carey"

Habt ihr eine Vorstellung um was es sich hier handelt, ich vermute mal, dass es nix mit Imriel zu tun hat, oder?  :kopfkratz:

Das müsste die Sundering-Dilogie sein. Meine Eindrücke davon gibt es hier (http://www.steffis-buecherkiste.de/bkf/index.php?topic=197.0)
Titel: Re: Eine Frage an die alten Hasen zu J. Carey
Beitrag von: uschi am 24. Dezember 2008, 10:27:34
Hallo illy,

dank dir,  :knuddel: nun bin ich doch ein ganzes Stückchen weiter. Ich glaube nicht, dass ich diesen Zweiteiler unbedingt lesen muss, wieder Geld gespart!  :->

Liebe Grüße
Uschi