Bücherforum

Horror und Paranormal => Cafe Transylvania => Thema gestartet von: Jenny1980 am 24. Februar 2010, 09:26:23

Titel: Vampire Diaries
Beitrag von: Jenny1980 am 24. Februar 2010, 09:26:23
Hallo zusammen,

mich würde ja mal brennend interessieren, ob es hier jemanden gibt, der die Serie "Campire Diaries" auf Pro 7 schaut.
Ich bin eigentlich kein Serien-Fan, weil es mir einfach immer zu lange dauert, bis die nächste Folge kommt. Aber an dieser Serie versuche ich mich gerad. Obwohl ich mir nun aber erst einmal die Bücher dazu holen werde.
Ich selbst finde die Serie jetzt zwar nicht als Überflieger, aber für einen Mittwochabend kann man sie schauen.

Was meint Ihr dazu?

LG
Jenny
Titel: Re: Vampire Diaries
Beitrag von: jaqui am 24. Februar 2010, 11:22:14
Ich liebe diese Serie  :dance:

Ich habe bis jetzt keine Folge verpasst. Natürlich habe ich Stefan gleich in mein Herz geschlossen und Elena auch. Dennoch finde ich, auch wenn Damon der Böse ist, hat er was.

Die Handlung an sich gibt ja nicht so viel her, einiges erinnert mich stark an Twilight, aber es ist dennoch ein wenig anders.
Am Anfang war ich skeptisch ob sie die Spannung halten können, aber der Cliffhanger in der letzten Serie war ja sehr cool. Mal sehen wie es heute abend weitergeht.

Katrin
Titel: Re: Vampire Diaries
Beitrag von: Steffi am 24. Februar 2010, 13:47:09
Hallo Ihr Lieben!

Ich schaue die Serie nicht - hatte kurz überlegt, sie zu testen, aber dann hab ich es gelassen. Die Vorschauen sind mir ehrlich gesagt auch zu amerikanisch hochgehübscht.

Aber wir verkaufen die Bücher bei uns in der Filiale (Weltbild hat da so eine Sonderausgabe aller vier Bände im Paket) wie geschnitten Brot.

Liebe Grüße,
Steffi
Titel: Re: Vampire Diaries
Beitrag von: jaqui am 24. Februar 2010, 14:19:45
Ich habe bei wikipedia gelesen, dass es einige Unterschiede zwischen den Büchern und der Serie gibt. Ich denke nicht, dass ich das lesen werde, ich schaue lieber die Serie.

Katrin
Titel: Re: Vampire Diaries
Beitrag von: Jenny1980 am 25. Februar 2010, 09:23:53
Also ich schaue die Serie auf alle Fälle weiter, werde beizeiten aber auch die Bücher lesen. Bei Twilight war der Film ja auch nicht eins zu eins wie das Buch.

Gestern abend fand ich es jedenfalls wieder sehr spannend.  :teufel: UNd ich freue mich schon auf nächste Woche. Stefan tat mir gestern schon echt leid. als Elena ihn weggeschickt hat....
Titel: Re: Vampire Diaries
Beitrag von: jaqui am 25. Februar 2010, 11:11:20
Ich fand es auch super spannend und es hat mir fast das Herz gebrochen als sie ihn weggeschickt hat. Aber nichts anderes habe ich erwartet. Sie kann jetzt sicher nicht heile Welt machen, sondern muss das erst mal verdauen.

Mir tut vor allem Vicky leid. Irgendwie hat sie mich an das Mädchen aus Twilight Band 3 erinnert. Als die Cullens auf der Lichtung gegen die jungen Vampire gekämpft haben, die waren auch so verlassen. Genauso kam mir Vicky vor. Vorangetrieben nur von ihrem Wunsch nach Blut.

Spannend wird es aber allemal noch. Vor allem wie es mit Stefan und Damon weitergeht, interessiert mich sehr. Mal sehen was da noch alles auf uns zukommt.

Katrin
Titel: Re: Vampire Diaries
Beitrag von: Xandi am 26. Februar 2010, 11:32:59
Hallo ihr Blutsauger!

Das find ich ja cool, daß es da noch mehr gibt, die das schaun.
Dachte schon, meine Kollegin und ich sind die einzigen im Deutschsprachigem Raum, die Mittwochs vor der Glotze sitzen.

Also ich find Damon, Damin, Damien (wie schreibt man den?) auch cooler.
Bei Stefan......  :kopfkratz:, des is a sooo a Lulu!

Die Elena is sowas von hübsch!!!! Die gefällt mir voll. Möcht auch so ausschaun, im nächsten Leben dann.

Aber irgendwie geht mir der Kick ein wenig ab. Es zieht sich schon recht dahin, bis da mal was passiert.
Na jetzt von Vicky auch ein Vamp is, die wird schon etwas Feuer reinbringen. Hoffe ich zumindest.
Mir sind böse Vampire auch lieber als so streichelweiche Teenysofties. :kotz:

Xandi
Titel: Re: Vampire Diaries
Beitrag von: jaqui am 26. Februar 2010, 11:45:35
Das find ich ja cool, daß es da noch mehr gibt, die das schaun.
Dachte schon, meine Kollegin und ich sind die einzigen im Deutschsprachigem Raum, die Mittwochs vor der Glotze sitzen.

 :-> Ne, ne, ich sitze auch vor der Glotze und ich habe bisher alle Folgen aufgenommen.


Also ich find Damon, Damin, Damien (wie schreibt man den?) auch cooler.
Bei Stefan......  :kopfkratz:, des is a sooo a Lulu!

Ich finde Damon auch viel besser. Als er in der letzten Folge getanzt hat - Mann oh Mann.  :-> Bei dem Körper muss man ja schwach werden  :zwinker:


Aber irgendwie geht mir der Kick ein wenig ab. Es zieht sich schon recht dahin, bis da mal was passiert.
Na jetzt von Vicky auch ein Vamp is, die wird schon etwas Feuer reinbringen. Hoffe ich zumindest.

Ein wenig mehr Action wäre sicher nicht schlecht. Die erste halbe Stunde plätschert immer so dahin und in den letzten Minuten der Folge spitzt sich dann alles zu. Aber so schlecht finde ich das bisher gar nicht. Auch wenn ich schon neugierig bin für welche Seite Vicky sich entscheidet.

Katrin
Titel: Re: Vampire Diaries
Beitrag von: Jenny1980 am 01. März 2010, 09:16:45
Hmm, ich bin hier wohl die einzig, die mehr von Stefan angetan ist als von Damon, was?
Titel: Re: Vampire Diaries
Beitrag von: jaqui am 01. März 2010, 09:58:03
Ich finde Stefan auch sehr interessant, aber er erinnert mich zu sehr an Edward (Twilight). Er ist so rücksichtsvoll, ebenfalls 17 und er versucht es allen recht zu machen. Und da ich in dieser Kategorie schon einen Lieblingsvampir habe  :-> kommt er da eben nicht ran.

Zudem finde ich vom Aussehen her Damon wirklich fescher.  :rotwerd:

Katrin
Titel: Re: Vampire Diaries
Beitrag von: Marja am 01. März 2010, 15:53:17
Hallo Ihr,

ich versuche mich auch gerade an der Serie, bin zwar nicht sooo begeistert, aber ein ganz nett kriegt sie allemal. Mir geht die Handlung insgesamt zu langsam voran und Damon ist mir zu eindimensional böse dargestellt, in ihm steckt bestimmt noch mehr und das möchte ich jetzt endlich sehen. :->

Bevor ich von der Serie wusste habe ich auch das erste Buch gelesen und war davon maßlos enttäuscht. Elena ist mir sagenhaft unsympathisch gewesen, deswegen konnte ich mit ihr gar nicht mitfiebern. Da gefällt sie mir in der Serie schon deutlich besser, nur halb so arrogant. Lesen werde ich die Folgebände vermutlich nicht mehr (und dass will etwas heißen, Band 1 hört nämlich mitten in der Handlung auf).

LG, Eva
Titel: Re: Vampire Diaries
Beitrag von: Jenny1980 am 02. März 2010, 09:26:50
Wer gern wissen möchte, wie es in den nächsten Folgen weitergeht, kann ja mal einen Blick auf folgende Internetseite werfen.

http://www.vampirediaries-news.de/ (http://www.vampirediaries-news.de/)

Ich selbst habe noch nicht weitergelesen, obwohl ich echt neugierig bin... Aber es ist schon zu wissen, dass ich es könnte.  :->
Titel: Re: Vampire Diaries
Beitrag von: jaqui am 02. März 2010, 09:56:34
Wer gern wissen möchte, wie es in den nächsten Folgen weitergeht, kann ja mal einen Blick auf folgende Internetseite werfen.

http://www.vampirediaries-news.de/ (http://www.vampirediaries-news.de/)

Ich selbst habe noch nicht weitergelesen, obwohl ich echt neugierig bin... Aber es ist schon zu wissen, dass ich es könnte.  :->

Das ist voll gemein, ich kann mich bei so was wieder nicht zurückhalten und habe natürlich bis zur 11. Folge vorgelesen. Ich verrate jetzt mal nichts, nur so viel: Da erwartet uns ja noch eine ganze Menge  :->

Katrin
Titel: Re: Vampire Diaries
Beitrag von: jaqui am 04. März 2010, 15:20:23
Hallo,

Die gestrige Folge war wieder einmal sehr super. Irgendwie wird mir komischerweise Damon immer sympathischer. Wie er am Ende Jeremy ganz selbstlos geholfen hat war sehr nett von ihm.

Schade finde ich dass Vicky jetzt tot ist, von ihr hätte ich gerne noch mehr gesehen, aber daraus wird ja wohl nichts mehr.

Katrin
Titel: Re: Vampire Diaries
Beitrag von: Xandi am 04. März 2010, 18:21:47
Hallo Ihr Lieben!

Mir hats auch voll gut gefallen. Und ich find auch schade, daß Vicky nicht mehr dabei ist. Aber die Vorschau hat ja doch eine "Neue" gezeigt.
Auf die freu ich mich schon. Mal schauen, ob Stefan da ein wenig mehr Emotionen zeigt.

Und bei Damen bin ich mir nicht sicher, was er wirklich mit Jeremy gemacht hat. Nachdem man ja nicht gesehen hat, was er ihm suggestiert hat. Vielleicht erleben wir da auch noch eine
Überraschung.

Aber wie die Vicky gestorben ist, das war doch tatsächlich ein wenig grauslich!!!  COOOOOLLLLL   :bang:

Und ich les sicher nicht vor, das mag ich garnicht!!!

Xandi
Titel: Re: Vampire Diaries
Beitrag von: Jenny1980 am 08. März 2010, 12:32:45
Also ich bin auch gespannt, was es mit der "Neuen" wird.

Und bei Damon habe ich irgendwie immer mehr das Gefühl, dass er so langsam seine "Seele" wiederbekommt, bzw. wieder men´schliche Züge annimmt, von denen Stefan ja schon gesagt hat, dass er hofft, dass Damon nicht ganz verloren ist.
Ich bin gespannt, ob wir am Ende eine Überraschung erleben, was Damons Wesen betrifft.

Und ich bin auch immer noch ganz tapfer und habe noch nicht wietergelesen.  :->

LG
Jenny
Titel: Re: Vampire Diaries
Beitrag von: Xandi am 11. März 2010, 14:17:03
Boah, das war gestern endlich mal mit etwas mehr Action!!!
Der Kampf zwischen den Brüdern war schon cool.

Schade, daß Lexi gleich draufgehn mußte. Das wär sicher noch spannend geworden, wenn die mal etwas von Stefan preis gibt. Aus seiner bewegten Vergangenheit.
Mir is er einfach immer noch zu lahm.  :schnarch:
Dagegen ist Damen mit seinen blauen Augen doch einfach nur zum Anbeißen  :hechel:

Bin gespannt, wann Stefan der lieben Elena sagt, daß der Ex von ihrer Tante von Vicky getrunken worden ist. Da haben die Frau Sheriff und ihre Mitarbeiter ja gute Arbeit geleistet, daß sie den verschwinden lassen und ihr ein mail zukommen lassen. Auch nicht schlecht!!

Ich find zwar, daß die Serie eh ganz unterhaltsam ist, aber irgendwie fehlt mir was dabei. Können die beiden Brüder sich nicht gegen irgendeinen Obervampi verbünden? Mir sind fast ein wenig zu wenig Kampfszenen dabei.  :kopfkratz:

Xandi

Titel: Re: Vampire Diaries
Beitrag von: jaqui am 12. März 2010, 09:32:58
Hallo,

die Serie war wirklich cool, dass Lexi so schnell sterben musste finde ich auch schade, ich hätte gedacht, dass sie länger bleibt.
Aber zumindest hat Damon es geschafft die Polizei zu beruhigen und die Spur von ihnen abzulenken. Die Aktion war für ihn zwingend logisch, auch wenn ich es echt hart finde.

Zu wenig Kämpfe kommen mir nicht vor, aber ich finde auch, dass etwas mehr Spannung drin sein könnte. Und mir geht die Beziehung zwischen Elena und Stefan mittlerweile auf den Geist. Die sollen sich mal entscheiden. Wollen sie zusammen sein oder nicht, aber dieses ständige Hin und Her ist unerträglich.


Bin gespannt, wann Stefan der lieben Elena sagt, daß der Ex von ihrer Tante von Vicky getrunken worden ist. Da haben die Frau Sheriff und ihre Mitarbeiter ja gute Arbeit geleistet, daß sie den verschwinden lassen und ihr ein mail zukommen lassen. Auch nicht schlecht!!

Das mit der Mail war wirklich nicht schlecht gemacht.

Katrin
Titel: Re: Vampire Diaries
Beitrag von: Xandi am 12. März 2010, 15:17:38
Hallo

naja, das ständige Hin und Her finde ich wieder recht gut rübergebracht. Immerhin ists ja eine Teeny-Beziehung und die sind mal so. (wenn ich es noch richtig in Erinnerung hab)
Aber es stimmt, für die Geschichte selbst wäre es nicht schlecht, wenn da mal Klarheit herrschen würde.

Hats sonst noch wer gesehen?

Xandi
Titel: Re: Vampire Diaries
Beitrag von: Xandi am 12. März 2010, 23:58:27
 Hallo Mädels!!

:guckstduhier:   


    http://de.wikipedia.org/wiki/Ian_Somerhalder (http://de.wikipedia.org/wiki/Ian_Somerhalder)        :hechel:
Titel: Re: Vampire Diaries
Beitrag von: jaqui am 13. März 2010, 12:27:54
Hallo Mädels!!

:guckstduhier:   


    http://de.wikipedia.org/wiki/Ian_Somerhalder (http://de.wikipedia.org/wiki/Ian_Somerhalder)        :hechel:

Alles schon gesehen  :->
Titel: Re: Vampire Diaries
Beitrag von: Xandi am 13. März 2010, 20:38:29
Hallo

Schade, ich dachte ich mach Euch eine Freude  :rotwerd:

Xandi
Titel: Re: Vampire Diaries
Beitrag von: jaqui am 13. März 2010, 20:45:14
Hallo

Schade, ich dachte ich mach Euch eine Freude  :rotwerd:

Hast du doch, ich kann ihn nicht lange und oft genug ansehen  :->
Titel: Re: Vampire Diaries
Beitrag von: Jenny1980 am 16. März 2010, 08:46:20
Hi Jaqui und Xandi,

da ich letzten Mittwoch nicht zu Hause war, konnte ich bis heute leider nicht mitreden. Aber gestern abend habe ich die achte Folge endlich gesehen.
Ich fand die richtig gut, finde es aber auch schade, dass Lexi schon wieder von der Bildfläche verschwunde ist.

Aber soll ich Euch was verraten? Ich habe gestern auch schon die neunte Folge gesehen! Und ich muss sagen, da wird es wieder richtig spannend.
Das Amulett von Bonny spielt da die wichtigste Rolle. Es wird aufgeklärt, weshalb Damon das braucht.
Zudem passieren ein paar unheimliche Dinge mit Bonny. Und bei Elena und Stefan kommt es zu einer Entscheidung.

Ich bin gespannt, wie Ihr die Folge findet. Ich kann es jedenfalls kaum abwarten, bis es weiter geht. :->

LG Jenny

(mein Gott, so viel geschrieben und das alles nur mit einer Hand  :-))
Titel: Re: Vampire Diaries
Beitrag von: jaqui am 16. März 2010, 08:53:38
Hallo Jenny,

Na da bin ich ja gespannt was da auf uns zukommt  :-> Und ich hoffe und denke auch, dass sich Stefan und Elena endlich füreinander entscheiden werden.

Katrin
Titel: Re: Vampire Diaries
Beitrag von: Xandi am 16. März 2010, 11:40:04
Hallo Ihr

Ja ich bin jetzt auch voll gespannt, was uns morgen erwartet.

Xandi
Titel: Re: Vampire Diaries
Beitrag von: jaqui am 16. März 2010, 12:03:35
Hallo,

der angegebene Link funktioniert übrigens nicht mehr, wollte gerade noch mal nachsehen wie es weitergeht, da ist mir ständig alles abgestürzt, auch mit einem anderen Brwoser geht er nicht. Dürften sie aus dem Netz genommen haben.

Katrin
Titel: Re: Vampire Diaries
Beitrag von: Jenny1980 am 16. März 2010, 13:03:23
@Jaqui
Also bei mir funktioniert der Link, den ich vor einiger Zeit hier eingestellt habe, immer noch ausgezeichnet.
Im Moment sind aber nur die ersten 14 Folgen beschrieben, der Rest fehlt noch.

Ich binschon so gespannt, was Ihr morgen zur neunten Folge sagt.   :ausrast:
Titel: Re: Vampire Diaries
Beitrag von: Xandi am 18. März 2010, 08:15:56
Hallo!

Mann, was war ja gestern richtig spannend!!
Also der neue Geschichtslehrer is doch auch ein Vampi, oder? Und Logan? wie, wer hat denn den dazu gemacht?

Damon hat mir gestern richtig leid getan!! Der Arme! War doch tatsächlich in Kathrin verliebt und jetzt bekommt er sie nicht wieder.
Die Hexe is auch nur richtig gut, wenn ihre Vorfahrin ihren Körper übernimmt. Das finde ich schade. War etwas enttäuscht.
 Also ich freu mich total auf die nächste Folge.

Und was mich auch richtig fröhlich stimmt.......... Grey's fängt wieder an    Juhu  :iumpies:

Xandi
Titel: Re: Vampire Diaries
Beitrag von: jaqui am 18. März 2010, 08:19:17
Hallo alle miteinander,

:ausrast: Was war denn das??  :->

Damon ist also in Mystic Falls um Katherine wieder aufzuwecken, nur gut dass ihm das nicht gelungen ist. 27 weitere Vampire verträgt die Stadt wirklich nicht  :->
Und jetzt wissen wir auch was die Halskette damit zu tun hat, übrigens super gemacht die Übernahme von Bonnie durch Emily. Und jetzt weiß sie endlich auch das Geheimnis von Stefan. Gut dass Elena endlich jemanden zum reden hat.

Dieser neue Lehrer Alaric Saltzman ist mir auch nicht geheuer, ich denke mal er ist auch ein Vampir. Denn warum hat er sonst diesen Ring und geht bei Jenna nicht durch die Tür? Da kommt auch noch was auf uns zu und Logan ist wieder da. Sicher auch als Vampir. Fragt sich nur wer ihn zum Leben erweckt hat?

Fragen über Fragen, aber bald werden wir es wissen.

Blöd finde ich, dass nächste Woche das "Finale" stattfindet. Immerhin sind das dann erst die Folgen 10 und 11 von insgesamt 16.

Katrin
Titel: Re: Vampire Diaries
Beitrag von: jaqui am 18. März 2010, 08:21:25
Hallo,

Damon hat mir gestern richtig leid getan!! Der Arme! War doch tatsächlich in Kathrin verliebt und jetzt bekommt er sie nicht wieder.

Ja, der war wirklich arm wie er da so saß und nicht weiter wusste.
Er wusste also worauf er sich einlässt, Stefan nicht.

Katrin
Titel: Re: Vampire Diaries
Beitrag von: Jenny1980 am 18. März 2010, 12:12:26
Hach, ich wusste, dass Euch diese Folge gefallen wird!  :dance:
Ich bin auch schon sooo gespannt auf die nächste Folge!

Ja, das mit Logan interessiert mich auch brennend. Irgendwas ist wahrscheinlich beim abtransport seiner Leiche schief gegangen oder so...
Und der neue Lehrer ist 100%ig auch ein Vamp. Bin gespannt, ob er zu den "Guten" oder "bösen" gehört.

@Jaqui
Ich finde es total bescheuert, dass bei uns erst nur die ersten 11 Folgen gezeigt werden und es dann erst im Herbst weitergehen soll.
Vor allem, weil die erste Staffel ja eiigentlich 22 Folgen hat.
Wollen wir mal hoffen, dass die Einschaltquoten ao gut waren, dass sie die Staffel überhaupt weiter zeigen...
Der einzige Lichtblick ist, dass nächsten Mittwoch 2 Folgen am Stück gezeigt werden...
Titel: Re: Vampire Diaries
Beitrag von: jaqui am 18. März 2010, 12:28:18
Hallo Jenny,

na ich hoffe doch stark, dass sie im Herbst die Serie beenden werden. Ich will ja wissen wie es aus- beziehungsweise weitergeht.

Aber erst mal freue ich mich auf nächsten Mittwoch, vielleicht endet die Folge ja mit einem Showdown und einem Cliffhanger. Einziger Lichtblick für mich: Die DVD von Vampie Diaries (http://www.amazon.de/Vampire-Diaries-Nina-Dobrev/dp/B00387ERXS/ref=sr_1_1?ie=UTF8&s=dvd&qid=1268911639&sr=1-1) erscheint am 15. Oktober.  :dance:

Katrin
Titel: Re: Vampire Diaries
Beitrag von: Xandi am 18. März 2010, 20:32:20
Abend!

Ja schade, daß es dann aus sein soll. Ich hoffe doch, daß sich da ein paar mehr Fans gefunden haben, als wir drei einsamen hier.

Freu mich auch auf zwei Folgen hintereinander.  :dance:

Xandi
Titel: Re: Vampire Diaries
Beitrag von: Jenny1980 am 23. März 2010, 17:07:07
Mädels, morgen abend ist es endlich soweit DOPPELFOLGE !  :dance:
Auch wenn es die letzte für das nächste halbe Jahr sein wird...
Trotzdem freue ich mich.  :->

Titel: Re: Vampire Diaries
Beitrag von: Jenny1980 am 25. März 2010, 07:22:08
Guten Morgen zusammen !

Na, war das gestern nicht wieder spannend? Ich muss sagen, ich bin ja froh, dass die nicht nach der 10ten Folge Schluss gemacht haben.
Das wäre ja der mega Cliffhanger gewesen mit Elena im Auto und einem Vampir auf dem Weg zu ihr...  :umfall:
Aber auch so ist es echt spannend geblieben.
Alaric scheint dann ja anscheinend kein Vampir zu sein, sondern nur ein Jäger wegen seiner toten Frau. Ich wette, der lebt auch nicht mehr lange, wenn er Damon angreifen sollte.  :->
Was Stefan über Elena heraus gefunden hat, finde ich auch krass. Bin mal gespannt, wie die Verwandschaftsverhältnisse nachher zu Cathrine sind.

Meine Lieblingsszene ist auf alle Fälle gewesen, wie Stefan und Elena sich küssen, er sich wegen seines Gesichts wegdreht und sie ihm sagt, dass er sich nicht verstecken soll... Das war soooo süß.  :funkey:
Ich bin auch froh, dass das bei den beiden endlich mal gefunkt hat.  :-)

Und ich muss sagen, in der letzten Folge hat sogar Damon mir richtig gut gefallen. Der kann ja sogar richtig nett sein. Da hätte ich doch beinahe das "Fanlager" gewechselt.  :->

Also ich bin gespannt, wie es weitergeht...

LG
Jenny
Titel: Re: Vampire Diaries
Beitrag von: Xandi am 25. März 2010, 09:10:19
Hallo und schönen guten morgen!

Ja es war spannend.Der neue Lehrer is anscheinend wirklich kein Vamp. Schade!
Aber daß er Logan gepfählt hat ist gut. Der war mir als Mensch schon so unsympatisch.
Damon mit nacktem Oberkörper.....ich glaub das laß ich unkommentiert, bin ich doch von Anfang an ein Fan von ihm.
Aber seine Nettigkeit ist sicher nicht ehrlich.
Obwohl ich mir nicht sicher bin, ob nicht Elena sich auch noch umentscheidet. Wenn man da so manche Fotos im net sieht, wo die beiden gleichzeitig an ihrem Hals lecken???
Bin schon gespannt, wie Damon seine Katherine befreien wird. Das wir sicher lustig. 17 ausgehungerte Vamps.  :zwinker:

Na mal sehen wies weitergeht. Leider müssen wir uns ja voll lang gedulden.
Dafür gehts endlich bei Greys und Addison weiter.  :->

Xandi
Titel: Re: Vampire Diaries
Beitrag von: jaqui am 25. März 2010, 09:26:22
Hallo,

Ich muss sagen, ich bin ja froh, dass die nicht nach der 10ten Folge Schluss gemacht haben.
Das wäre ja der mega Cliffhanger gewesen mit Elena im Auto und einem Vampir auf dem Weg zu ihr...  :umfall:

Das wäre ja echt gemein gewesen. Ich bin aber gespannt wer der Vampir war. Die Hoffnung lebt ja, dass es weiter geht.


Alaric scheint dann ja anscheinend kein Vampir zu sein, sondern nur ein Jäger wegen seiner toten Frau. Ich wette, der lebt auch nicht mehr lange, wenn er Damon angreifen sollte.  :->

Und ich war mir so sicher, dass er einer ist, aber da habe ich wohl falsch gedacht.
Zumindest haben so wenigstens er und Elenas Tante eine Chance zusammen zu kommen.


Was Stefan über Elena heraus gefunden hat, finde ich auch krass. Bin mal gespannt, wie die Verwandschaftsverhältnisse nachher zu Cathrine sind.

Trotz aller Behauptungen Damons dass sich Vampire nicht fortpflanzen können, muss sie wohl doch ein Kind gehabt haben. Vielleicht hatte sie auch schon eins vor ihrer Verwandlung  :kopfkratz:


Meine Lieblingsszene ist auf alle Fälle gewesen, wie Stefan und Elena sich küssen, er sich wegen seines Gesichts wegdreht und sie ihm sagt, dass er sich nicht verstecken soll... Das war soooo süß.  :funkey:
Ich bin auch froh, dass das bei den beiden endlich mal gefunkt hat.  :-)

Ja, die war super. Die war echt romantisch.
Blöd nur, dass sie so grausam für Elena enden musste. Ich wäre auch verunsichert gewesen wen Stefan nun liebt - mich oder Katherine.


Und ich muss sagen, in der letzten Folge hat sogar Damon mir richtig gut gefallen. Der kann ja sogar richtig nett sein. Da hätte ich doch beinahe das "Fanlager" gewechselt.  :->

Na komm, wechsel das Fanlager  :-> Herüber zu uns Damon-Fans.

Katrin
Titel: Re: Vampire Diaries
Beitrag von: jaqui am 25. März 2010, 09:27:46
Obwohl ich mir nicht sicher bin, ob nicht Elena sich auch noch umentscheidet. Wenn man da so manche Fotos im net sieht, wo die beiden gleichzeitig an ihrem Hals lecken???

Wo sind die?? Auch sehen will  :hechel:

Katrin
Titel: Re: Vampire Diaries
Beitrag von: Xandi am 25. März 2010, 16:41:20
Hallo

 :->  geh mal auf google und Bilder und schau mal, wenn Du Vapire Diaries eingibst.
Sowas kann ich nicht verlinken, oder doch  :kopfkratz: ?   (Nachtrag: Ich kanns  :hau:)
http://www.duckydoestv.com/wp-content/uploads/2009/09/cw-promo-vampire-diaries-11.jpg (http://www.duckydoestv.com/wp-content/uploads/2009/09/cw-promo-vampire-diaries-11.jpg)

http://patrick.ripp.eu/wp-content/uploads/2010/01/the-vampire-diaries1.jpg (http://patrick.ripp.eu/wp-content/uploads/2010/01/the-vampire-diaries1.jpg)

http://i51.photobucket.com/albums/f389/01_Jen_23/Wallpaper/TheVampireDiaries-IanSomerholder01.jpg (http://i51.photobucket.com/albums/f389/01_Jen_23/Wallpaper/TheVampireDiaries-IanSomerholder01.jpg)

Xandi
Titel: Re: Vampire Diaries
Beitrag von: jaqui am 25. März 2010, 20:56:14
Hallo,

wie kann man als Mann nur so aussehen? Dem müssen ja die Frauen die Türen einrennen  :-> Und dann noch dieser Blick dazu, mein Gott  :ausrast:

Bild 1 ist super und Bild 3 ist zum Träumen  :->

Katrin
Titel: Re: Vampire Diaries
Beitrag von: Jenny1980 am 26. März 2010, 08:59:36
Guten Morgen.  :->

Also bei Bild 1 sieht Stefan doch viel besser aus oder nicht?   :kopfkratz: :ausrast:
Aber Bild 3 ist schon lecker, das stimmt.  :flirt:
Titel: Re: Vampire Diaries
Beitrag von: jaqui am 26. März 2010, 09:10:07
Also bei Bild 1 sieht Stefan doch viel besser aus oder nicht?   :kopfkratz: :ausrast:

Stefan gefällt mir sonst auch sehr gut, aber auf dem Bild sieht er besonders gut aus, das stimmt. Wobei er an Damon einfach nicht rankommt  :->

Katrin
Titel: Re: Vampire Diaries
Beitrag von: Xandi am 26. März 2010, 10:40:00
 :-> jaja, schaut euch nur alle an Stefan satt, dann bleibt mehr Damon für mich übrig.  :->

Obwohl ich sagen muß, daß ich im wirklichen Leben ja mehr auf die "jung und unschuldig" Typen steh.
Da müssen wir uns doch glatt noch schnell Jeremy anschauen. Weil der is ja eigentlich auch net schlecht.
http://content.promiflash.de/i/1259850999/article2_images/4ba/500w_7mlZUFql5i.jpeg (http://content.promiflash.de/i/1259850999/article2_images/4ba/500w_7mlZUFql5i.jpeg)
http://www.unificationfrance.com/IMG/jpg/Vampire_Diaries_Steven_R_McQueen_petit_fils_steve_McQueen_Nina_Dobrev_3.jpg (http://www.unificationfrance.com/IMG/jpg/Vampire_Diaries_Steven_R_McQueen_petit_fils_steve_McQueen_Nina_Dobrev_3.jpg)

Na Ok, da is er ein wenig sehhhhhr jung.  Aber bei der letzten Folge, mit den längerenHaaren, wei er da in der Bücherei gestanden is, mit dem schiefen Grinsen...
Der braucht halt noch ein paar Jährchen zum reifen. (komm mir vor wie Stifflers Mum  :hau:)

Also für alle Damon Fans hier   http://1.bp.blogspot.com/_RVu4WRBotm0/Sn0XmtavW3I/AAAAAAAAA5Q/K8K0CytZrkQ/s400/cw-promo-vampire-diaries-9.jpg (http://1.bp.blogspot.com/_RVu4WRBotm0/Sn0XmtavW3I/AAAAAAAAA5Q/K8K0CytZrkQ/s400/cw-promo-vampire-diaries-9.jpg)
und zum Vergleich  http://2.bp.blogspot.com/_UWL9avDDvdE/SrUy8O5q6iI/AAAAAAAAAec/ocwtWI0uoq4/s400/vampire+diaries+stefan.jpg (http://2.bp.blogspot.com/_UWL9avDDvdE/SrUy8O5q6iI/AAAAAAAAAec/ocwtWI0uoq4/s400/vampire+diaries+stefan.jpg)

Xandi
Titel: Re: Vampire Diaries
Beitrag von: Jenny1980 am 26. März 2010, 14:11:25
Ich glaube, es sind einfach auch die blauen Augen, die ihn so attraktiv machen.
Wenn die nicht wären, wäre Ian Sommerhalder nur noch halb so sexy.  :flirt:

Falls jemand von Euch Interesse an den Liedern zur Serie hat (was ja pro Folge echt immer einige sind), hier mal ein Link,
bei dem man pro Folge die Soundtracks kostenlos downloaden kann.

http://www.katzforums.com/showthread.php?t=677138

Hab ich bei meinem Freund "Google" gefunden.  :->
Titel: Re: Vampire Diaries
Beitrag von: jaqui am 26. März 2010, 19:48:17
Hallo,

Jeremy ist mir zu unschuldig und viel zu jung  :-> Der ist ja noch ein Milchbubi, ich will aber einen Mann haben.

Bei Ian macht es die Kombination, die blauen Augen und die dunklen Haare sind einfach sexy.  :zwinker:

Katrin
Titel: Re: Vampire Diaries
Beitrag von: Aurian am 26. März 2010, 23:06:58
Hallo,

hier meldet sich noch ein Damon-Fan.  :bang: Er hat sowas herrlich Diabolisches an sich.  :->

Warum glaubt ihr eigentlich, dass der Lehrer kein Vampir ist?

LG, Aurian
Titel: Re: Vampire Diaries
Beitrag von: Jenny1980 am 27. März 2010, 09:43:47
@Aurian
Also ich schwanke bei Alaric immer, ob nun Vampir oder nicht.
Für einen Vampir würde sprechen, dass er nicht in Jeannas Haus konnte, als sie ihn nicht hinein gebeten hat.

Aber dagegen spricht, dass er am Tag draussen sein kann. Erst dachte ich, das hängt mit seinem Ring zusammen. Aber er hatte ihn im zehnten Teil im auto verloren und konnte trotzdem in die Sonne. Außerdem schreibt er in sein Tagebuch irgendwie sowas wie "Ich habe das Böse in Mystic Falls gefunde. Es gibt sie tatsächlich"
Wäre er selbst ein vampir, hätte er schon vorher gewusst, dass es sie gibt....

Am besten, wir lassen uns einfach überraschen, wie es im Herbst weitergeht.  ein bisschen Spannung muss doch sein.  :-> Ich glaube, ich will vorher auch gar nicht dieses Rätsel lösen.  :->

LG
Jenny
Titel: Re: Vampire Diaries
Beitrag von: Xandi am 27. März 2010, 14:10:26
Hallo!

Ja das sind auch meine Gründe, die jenny angeführt hat.
Und er hatte Angst vor Logan, als er ihn gepfählt hat. Und Logan hat nicht reagiert, als ob er einem ebenbürtigen Gegner gegenüberstehen würde.
Es könnte aber auch sein, daß er sich auch "vegtarisch" ernährt und nicht so viel Kraft wie ein Vampir hat, der Menschenblut trinkt.
Das hat Stefan allerdings auch nicht und haut sich mal in einen Kampf mit Damon.
 :kopfkratz:  bis Herbst bleibt uns ja nur das Spekulieren.

Xandi
Titel: Re: Vampire Diaries
Beitrag von: jaqui am 27. März 2010, 20:10:21
Hallo,

ich bin fast sicher dass er kein Vampir ist. Gründe wurden schon genannt, er kann ohne Ring in der Sonne sein, hat Angst vor Vampiren. Ich denke dass sie in der Serie es so aussehen lassen wollten als wäre er einer. Denn am Anfang dachte ich das schon, aber mittlerweile denke ich anders drüber.

Katrin
Titel: Re: Vampire Diaries
Beitrag von: Aurian am 27. März 2010, 21:45:23
ich bin fast sicher dass er kein Vampir ist. Gründe wurden schon genannt, er kann ohne Ring in der Sonne sein, hat Angst vor Vampiren. Ich denke dass sie in der Serie es so aussehen lassen wollten als wäre er einer. Denn am Anfang dachte ich das schon, aber mittlerweile denke ich anders drüber.
Ihr habt recht, es gibt einige Argumente die dagegen sprechen, dass er Vampir ist. Ich bin auch schon gespannt auf die Fortsetzung im Herbst. Hoffentlich erfahren wir dann, woher er den Ring hat.

LG, Aurian
Titel: Re: Vampire Diaries
Beitrag von: Jenny1980 am 16. April 2010, 10:50:45
Guten Morgen Ihr Lieben,

nachdem unsere Serie ja leider in die "Sommerpause" gegangen ist, war mein Freund ja so lieb und hat mir die Bücher zu Ostern geschenkt, damit ist wenigstens lesen kann, wie es weiter geht. :flirt:

Aber was soll ich sagen?? Die Bücher sind ja total anders.  :heul:
Ich bin jetzt beim dritten Buch und sie lesen sich wirklich gut. Mir gefallen sie soweit auch (bis auf den zweiten Teil, der hat mir nicht so gefallen).
Aber wie es weiter geht, werde ich dann trotzdem nicht wissen, weil ich keine Ahnung habe, was die tatsächlich aus dem Buch in der Serie übernehmen.
Und ich muss sagen, hätte ich zuerst die Bücher gelesen, hätte ich die Serie wahrscheinlich gar nicht geschaut, denn so wie Elena im Buch beschrieben ist, habe ich jetzt immer die Caroline aus der Serie vor Augen. Und das geht echt gar nicht...

Naja, ich werde die Bücher natürlich trotzdem alle lesen, weil sie mir trotz allem gut gefallen.  :dance:
Aber leider wird die Wartezeit bis September dadurch nicht kürzer...

LG
Jenny
Titel: Re: Vampire Diaries
Beitrag von: jaqui am 16. April 2010, 11:27:36
Hallo Jenny,

dass die Bücher anders sind habe ich schon gehört, daher kommen sie mir gar nicht erst ins Haus.  

Echt, so schlimm wird Elena in den Büchern dargestellt denn Caroline war ja nicht gerade eine beliebte Figur in der Serie - für mich zumindest nicht.

Ich bin auch schon so neugierig wie es weitergeht - wann ist endlich der September da  :->

Katrin

PS: Na toll, jetzt wurde der DVD Start auf Dezember verschoben  :meckern: der war ursprünglich für September angegeben. Und ich hatte schon die Hoffnung dass ich nicht Woche für Woche warten muss.
Titel: Re: Vampire Diaries
Beitrag von: Jenny1980 am 16. April 2010, 12:01:55
@Jaqui
Also optisch wird Elena echt wie Caroline beschrieben. Und im Buch ist Caroline eher so wie Elena beschrieben. Ganz merkwürdig...
Und einige Eigentschaften hat Elena leider auch von ihr. Aber das ändert sich mit der Zeit... Trotzdem ist es halt nicht wie die Serie.
Und da Damon im Buch schwarte Augen hat, ist es halt auch nicht "unser" Damon.  :->

Ja, das mit dem DVD-Start ist echt doof. Ich schaue mir jetzt schon immer die Trailer aus Amerika an. Aber da wird ja auch nicht soooo viel gezeigt und sorgt nur dafür, dass es noch spannender wird.  :meckern:
Titel: Re:Vampire Diaries
Beitrag von: jaqui am 02. Juni 2010, 12:17:23
Kurzes Update: Habe gerade gelesen, dass es eine 2. Staffel der Serie geben wird und dass Pro7 diese auch ausstrahlen wird  :dance:

Aber bis zum Herbst ist es dennoch noch ewig  :heul:

Katrin
Titel: Re:Vampire Diaries
Beitrag von: Jenny1980 am 04. Juni 2010, 07:56:42
@Katrin
Stimmt, es ist echt noch ewig.
Das es eine zweite Staffel gibt, finde ich klasse. Muss auch definitiv sein.
Denn wenn es stimmt, was ich gelesen habe, dann endet die erste Staffel bei Folge 22 mit dem absoluten Showdown und einem offenen Ende... DAS wäre echt hart...

Lese gerad den fünften Teil und muss sagen: ICH BIN FROH, DASS DIE SERIE ANDERS IST !!!

LG
Jenny
Titel: Re:Vampire Diaries
Beitrag von: jaqui am 01. September 2010, 07:47:29
Hallo,

habe gerade gesehen: Am  13. Oktober um 21:15 Uhr geht es weiter  :dance:

Freu mich schon voll.  :->

Katrin
Titel: Re:Vampire Diaries
Beitrag von: Xandi am 01. September 2010, 21:01:58
Ohhhhhh!

Super.  :->      Da freuich mich doch auch!

Xandi
Titel: Re:Vampire Diaries
Beitrag von: Jenny1980 am 02. September 2010, 07:00:01
Suuuper! Dann der Mittwoch ja wieder gerettet. Auch wenn es dann kein Private Practice mehr gibt.  :->
Titel: Re:Vampire Diaries
Beitrag von: Jenny1980 am 07. Oktober 2010, 09:19:13
Sooo meine Lieben,
gestern abend habe ich die erste Werbung für den neuen Start VD für nächste Woche gesehen.
Es geht endlich wieder los.  :->

Und pünktlich dazu ist der letzte Band als Buch erschienen, auch wenn die Buchserie völlig anders ist.
Aber da ich alle anderen Bände gelesen habe, werde ich auch noch Band 6 lesen, damit ich weiß, wie es am Ende dort ausgeht.

Viele Grüße

Jenny
Titel: Re:Vampire Diaries
Beitrag von: jaqui am 07. Oktober 2010, 09:27:31
Jaaa, es geht wieder los  :dance:
und die DVD Staffel 1.1 erscheint auch demnächst: Vampire Diaries (http://www.amazon.de/Vampire-Diaries-Staffel-Episoden-1-10/dp/B003T0G0U2/ref=sr_1_2?s=dvd&ie=UTF8&qid=1286436346&sr=1-2)

Katrin
Titel: Re:Vampire Diaries
Beitrag von: Xandi am 07. Oktober 2010, 15:33:06
Hilfe!

Und ich hab ab nächste Woche immer Malkurs.  Sch...
Um welche Zeit fängts an? *blödfrag*

Xandi
Titel: Re:Vampire Diaries
Beitrag von: jaqui am 07. Oktober 2010, 15:48:58
Um 21.15 Uhr.

Katrn
Titel: Re:Vampire Diaries
Beitrag von: Xandi am 07. Oktober 2010, 22:54:47
Ok, da bin ich schon zu Hause.  :schwitz:

Xandi
Titel: Re:Vampire Diaries
Beitrag von: Jenny1980 am 14. Oktober 2010, 09:18:49
Sooooo, wer hats gestern gesehen???
Ich saß natürlich pünktlich vorm Fernseher.  :flirt:

Ich muss sagen, ich fand es schon klasse, dass Elena und Stefan jetzt endlich so verliebt sind.
Und es hat wieder viele Rätsel aufgeworfen... Ist die tote Frau von Alarik die Mutter von Elena , zum Beispiel.  :->

Wie findet Ihr, dass plötzlich so viele Vampire auftauchen?

Und hat jemand zufällig noch "Moonlight" danach gesehen?

LG
Jenny
Titel: Re:Vampire Diaries
Beitrag von: Xandi am 14. Oktober 2010, 16:49:45
Hallo

jajaja  :ausrast: ich habs gesehen.
Und bin wieder nicht aus dem Schnurren rausgekommen.  Damon ist einfach zu geil.
Die Entwicklungen sind ja sehr interessant. Bin mir sicher, daß Damon über die Herkunft von Elena mehr weiß, als er bisher zugibt.
Die vielen Vampis sind mir ein bißchen zu viel. Das ist so nicht nach meinem Geschmack, aber da eh immer welche draufgehn, werd ich damit leben können.  :zwinker:

Bin schon wirklich auf Katherine gespannt. Und ob die Schauspielerin gut zwischen den Rollen kann. Von braven Vorstadtmädchen zu lebenserfahrenen superbiestiger Vampirin.

Nächste Woche wird sicher eine schöne Folge. Die Reise in die Vergangenheit, wo die beiden Brüder gebissen werden....
 :dance: ein Freudentanz

Xandi
Titel: Re:Vampire Diaries
Beitrag von: jaqui am 15. Oktober 2010, 10:26:25
Hallo,

ich habs auch gesehen und es war wirklich toll, vor allem Damon natürlich  :dance:

Die neuen Vampire sind mir auch ein bisschen zu viel des Guten und vor allem warum tauchen die erst jetzt alle auf?? Und jetzt verknallt sich auch noch Bonnie in einen von denen.

Auf nächste Woche bin ich auch sehr gespannt und auf die Frage wer Elenas Mutter tatsächlich ist. Ich war sofort wieder drin im Vampire-Diaries-Fieber.  :->

Katrin
Titel: Re:Vampire Diaries
Beitrag von: jaqui am 21. Oktober 2010, 12:33:11
Hallo,

na Mädels, wieder zugeschaut?
Ich habe es mir heute morgen angesehen und es war wie immer herrlich. Ich würde gern Elena fragen, welcher der beiden Salvatore-Brüder besser küsst  :->
Und endlich sind unsere beiden Vampire auch dahinter gekommen wer das reizende Mädchen ist, dass immer hinter Jeremie her ist. In der Folge ist soviel passiert, dass ich sie mir noch mal anschauen will. Vor allem die Verwandlung ist irgendwie an mir vorüber gegangen. Das habe ich in der Hitze des Gefechs nicht so ganz mitbekommen. Aber es wird immer spannender und die Ereignisse verdichten sich auch immer mehr. Nun wissen wir auch, dass der Lehrer weiß wer Damon ist und Elena ist weg.

Mann oh Mann, es sind ja noch einige Folgen bis zum Ende der ersten Staffel, aber alles deutet auf einen echt tollen Showdown hin.

Katrin
Titel: Re:Vampire Diaries
Beitrag von: Xandi am 21. Oktober 2010, 21:34:10
Hallo,

also mir hats auch super gefallen.
Mir persönlich ist Stefan einfach zu magersüchtig. Habs mir gestern wieder gedacht, wie er da mit nacktem Oberkörper rumgelaufen ist. Nur Knochen! Schrecklich.
Elena schaut mit Loken einfach traumhaft aus. Die ist so schön... :rotwerd:

Ja spannend, wars auch wieder, gell.
Freu mich auf nächste Woche.

Xandi
Titel: Re:Vampire Diaries
Beitrag von: Jenny1980 am 25. Oktober 2010, 09:32:15
Also ich habe es auch gesehe und fand es klasse, einiges aus der Vergangenheit zu erfahren.
Anna und der andere Vampir, der sich Bonnie gegriffen hat, gefallen mir aber überhaupt nicht.
Anna nervt mich richtig.
Mein Favorit ist aber natürlich immer noch Stefan.  :->
Wie es scheint, habe ich den ja ganz allein für mich.  :zwinker:
Und ich finde, Elena hat es gut geschafft, beide Rollen, die doch recht unterschiedliche Charaktere sind, rüber zu bringen.
Ich freue mich auch schon auf Mittwoch!
Titel: Re:Vampire Diaries
Beitrag von: jaqui am 25. Oktober 2010, 09:45:41
Anna nervt mich richtig.

Mich auch, aber ihre Rolle spielt sie sehr gut.

Mein Favorit ist aber natürlich immer noch Stefan.  :->
Wie es scheint, habe ich den ja ganz allein für mich.  :zwinker:

Ja, den hast du für dich  :->


Und ich finde, Elena hat es gut geschafft, beide Rollen, die doch recht unterschiedliche Charaktere sind, rüber zu bringen.

Das finde ich auch, sie hat es wirklich verstanden beides super zu spielen. Anfangs war ich ja skeptisch was die Schauspielerin angeht, aber sie macht ihre Sache wirklich gut.

Katrin
Titel: Re:Vampire Diaries
Beitrag von: jaqui am 28. Oktober 2010, 07:59:45
Hallo,

Wow, das war ja ne voll coole Folge. Ich werde sie mir sicher noch mal anschauen.
Wirklich arg fand ich das mit Catherine. Wenn das stimmt, dass sie wusste wo Damon war und ihn nicht gesucht hat, ist das echt eine Schweinerei. Immerhin hat er sein ganzes Leben versucht sie zu befreien.

Am Ende hat mir Damon richtig leid getan, hoffentlich kommt er drüber weg.

Dass Bonnies Großmutter tot sein soll, kann ich noch gar nicht glauben, aber das scheint ja so zu sein.

Schlimm finde ich, dass nun die anderen Vampire raus kommen können und Bonnie allein wird das Siegel nicht noch mal zumachen können.
Und Anna hat ihre Mutter wieder, ich denke nicht, dass wir die beiden noch mal sehen werden.

Katrin
Titel: Re:Vampire Diaries
Beitrag von: Jenny1980 am 28. Oktober 2010, 09:19:21
Guten Morgen zusammen,

ich konnte die Folge gestern leider nicht sehen.  :heul:
Aber ich werde schon eine Möglichkeit finden, sie mir später anzuschauen.
So ungefähr weiß ich aber, was passiert ist, weil ich das immer bei den englischen Folgen nachgelesen habe.
Deswegen weiß ich auch, wie es weitergeht. ;-)
Ich kann nur sagen, jetzt wird es richtig spannend.
Aber ich will nicht zu viel verraten.

Also ich werde versuchen, am We die gestrige Folge zu gucken, damit ich bis nächsten Mittwoch wieder voll dabei bin.

LG
Jenny
Titel: Re:Vampire Diaries
Beitrag von: Xandi am 30. Oktober 2010, 11:50:27
Hallo Mädels!

Also mir hat ehrlich gesagt Damon so leid getan. Der Arme ist seit Jahren dabei seine Gelliebte zu befreien und dann stellt sich heraus, daß sie ihn nur als Spielzeug
benutzt hat und eh die ganze Zeit frei war.
Das ist doch echt hart sowas zu erfahren, oder??  Sogar der Elena hat er leid getan. Was aber den Stefan wieder nicht gefallen hat.
Ich fand die Folge gut.

Xandi
Titel: Re:Vampire Diaries
Beitrag von: jaqui am 04. November 2010, 10:03:38
Hallo,

War ja wieder eine sehr interessante Folge. Damon hat Elenas Mutter also in einen Vampir verwandelt. Wow, damit habe ich nicht gerechnet. Aber wieso hat sie ihre einst beste Freundin umbringen lassen? Das war mir nicht ganz klar.
Als Damon erfahren hat wer Elenas Mutter ist, wirkte er doch direkt betroffen, meint ihr nicht? Ich denke, dass er sich ein wenig in sie verliebt hat. Zumindest mir würde das gefallen. Und die Szene als er sich angezogen hat. Mann, oh Mann, einen Körper hat der Typ. Der kann sich sehen lassen.

Stefan war mal wieder ein kleiner Lulatsch, "wir sollten warten bis Damon wieder stabiler wird" - so ein Blödsinn, Damon wird immer ein labiler Typ bleiben, das ist nun mal er.

Jeremy ist mir diesmal abgegangen, aber in der Vorschau sehen wir, dass er einiges vorhat  :->

Katrin

Titel: Re:Vampire Diaries
Beitrag von: Xandi am 04. November 2010, 11:48:41
Hallo!

Ja gestern war Damon wieder so, wie wir ihn kennen. Und Stefan auch.  :rollen:

Also, was das mit dem Ring von dem Lehrer auf sich hat, wird auch interessant. Und wie der wohl reagiert, wenn er herausfindet, daß seine geliebte
Isabella noch "lebt".
Meine spontane Vermutung bei der Reaktion von Damon, als Elena ihn auf Isabella angesprochen hat, war, "der wird doch nicht ihr Vater sein?!?!"
Aber das geht sich ja nicht aus, oder? Immerhin war Isabella ja noch ein Mensch und so jung, als sie Elena bekommen hat. Da hat sie Damon doch noch nicht gekannt. hoffentlich!
Wäre ja die volle Inzucht dann, wenn die Nichte mit dem Onkel. (Also Elena mit Stefan)

Jaja, da traben die Gedanken wieder   :->

Xandi
Titel: Re:Vampire Diaries
Beitrag von: jaqui am 05. November 2010, 09:44:43
Wobei an Damon als Vater habe ich auch kurz gedacht, aber das habe ich schnell wieder verworfen. Dann könnten die beiden ja nie zusammen kommen  :teufel:
Titel: Re:Vampire Diaries
Beitrag von: Jenny1980 am 11. November 2010, 09:17:02
Hallo Ihr ebenfalls süchtigen VD-Fans.   :->

Habt Ihr die gestrige Folge gesehen? Ich habe einen kleinen VD-Marathon hinter mir, da ich ja die letzten zwei Folgen verpasst hatte und die gestern erst einmal nachhole musste.

Es wird wirklich immer spannender.
Und ich muss sagen, sogar mir tat Damon leid, obwohl ich ja eher zur Stefan-Fraktion gehöre.
Aber ich finde es schade, dass er so schnell wieder in sein altes Schema zurückgefallen ist.
Bei Stefan finde ich es etwas erschreckend, dass er so kaltblütig wird, z. B. als er den einen Vampir angezündet hat. Das hätte ich eher von Damon erwartet.
Wenn ihm das man nicht irgendwann zum Verhängnis wird.

Krass fand ich auch den Typen, der für Isabel gearbeitet hat und dann einfach vor den LkW gesprungen ist.

Ich bin gespannt, was die anderen Vampire so im Schilde führen und ob Jeremy sich tatsächlich verwandeln lässt.
Ich möchte auch gern wissen, was mit Alaric passiert ist. Es kann doch nicht am Ring gelegen haben, dass er plötzlich wieder aufgewacht ist.

Also nun heißt es wieder warten bis nächste Woche...

Gruß

Jenny
Titel: Re:Vampire Diaries
Beitrag von: jaqui am 11. November 2010, 11:44:59
Hallo,

die Folge war cool, die anderen Vampire haben sich also zusammen gerottet und wollen die Stadt übernehmen. Echt arg fand ich, was Annas Mutter mit Damons Augen gemacht hat. Da wurde es mir ganz übel  :wah: Dass er sich dann besaufen geht, kann ich nachvollziehen.

Stefan wird immer kaltblütiger, ich denke auch, dass er immer mehr zu Damon wird. Und das gefällt mir insofern, als sich Elena dann vielleicht ja in Damon verliebt  :teufel:

Das Doppeldate war cool  :-> Caroline ist immer so super eifersüchtig. Echt genial fand ich auch die Aussage von Elena. "Man sollte annehmen, dass jemand der die Erfindung des Autos miterlebt hat, auch eines besitzen sollte"  :->

Dafür fand ich Matts Mutter einfach Wahnsinn, die schmeißt sich auch an jeden ran, aber das kann sie ja, immerhin hat sie das auch schon in O.C. California als Julie Cooper getan.

Jeremy ist ganz schön leichtsinnig gewesen, immerhin hätte ihn Anna umbringen können, aber das ist ihm wohl egal. Er will zum Vampir werden, aber ich denke nicht, dass sie ihn verwandeln wird. Dann hätte sie einen Kampf mit ihrer Mutter am Hals.

Ich bin schon voll gespannt auf die nächste Folge. Sechs Folgen haben wir noch vor uns. Und dann heißt es warten auf Staffel 2

Katrin
Titel: Re:Vampire Diaries
Beitrag von: Xandi am 12. November 2010, 09:57:58
Hallo Ihr!

Ja voll cool wars wieder.

Ich glaub Stefan wird härter, weil er sein Weibchen beschützen will. Da wird, glaub ich, jeder Softi zu Stahlblech.  Aber wenn der nicht bald sein Vegetarierdasein beendet, wird er ziemlich einfahren. Hat ja keine Kraft der Junge.  Und wie man in der Vorschau gesehen hat, wird es ihm eh schlecht ergehen.

Matts Mutter; wow, also das ist ja eine Frau die mir wirklich gefällt. Also vom Aussehen. Die fand ich bei O.C. auch schon so schön.
Übrigens hat die bei CSI-las Vegas mal eine Nutte gespielt. Wenn mich nicht alles täuscht sogar die Besitzerin eines Edelbordells.
Aber die Rolle da, ist halt einfach nur daneben.  :rollen:

Ich glaub, Anna wird Jeremy schon verwandeln. Und sie wird sich gegen ihre Mutter stellen. Ich würd mir einen Kampf zwischen den Vampiren von Pearl
und Stefan und Damon wünschen. Und die brauchen halt dann einfach noch einige zur Unterstüzung, oder?  :rotwerd:
Ob Elena sich verwandeln läßt?  Stefan wird das nicht tun, aber Damon???

Freu mich auf Mittwoch  :dance:
Xandi
Titel: Re:Vampire Diaries
Beitrag von: jaqui am 12. November 2010, 10:12:35
Gute Frage was da noch mit Verwandlungen auf uns zukommt. Ob Damon Elena verwandeln will? Kann ich mir gar nicht vorstellen und Stefan macht es sicher nicht. Aber dann stehen sie halt irgendwann vor dem gleichen Problem wie "Bella und Edward" in Twilight. Sie wird älter und er nicht.

Gespannt bin ich allemal wie sie das auf Dauer lösen werden. Eine Möglichkeit: Beide werden verwandelt, ziehen weg von dort und alle leben glücklich und zufrieden. Dann ist aber wieder das Problem: Elena und Jeremy können bei Tageslicht nicht raus.

Wie man es dreht und wendet, es wird spannend.

Katrin
Titel: Re:Vampire Diaries
Beitrag von: Jenny1980 am 13. November 2010, 14:27:55
Also ELena und Jeremy bräuchten ja nur ein Schmuckstück mit nem Lapislazuli, dann könnten die auch bei Tag raus.
Aber ich kann mir die beiden irgendwie gar nicht als Vampir vorstellen.

Wenn ich Elena wäre, würde ich mich von Stefan längst mal beißen lassen.  :->
Titel: Re:Vampire Diaries
Beitrag von: jaqui am 15. November 2010, 09:52:03
Wenn ich Elena wäre, würde ich mich von Stefan längst mal beißen lassen.  :->
  :wah: wieso das denn??

An die Idee mit dem Stein habe ich nicht gedacht.  Irgendwie war ich immer der Ansicht, dass es ein ganz besonderer Stein sein muss, warum weiß ich gerade aber nicht  :kopfkratz:

Katrin
Titel: Re:Vampire Diaries
Beitrag von: Xandi am 18. November 2010, 08:46:34
Hallo Mädels!  :ausrast:

Also das war gestern eine super Folge.
Jetzt hat Elena einen Wolf im Schaftspelz geweckt. Stefan auf Droge!! Die Vorschau verspricht ja wieder Action für nächsten Mittwoch, oder?!

Ich hätte soooo gerne Damon mit nacktem Oberkörper gesehen.  :hechel:   Weil Stefan ist mir einfach zu knochig.
Der arme Jeremy, hat man garnicht so mitbekommen, daß der immer noch an Vicy hängt. Aber der sieht so süß aus, wenn er weint. (da kommen die Mutterinstinkte durch).

Damon hat gestern ja ordentlich aufgeräumt mit den anderen Vampis.
Und jetzt der Beschützer von Elena  :flirt:.  Ob er mal ein bißchen "softer" wird?!

Xandi
Titel: Re:Vampire Diaries
Beitrag von: jaqui am 18. November 2010, 11:28:02
Oh Mann, was für eine Folge  :dance:

Damon wird mir immer sympathischer. "Ich kann dich nicht beschützen wenn du da drin bist"  :held: Anscheinend hat er wirklich was für Elena übrig. Und Elena hat wirklich den Wolf geweckt - nächste Folge wird megaspannend werden. Ich freu mich schon voll.

Anna hat mir leid getan, als sie bemerkt hat, dass Jeremy nicht wegen ihr verwandelt werden will, sondern wegen Vicky.

Und der nackte Oberkörper von Stefan war echt mickrig, Damon ist da viel besser gebaut  :->

Ich tendiere immer mehr zu Damon, Stefan ist echt ein Lullatsch.

Katrin
Titel: Re:Vampire Diaries
Beitrag von: Jenny1980 am 19. November 2010, 07:10:18
Ich habe die Folge auch gesehen und fand sie total genial.
Aber ich stehe natürlich immer noch auf Stefans Seite. Der ist mir einfach sympathischer.
Und trotzdem er kräftemäßig völlig am Ende war, hat er immer noch versucht, Elena zu schützen und nicht ihr Blut zu trinken.
Jetzt hat sie das Tier in ihm geweckt.
Damon könnte sich jetzt auch langsam echt mal entscheiden, ob er weiter den "Fiesling" spielen will, oder lieber die andere Schiene einschlägt.
Dieses ewige Hin und Her geht gar nicht.

Jeremy tat mir auch leid. Aber ob es so ne gute Idee war, dass Anna nun weiß, weshalb er eigentlich verwandelt werden wollte?
Wer weiß, was sie jetzt mit ihm anstellt...

Auf alle Fälle wird es nächste Woche echt spannend, denke ich.  :->

Gruß
Jenny
Titel: Re:Vampire Diaries
Beitrag von: jaqui am 19. November 2010, 09:08:49
Damon könnte sich jetzt auch langsam echt mal entscheiden, ob er weiter den "Fiesling" spielen will, oder lieber die andere Schiene einschlägt.
Dieses ewige Hin und Her geht gar nicht.

Gerade das finde ich an der Rolle das echt Interessante. Man weiß bei ihm nie woran man ist. Mir gefallen solche Typen sehr gut. Immer nur der gute und brave zu sein wie Stefan - ist doch langweilig.  :->

Aber mit einem hast du voll recht: Nächste Woche wird spannend.  :funkey:

Katrin
Titel: Re:Vampire Diaries
Beitrag von: Xandi am 21. November 2010, 15:55:43
 :rotwerd:
Hab mir gerade den Posterkalender 2011 bestellt!!   :hau:
Aber da sind so schöne Bilder drauf!  :doof:

Xandi
Titel: Re:Vampire Diaries
Beitrag von: jaqui am 21. November 2010, 17:00:09
@Xandi:  :-> auch ein schönes von Damon dabei?

Katrin
Titel: Re:Vampire Diaries
Beitrag von: Xandi am 22. November 2010, 21:24:06
@Katrin: ja nur eins!  Aber ich habs nach BEratung mit meiner Kollegin gelassen, weil nur EIN gutes Bild von Damon, und dann streiten wir vielleicht noch, wers nachher aufhängen darf?
 :rotwerd:
Hab uns dafür einen guten Kalender mit VIELEN maskulinen Männern gekauft.  :zwinker: nackt, versteht sich!!  :->

Xandi
Titel: Re:Vampire Diaries
Beitrag von: jaqui am 23. November 2010, 09:58:33
Hab uns dafür einen guten Kalender mit VIELEN maskulinen Männern gekauft.  :zwinker: nackt, versteht sich!!  :->

 :-> auch was schönes zum Anschauen

Katrin
Titel: Re:Vampire Diaries
Beitrag von: Jenny1980 am 23. November 2010, 19:03:59


Gerade das finde ich an der Rolle das echt Interessante. Man weiß bei ihm nie woran man ist. Mir gefallen solche Typen sehr gut. Immer nur der gute und brave zu sein wie Stefan - ist doch langweilig.  :->

Katrin
[/quote]

Gut und brav braucht er ja nicht werden - kann ja auch dunkel, böse und sexy sein.  :->

Morgen abend verpasse ich leider die Folge und kann sie dann erst am WE gucken.  :rollen:
Aber wie ich Dich und Xandi kenne, werdet Ihr ja bestimmt fleißig berichten.  :ausrast:

Gruß

Jenny
Titel: Re:Vampire Diaries
Beitrag von: Xandi am 23. November 2010, 21:38:55
@Jenny: ja sicher!  Aber wenn Du sie eh am WE siehst, dann sagen wir Dir nix. Sonst is ja die Spannung raus.
Oder?

Xandi

p.s. aber ob wirs aushalten?  :->
Titel: Re:Vampire Diaries
Beitrag von: jaqui am 24. November 2010, 09:07:07
@Jenny: Ich sehe sie heute abend auch nicht, bin nämlich im Kino. Harry Potter wartet  :->
aber ich nehme sie mir auf und werde sie mir so schnell wie möglich anschauen.

Katrin
Titel: Re:Vampire Diaries
Beitrag von: Jenny1980 am 24. November 2010, 09:19:32
@Xandi
Ach wat, die Spannung bleibt ja trotzdem. Ich kenn die Bilder dazu dann ja noch nicht.  :->

@Jaqui
Das ist ja witzig. Ich bin heute nämlich auch im Kino, weil Harry Potter wartet.  :wieher:

Jenny
Titel: Re:Vampire Diaries
Beitrag von: Hans am 24. November 2010, 11:47:10
@Jaqui
Das ist ja witzig. Ich bin heute nämlich auch im Kino, weil Harry Potter wartet.  :wieher:

Ah ja, Ihr wollt also den Altersdurchnitt ein wenig nach oben ziehen...    :-)
Titel: Re:Vampire Diaries
Beitrag von: jaqui am 24. November 2010, 11:47:53
@Jaqui
Das ist ja witzig. Ich bin heute nämlich auch im Kino, weil Harry Potter wartet.  :wieher:

Dann können wir uns morgen über HP unterhalten und Xandi muss warten bis sie mit uns über Vampire Diaries tratschen kann.


Ah ja, Ihr wollt also den Altersdurchnitt ein wenig nach oben ziehen...    :-)

 :gr: Das nehm ich jetzt aber persönlich  :->

Katrin
Titel: Re:Vampire Diaries
Beitrag von: Xandi am 24. November 2010, 15:36:34
Hallo

Also bei mir wartet Harry nochbis nächste Woche. HAb erst da Zeit  :gr:
Ja dann muß ich ja wirklich warten um zu tratschen  :schrei:

Xandi
Titel: Re:Vampire Diaries
Beitrag von: Jenny1980 am 25. November 2010, 09:26:28
@Xandi
Aber Du kannst ja schon einmal berichten, wie Du die Folgen denn insgesamt gefunden hast.  :->

@Jaqui
Wie fandest Du Harry? Ich fand ihn richtig genial. Hätte zu gern aber den gesamten Film gesehen. Nun heißt es wieder so lange warten.
Aber ich finde, dass dieser Teil kein Kinderfilm mehr ist. Ich selbst habe mich manches Mal echt erschrocken.  :kopfkratz:

@Hans
ICH habe den Altersdurchschnitt eher gesenkt ! Denn es waren wesentlich älter Zuschauer dabei.
Titel: Re:Vampire Diaries
Beitrag von: Xandi am 25. November 2010, 11:44:04
Hallo!

Also die gestrige Folge war dann doch nicht so spannend, wie wir gelaubt haben. DIe Vorschau ist wieder mal so zusammengeschnitten gewesen,
daß man auf einen ganz anderen Dampfer war.
Stefan hat halt ordentllich mit seinem Hunger zu kämpfen und schafft es nicht so wirklich.
Jeremy findet das Tagebuch von Elena und liest es auch.  :wah:
Und ein neuer Unbekannter kommt dazu, von dem man noch nicht viel weiß und der gefährlich wird. Nämlich der Ex von Elenas Tante. Wieder mal ein Gilbert und der weiß viele Sachen von denen er eigentlich nichts wissen kann.
Damon traut ihm nicht über den Weg.
Mehr verrate ich nicht. Seht selbst!

Aber bei der Vorschau hat man gesehen, daß Damon  am Treppenabsatz auf Elean wartet und sie sehr angenehm überrascht anschaut, als sie runterkommt. Und sie eigentlich auch so Damon anschaut. Und dann sieht man noch, daß sie zusammen tanzen.
Ob das wieder so ein Reinleger ist, wie bei der letzten Vorschau?

Ich hab die letzten Teile von Harry Potter schon nicht mehr Kindertauglich gefunden. Wenn Du dich erschrocken hast, dann freu ich mich ja richtig auf nächste Woche. Bin doch auch so schreckhaft.  :umfall:
 :rotwerd:
Xandi
Titel: Re:Vampire Diaries
Beitrag von: jaqui am 25. November 2010, 11:59:42
Hallo,

@Jenny: Ich fand den Film grottenschlecht. Die komplette Handlung hätte man auf 45 Minuten zusammenschrumpfen können. Ich finde die haben den Film komplett verhunzt. Das ist nur Geldmacherei den aufzuteilen.
Erschrocken habe ich mich auch hin und wieder, aber das waren eher die Highlights. Auf den nächsten freue ich mich dennoch, da wird endlich alles aufgeklärt.
Bin schon gespannt was Xandi zum Film sagt.

@all: Heute morgen habe ich mir dann VD angesehen, konnte einfach nicht warten  :->
Und du hast recht, Xandi, nach der Vorschau erwartet man was anderes, aber ich fand sie dennoch interessant. Vor allem dieser neue Gilbert ist interessant. Das wird noch spannend. Aber über nähere Details diskutieren wir lieber erst wenn Jenny die Serie auch gesehen hat.

Weiß Jeremy jetzt eigentlich auch, dass Stefan ein Vampir ist? Das kam nämlich nicht so raus, ob das auch in dem Tagebuch stand.

Die Vorschau war leider abgeschnitten, mit wem tanzt Elena? Mit Damon? Ich hoffe nicht, dass es ein Reinleger ist  :->

Katrin
Titel: Re:Vampire Diaries
Beitrag von: Jenny1980 am 25. November 2010, 12:49:18
@Jaqui
Schon witzig, wie unterschiedlich die geschmäcker sind.  :detektiv:
Stimmt, man hätte den Film kürzer fassen können. Aber wenn ich mich richtig erinnere, hat die Suche nach den Horkrucksen (schreibt man die so? :kopfkratz:) ja auch nen Großteil des Buches eingenommen.
Aber dass das nur Geldmacherei ist, sehe ich auch so... Wie beim letzten Teil von Twilight...

@VD
Also ich versuche, heute abend die Folge zu schauen, nachdem ich die Fenster geschmückt habe.
Aber ich kann schon sicher sagen, dass Elena tatsächlich mit Damon tanzt.  :-> :->
Die gehen beide zusammen zu einem Fest, weil Stefan sich nicht beherschen kann.
Titel: Re:Vampire Diaries
Beitrag von: jaqui am 25. November 2010, 13:32:20
Aber wenn ich mich richtig erinnere, hat die Suche nach den Horkrucksen (schreibt man die so? :kopfkratz:) ja auch nen Großteil des Buches eingenommen.

Das stimmt schon, das hat mich im Buch schon sehr gestört  :rollen:

Aber dass das nur Geldmacherei ist, sehe ich auch so... Wie beim letzten Teil von Twilight...

Wann kommt der jetzt eigentlich in die Kinos? Ich habe irgendwas von November nächsten Jahres gehört  :heul: das ist ja noch ewig.


Aber ich kann schon sicher sagen, dass Elena tatsächlich mit Damon tanzt.  :-> :->
Die gehen beide zusammen zu einem Fest, weil Stefan sich nicht beherschen kann.

Woher weißt du denn das schon?? Hast du heimlich in irgendeinem Forum vorgelesen?  :->

Katrin
Titel: Re:Vampire Diaries
Beitrag von: Jenny1980 am 26. November 2010, 07:33:54
@Katrin
Wenn ich richtig informiert bin, startet der zweite Teil am 15.07.11
Also müssen wir nicht bis November warten. Aber es ist trotzdem lange genug.
Außerdem finde ich, dass der Film gar nicht in den Sommer passt.  :gr:

Und von VD weiß ich das, weil ich das immer so mit nem halben Auge auf der englischen Seite verfolgt habe, als die erste Staffel hier mitten drin abgebrochen wurde.  :->
Titel: Re:Vampire Diaries
Beitrag von: Xandi am 30. November 2010, 16:32:25
Hallo Mädels!

Morgen bin ich im Kino! Schau mir "umständlich verliebt" an. Aber mein Mann nimmt es mir auf, damit ich dann am Donnerstag nachholen kann.
Also, schönes Schauen

Xandi
Titel: Re:Vampire Diaries
Beitrag von: jaqui am 02. Dezember 2010, 11:18:32
Und wie hats euch gefallen?

Ich fand es super, vor allem der Tanz zwischen Damon und Elena war ja voll romantisch.
Stefan zeigt mittlerweile sein wahres Ich und er kommt mit dem Blut einfach nicht zurecht. Das kommt jetzt immer deutlicher zutage. Ich finde es nach wie vor super von Elena, dass sie zu ihm hält. Und nun versucht sie sogar ihn zu retten. Mal sehen was dabei raus kommt.

Nun bin ich gespannt wie es euch gefallen hat.

Katrin
Titel: Re:Vampire Diaries
Beitrag von: Xandi am 02. Dezember 2010, 15:08:21
 :liebe: Hallo!

Ja der Tanz war total süß!!
Und Stefan als Böser......er gefällt mir und meiner Kollegin so irgendwie besser.  :rotwerd:
Voll gruslich wie er da so im Wald gestanden hat, mit triefendem, vollverschmiertem Blutmund!! 
Damon bleibt einfach mein Favorit.
Und das mit Jeremy und Anna ist irgendwie auch total süß.

Wann ist wieder Mittwoch???!!!

Xandi
Titel: Re:Vampire Diaries
Beitrag von: Jenny1980 am 02. Dezember 2010, 19:41:06
Also ich muss ganz ehrlich sagen, dass Damon dieses Mal auch mein Held war.  :rotwerd:
Er sah im Anzug echt klasse aus. Und der Tanz war wirklich schön.

Ich finde es genial, wie Stefan diese Abhängigkeit zeigt. Er ist wie ein Drogenabhängiger irgendwie und so völlig hin und her gerissen.
Im Wald war echt der Hammer, als er erst meinte, das Mädel soll laufen und Angst vor ihm haben, dann aber hinter ihr her ist und meinte, er hat es sich anders überlegt.  :->

ABER ich mag diesen John nicht !  :meckern:

Freu mich schon auf nächste Woche...

Gruß

JEnny
Titel: Re:Vampire Diaries
Beitrag von: jaqui am 03. Dezember 2010, 09:53:38
Hallo,

Also ich muss ganz ehrlich sagen, dass Damon dieses Mal auch mein Held war.  :rotwerd:
Er sah im Anzug echt klasse aus. Und der Tanz war wirklich schön.

Xandi, bald haben wir Jenny so weit, dass sie auch Damon bevorzugt  :->
Der Tanz war echt super und der Anzug steht ihm sehr gut.

Witzig fand ich diesmal übrigens Elena als sie zu Stefan sagte: Es war nur einer von uns beiden dabei als der Tanz erfunden wurde  :->


Ich finde es genial, wie Stefan diese Abhängigkeit zeigt. Er ist wie ein Drogenabhängiger irgendwie und so völlig hin und her gerissen.

Schauspielerisch spielt er fantastisch. Ich habe mal ein Interview gesehen wo Ian gesagt hat, dass Stefans Rolle viel schwieriger ist als seine, da er immer nur den Bösen spielen muss, aber Stefan spielt erst den Guten und wird dann erst zum Bösen.


ABER ich mag diesen John nicht !  :meckern:

Den mag wohl keiner.


Und das mit Jeremy und Anna ist irgendwie auch total süß.

Ich denke aus den beiden wird noch mal was.

Katrin
Titel: Re:Vampire Diaries
Beitrag von: Xandi am 03. Dezember 2010, 12:01:23

Xandi, bald haben wir Jenny so weit, dass sie auch Damon bevorzugt  :->
Der Tanz war echt super und der Anzug steht ihm sehr gut.
Na ja braucht sie ja nicht. Je mehr Leute um so weniger bleibt von ihm übrig  :->   Aber Jenny scheit Dendenzen zu haben  :zwinker:

Freu mich auch auf Mittwoch
Xandi
Titel: Re:Vampire Diaries
Beitrag von: Jenny1980 am 03. Dezember 2010, 12:15:46
Ich steh einfach auf Männer im Anzug.   :flirt:
Titel: Re:Vampire Diaries
Beitrag von: Xandi am 06. Dezember 2010, 09:24:08
Hallo!

Sagt mal, bei uns ist am Mittwoch ein Feiertag. Da gibts meist ein anderes Programm im Fernsehen.   :kopfkratz: steht unser Termin mit den Vampiren, oder müssen wir uns auf was anderes einstellen?   (ich hab seit über einem Jahrzehnt nämlich keine Fernsehzeitung)

Xandi
Titel: Re:Vampire Diaries
Beitrag von: Jenny1980 am 06. Dezember 2010, 09:34:57
Also laut der Homepage von Pro 7 steht unser Date.  :detektiv:
Titel: Re:Vampire Diaries
Beitrag von: jaqui am 06. Dezember 2010, 16:00:45
Auf Pro7 Austria spielts VD. Wir empfangen aber über Satelitten, keine Ahnung wie das bei Kabelempfang ist  :kopfkratz:

Katrin
Titel: Re:Vampire Diaries
Beitrag von: Xandi am 06. Dezember 2010, 21:30:03
Danke! dann sehen wir uns ja eh

Xandi  :->
Titel: Re:Vampire Diaries
Beitrag von: jaqui am 09. Dezember 2010, 20:41:58
Hallo,

was ist Mädels? Keiner geschaut gestern oder noch keiner Zeit gehabt was zu schreiben?  :->
Ich fand die Serie wieder toll und schön langsam kommt auch die "Rundum"-Handlung mit Isabelle in Schwung.

Stefan ging mir mit seinem Selbstmitleid voll auf die Nerven, aber nun wissen wir endlich wie sie zu Vampiren geworden sind und dass er Damon dazu überreden musste dieses Leben zu akzeptieren.
Alaric und Damon ziehen anscheinend an einem Strang und das finde ich gut so.

Anna hat mir richtig Leid getan als sie ihre Mutter gefunden hat. Und Jeremy ist ja echt sexy. Ist mir bisher gar nicht aufgefallen, immerhin hat er bisher nur durch seine Drogenkarriere geglänzt, aber die Liebe zu Anna scheint ihn reifer zu machen. Finde ich sehr gut.

Zwei Folgen noch, mal sehen was noch alles kommt.

Katrin
Titel: Re:Vampire Diaries
Beitrag von: Jenny1980 am 10. Dezember 2010, 09:17:47
Hey zusammen,

ich habe es erst gestern abend geschafft, die Folge zu schauen und fand sie auch richtig gut.
Die ganzen Rückblicke haben mir sehr gut gefallen.
Stefans Verhalten fand ich gar nicht so schlimm, denn es wurde ja erklärt,weshalb er diese Selbstzweifel hatte.
Ich denke, es ist schon hart, wenn man Jahrhunderte mit diesen Schuldgefühlen lebt und weiß, dass man die los werden würde, wenn man Menschenblut trinkt, sich aber selbst auferlegt hat, das  nicht zu tun.

Alaric gefällt mir persönlich immer besser. Bin mal gespannt, was jetzt mit Isabel passiert.
Titel: Re:Vampire Diaries
Beitrag von: Xandi am 10. Dezember 2010, 10:58:53
Hallo Mädels!

war gestern schwer beschäftigt mit Arbeitsweihnachtsfeier, darum bin ich nicht zum posten gekommen. Sorry

Ach diese Lusche!!! Ich hätte es ehrlich nicht schade gefunden, wenn er ohne Ring in die Sonne gegangen wäre.  :teufel:

Ja Jeremy, werfen wir mal einen geneuern Blick auf ihn,; laut internet ist er im wirkichen Leben der Enkel von Steve McQueen. Also alle älternen Semester unter uns wird er was sagen. Ich find den auch toll. Aber erst wenn er mal fertig ist.  :-> noch ist er ja ein Welpe, aber von dem werden wir dann in 10 Jahren oder so schwärmen, wetten!!

Mich stört es nicht, daß die Serie sich mittlerweilen mehr um Damon und den Lehrer dreht und die beiden Figuren mehr Tiefe zu bekommen scheinen.
War er Anfangs doch einfach nur der böse Bruder, wird in den letzten Folgen doch seine Vielschichtigkeit sichtbar. Und meiner Meinung nach, plant er viel mehr als Stefan. Ist sich seiner Handlungen mehr bewußt, fährt zwar auch öfter ein, aber er riskiert auch mehr. (tja einmal Fan, immer Fan  :doof:)

Was mich allerdings ein bißchen stört ist, daß Bonny nie mehr wirklich dabei ist. Die Hexe hätte dem Ganzen irgendwie noch mehr Pepp gegeben. Aber die "Normalos" waren ja diesmal garnicht dabei.  Und die Tante? He, die Beiden sind noch keine 20. Da muß doch öfter mal eine Aufsichtsperson dabei sein, oder?
Den Onkel von Elena können sie aus dem Drehbuch wieder rausstreichen, den wollen wir nicht.  :meckern:

Xandi
Titel: Re:Vampire Diaries
Beitrag von: jaqui am 15. Dezember 2010, 15:20:22
Mädels, die vorletzte Folge, ich will nicht, dass es vorbei ist. Wann kommt denn dann Staffel 2, weiß wer schon was??


Ach diese Lusche!!! Ich hätte es ehrlich nicht schade gefunden, wenn er ohne Ring in die Sonne gegangen wäre.  :teufel:

Gott, bist du böse  :->


Ja Jeremy, werfen wir mal einen geneuern Blick auf ihn,; laut internet ist er im wirkichen Leben der Enkel von Steve McQueen. Also alle älternen Semester unter uns wird er was sagen. Ich find den auch toll. Aber erst wenn er mal fertig ist.  :-> noch ist er ja ein Welpe, aber von dem werden wir dann in 10 Jahren oder so schwärmen, wetten!!

Hm, also in zehn Jahren bin ich 41 und er 31. Ich hoffe, dass ich da für richtige Männer schwärme und keinen kleinen Jungs mehr :-)

Katrin

Titel: Re:Vampire Diaries
Beitrag von: jaqui am 16. Dezember 2010, 08:53:36
Mädels, Mädels,
ich weiß nicht wovon ich mehr überrascht bin, über die Tatsache, dass John Elenas Vater ist oder dass Damon Elena wirklich liebt  :liebe:

Dass er viel für sie empfindet kam ja schon in den letzten Folgen raus, aber dass Stefan nun sogar eifersüchtig ist, finde ich voll süß. Und Elena: Naja, ich weiß nicht ob bei ihr nicht auch noch mehr Gefühl da ist. Wünschen würde ich es mir jedenfalls. Aber das ist ja kein Geheimnis  :->

Ansonsten: Was Bonny gemacht hat finde ich voll scheisse. Das musste echt nicht sein. Wenn ich Elena wäre würde ich ihr das nie verzeihen, immerhin kann mit diesem Gerät ihr Freund umgebracht werden. Und nun weiß auch Elena, dass Jeremy alles weiß.

Und diese Isobel ist doch echt das Letzte, aber cool fand ich wie Damon sie angegriffen hat und gedroht hat sie zu zerfetzen wenn sie Elena was antut. Er ist eben  :held:

Katrin
Titel: Re:Vampire Diaries
Beitrag von: Xandi am 16. Dezember 2010, 19:28:52
Hallo  :ausrast:

war die Folge nicht toll? Mein Kollegin und ich haben uns ständig SMS schicken müssen, weil wir gleich alles bequatschen mußten.

Stefan hat ja eigentlich recht lange gebraucht, bis ers gecheckt hat was da vor seiner Nase abläuft. Und daß Damon was für Elena empfindet war uns doch seit dem super romantischen Tanz klar!
Und er ist auch  :held: als er Elenas Vampi-Mutter gedroht hat.  :bang:

Dieser doofe Onkel = Elenas Vater!! Na toll  :ironie:  da können die SalvatorBrüder aber froh sein, daß sie nix von seinem Aussehen geerbt hat!
Und Damon hat wieder mal richtig kombiniert. Ist ja doch ein helles Köpfchen.

Am schlimmsten von allem find ich aber,.......    DAß DAS DIE LETZTE FOLGE IST NÄCHSTE WOCHE!!!!  :schrei:
Wer weiß wie lange wir da jetzt wieder dahindarben können?!

Freu mich auf ein fulminantes Finale
Xandi
Titel: Re:Vampire Diaries
Beitrag von: jaqui am 17. Dezember 2010, 08:49:16
Hallo

Stefan hat ja eigentlich recht lange gebraucht, bis ers gecheckt hat was da vor seiner Nase abläuft. Und daß Damon was für Elena empfindet war uns doch seit dem super romantischen Tanz klar!

Ich denke, er hat es so richtig gecheckt als Damon ihr das Gerät gab. Da hat er so komisch geguckt als Damon Elenas Hand länger als nötig festgehalten hat.
Und sie weiß es sicher schon länger, zumindest habe ich den Verdacht.


Und er ist auch  :held: als er Elenas Vampi-Mutter gedroht hat.  :bang:

Die Szene war mega, oder?  :->


Am schlimmsten von allem find ich aber,.......    DAß DAS DIE LETZTE FOLGE IST NÄCHSTE WOCHE!!!!  :schrei:
Wer weiß wie lange wir da jetzt wieder dahindarben können?!

Ich habe schon gesucht aber ich finde leider nicht wann es bei uns weitergeht. Schade. Vielleicht steht das noch gar nicht fest. Gestern habe ich wo gelesen, dass die Einschaltquoten angeblich so schlecht sind bei Pro7.


Freu mich auf ein fulminantes Finale

Laut Vorschau gibt es das definitv. Freu mich voll.

Und nun ein kleiner Vorgeschmack für alle Damon Fans: Ian steht für VD nackt unter der Dusche (http://www.pinkclusive.de/ian-somerhalder-nackt-dusche-dreharbeiten-geburtstag-13163/)  :-> Leider ist kein Foto dabei  :ausrast:

Katrin
Titel: Re:Vampire Diaries
Beitrag von: Jenny1980 am 17. Dezember 2010, 09:23:57
ICH habe die Folge noch nicht gesehen.    :heul: :heul: :heul:
Werde ich dieses WE nachholen.

Aber dafür weiß ich schon, was das Mega-Ende sein wird.  :->

Gruß

Jenny
Titel: Re:Vampire Diaries
Beitrag von: jaqui am 17. Dezember 2010, 11:21:05
Aber dafür weiß ich schon, was das Mega-Ende sein wird.  :->

Nichts verraten!!!
Obwohl ich schon so neugierig bin, aber das überstehe ich auch noch.

Katrin
Titel: Re:Vampire Diaries
Beitrag von: Jenny1980 am 17. Dezember 2010, 12:14:44
Selbstverständlich werde ich schweigen.   :detektiv:
Titel: Re:Vampire Diaries
Beitrag von: Xandi am 23. Dezember 2010, 08:04:23
 :ausrast:  Mädels!

Habt ihrs gestern eh mitbekommen?! Am 10.1. gehts weiter!!  :ausrast: :ausrast: Müssen garnicht lange warten.
Nur blöd, daß unser Fernsehabend dann ein Montag ist. Hatte mich schon so an Mittwoch gewöhnt. Egal, hauptsache es geht weiter.

War ja super gestern.Oh Mann, ob Damon mitbekommen hat, wen er da küßt? Ich weiß garnicht wo ich anfangen soll.
Jetzt hat der doofe Bürgermeister den Löffel abgegeben. Ob die Werwölfe sind? Hunde hören so hohe Töne ja auch.  :kopfkratz:

Bonnie ist so doof geworden, die mag ich nicht mehr. Die hat an Knacks bekommen.  :hau:
Und Jeremy!! ob ers übersteht?

ICH WILL WISSEN WIES WEITERGEHT!!!!  :meckern:  Boah, bin ich gespannt, auf das Treffen von Elena und Kathrin.
Paßt die besser zu Damon oder nicht?

Was sagt ihr?
Xandi
Titel: Re:Vampire Diaries
Beitrag von: jaqui am 23. Dezember 2010, 08:34:03
Hallo Mädels,

Habt ihrs gestern eh mitbekommen?! Am 10.1. gehts weiter!!  :ausrast: :ausrast: Müssen garnicht lange warten.

Mein Mann hat mich für komplett verrückt erklärt, als ich gestern im Dreieck gesprungen bin   :ausrast: :->
Ich habe so was schon gelesen, es aber nicht geglaubt. So knapp haben sie die Staffeln noch nie gesendet.


War ja super gestern. Oh Mann, ob Damon mitbekommen hat, wen er da küßt? Ich weiß garnicht wo ich anfangen soll.

Nein, ich denke er hat es nicht gewusst. Er war sicher selber überrascht wie sie ihn zurück geküsst hat. Und Katherine wurde es ja sehr leicht gemacht ins Haus zu kommen, immerhin wurde sie reingebeten. Bin gespannt ob dieser John jetzt wirklich tot ist.


Jetzt hat der doofe Bürgermeister den Löffel abgegeben. Ob die Werwölfe sind? Hunde hören so hohe Töne ja auch.  :kopfkratz:

Gute Frage...Und wenn ja, wusste der Bürgermeister davon?


Bonnie ist so doof geworden, die mag ich nicht mehr. Die hat an Knacks bekommen.  :hau:

Ich hasse Bonnie mittlerweile. Von mir aus könnten sie die aus der Serie raustreichen.


Und Jeremy!! ob ers übersteht?

Als er das Blut getrunken und die Tabletten geschluckt hat, dachte ich mir nur: Na super, bald gibt es nur mehr Vampire in der Stadt.
Aber es hätte auch einfachere Methoden gegeben sich umzubringen, denn wenn er nicht stirbt hat er das Blut umsonst getrunken.


ICH WILL WISSEN WIES WEITERGEHT!!!!  :meckern: 

Tatsächlich.   :teufel:
Ich habe eine Seite gefunden wo sie die 2. Staffel mit komplettem Inhalt aufgelistet haben und ich konnte mich natürlich nicht zurück halten und habe die ersten paar Folgen schon gelesen. Ich hoffe aber ich vergesse einiges wieder  :-> Ich sags euch: Das wird spannend....  :->
Episodenguide 2. Staffel VD (http://vollesprogramm.blogspot.com/2010/10/vampire-diaries-staffel-2-episodenguide.html)


Boah, bin ich gespannt, auf das Treffen von Elena und Kathrin.
Paßt die besser zu Damon oder nicht?

Mal sehen ob sie überhaupt zusammen treffen  :kopfkratz: Vielleicht ist sie ja auch schon weg wenn Elena in die Küche kommt.
Katherine passt nicht zu Damon, die ist noch immer viel zu böse.

Katrin
Titel: Re:Vampire Diaries
Beitrag von: Jenny1980 am 23. Dezember 2010, 10:27:13
Hallo Mädels,
Ihr seid ja genau so aufgeregt wie ich nach gestern.  :->

Also ich glaube schon, dass Damon wusste wer ihn da küsst - oder zumindest hat er ne Ahnung. Er hat danach so komisch geschaut, als wenn er dachte, der Kuss käme ihm irgendwie vertraut vor.

Ich finde es aber total schade, dass Anna tot ist.  :heul: Jeremy und sie haben ein süßes Paar abgegeben...

Bonnie nervt mich auch. Finde es schade, dass sie sich so zum negativen verändert hat.

Ich habe ja auch die Bücher zur Serie gelesen, obwohl die nicht wirklich viel gemein haben. Aber die Grundidee ist identisch. Und wenn das in der Serie so weiter geht, dann wird Taylor wohl doch ein kleines Hündchen...

Aber ich finde es obergenial, dass es schon im Januar weiter geht. Mit Montag kann ich mich auch anfreunden.  :->
Natürlich habe ich mir auch schon die Vorschau der zweiten Staffel angeschaut und aus den ersten Folgen ein paar Trailer gesehen. :ausrast:
Ich mache das immer hier:

http://www.vampirediaries-news.de/

Also Mädels, dann lasst uns bis Januar dahinschmachten.  :-> Und bis dahin können wir uns ja die Zeit mit der ersten Staffel vertreiben.  :funkey:

Gruß
Jenny
Titel: Re:Vampire Diaries
Beitrag von: jaqui am 23. Dezember 2010, 13:23:34
Hallo,

Also ich glaube schon, dass Damon wusste wer ihn da küsst - oder zumindest hat er ne Ahnung. Er hat danach so komisch geschaut, als wenn er dachte, der Kuss käme ihm irgendwie vertraut vor.

Denkst du? Wenn Damon auch nur eine Ahnung gehabt hätte, hätte er sie dann nicht gleich gefragt? Naja, wir werden es bald erfahren!


Ich finde es aber total schade, dass Anna tot ist.  :heul: Jeremy und sie haben ein süßes Paar abgegeben...

Das finde ich auch sehr schade, sie hat mir sehr gefallen.

Katrin
Titel: Re:Vampire Diaries
Beitrag von: Jenny1980 am 23. Dezember 2010, 16:09:00
Naja, vielleicht war Damon sich nicht 100% sicher, aber irgendwie sah er so aus, als wenn er über den Kuss grübeln würde...
Am besten, ich schaue mir die Folge die Tage noch mal genau an.  :->

Jetzt wünsche ich Euch erst einmal schöne Weihnachten und viiiieeeeele Bücher !  :elch:

Jenny
Titel: Re:Vampire Diaries
Beitrag von: Xandi am 23. Dezember 2010, 20:32:44
Hallo Mädels!  :->

Also ich muß Jenny recht geben. Damon hat komisch geguckt nach dem Kuß, und er konnte ja nix mehr sagen oder fragen, weil da die Tante in der Tür stand.
Übrigens fand ich den Komentar von ihm voll gut; gleich zu Anfang. "Ich bin eindeutig die schärfe Wahl!"   :-)  fand ich super lustig, wie er das zu seinem Bruder gesagt hat.

Bonnie, jetzt fällts mir wieder ein; die spinnt doch, fordert die doch tatsächlich Stefan auf, daß er sich um Damon "kümmern" soll!!!!!  :doof:
Und ihre Drohung hinterher, daß es ihr wurscht ist, wenn er auch drauf geht, wenn sie sich um das Problem kümmert.  :ballern:

Wer weiß ob Anna tatsächlich tot ist. Immerhin haben sie weggeblendet; oder herausgeschnitten. Fand ich schade, weil es gab schon blutrünstige Szenen, die sie nicht weggemacht haben.

Cool find ich auch, daß Damon und der Lehrer jetzt so selbstverständlich miteinander umgehen. Ob die noch Kumpels werden?

Euch auch schöne Weihnachten und auch viele Bücher   :angel: ( ich hab heute schon einen amazon-Gutschein bekommen, von den Schwiegereltern  :->)
Titel: Re:Vampire Diaries
Beitrag von: Jenny1980 am 04. Januar 2011, 09:25:10
Hallo Mädels,

also ich bin anscheinend VD-süchtig. Habe doch tatsächlich heute nacht von Damon und Stefan geträumt! Im Traum haben die beiden sich sogar richtig gut verstanden.  :->
Und anscheinend steht mein Unterbewusstsein doch eher auf Damon.  :-)

Gruß

Jenny
Titel: Re:Vampire Diaries
Beitrag von: jaqui am 04. Januar 2011, 09:59:24
Und anscheinend steht mein Unterbewusstsein doch eher auf Damon.  :-)

Das will ich jetzt aber genauer wissen  :->

Mädels, am Montag geht es schon weiter  :ausrast:

Katrin
Titel: Re:Vampire Diaries
Beitrag von: Xandi am 04. Januar 2011, 13:09:05
Hallo Mädels!

Ja  :ausrast:  ich kanns kaum erwarten!!  *freu*

Xandi
Titel: Re:Vampire Diaries
Beitrag von: Jenny1980 am 05. Januar 2011, 09:15:33
Glaub mir, Katrin, die Details behalte ich besser für mich.  :teufel:

Ja, Montag gehts weiter. Freu mich auch schon total.   :funkey:
Titel: Re:Vampire Diaries
Beitrag von: jaqui am 05. Januar 2011, 10:19:35
Glaub mir, Katrin, die Details behalte ich besser für mich.  :teufel:

 :-> Gemeinheit, erst den Mund wässrig machen und dann nichts sagen  :->


Ja, Montag gehts weiter. Freu mich auch schon total.   :funkey:

Ich auch, und bis dahin lasse ich es mir in einer Therme gut gehen und genieße ein erholsames laaaaaaaaaaaaanges Wochenende  :winke:

Katrin
Titel: Re:Vampire Diaries
Beitrag von: Jenny1980 am 10. Januar 2011, 09:14:34
Hallo Katrin,

na bist Du gut erholt für heute abend?   :->

Xandi und ich sind hoffentlich auch ohne Entspannungs-WE fit.  :pling:

Gruß
Jenny
Titel: Re:Vampire Diaries
Beitrag von: Xandi am 10. Januar 2011, 14:18:01
Hallo!

Ich bin fit!! Natürlich (mein letzter Arbeitstag im vorigen Jahr war der 16.12.) Also nach fast einem Monat Urlaub  :doof:

Freu mich schon

Xandi
Titel: Re:Vampire Diaries
Beitrag von: jaqui am 10. Januar 2011, 16:36:02
Tja, fit ist was anderes: habe mir in der Therme eine Mega-Erkältung eingefangen und liege seit gestern vormittag nur im Bett herum. Aber vom Schauen kann mich nichts abhalten  :->
Titel: Re:Vampire Diaries
Beitrag von: Jenny1980 am 11. Januar 2011, 06:59:03
Guten Morgen Mädels,

na, das war mal ein Auftakt oder?
Katherine ist ja so ein Biest!  :doof:
Damon tat mir gestern wirklich leid. Erst sagt Katherine ihm, dass sie nur Stefan geliebt hat, und danach wiederholt Elena fast denselben Wortlaut.  :heul:
Obwohl ich bei Katherine denke, dass sie das nur gemacht hat, um Damon gegen Stefan aufzuhetzen, wie Stefan es schon vorher zu Damon gesagt hat. Und er fällt auch noch drauf rein.  :hau:
Trotzdem muss er völlig durch den Wind sein. Aber dass er danach so ein Ekel wird, muss doch nicht wieder sein.  :meckern: Bringt einfach Jeremy um... Tztztz.... Bin mir nicht sicher, dass er den Ring gesehen hat. Ich glaube, er wollte nur Elena verletzen, weil er so verletzt war, was er sich nicht eingestehen wollte. Er wusste ja gar nicht, dass Jeremy Annas Blut vorher getrunken hatte...

Hammer ist auch, dass Caroline nun ein Vamp geworden ist... Also ich muss es noch mal sagen: Katherine ist echt ein Biest !  :rollen:

Bin gespannt, wie es weiter geht. Vor allem muss ich wissen, wie es Damon geht. Und ob Stefan ihn vielleicht irgendwie von der Schlechtigkeit Katherines überzeugen kann.

Aber Mason, Tylors Onkel, ist auch ein kleines Leckerchen. Das wollte ich noch mal zum Ende gesagt haben.  :->

Gruß
Jenny (die jetzt anfängt, zu arbeiten)
Titel: Re:Vampire Diaries
Beitrag von: Xandi am 11. Januar 2011, 09:04:31
Hallo Mädels!

 :heul: Ja der arme Damon!!!  Voll arg. Ich würd ihn schon trösten  :flirt: .
Mir hat er auch sehr leid getan, weil er ja wirklich voll auf Elena abfährt und so einfährt.

Katherine bringt wieder Spannung in die Serie, ich steh auf sie. Mir gefällt dieser Gegensatz, so ein Puppengesicht und so böse sein.  :asbachuralt:
Und das Stefan nun auch wieder etwas an Schärfe gewinnt, find ich auch gut. Der gefällt mir böse ja auch besser.

bin froh, daß Elenas Vater (Onkel) weg ist. Den mochte ich so garnicht.

Jeremy: also den hat ja der Ring gerettet und nicht Annas Blut. Weil Stefan hat ihn ja noch gewarnt, daß Annas Blut bereits seinen Körper verläßt und er jetzt stirbt, wenn er Blödsinn macht. Was mich wundert ist, daß er den Ring vom Onkelchen angenommen hat.
Ich glaub auch, daß Damon nichts vom Ring wußte, er war in diesem Moment so verletzt, daß er aus Affekt Elena denselben Schmerz bereiten wollte.
Er wirds halt dann schon so ausschauen lassen, als ob ers eh gewußt hat.

Und der neue Onkel von Taylor: wird wohl der Alpha-Wolf sein. Von dem hab ich mir noch nicht so ein Bild machen können, daß ich sagen kann, ob er mir zusagt.

Ja Caroline wird wohl die Serie verlassen. Schade, ihr "Doofheit" wird mir abgehn. Da sollte meiner Meinung nach besser die Bonny gehn. Die Figur mag ich nicht mehr. Obwohl ich Hexen ansonsten ja mag.

Wieder eine Woche warten.....  :wah: soooo lang
Xandi
Titel: Re:Vampire Diaries
Beitrag von: jaqui am 11. Januar 2011, 12:06:41
Hallo Mädels,

Ja, das war ein Auftakt, besser hätte es gar nicht kommen können.  :dance:
 
Damon tat mir gestern wirklich leid. Erst sagt Katherine ihm, dass sie nur Stefan geliebt hat, und danach wiederholt Elena fast denselben Wortlaut.  :heul:
Obwohl ich bei Katherine denke, dass sie das nur gemacht hat, um Damon gegen Stefan aufzuhetzen, wie Stefan es schon vorher zu Damon gesagt hat. Und er fällt auch noch drauf rein.  :hau:

Damon hat mir voll leid getan, vor allem als Elena ihm gesagt hat, wie er auch nur denken konnte, dass sie den Kuss erwidern würde. Das gab ihm dann wohl den Rest. Und als er sie dann küsste und sie sich gewehrt hat, hat ihm wohl auch sehr weh getan.


Bin mir nicht sicher, dass er den Ring gesehen hat. Ich glaube, er wollte nur Elena verletzen, weil er so verletzt war, was er sich nicht eingestehen wollte. Er wusste ja gar nicht, dass Jeremy Annas Blut vorher getrunken hatte...

Und auch wenn er es gewusst hätte, würde er wissen, dass das Blut schon wieder draussen ist. Ich denke auch, dass er ihn umbringen wollte. Er hat es wieder geschafft seine Gefühle komplett abzuschalten.


Aber Mason, Tylors Onkel, ist auch ein kleines Leckerchen. Das wollte ich noch mal zum Ende gesagt haben.  :->

Ja, der kann was.  :-> Und ich hoffe, dass er Mason bald sagt was mit ihm los ist. Ob Masons Mutter wohl weiß was vor sich geht? Und glaubt ihr, dass der Bürgermeister wusste was er ist?


Katherine bringt wieder Spannung in die Serie, ich steh auf sie. Mir gefällt dieser Gegensatz, so ein Puppengesicht und so böse sein.  :asbachuralt:
Und das Stefan nun auch wieder etwas an Schärfe gewinnt, find ich auch gut. Der gefällt mir böse ja auch besser.

Bei beiden stimme ich dir zu. Stefan wird wirklich wieder besser, wie er John gezwungen hat sein Blut zu trinken war cool. Und Katherine macht es wieder spannend.


Ja Caroline wird wohl die Serie verlassen. Schade, ihr "Doofheit" wird mir abgehn.

Warum denkst du, dass sie die Serie verlassen wird? Ich denke, dass sie bleiben wird und als Vampir der Serie treu bleiben wird. Zumindest hoffe ich das. Wäre doch echt schade um sie.

Katrin
Titel: Re:Vampire Diaries
Beitrag von: Xandi am 11. Januar 2011, 14:40:33
@Katrin:

Warum denkst du, dass sie die Serie verlassen wird? Ich denke, dass sie bleiben wird und als Vampir der Serie treu bleiben wird. Zumindest hoffe ich das. Wäre doch echt schade um sie.

Weil in der Vorschau Damon mit dem Holzpflock bei ihr gestanden hat. Darum denk ich mir das. Kann aber natürlich wieder anders kommen. Das kennen wir ja schon.
Na schaun wir halt einfach, oder?

Xandi
Titel: Re:Vampire Diaries
Beitrag von: jaqui am 11. Januar 2011, 16:05:05
Weil in der Vorschau Damon mit dem Holzpflock bei ihr gestanden hat. Darum denk ich mir das. Kann aber natürlich wieder anders kommen. Das kennen wir ja schon.
Na schaun wir halt einfach, oder?

Durch die Vorschau bin ich schon oft reingelegt worden, der traue ich nicht mehr über den Weg.  :-> Aber wissen werden wir es erst nächste Woche.

Katrin
Titel: Re:Vampire Diaries
Beitrag von: Jenny1980 am 12. Januar 2011, 09:15:00
Also ich glaube auch, dass Caroline als Vampir weiter in der Serie mitspielen wird.

Ich kann mir nicht vorstellen, dass der Bürgermeister wusste, was er ist. Dann wäre er bestimmt dem Geräusch aus dem Weg gegangen, mit dem die Vampire gefangen wurden.
Aber Mason kennt bestimmt das Familiengeheimnis.
Titel: Re:Vampire Diaries
Beitrag von: jaqui am 12. Januar 2011, 09:19:35
Hallo,

Ich kann mir nicht vorstellen, dass der Bürgermeister wusste, was er ist. Dann wäre er bestimmt dem Geräusch aus dem Weg gegangen, mit dem die Vampire gefangen wurden.

Muss nicht sein, er konnte ja nicht ahnen, dass auch er so massiv darauf reagieren würde.


Aber Mason kennt bestimmt das Familiengeheimnis.

Davon gehe ich mal aus.
´
Katrin
Titel: Re:Vampire Diaries
Beitrag von: jaqui am 19. Januar 2011, 11:55:20
Hallo,

hats keiner gesehen oder jeder nur vergessen was zu schreiben??  :kopfkratz:

Mich hat die Folge mal nicht umgehauen, definitv nicht. Caroline ist nun ein Vampir, okay, das haben wir schon geahnt. Sie kommt damit nicht zurecht - auch das war klar und Damon will sie umbringen - wussten wir schon aus der Vorschau.

Tyler weiß nach wie vor nicht was er ist, aber er versteckt dieses komische Schmuckstück vor seinem Onkel. Warum auch immer.

Habe ich was vergessen? Ich hoffe nächste Woche wird es besser, denn diese Folge war mal gar nichts.

Katrin

Titel: Re:Vampire Diaries
Beitrag von: Jenny1980 am 19. Januar 2011, 13:19:54
Hi,

ich habe die Folge erst gerad in meiner Mittagspause gesehen.
Mich hat Jeremy ein wenig genervt und Bonnie sowie so.
Stefan hat mir gut gefallen. Er übernimmt so ein wenig die Führungsrolle.
Aber weshalb Tylor nen stein versteckt ohne zu wissen, was sein Onkel damit will, habe ich auch nicht geschnallt.
Trotzdem freue ich mich auf nächste Woche.

Gruß
Jenny
Titel: Re:Vampire Diaries
Beitrag von: Xandi am 19. Januar 2011, 14:28:32
Hallo

mich hat die Folge auch nicht vom Hocker gerissen.
War wirgendwie fad, verglichen jetzt mit den paar letzten, die wir gesehen haben. Da ging die Post ab.
Muß mal zwischendurch auch wieder fad sein, damit wir uns dann vor Spannung nicht einkriegen.  :->

Also ich find es irgendwie komisch, daß Tyler noch nicht weiß, daß er ein Wolf ist. So jung ist der doch auch nicht mehr.
Oder fangen die erst spät an sich zu wandeln. Aber was war mit seinem Vater, der muß doch irgendwann mal was mitbekommen haben.
Mir ist das alles zu blöd. Außerdem !!! Warum kommen IMMER Vampire und Werwölfe gleichzeitig vor?!?!?! :doof:
(mal davon abgesehen, daß es sowieso Blödsinn ist; aber darüber sprechen wir nicht)

Damon hat ganz recht mit Caroline, das ist ja Elena dann auch draufgekommen. Das wird was werden, wenn die ausrastet.
Aber ich denke mal Bonny wird sich dieser Sache annehmen.

Ok, alles gesagt.
Hoffen wir mal, daß nächste Woche wieder besser ist
Tschüß
Xandi
Titel: Re:Vampire Diaries
Beitrag von: jaqui am 25. Januar 2011, 12:09:52
Hallo,

die Hoffnungen haben sich erfüllt: es war besser als letzte Woche.

Tyler weiß nun, dass sein Onkel nachts den Mond anheult. Fand ich gut, wie er ihn gestoppt hat. Ob er es da schon geahnt hat?
Dass Bonny Caroline den Ring fürs Tageslicht gemacht hat fand ich sehr nett von ihr, ich kann aber verstehen dass sie dagegen war und wie man gesehen hat sind ihre Bedenken ja nicht ganz unbegründet. Immerhin hätte Caroline fast Matt umgebracht. Aber das scheint ja nun erledigt zu sein, da Matt sie verlassen hat.

Elena war mir hier sehr unsympathisch, spricht die ganze Zeit von Freundschaft und dass echte Freunde sich nicht manipulieren und dann macht sie das gleiche mit Damon. Der hat ganz recht wenn er sagt, dass sie Katherine immer ähnlicher wird. Gut fand ich aber, dass er die Wahrheit gesagt hat was Jeremy betrifft. Nun wissen wir, dass er den Ring nie gesehen hat.

Mal sehen wie es weitergeht. Weiß eigentlich jemand, warum die nächste Folge erst in 2 Wochen ist??

Katrin
Titel: Re:Vampire Diaries
Beitrag von: Jenny1980 am 25. Januar 2011, 12:50:19
Mädels, ich schaue die Folge von gestern erst heute abend oder morgen mittag. Werde mich also erst morgen zu Wort melden.


@Jaqui
Die nächste Folge kommt erst in zwei Wochen, weil nächste Woche diese Sendung von Stefan Raab kommt "Unser Song für Deutschland"

Gruß

Jenny
Titel: Re:Vampire Diaries
Beitrag von: jaqui am 25. Januar 2011, 13:51:21
Danke Jenny,

oh Gott, der Raab, den habe ich ja komplett vergessen. Will ja nichts gegen die Lena sagen, aber ein zweites Mal antreten finde ich echt doof.

Katrin
Titel: Re:Vampire Diaries
Beitrag von: Hans am 25. Januar 2011, 21:43:47
Hi Mädels,

Außerdem !!! Warum kommen IMMER Vampire und Werwölfe gleichzeitig vor?!?!?! :doof:
Das scheint wohl so eine Mode dieser Zeit zu sein. Wenn man sich z.B. mal andere Filme wie Dracula ansieht, dann wird man auf die Werwölfe vergeblich warten. Und in alten Werwolffilmen keine Vampire entdecken.
Ich nehme an, seit man bei Buffy und ähnlichen Serien damit anfing, die verschiedensten Horrormotive zu mixen, treffen sie häufiger aufeinander. Das mir bekannteste Beispiel, wo sie sich dann auch ernsthaft bekämpfen ist Underworld.

Zitat von: Xandi
(mal davon abgesehen, daß es sowieso Blödsinn ist; aber darüber sprechen wir nicht)
Aber eben interessanter Blödsinn.  :->

:winken:
Hans


P.S. nich das ihr glaubt, ich gucke die Serie auch. Stimmt nicht. Aber Eure Kommentare sind auch so ohne die Serie von Zeit zu Zeit ein interessante Lektüre. :-> Und auf die Frage musste ich jetzt einfach mal 'ne Antwort geben...
Titel: Re:Vampire Diaries
Beitrag von: Xandi am 25. Januar 2011, 21:56:04
Hallo

@Hans: darfst du! Nur will ich jetzt nicht wissen, was Du da über uns denkst, wenn Du unsere Beiträge liest! Behalts für Dich, BITTE!  :->

@alle Fans: Ja der arme Damon, wieder mal!!!!
Tylor und sein Onkel dürfen weiterhin oben ohne joggen gehn  :->, hab ich gestern beschlossen. Obwohl mir ja beide vom Typ her überhaupt nicht gefallen. Aber ich schau eigentlich eh nur auf den Oberkörper  :rotwerd:.
War sonst noch was?  :->

Xandi
Titel: Re:Vampire Diaries
Beitrag von: jaqui am 26. Januar 2011, 11:16:01
Tylor und sein Onkel dürfen weiterhin oben ohne joggen gehn  :->, hab ich gestern beschlossen.

Der Onkel schon, Tyler weniger, der kann genauso wenig wie Stefan  :teufel:

Katrin
Titel: Re:Vampire Diaries
Beitrag von: Jenny1980 am 26. Januar 2011, 13:15:36
Boah Katrin, das war echt böse .  :heul:
So mies ist Stefan nun auch wieder nicht....  :held:

Habe eben gerad die Folge von Montag gesehen. Fand sie nicht schlecht, aber auch nicht gut. Irgendwie sind die mir zu oft durch die Szenen gesprungen.

Mason nackig find ich klasse.  :teufel:

Und es stört mich ein wenig, dass Carolin eigentlich recht gut mit der Verwandlung zurecht kommt. Das war bei Matts Schwester (mensch wie hieß die noch???) nicht so.

Bin gespannt, ob Tylor sich beim nächsten Vollmond auch verwandelt.

Gut, Damon hat zugegeben, dass er von dem Ring nichts wusste. Aber ich kann Elenay Reaktion darauf schon verstehen.  Und er war so oft gemein zu ihr, dass sie ihn ruhig mal ausnutzen darf.

Titel: Re:Vampire Diaries
Beitrag von: jaqui am 26. Januar 2011, 15:50:59
Hallo,

Boah Katrin, das war echt böse .  :heul:
So mies ist Stefan nun auch wieder nicht....  :held:

 :-> Ich finde ihn charakterlich sehr nett, aber fürs Auge hat Damon eben mehr zu bieten.


Und es stört mich ein wenig, dass Carolin eigentlich recht gut mit der Verwandlung zurecht kommt. Das war bei Matts Schwester (mensch wie hieß die noch???) nicht so.

Vicky hieß die, aber die hatte auch keinen Ring und konnte sich nur nachts draußen bewegen. Und soooo gut kommt Caroline ja auch nicht zurecht. Immerhin hat sie einen Menschen komplett umgebracht und bei Matt hat sie es auch fast geschafft. Von daher hat sie schon ihre Probleme, aber stimmt schon, ich hätte auch mehr Action mit ihr erwartet.


Bin gespannt, ob Tylor sich beim nächsten Vollmond auch verwandelt.

Das ist jetzt natürlich die große Frage: Ob und wann die Lockwoods zu Werwölfen werden. Kommt das mit einem bestimmten Alter oder muss ein Ereignis eintreffen. Spannend, spannend.


Gut, Damon hat zugegeben, dass er von dem Ring nichts wusste. Aber ich kann Elenas Reaktion darauf schon verstehen.  Und er war so oft gemein zu ihr, dass sie ihn ruhig mal ausnutzen darf.

Ich fands dennoch gemein, immerhin gibt er sich zurzeit echt Mühe.

Katrin
Titel: Re:Vampire Diaries
Beitrag von: Xandi am 27. Januar 2011, 19:11:06
Hallo ihr 2!

Also ich sitz grinsend vor meinem PC wenn ich euch so zuhöre.  :flirt:
Drum muß ich auch gleich meinen Senf dazu beisteuern.

Ich find den Tylor auch irgendwie fade. Katrin hat recht, is wie Stefan. Obwohl mir da Stefan glatt um einen Tick lieber ist.  :kopfkratz:
Und sein Onkel geht auch nicht. Außer der Oberkörper!! Mag sein Gesicht nicht. Also Fazit: ich mag die beiden nur, wenn sie zum Joggen verschwinden, weil dann sieht man sie von hinten  :wieher:
Und ich weiß immer noch nicht, ob der Bürgermeister das wußte, bzw. wie er es vertuscht hat, oder hat es ihn übersprungen.?? Weiß die Mama davon??

Ich freu mich auf die nächste Folge: Elena trifft ihre Doppelgängerin. Was wird hoffentlich spannend.  :funkey:  Wieder eine Wartezeit. Blöder Songcontest!!!!
Schaut den von uns wer??  :pling: Außer Steffi?

Xandi
Titel: Re:Vampire Diaries
Beitrag von: Jenny1980 am 28. Januar 2011, 09:22:21
@ Euch beiden

Wenn das hier ein "Externer" liest, würde man nicht denken, dass wir schon erwachsene Frauen sind.  :->

@Xandi
Klingt fast wie ne Folge aus "House of Night"   :wieher:

ICh denke übrigens, die Mutter weiß was. Denn ihr KOmmentar zum Kellergewölbe mit "Darüber sprechen wir nicht" und dann die Erklärung wegen der Sklaven, war schon irgendwie schwach. Und sie hat so komisch geschaut.

Im Grunde genommen sollte ich ja froh sein, dass Stefan nicht Euer Held ist. Hab ich ihn doch ganz für mich allein.  :flirt: :flirt: :flirt:

Den Contest schaue ich mit Sicherheit nicht. Schließlich klaut der unseren Sendeplatz.  :meckern:
Da lese ich dann lieber ein  Buch.  :detektiv:

Gruß

Jenny
Titel: Re:Vampire Diaries
Beitrag von: jaqui am 28. Januar 2011, 14:10:32
Hallo,

Wenn das hier ein "Externer" liest, würde man nicht denken, dass wir schon erwachsene Frauen sind.  :->

 :-> Das stimmt.


ICh denke übrigens, die Mutter weiß was. Denn ihr KOmmentar zum Kellergewölbe mit "Darüber sprechen wir nicht" und dann die Erklärung wegen der Sklaven, war schon irgendwie schwach. Und sie hat so komisch geschaut.

Irgendwas weiß sie, das denke ich auch.


Den Contest schaue ich mit Sicherheit nicht. Schließlich klaut der unseren Sendeplatz.  :meckern:

Die erste Woche bin ich eh nicht da, weil ich skifahren bin und die zweite Sendung schaue ich mir sicher auch nicht an.

Katrin

Titel: Re:Vampire Diaries
Beitrag von: Xandi am 29. Januar 2011, 18:57:03
 :wieher: Hallo

Ja, ich denke mir auch, daß alle diesen hier machen  :hau: und  :doof:, wenn sie uns lesen. Aber was solls. Ohne uns Verrückten gäbe es keinen Markt für Fanartikel und Bücher, oder?

Mir ist zu der Werwolfgeschichte was eingefallen:  warum wollte der liebe hechelnde Onkel den Stein?? Und er war im Besitz vom Bürgermeister. Vielleicht verhindert der eine Wandlung?!?!
Ich glaub auch, daß die Frau Bürgermeister was weiß.

Und den Songcontest werd ich mir auch nicht anschaun. Mir reicht es, wenn ich jeden Tag in unserem Radio die Beiträge höre, die gerne fahren möchten.
Alkbottle!!  :hau: wie oarg isn des, ha Katrin!! Do brauch i net anu die Lena. Na!!!

Xandi
Titel: Re:Vampire Diaries
Beitrag von: Hans am 29. Januar 2011, 21:19:50
Hi Ihr,

Hallo,

Wenn das hier ein "Externer" liest, würde man nicht denken, dass wir schon erwachsene Frauen sind.  :->

 :-> Das stimmt.

und wenn ihr hier das kleine Mädchen aus Euch raus lasst, dann stört das auch niemanden! - Manche "Männer" sind doch bis ins hohe Alter noch Kinder, sie merken es blos nicht.
Andere lassen den kleinen Jungen auch mal heraus, - man denke blos an Stargate Atlantis, 5. Staffel, wo McKay und Sheppard mit ferngesteuerten Autos Rennen fahren...

:winken:
Hans
Titel: Re:Vampire Diaries
Beitrag von: Xandi am 30. Januar 2011, 10:17:36
 :-)  Danke Hans!
Du darfst auch mitmachen, wenn Du magst. Hast Du diese Serie denn noch nie gesehen?

Xandi
Titel: Re:Vampire Diaries
Beitrag von: Hans am 30. Januar 2011, 22:51:46
Hi,

@Xandi:  :guckstduhier: 11 Beiträge weiter oben, da steht schon alles wichtige.  :zwinker:

:winken:
Hans
Titel: Re:Vampire Diaries
Beitrag von: jaqui am 31. Januar 2011, 08:16:41
Hallo,

Mir ist zu der Werwolfgeschichte was eingefallen:  warum wollte der liebe hechelnde Onkel den Stein?? Und er war im Besitz vom Bürgermeister. Vielleicht verhindert der eine Wandlung?!?!
Ich glaub auch, daß die Frau Bürgermeister was weiß.

Coole Idee, das kann durchaus sein. So was in der Richtung habe ich mir auch schon gedacht.


Alkbottle!!  :hau: wie oarg isn des, ha Katrin!! Do brauch i net anu die Lena. Na!!!

Oh ja, schrecklich. Mich interessiert ja nur, wen sie von uns schicken, der Rest ist mir egal.

Katrin
Titel: Re:Vampire Diaries
Beitrag von: Jenny1980 am 07. Februar 2011, 09:15:14
Oh man Mädels,

heute abend wieder kein VD.   :heul:
Das ist echt hart....
Aber am 14.02 geht es zum Glück weiter !    :dance:

Gruß

Jenny
Titel: Re:Vampire Diaries
Beitrag von: Hans am 07. Februar 2011, 23:40:32
Alkbottle!!  :hau: wie oarg isn des, ha Katrin!! Do brauch i net anu die Lena. Na!!!

Oh ja, schrecklich. Mich interessiert ja nur, wen sie von uns schicken, der Rest ist mir egal.
Die "stürmende Christina" vielleicht?!

Ansonsten glaube ich, das wir mit dieser Aktion jetzt den Reinfall schlechhin erleben werden, und irgendwo auf den letzten Plätzen landen. - Btw: Ich hab auf die Show "6 mal Lena in 6 verschiedenen Outfits" verzichtet. Hab auch erst im Nachhinein erfahren, das es so war...  :->

:winken:
Hans
Titel: Re:Vampire Diaries
Beitrag von: Xandi am 08. Februar 2011, 12:42:30
Hallo

@Hans: Welches Lied hat denn bei Euch gewonnen?
Bei uns kommt die Entscheidung erst am 25.2. und die Christl wird das nicht sein.
Aber schau doch mal bei youtube unter "Lukas Plöchl". das könnte es werden.  :zwinker:

Xandi
Titel: Re:Vampire Diaries
Beitrag von: Hans am 08. Februar 2011, 16:58:02
@Hans: Welches Lied hat denn bei Euch gewonnen?
Keine Ahnung. - Ich hab die Show nicht geguckt, weder letzte Woche noch gestern.

:winken:
Hans
Titel: Re:Vampire Diaries
Beitrag von: Xandi am 14. Februar 2011, 18:38:14
Trallala!  :dance:

Die Durststrecke hat ein Ende. Heut gehts endlich weiter!
Bin übrigens dafür, daß wir hier einen Vampir-smiley bekommen. Der würde sich auszahlen, oder?

Xandi
Titel: Re:Vampire Diaries
Beitrag von: Xandi am 15. Februar 2011, 09:01:57
Und? Was sagt ihr??

Ich finde, die Folge war wieder sehr aufschlußreich. Endlich wissen wir, wie Miss Obervampir aus der Gruft entkommen ist. Sie war garnicht drin!!  :pling:

Damon ist irgenwie dünn geworden, oder macht das nur das Outfit?
Und mit Locken, wie in der Vergangenheit, das geht garnicht. Da find ich ihn nicht so hübsch.

Sagt mal, was ist mit Jeremy?? Den hab ich jetzt schon 2 oder 3 Folgen nicht gesehen. Ist der die ganze Zeit in seinem Zimmer und trauert Anna hinterher. Und schmiedet Pläne, wie er Damon um die Ecke bringen kann?

Glaubt ihr Stefan, daß er für Katherine nichts mehr empfindet? Und warum hat er sie nicht gleich gepfählt, als er sie im Keller hatte?!

Freu mich auf nächste Woche
Xandi
Titel: Re:Vampire Diaries
Beitrag von: jaqui am 15. Februar 2011, 09:21:40
Hallo,

Und? Was sagt ihr??

Eigentlich ganz gute Folge, aber was war das denn für ein Text zwischen Katherine und Elena??
"Du musst Elena sein!"
"Wie ist das möglich? Warum sehen wir genau gleich aus?"

Man hatte den Eindruck, die beiden haben sich noch nie gesehen. Haben die denn vergessen, dass sich die beiden schon mal begegnet sind?? Das hat mich dann doch sehr gestört.


Damon ist irgenwie dünn geworden, oder macht das nur das Outfit?
Und mit Locken, wie in der Vergangenheit, das geht garnicht. Da find ich ihn nicht so hübsch.

Das stimmt, er ist wirklich sehr dünn geworden. Passt gar nicht zu ihm.


Sagt mal, was ist mit Jeremy?? Den hab ich jetzt schon 2 oder 3 Folgen nicht gesehen. Ist der die ganze Zeit in seinem Zimmer und trauert Anna hinterher. Und schmiedet Pläne, wie er Damon um die Ecke bringen kann?

Irgendwie geht er mir aber nicht ab.


Glaubt ihr Stefan, daß er für Katherine nichts mehr empfindet? Und warum hat er sie nicht gleich gepfählt, als er sie im Keller hatte?!

Nö, der mag sie noch. Da bin ich mir sicher. Wenn nicht, hätte er zumindest versucht sie zu töten.

Damon hat es mal wieder geschafft sich alle zum Feind zu machen. Nun hat er Mason gegen sich. Sticht ihm einfach ein Silber-Messer in die Brust und denkt damit ist alles erledigt. Da hat er sich diesmal getäuscht der Liebe.
Dabei fand ich das Angebot von Mason sehr fair. Alle lassen sich in Ruhe. Warum kann Damon damit nicht leben?

Und Katherine. Liebt sie Stefan wirklich? Da bin ich mir nicht sicher, auch wenn es so aussieht als ob sie schon immer nur in ihn verliebt war und Damon ihr nur in die Quere kam.

Ob es Stefan und Elena aber schaffen Katherine weiterhin hinters Licht zu führen, wage ich ernsthaft zu bezweifeln.

Was mich noch interessiert: Wen hat Mason umgebracht um ein Werwolf zu werden? Wusste er vorher was er werden wird? Das sind alles Fragen, die ich noch spannend finde.

Freue mich auf nächste Woche und hoffe, dass den Machern nicht noch mal so doofe Patzer passieren wie die Sache bei Katherine und Elena.

Katrin
Titel: Re:Vampire Diaries
Beitrag von: Jenny1980 am 21. Februar 2011, 13:10:05
Hallo Ihr Lieben,
ich komme leider erst heute zum posten, aber besser spät als nie.  :->
Also mir hat die Folge aus vergangener Woche recht gut gefallen. Ich mag es, wenn endlich immer mehr Details aufgeklärt werden.
Ich glaube nicht, dass Stefan noch etwas für Katherine empfindet. Ich glaube, er hat eher ein Problem damit, einen weiblichen Vampir zu töten.
Deshalb hat er sie nicht gepfählt, als er sie im Keller hatte. Das ist zumindest meine Meinung.

Und bei Katherine glaube ich zur Zeit zumindest, dass sie Stefan tatsächlich geliebt hat. So sah es zumindest im Rückblick aus, als beide, Damon und Stefan, tot am Boden lagen und sie sich noch einmal über Stefan gebeugt hat. Ich kann mir aber auch gut vorstellen. dass es mittlerweile so ist, dass sie es einfach nur nicht ertragen kann, wenn jemand anderes etwas hat, was sie selbst gern hätte. Wie so ein kleines trotziges Kind. "Eigentlich brauch ich es nicht, aber wenn ich es nicht haben kann, dann auch kein anderer".

Die Begegnund zwischen Elena und Katherine fand ich allerdings auch merkwürdig, denn sie hatten ja schon eine Begegnung vor einiger Zeit. Vor allem war es irgendwie sogar der gleiche Text.
Vielleicht war das ja ne falsche Deutsche Übersetzung? :kopfkratz:

Nach dieser Folge habe ich auch gedacht, wie doof Damon doch ist, dass er das Angebot von Mason nicht annimmt. Die gegenseitigen Anspielungen beim Essen fand ich aber schon sehr witzig.

Und nun muss ich Euch gestehen, dass ich auch schon die Folge von heute gesehen habe.  :flirt:
Dazu schreibe ich jetzt auch schon was. Also wer es noch nicht wissen will, sollte jetzt nicht weiterlesen.









Hier ging es ja echt mal wieder zur Sache!  :ausrast:  Während in der vorigen Folge erwähnt wird, wie der Fluch von Mason ausgelöst wird, wird hier direkt gezeigt, wie es bei Mason dazu gekommen ist,
dass er einen Menschen getötet hat. Fand ich schon interessant, weil ich mich zuerst immer gefragt habe, ob Mason ein brutaler Mörder oder so ist.
Dass Taylor nichts anderes mehr im Kopf hat, kann ich mir auch vorstellen. Aber ich weiß nicht, ob es so gut ist, dass Jeremy Taylor erzählt hat, dass er von dem Fluch weiß.
Gut ist nur, dass das Mädel beim Treppensturz nicht gestorben ist. Aber irgendwie habe ich den Verdacht, dass Taylor auch noch zum Wolf wird.  :kopfkratz:

Krass finde ich, dass Mason so ein Oberarsch ist! Erst verpfeift er Damon und Stefan und dann macht er auch noch gemeinsame Sache mit Katherine !   :meckern:
Wäre Caroline nicht gewesen, hätte sich das mit Damon und Stefan erledigt.
Die Reaktion von Carolines Mutter fand ich aber schon krass, dass sie Caroline noch nicht mal mehr sehen wollte.
Ich bin gespannt, ob Damon tatsächlich ihr Gedächtnis löscht, oder ob sie Damon und Stefan am Ende noch hilft, Katherine zu besiegen.

Und ob Stefan es schafft, "immun" gegen Menschenblut zu werden, so dass er zwar seine Kräfte stärkt aber nicht wieder zu einem Monster wird? Das wird spannend glaube ich.   :detektiv:

Und ich will endlich wissen, was es mit diesem Mondstein auf sich hat.

Und ich hätte auch nichts dagegen, wenn Katherine endlich verschwinden würde. Die nervt mich.   :gr:

So, das wars erstmal von mir.

Gruß

Jenny
Titel: Re:Vampire Diaries
Beitrag von: jaqui am 22. Februar 2011, 09:24:00
Hallo,

Ich glaube nicht, dass Stefan noch etwas für Katherine empfindet. Ich glaube, er hat eher ein Problem damit, einen weiblichen Vampir zu töten.
Deshalb hat er sie nicht gepfählt, als er sie im Keller hatte. Das ist zumindest meine Meinung.

Auch eine Möglichkeit. Ich denke auch immer mehr, dass er nichts mehr für sie empfindet.


Die Begegnund zwischen Elena und Katherine fand ich allerdings auch merkwürdig, denn sie hatten ja schon eine Begegnung vor einiger Zeit. Vor allem war es irgendwie sogar der gleiche Text.
Vielleicht war das ja ne falsche Deutsche Übersetzung? :kopfkratz:

Denke ich nicht, denn auch in dieser Folge haben sie wieder so getan als wäre Elena Katherine erst vor Kurzem das erste Mal begegnet.


Während in der vorigen Folge erwähnt wird, wie der Fluch von Mason ausgelöst wird, wird hier direkt gezeigt, wie es bei Mason dazu gekommen ist,
dass er einen Menschen getötet hat. Fand ich schon interessant, weil ich mich zuerst immer gefragt habe, ob Mason ein brutaler Mörder oder so ist.

Und wieder hat man gesehen, dass Katherine ein manipulatives Weibsstück ist. Sie wollte demnach dass Mason zum Werwolf wird, fragt sich nur: warum?


Die Reaktion von Carolines Mutter fand ich aber schon krass, dass sie Caroline noch nicht mal mehr sehen wollte.
Ich bin gespannt, ob Damon tatsächlich ihr Gedächtnis löscht, oder ob sie Damon und Stefan am Ende noch hilft, Katherine zu besiegen.

Auf der anderen Seite kann ich sie schon verstehen. Immerhin hat sie ihr ganzes Leben dem Töten von Vampiren verschrieben und dann kommt sie dahinter, dass ihre eigene Tochter auch einer ist. Ihr ganzes Weltbild ist dadurch ins Wanken geraten. Immerhin konnte sie sich ja nicht einmal vorstellen, dass Vampire ins Sonnenlicht kommen können. Ich nehme mal an, dass sie ihr Gedächtnis löschen werden. Dann bleibt aber immer noch Mason als Gegner.


Und ob Stefan es schafft, "immun" gegen Menschenblut zu werden, so dass er zwar seine Kräfte stärkt aber nicht wieder zu einem Monster wird? Das wird spannend glaube ich.   :detektiv:

Ich habe ein gutes Gefühl dabei, immerhin hat er nun Elena auf seiner Seite. Sie wird ihm schon die Kraft geben, die er braucht.


Und ich will endlich wissen, was es mit diesem Mondstein auf sich hat.

Ich habe die selbe Frage gestern so laut vor mich hingesagt und mein Mann meinte nur: Das Ding heißt Mondstein, daher ist es durchaus möglich, dass Mason sich nun immer in einen Werwolf verwandeln kann, weil er den Mond ja jetzt sozusagen in seiner Tasche hat. Klingt eigentlich logisch, ob das allerdings stimmt, werden wir erst sehen.

Toll fand ich übrigens noch wie Damon dahinter kam, dass Stefan und Elena nur so tun als würden sie streiten  :->
Und Jeremy ist echt süß geworden, wann hat sich der denn so verwandelt?

Ich freue mich schon auf nächste Woche  :dance:

Katrin
Titel: Re:Vampire Diaries
Beitrag von: Xandi am 22. Februar 2011, 16:16:56
Hallo Mädels!

Ja, daß Jeremy süß ist, sag ich doch schon die ganze Zeit!!! Ihr hört mir einfach nicht zu  :->.
Die Tussi, die sich gestern an ihn rangemacht hat, kommt mir bekannt vor. Kennen wir die aus dieser Serie oder aus einer anderen??
Bei Jeremy bin ich mir noch nicht sicher, ob der einfach nur jung und dumm ist, oder ob der auch seine eigenen Ziele jetzt verfolgt.
Daß er Taylor von seinem Wissen erzählt  :doof:. Ich weiß nicht  :kopfkratz:
Immerhin will er sich ja eigentlich an Damon rächen, weil der ihn ja gekillt hat. da kommt es doch ganz gelegen, wenn man sich den Erzfeind der Vampire zum Freund macht.
Und im recherchieren ist er ja nicht schlecht. Vielleicht hat er was herausbekommen? Oder Elena hat ihm alles erzählt.

Damon ist ein helles Köpfchen, der kriegt sehr viel spitz und zieht die richtigen Schlüsse.
Ich fand auch süß, wie er zum Sheriff gemeint hat, daß sie nicht so sein soll, immerhin ist Caroline ihre Tochter. Und sie ja keine Ahnung hat.
Ich glaube, er wird ihr nur die Zeit mit ihrem Auffliegen löschen. Und das Caroline eben auch ein Vamp ist. Ich denke nicht, daß er er die ganze Vampirgeschichte aus ihrem Kopf
löschen wird, oder auch, daß er so viel löschen kann; auch wenn er wollte.

Mason mit Katherine. Ist schon krass. Die ist gemeingefährlich!!!!
Und die Theorie mit dem Mondstein ist auch irgendwie logisch.
Vielleicht ist es aber auch genau das Gegenteil: mit dem Mondstein wird man nicht mal bei Vollmond zum Wolf?!?!
Allerdings wäre meine Theorie nur logisch, wenn er den Stein für sich selbst haben wollte. Aber Mason hat ihn ja für Katherine besorgt. Also ist Eure wahrscheinlicher!!

Mir hat Caroline gestern auch leid getan.  :trost:  Aber schnell ist sie, was?
Und warum kann die noch nicht sauber trinken?? Das find ich doof, daß sie immer so verschmiert ist.

Stefan gefällt mir jetzt wieder besser. Also vom Charakter.  :->
Der soll ruhig Menschenblut trinken, wird sicher spaßig!!!

War sonst noch was??

Xandi

Titel: Re:Vampire Diaries
Beitrag von: jaqui am 22. Februar 2011, 18:54:58
Hallo,

Ja, daß Jeremy süß ist, sag ich doch schon die ganze Zeit!!! Ihr hört mir einfach nicht zu  :->.

Doch, doch, musste gleich an dich denken als ich Jeremy gesehen habe  :->


Die Tussi, die sich gestern an ihn rangemacht hat, kommt mir bekannt vor. Kennen wir die aus dieser Serie oder aus einer anderen??

Ich kenne sie nicht.


Bei Jeremy bin ich mir noch nicht sicher, ob der einfach nur jung und dumm ist, oder ob der auch seine eigenen Ziele jetzt verfolgt.
Daß er Taylor von seinem Wissen erzählt  :doof:. Ich weiß nicht  :kopfkratz:
Immerhin will er sich ja eigentlich an Damon rächen, weil der ihn ja gekillt hat. da kommt es doch ganz gelegen, wenn man sich den Erzfeind der Vampire zum Freund macht.

Ich denke er hat was vor. Aber warten wir mal ab was noch kommt.


Und die Theorie mit dem Mondstein ist auch irgendwie logisch.
Vielleicht ist es aber auch genau das Gegenteil: mit dem Mondstein wird man nicht mal bei Vollmond zum Wolf?!?!
Allerdings wäre meine Theorie nur logisch, wenn er den Stein für sich selbst haben wollte. Aber Mason hat ihn ja für Katherine besorgt. Also ist Eure wahrscheinlicher!!

Ursprünglich dachte ich ja, dass der Mondstein verhindern kann, dass er zum Wolf wird, aber nach gestern denke ich das nicht mehr.
Vielleicht hat Mason aber auch gar keine Ahnung welche Wirkung der Stein hat. Vielleicht hat Katherine ihn auch wegen der Wirkung belogen. Aber spekulieren nutzt nichts, wir werden wohl warten müssen.


Und warum kann die noch nicht sauber trinken?? Das find ich doof, daß sie immer so verschmiert ist.

Das finde ich auch blöd.

Katrin
Titel: Re:Vampire Diaries
Beitrag von: Xandi am 01. März 2011, 09:03:45
WOWOWOWOW!

Sagt mal, das wird doch immer spannender, oder bilde ich mir das ein????!!!!

Ich weiß garnicht wo ich anfangen soll!

Die arme Caroline, und die arme Tante Gena.
Die böse Katherine und der böse Damon.
Das mit Mason hätte ja nicht wirklich sein müssen. Also, von seiner Seite schon, das versteh ich schon.

Aber die Vorschau, hat es ja insich.
Bin wirklich gespannt, wer die andere Hexe ist, die an Katherines Seite ist. Das wird doch nicht noch die gleiche sein, wie 18hundert irgendwas.
Also die Vorfahrin von Bonny.?!
Und Mat? Ich hoffe ja für Caroline, daß die Salvatorbrüder noch vor seinem Tot mitbekommen, was da läuft.
 :ausrast:  He, eine Woche warten!!  :ausrast:

Xandi
Titel: Re:Vampire Diaries
Beitrag von: jaqui am 01. März 2011, 10:45:25
Hallo,

Ja, die Folge war echt toll und hatte es voll in sich.
Masons Tod hat mich auch voll geschockt, einerseits war es zu erwarten dass Damon ihn nicht am Leben lassen kann, aber andererseits habe ich dennoch nicht damit gerechnet.

Und dann musste Damon Katherine auch noch reizen, dass das nicht gut gehen kann, war abzusehen. Gena tut mir echt leid, aber am meisten hat mir diesmal Caroline leid getan. Endlich hat sie einen Zugang zu ihrer Mutter gefunden und dann musste sie sie manipulieren. Das fand ich echt schade, aber sie wäre wirklich eine zu große Gefahr gewesen.

Tyler hat sich gerafft was wirklich los ist. Ich denke nicht dass er die Geschichte gekauft hat, dass sein Onkel wieder weggefahren ist.

Ich freue mich voll auf nächste Woche, aber warum hieß es in der Vorschau "Showdown", wir sind doch nächste Woche erst bei Folge 7.  :kopfkratz:

Katrin
Titel: Re:Vampire Diaries
Beitrag von: Xandi am 08. März 2011, 10:25:42
Mah he!

Die doofe Katherine! Jetzt ist sie endlich weg. Aber wie lange?
Die brauchen sie ja sicher um gegen den neuen alten Vampir zu kämpfen, der nächste Woche Elena entführt.  :hau:

Aber daß sie Tylor doch noch durch eine List zum Werwolf machen konnte. Ach geh! Und seinen Onkel hat er jetzt auch nicht mehr, der ihn da
ein wenig hindurch helfen könnte. So ein Schaß!!

Jeremy und Bonnie?!?!  :kopfkratz:  Bin mir nicht sicher, ob ich das gut find. Also vom Charakter her.
Lieb war seine Antwort, als bonnie ihn fragte, seit wann er denn den Führerschein hat.

Elena wird mir irgendwie auch immer komischer. Warum kann sich die nicht EINMAL an was halten?
Außerdem ist sie mir in letztes Zeit zu farblos. Vielleicht auch, daß Katherine mehr rauskommt.
Meine momentane Lieblingsfigur ist Caroline.

Wenigstens sind die beiden komischen Sauftussis weg, die sich da an Tylor und Matt und Jeremy rangehängt haben.

Und? was erwarten wir von der nächsten Folge?

Xandi
Titel: Re:Vampire Diaries
Beitrag von: jaqui am 08. März 2011, 14:54:03
Hallo,

Die doofe Katherine! Jetzt ist sie endlich weg. Aber wie lange?
Die brauchen sie ja sicher um gegen den neuen alten Vampir zu kämpfen, der nächste Woche Elena entführt.  :hau:

Lang ist sie sicher nicht weg. Ich bin aber schon neugierig wer der neue Vampir ist. Hat Katherine vor dem Angst und will daher den Mondstein um ihn von einem Werwolf umbringen zu lassen? Aber ich höre schon auf zu spekulieren, das bringt eh nichts.

Es war aber abzusehen dass Tyler zum Werwolf wird. Wenigstens hat er dazu nicht Matt umbringen müssen, das wäre echt doof gewesen.


Jeremy und Bonnie?!?!  :kopfkratz:  Bin mir nicht sicher, ob ich das gut find. Also vom Charakter her.
Lieb war seine Antwort, als bonnie ihn fragte, seit wann er denn den Führerschein hat.

Die beiden kann ich mir zusammen einfach nicht vorstellen, wobei Jeremy wirklich erwachsener wirkt als in Staffel 1. Der hat sich echt gemausert unser kleiner Held. Jetzt spielt er mit den großen Vampirjäger.  :->


Elena wird mir irgendwie auch immer komischer.
Außerdem ist sie mir in letztes Zeit zu farblos. Vielleicht auch, daß Katherine mehr rauskommt.

Ich mag Elena schon eine ganze Weile nicht mehr. Schon letzte Woche ging sie mir gehörig auf die Nerven. Da heißt es absolute Funkstille und was macht die Madame. Ruft Stefan an weil sie wissen will was los ist. Die wird immer bescheuerter. Als Katherine dagegen finde ich die Schauspielerin großartig.


Meine momentane Lieblingsfigur ist Caroline.

Caroline hat was, sie ging mir mal echt auf die Nerven, aber das ist nun weg. Nun wird auch Tyler bald erfahren, dass sie und Damon und Stefan Vampire sind. Und Bonny eine kleine Hexe ist. Bald gehen der Serie die stinknormalen Menschen aus, wenn alle übernatürlich sind und werden.  :->

Die zweite Hexe war aber auch nicht schlecht. Hätte nie gedacht, dass Bonnie ihr vertraut. Mal sehen ob wir die je wieder sehen werden.

Ansonsten habe ich keine Ahnung was nächste Woche passieren könnte. Der neue Vampir macht alles noch mal spannend und da er sehr alt zu sein scheint, werden auch Damon und Stefan gegen ihn ihre Not haben.

Katrin
Titel: Re:Vampire Diaries
Beitrag von: Xandi am 10. März 2011, 14:50:28
Hallo

hab heut mit meiner jungen Kollegin bei einer Fanseite vorbeigeschaut. Und gelesen wies weitergeht, bis StaffelEnde.   :doof:
Und bei youtube einen Trailer gesehen  :schrei:. Wobei ich nicht weiß, ob der echt ist, oder wieder von Fans zusammengeschnitten.
Aber irgendwie hat er sehr echt ausgesehen  :kopfkratz:.
 :heul:  und das soll bitte nicht geschehen, was da geschieht.  :heul:

ich bin soooo blöd, daß ich da nachgeschaut hab.

Xandi
Titel: Re:Vampire Diaries
Beitrag von: jaqui am 10. März 2011, 17:37:23
Nichts erzählen, ich habe selber mal nachgesehen, aber nur bis zur Hälfte der Staffel und da habe ich Gott sei Dank wieder alles vergessen.

Katrin
Titel: Re:Vampire Diaries
Beitrag von: Xandi am 11. März 2011, 19:23:33
Nein, natürlich nicht.
ich sag nix und versuchs auch selber zu vergessen.  :->

Xandi
Titel: Re:Vampire Diaries
Beitrag von: Xandi am 14. März 2011, 11:40:13
Hallo Mädels!

Also ich bin mit der ersten Season der ersten Staffel durch.
Meine kleine Kollegin hat sie gekauft und mir freundlicher Weise geborgt. Und ich weiß wieder, warum ich Tylor nicht wirklich mag.
Und seinem blöden Vater nie mochte.
Der hat im Nachhinein sicher was von der Werwolfsache gewußt. Hab ja gerade den Teil gesehen, wo er Tylor auf Jeremy hetzen wollte. In einer Vollmondnacht!

Aber die ersten Folgen waren viel mehr Musiklastig. Da ist eigentlich bei jeder Folge ein Song dabei, der mir wirklich gefällt und den man auch fast ganz hört.
Muß mich heute mal auf die Musik konzentrieren, aber ich denke, die ist weniger geworden.

Bis morgen
Xandi
Titel: Re:Vampire Diaries
Beitrag von: Jenny1980 am 15. März 2011, 08:55:17
Guten MOrgen Mädels,
ich hänge im Moment ein wenig hinterher mit den letzten Folgen. Die gestrige habe ich auch noch nicht gesehen.
Sobald ich wieder geupdated bin, werde ich natürlich auch wieder meinen Senf dazu geben.  :->

Gruß
Jenny
Titel: Re:Vampire Diaries
Beitrag von: jaqui am 15. März 2011, 11:02:25
Hallo,

Mann, oh Mann, der Schluss war ja der Hammer. Als Damon Elena seine Liebe gestand und gleich dazu sagte, dass er sie nicht verdiene. Und dann hat er ihre Erinnerungen wieder gelöscht. Da tat er mir echt leid. Dass sich die beiden aber auch immer in den selben Menschen verlieben müssen.

Den Urvampir fand ich jetzt gar nicht so schlimm, dass er allerdings den Pfahl überlebt hat dagegen schon. Der scheint echt sehr viel stärker zu sein als die Salvatores. Mal sehen was uns da noch erwartet.

Caroline wird mir immer sympathischer, nun kennt Tyler ihr Geheimnis und die beiden scheinen sich gut zu verstehen. Ich bin aber schon auf seine erste Verwandlung gespannt, wie das wohl wird?

Und Jeremy verliebt sich offenbar in Bonny - und wenn ich den Blick richtig gedeutet habe, sie sich auch in ihn. Aber irgendwie finde ich nach wie vor, dass die beiden nicht zusammen passen.

Ich freu mich schon so auf die nächste Folge  :dance:

Katrin
Titel: Re:Vampire Diaries
Beitrag von: Xandi am 15. März 2011, 11:02:58
Morgen!

Ja also ich weiß nicht, die Folge war irgendwie sehr komisch.
Hat mir nicht gefallen. Die fühlte sich an, als ob sie aus dem Zusammenhang gerissen wurde. Und die neuen Vampire sind so unscheinbar.
Ich meine, immerhin über 500 Jahre alt, da kann man doch ein wenig mehr Glamour erwarten, oder?

Das einzig süße, war, wie sollte es anders sein, die Szene zwischen Damon und Elena.   :liebe:   :schmacht:

Und was ich nicht versteh!! Warum sind Stefan und Elena denn nicht wieder zusammen, wo doch Katherine eh in der Gruft ist???  :kopfkratz:
Diese on-off Beziehung ist auch schon fad. Hatten wir das Thema doch die ganze Zeit in der ersten Stafffel. Dachte damit sind wir durch.

Mein Mann hat mich gestern gefragt, ob die denn alle keine Eltern haben. Und da bin ich draufgekommen, daß die ja wirklich fast alle keine Eltern mehr haben.  :doof:
Oder welche, die dauernd unterwegs sind. Wie die Frau Sheriff.

Ach ja, die neuen Vampis mag ich nicht.  :gr:

Xandi
Titel: Re:Vampire Diaries
Beitrag von: jaqui am 15. März 2011, 12:18:34
Hallo,

Und die neuen Vampire sind so unscheinbar.
Ich meine, immerhin über 500 Jahre alt, da kann man doch ein wenig mehr Glamour erwarten, oder?

Die waren auch mir zu farblos. Wenn man bedenkt, dass die schon gelebt haben als Amerika gerade mal entdeckt wurde  :->
Ich würde mir wünschen, dass deren Vergangenheit und die Veränderungen die sie im Laufe der Jahrhunderte erlebt haben mehr thematisiert werden. Das wurde ja ansatzweise bei Stefan schon gemacht, als Elena sagte, dass nur einer von ihnen beiden dabei war als das Auto erfunden wurde  :->


Und was ich nicht versteh!! Warum sind Stefan und Elena denn nicht wieder zusammen, wo doch Katherine eh in der Gruft ist???  :kopfkratz:
Diese on-off Beziehung ist auch schon fad. Hatten wir das Thema doch die ganze Zeit in der ersten Stafffel. Dachte damit sind wir durch.

Das wurde doch gar nicht gesagt ob die wieder zusammen sind oder nicht. Und am Schluss als sie gerettet wurde hatte ich schon das Gefühl dass die beiden wieder zusammen finden werden.


Mein Mann hat mich gestern gefragt, ob die denn alle keine Eltern haben. Und da bin ich draufgekommen, daß die ja wirklich fast alle keine Eltern mehr haben.  :doof:
Oder welche, die dauernd unterwegs sind. Wie die Frau Sheriff.

Ja, aber auf der anderen Seite sind das alles keine Kinder mehr. Jenna wurde ja erwähnt, als gesagt wurde, dass Alaric mit ihr unterwegs ist. Tylers Mutter sieht man auch immer wieder und die Frau Sheriff spielte doch gerade in den letzten Folgen eine wichtige Rolle.
Wenn ich an meine Jugend zurück denke, konnte ich mit meinen Eltern auch nicht viel anfangen und war froh wenn ich allein sein konnte ohne dass sie ständig in meiner Nähe waren.

Katrin
Titel: Re:Vampire Diaries
Beitrag von: Xandi am 15. März 2011, 21:49:33
Hallo

doch Katrin, es wurde erwähnt, daß Stefan und Elena nicht zusammen sind.
Und zwar, als Jeremy zu Stefan kam und ihm sagt, daß er sie nicht immer decken kann, wenn sie bei ihm übernachtet.
Und da hat Stefan gesagt, daß sie nicht bei ihm war und sie ja garnicht wieder zusammen sind.
Also den genauen Dialog weiß ich nicht mehr, aber da wurde es gesagt.

Und wegen Bonny und Jeremy, nein ich bin auch nicht dafür, daß die beiden zusammen kommen. Sie ist nicht gut für ihn, vorallem, weil die sicher bald ins Gras beißt,
wenn sie so weiterhext. Das Blut aus der Nase war sicher nur der Anfang.
Aber da Jeremy ja einen Hang für bald Sterbende hat, wette ich, daß zwischen denen noch was laufen wird.  :->

Xandi
Titel: Re:Vampire Diaries
Beitrag von: jaqui am 16. März 2011, 17:08:38
Hallo,

doch Katrin, es wurde erwähnt, daß Stefan und Elena nicht zusammen sind.

Hab mir die Folge noch mal angesehen. Das habe ich beim ersten Mal irgendwie überhört  :kopfkratz:


Aber da Jeremy ja einen Hang für bald Sterbende hat, wette ich, daß zwischen denen noch was laufen wird.  :->

 :-> so gesehen auch wieder wahr. Aber ich hoffe ehrlich gesagt nicht dass sie bald sterben wird. Mir gefällt ihre Rolle immer besser.

Katrin
Titel: Re:Vampire Diaries
Beitrag von: Jenny1980 am 17. März 2011, 11:44:40
Hallo Ihr Lieben,
nun bin ich wieder auf dem Laufenden.  :->
Da ist ja wirklich einiges passiert in den letzten Folgen.
Ich persönlich finde, dass Jeremy und Bonnie gut zusammen passen. Hätte nichts dagegen, wenn sie ein Paar werden würden.
Und ich glaube, Jeremys Rolle ist es dann, dafür zu sorgen, dass Bonnie nichts passiert. Denn wenn er noch eine Freundin durch tot verliert,
wird das doch in der Serie bald echt langweilig, weil es immer das gleiche ist.

Den Grund, weshalb Elena immer noch nicht mit Stefan zusammen sein kann, finde ich total bescheuert. Spätestens nach der letzten Folge müsste sie ja wissen,
dass Stefan gar nichts dafür kann, dass sie oder ihre Familie ständig in Gefahr ist, sondern dass es daran liegt, dass sie ein Nachkomme von Katherine ist.

Damon tat mir ausnahmsweise auch mal leid, als er Elena seine Liebe gestanden hat und dabei eine Träne verloren hat.

Wenn die Autoren der Serie sich doch noch etwas an das Buch halten, dann konnte der Urvampir durch den Pfahl nicht getötet werden, weil nur eine ganz bestimmte Holzart ihn töten kann.
So war es jedenfalls im Buch. Bin gespannt, ob das hier auch noch so kommt.

So, das wars erstmal von mir, da ich nicht ganz gesund bin. Werde wieder auf die Couch verschwinden.

Gruß
Jenny
Titel: Re:Vampire Diaries
Beitrag von: jaqui am 17. März 2011, 13:09:33
Hallo,

Wenn die Autoren der Serie sich doch noch etwas an das Buch halten, dann konnte der Urvampir durch den Pfahl nicht getötet werden, weil nur eine ganz bestimmte Holzart ihn töten kann.
So war es jedenfalls im Buch. Bin gespannt, ob das hier auch noch so kommt.

Interessant. Da ich das Buch nicht kenne finde ich diese Info sehr spannend. Aber der Grund leuchtet ein. Ich bin total erschrocken als er plötzlich wieder lebendig wurde.
Und es wäre ja auch langweilig wenn man einen Urvampir so einfach wie einen normalen Vampir, der erst 200 Jahre lebt, töten könnte.  :->

Aber ich finde diese Variante der Urvampire sehr interessant. Mal sehen ob sie die Geschichte ein wenig vertiefen, denn mich würde schon interessieren wer der erste Vampir überhaupt war und wie er zu einem geworden ist. Vielleicht kommt Dracula ja auch vor  :->


So, das wars erstmal von mir, da ich nicht ganz gesund bin. Werde wieder auf die Couch verschwinden.

Gute Besserung.

Katrin
Titel: Re:Vampire Diaries
Beitrag von: Xandi am 17. März 2011, 20:54:30
 :-)   ja und vielleicht kommen die beiden von Anne Rice auch noch, die Urvampire aus Ägypten!   :-)

Ja Jenny, find ich gut, wenn Du uns manchmal so Brocken aus dem Buch hinwirfst, dann sieht man manche Dinge in einem anderen Licht.
Weil ich fand es eigentlich furchtbar doof  :doof:, als sich dieser Urvampir von dem Holz befreit hat.
Aber so gesehen ist es wieder etwas interessanter.  :->

Xandi
Titel: Re:Vampire Diaries
Beitrag von: jaqui am 22. März 2011, 12:11:57
Hallo,

mal wieder eine Folge in der man zwischendurch ein wenig verschnaufen konnte, aber schlecht war sie deswegen keineswegs.

Man hat endlich erfahren wie Catherine zum Vampir wurde, warum Trevor und Rose dermaßen von Klaus gehasst werden und wieso jeder bisher angenommen hatte dass die Linie mit Catherine endet. Alles in allem eine spannende Geschichtsstunde.

Und wieder hat sich bestätigt was wir alle schon wussten: Catherine ist ein Biest und wird immer eines bleiben. Und Elena hat endlich erkannt dass ihre Liebe zu Stefan zu keiner Zeit ein Grund für Catherine war sich gegen die beiden zu stellen. Wahrscheinlich würde Catherine sogar Stefan ohne mit der Wimper zu zucken opfern, wenn es ihren Plänen dient, und das obwohl sie ihn angeblich ja so sehr liebt.

Dass Damon es wieder mal geschafft hat seine Gefühle abzuschalten überrascht mich nicht. Ich habe ja eigentlich damit gerechnet dass Stefan und Elena in die anschließende Kuschel-Szenerie auf der Couch hineinplatzen würden, aber diese Peinlichkeit blieb Damon ja erspart.

Spannend wird es auf alle Fälle mit diesem Luka und seinem Vater. Irgendwie hat mir Jeremy hier sehr leid getan, als er den beiden beim Flirten zuschauen musste.

Noch zwei Folgen bis zur Somemrpause.

Katrin
Titel: Re:Vampire Diaries
Beitrag von: Xandi am 22. März 2011, 18:12:29
Hallo!

Ja also ich weiß nicht, die Sache mit Luka und seinem Papa gefällt mir garnicht. Das wird sicher eine hexen-Herausforderung für Bonnie.
Da werden wir sicher ihre Cousine auch wieder sehen.
Haben alle Vampire eine HausHexe??

Damon wieder mal oben ohne. Also für diesen Anblick nimmt man gere in Kauf, daß er mit der Falschen in der Kiste war.
Der soll sich endlich Elena schnappen, mag das garnicht, daß er seine Gefühle wieder abschaltet.
Und sind wir froh, daß Elena ihn nicht erwischt hat, weil da gibt es dann sicher kein Zusammenkommen, wenn er sich so leicht hergibt.  :->

Die Vorschau hat mir wieder mal mehr gefallen, als die Folge selbst. Aber Hilfe, da sieht man, daß Stefan zu Katherine in die Gruft geht, weil er Jeremy rausschubbst.
NEIN; NEIN; NEIN; das soll nicht sein, weil dann ist die Vorschau, die ich damals auf youtube gesehen hab doch sehr wahrscheinlich.  :schrei:

Und die Schauspielerin, die Elena spielt ist schon so wahnsinnig hübsch! Das tut schon fast wieder weh. Als Katherine gefällt sie mir wirklich so gut. Die langen Locken und so.
Wunderschön!!!

Und das Mysterium mit dem Fluch und Stein und Blut und Opfer, wird immer mehr undurchschaubar. Hab da gestern mein Hirn auf Durchzug geschaltet.  :zwinker:

Ja nur mehr 2 Folgen und dann?????

Xandi
Titel: Re:Vampire Diaries
Beitrag von: jaqui am 23. März 2011, 13:18:51
Hallo

Das mit Luka und seinem Papa gefällt mir auch nicht, kann aber durchaus spannend werden.

Haben alle Vampire eine HausHexe??

Gute Frage, scheint fast so zu sein.


Aber Hilfe, da sieht man, daß Stefan zu Katherine in die Gruft geht, weil er Jeremy rausschubbst.
NEIN; NEIN; NEIN; das soll nicht sein, weil dann ist die Vorschau, die ich damals auf youtube gesehen hab doch sehr wahrscheinlich.  :schrei:

Ich habe auch kürzlich einen anderen Trailer über diese Folge im Internet gesehen und ich denke ich weiß was du meinst. Nein, das gefällt auch mir nicht, aber somit wird eine kleine Liasion zwischen Damon und Elena wahrscheinlicher  :->


Und das Mysterium mit dem Fluch und Stein und Blut und Opfer, wird immer mehr undurchschaubar. Hab da gestern mein Hirn auf Durchzug geschaltet.  :zwinker:

Offensichtlich braucht man, um den Fluch zu brechen, einen Vampir, einen Werwolf, den Mondstein und einen Doppelgänger. Klingt doch ganz logisch und zufälligerweise befinden sich gerade alle diese "Dinge" in Mystic Falls.


Ja nur mehr 2 Folgen und dann?????

Dann ist Sommerpause  :-> Im Herbst geht es wieder weiter.

Katrin
Titel: Re:Vampire Diaries
Beitrag von: Jenny1980 am 30. März 2011, 11:15:52
Hallo zusammen,

Montag war ja mal wieder spannend. Luka und sein Vater sind also gar nicht böse und auch Elijah ist einer der Guten.
Frage ist nur, warum er Elena vor Klaus schützen will.
Stefan steckt nun in der Gruft fest. Aber ich wette, dass er da nicht lange bleiben wird. Bonnie tut sich bestimmt mit Luka und zusätzlich seinem Vater zusammen,
um ihn da raus zu holen.
Ihc habe mich schon gefragt, warum Bonnie Jeremy nocht gerettet hat. Sie kann doch diesen Zauber, der die Vampire in die Knie zwängt, weil sie starke Kopfschmerzen bekommen.
Dann hätte sie Jeremy in dem Moment raus holen können.
Und ich glaube, dass Damon sich zusammenreissen wird und die Finger von Elena lässt.
Mir geht nun ein wenig Tylor mit seiner Verwandlung auf den Keks. Das ist so ein Nebenschauplatz, der mir zur Zeit nicht ganz gefällt in der Serie.
Aber es wird ja bestimmt seinen Grund haben, dass Werwölfe da weiter mitspielen müssen.
Ich bin gespannt, mit was für einem Cliffhanger wir in die Sommerpause gehen...

Gruß
Jenny
Titel: Re:Vampire Diaries
Beitrag von: jaqui am 30. März 2011, 16:05:07
Hallo,

Ja, wird allemal sehr spannend werden. Luca und sein Vater gefallen mir dennoch nicht, ich mag die beiden nicht, genausowenig wie ich Elijah mag. Ich hoffe, dass diese Personen bald wieder verschwinden und Ruhe in Mystic Falls einkehrt.

Und ich glaube, dass Damon sich zusammenreissen wird und die Finger von Elena lässt.

Na hoffentlich nicht  :-> Immerhin haben wir in der Vorschau gesehen, dass auch Stefan die Finger nicht von Katherine lassen kann.


Mir geht nun ein wenig Tylor mit seiner Verwandlung auf den Keks. Das ist so ein Nebenschauplatz, der mir zur Zeit nicht ganz gefällt in der Serie.
Aber es wird ja bestimmt seinen Grund haben, dass Werwölfe da weiter mitspielen müssen.

Der ganze Werwolf Kram ist wirklich schwer einzuordnen im Moment, aber offensichtlich werden Werwölfe noch gebraucht in der Serie. Sonst hätten sie Tyler nicht verwandeln müssen.


Ich bin gespannt, mit was für einem Cliffhanger wir in die Sommerpause gehen...

Darauf bin ich auch schon sehr gespannt.

Katrin
Titel: Re:Vampire Diaries
Beitrag von: Xandi am 02. April 2011, 12:04:37
Hallo

ich muß erst schaun!!  :rotwerd:  Bin ja voll im Fernsehstress, weil Grey auch wieder angefangen hat, zur selben Zeit!!  :ausrast:
Aber ich habs mir für heute vorgenommen.  Meld mich dann

Xandi
Titel: Re:Vampire Diaries
Beitrag von: Xandi am 03. April 2011, 21:30:34
Hallo

bin mal wieder wegen der Vorschau geschockt.  :wah:
Na, da ist der Weg für Damon endlich frei, oder??  Aber wer weiß, ob das wirklich Katherine ist?! Das kann Elena auch sein, aber es ist eher unwahrscheinlich, meint ihr nicht ?

Caroline sitzt schon wieder zwischen den Stühlen. Die Arme!!
Obwohl ich Tyler nicht mag, muß ich sagen, daß er besser zu ihr paßt, als Matt. Sie braucht einen Typen, der was aushält und das ist eindeutig kein Mensch.

Bonny ist wieder nur doof. Die mit ihrem Nasenbluten geht mir gescheit auf die Nerven. Hat sie noch immer nicht gecheckt, daß ihre Oma deswegen gestorben ist? Und sie bald auch soweit ist?

Also ich muß ehrlichhalber zugeben, daß mir die letzten Folgen nicht wirklich gefallen haben. Ich persönlich mag die Geschichte zwischen Damon und Elena sehen, oder von mir aus auch zwischen Stefan und ihr. Die Verwandlung von Tyler und seine Beziehung zu Caroline. Und das weiter Leben von Jeremy. aber die neuen Vampire mag ich nicht, und die beiden Hexenmeister auch nicht.

Xandi
Titel: Re:Vampire Diaries
Beitrag von: jaqui am 05. April 2011, 15:32:07
Hallo,

Mann, was für eine "letzte" Folge. Stefan ist aus der Gruft raus, Katherine noch drin, Tyler ist zum Werwolf mutiert und die Sage mit dem tödlichen Werwolf-Biss scheint nicht zu stimmen, oder? Denn meiner Ansicht nach haben Bonny und der neue Hexer den Stein ja nicht zerstört, sondern der neue hat nur so getan als ob. Der Stein und der Fluch sind ja nach wie vor aufrecht. Zumindest denke ich das mal.

Ansonsten haben wir keinen Cliffhanger, was mich doch ein wenig verwundert.  :kopfkratz:

Alles in allem bin ich zufrieden und nun freue ich mich auf den VD-Ersatz Primeval. Das habe ich auch immer sehr gerne geschaut.

Katrin
Titel: Re:Vampire Diaries
Beitrag von: Xandi am 05. April 2011, 21:23:48
Hallo

also daß das mit der Schmuserei von Stefan unf Katherine nicht stimmt, hab ich mir ja irgendwie gedacht.
Der Biss von dem Wolf hat vielleicht keinen sofortigen Tod zur Folge, aber so ohne scheint er ja auch nicht zu sein.
Vielleicht bekommen wir ja einen Vampir-Werwolf-Mix. So wie bei Underworld.  :rollen:

Ich muß mich Deiner Meinung anschließen, liebe Kathrin, kein Cliffhanger, also macht mir die Pause ausnahmsweise nix aus.

Xandi
Titel: Re:Vampire Diaries
Beitrag von: Xandi am 19. Juni 2011, 18:51:36
Hallo Mädels!!

Damit mir zumindest der Schöne Anblick nicht erspart bleibt, hab ich mir letzte Woche das hier gekauft (also mein Mann  :zwinker:)
es hängt jetzt über meinem Schreibtisch in der Arbeit und versüßt mir müsige Minuten des Nichtstuns.

http://www.posters.at/vampire-diaries--damon-face_a42870.html (http://www.posters.at/vampire-diaries--damon-face_a42870.html)

Xandi

P.S: ihr müßt nach unten scrolen, es ging nicht anders, sorry
Titel: Re:Vampire Diaries
Beitrag von: jaqui am 10. August 2011, 15:19:55
Mädels aufgepasst!

Am Montag gehts bei Pro7 weiter mit elf neuen Folgen  :dance:

Bin schon soooo gespannt.

Katrin
Titel: Re:Vampire Diaries
Beitrag von: Xandi am 11. August 2011, 11:53:35
JUHUUUUUUUUU    :ausrast:

ichh ab ja total vergessen, daß ich das hier sag.  War schon letzten Montag total aus dem Häuschen deswegen.

 :funkey:  :ausrast:  :umfall:  :doof:  :zwinker:  :bang: :hechel: :doofbin: :laola: :liebe: :loveschrift: :schmacht: :iumpies: :fivel: :geil: anbet: :ballons

so, das sind so meine Gefühlsregungen, wenn ich an Montag denk

Kennts Euch eh aus???  :->

Xandi
Titel: Re:Vampire Diaries
Beitrag von: jaqui am 11. August 2011, 12:18:48
Kennts Euch eh aus???  :->

So ungefähr gings mir auch. Zuerst die totale Freude. Dann das doof Zeichen weil ich mich so freue, dann habe ich an Damon gedacht und meine Freude stieg wieder und dann habe ich mich für total bescheuert gehalten weil ich mich so freue  :-> aber so ist das eben.

Katrin

Edit: Es wird derzeit die 3. Staffel gedreht  :dance:
Titel: Re:Vampire Diaries
Beitrag von: Xandi am 11. August 2011, 16:51:03
@Katrin:  da haben wir ja genau die gleiche Reihenfolge!!!  :-)   :fivel:

Xandi
Titel: Re:Vampire Diaries
Beitrag von: jaqui am 16. August 2011, 09:27:48
Hallo,

ein schwacher Start, da hatte ich mehr erwartet. Zumindest reiht es sich nahtlos in die fade Folge vom letzten Mal an. Es kann also nur besser werden.

Rose ist also tot, damit hatte ich gerechnet. Damon blieb keine andere Wahl als sie zu töten. Diese Jules dagegen geht mir gewaltig auf die Nerven! Und jetzt hetzt sie Taylor auch noch gegen Caroline auf. Und diese ist sich nach wie vor nicht sicher wen sie mag -  kann ich verstehen. Matt und Taylor sind beide sehr nett.

Elena winselt mal wieder nur rum, dass sie nicht will dass jemand verletzt wird. Ihr zuzusehen macht echt keinen Spaß mehr. Und diese letzte Umarmung für Damon hätte auch nicht sein müssen. Immerhin weiß sie ja, dass er sie liebt und dann quält sie ihn auch noch und zeigt ihm was er nie haben wird. Sehr nett von ihr. Dass er dann rausgeht und Leute umbringt finde ich zwar nicht gerade toll, aber sogar ein wenig verständlich.

Katrin
Titel: Re:Vampire Diaries
Beitrag von: Xandi am 16. August 2011, 10:10:12
Hallo Katrin

Tut mir leid, ich habs noch nicht gesehen.  Hab gestern das Staffelfinale von Grey sehen müssen. Aber mein GöGa läd es mir runter. Heute kann ich nicht fernsehen, weil ich mich mit einer Freundin treff, aber dann morgen

CU
Titel: Re:Vampire Diaries
Beitrag von: jaqui am 24. August 2011, 20:18:18
Hallo Xandi,

hast du nun die Folgen 1 und 2 schon gesehen?

Mir hat die zweite Folge besser gefallen als die erste. Es passiert einiges, aber ich will mal abwarten, was du dazu sagst. :winken:

Katrin
Titel: Re:Vampire Diaries
Beitrag von: Xandi am 24. August 2011, 21:39:24
Hallo Katrin!

ja, hab mich nicht gemeldet, sorry  :rotwerd:.
Hab alles gesehen.

Teil 2 war besser, ganz eindeutig, schon mal deshalb, weil man Schnucki Damon oft oben ohne gesehn hat.   :geil:
Die arme Caroline!!! Die muß wirklich immer dran glauben. Bonny war auch mal wieder da.
Aber daß Onkel Gilbert wieder aufgetaucht ist??? Na, den hätten sie sich sparen können.
Bin aber gespannt, was er mit Katherine vor hat, oder sie mit ihm.

Was sagst du so?

Xandi
Titel: Re:Vampire Diaries
Beitrag von: jaqui am 25. August 2011, 09:15:52
Hallo Xandi,

Caroline tat mir echt leid. Immerhin kann man ihr weh tun und sie stirbt nicht so schnell - echt grausam. Ich hoffe mal, dass die Werwölfe jetzt wieder verschwinden. Schön langsam tummeln sich echt zu viele Leute in Mystic Falls  :->

Damon ist hin und her gerissen - er tut mir auch so leid. Er steht voll auf Elena, aber sie quält ihn nur und will das Gute aus ihm herausholen. Sie soll ihm lieber aus dem Weg gehen, hat er mehr davon.

Gilbert ist merkwürdig, keine Ahnung was er will. Aber wir werden es sicher bald herausfinden. Und Taylor steht voll zwischen den Stühlen. Ich kann schon verstehen dass er jemanden haben will mit dem er reden kann (Jules), dass er den Vampiren nun nicht mehr traut, vor allem Caroline. Aber dass er dann zugesehen hat wie die Wölfe seinen Freunden wehtun, fand ich feige.

Und Stefan  :kopfkratz: Tja, bei dem hatte ich zwischendurch immer wieder das Gefühl, dass er voll auf Caroline abfährt. Eine Freundin, die das auch schaut, bestätigt meinen Verdacht. Sie hat das auch so gesehen. Was meinst du?

Katrin
Titel: Re:Vampire Diaries
Beitrag von: Xandi am 25. August 2011, 21:33:59
Hallo Katrin!

So speziell ist es mir nicht aufgefallen. Ich find, er ist zu allen Freundinnen von Elena so freundlich.
Als Bonny ihr coming out hatte, oder ihre Oma gestorben ist, war er viel bei der. Also nein, find ich nicht.

Aber vielleicht, immerhin warten wir die ganze Zeit drauf, daß es endlich auch bei Elena funkt und sie zu Damon geht. Warum soll der andere Bruder dann alleine bleiben?!

Xandi
Titel: Re:Vampire Diaries
Beitrag von: Xandi am 30. August 2011, 10:19:42
Hallo Mädel(s)!

Also gestern wars ja richtig blutig. Der Arme Damon. Hat mir richtig leid getan. Aber er steckt das ja weg.
Elisha is auch doof. Und die ganzen Wölfe sind jetzt weg, Gott sei Dank.
Irgendwie bin ich nicht mehr so heiß auf die Serie, wie noch bei der letzten Staffel.

Und Stefan tut mir mittlerweilen auch leid; der kommt noch nie dazu, daß er Elena mal hinlegen darf. Immer kommt was dazwischen.  :doof:
Glaubst Du, daß Taylor mal wieder zurückkommt? Oder hat der aufgehört?

Xandi
Titel: Re:Vampire Diaries
Beitrag von: jaqui am 30. August 2011, 10:47:49
Also gestern wars ja richtig blutig. Der Arme Damon. Hat mir richtig leid getan. Aber er steckt das ja weg.

Aber du hast recht, der steckt das weg.


Elisha is auch doof. Und die ganzen Wölfe sind jetzt weg, Gott sei Dank.
Irgendwie bin ich nicht mehr so heiß auf die Serie, wie noch bei der letzten Staffel.

Elisha will Elena töten, aber er hat nie was gegenteiliges behauptet. Er hat immer nur gesagt, dass er ihre Freunde beschützen wird. Dass die Wölfe nicht mehr da sind, ist mir auch recht. Ich mochte die nie.
Mir gefällt die Serie immer noch sehr gut.

Glaubst Du, daß Taylor mal wieder zurückkommt? Oder hat der aufgehört?

Taylor war doch dabei, er hat ja immerhin auf Stefan geschossen und dann Elena gerettet. Meinst du vielleicht wen anderen?

Katrin
Titel: Re:Vampire Diaries
Beitrag von: Xandi am 30. August 2011, 20:29:01
Hallo Katrin

nein, ich mein, zum Schluß. Er ist ja mit der Werwölfin weg aus Mystic Falls.
Ich meinte, ob der Schauspieler ganz aufhört. Ob die Rolle gestrichen wurde. Oder ob er nach einigen Folgen wieder da ist.
Dachte vielleicht hast Du was drüber gehört.

Xandi
Titel: Re:Vampire Diaries
Beitrag von: jaqui am 30. August 2011, 21:20:17
nein, ich mein, zum Schluß. Er ist ja mit der Werwölfin weg aus Mystic Falls.
Ich meinte, ob der Schauspieler ganz aufhört. Ob die Rolle gestrichen wurde. Oder ob er nach einigen Folgen wieder da ist.
Dachte vielleicht hast Du was drüber gehört.

Ach so, nein habe ich nicht.
Ich muss auch sagen, dass ich mir alles nach der letzen Pause noch mal anschauen muss, weil ich da nur sehr halbherzig zugeschaut habe. Unsere zwei neuen Stubentiger haben mich auf Trab gehalten  :->

Katrin
Titel: Re:Vampire Diaries
Beitrag von: Xandi am 06. September 2011, 11:38:45
Hallo   :kopfkratz:

ich war ja gestern im Kino mit meinem Männchen, darum hab ich die Folge verpaßt. Aber mein Männchen hätte sie eben aufgezeichnet, aber...

Die war garnicht!!  was ist los? Doppelfolge fringe und kein Vampi und auf Pro7 Seite sagen sie, daß am 29.8. die letzte Folge senden.
Was ist da los? das waren doch grad mal 3 Folgen von der neuen Staffel!!!!!

Katrin, was machen wir??

Xandi
Titel: Re:Vampire Diaries
Beitrag von: jaqui am 06. September 2011, 15:37:38
Katrin, was machen wir??

Am Donnerstag auf Sixx schalten, das ist der Tochtersender von Pro7. Wegen schlechter Quoten hat der Sender die Serie eingestellt und sendet sie nun auf Sixx weiter.  :doof:

Das dumme ist nur, dass Sixx viele gar nicht empfangen können, weswegen die Quoten noch mehr in den Keller sacken werden. Und daher befürchte ich, dass in Deutschland und Österreich die dritte Staffel gar nicht zu sehen sein wird. Aber wartens wir mal ab.

Am Donnerstag um 21.45 Uhr gehts auf alle Fälle mit "Dinnerparty", der Serie die gestern hätte sein sollen, weiter.

Katrin
Titel: Re:Vampire Diaries
Beitrag von: Xandi am 07. September 2011, 11:46:28
Ja danke, ich habs zwar überfogen, aber mein Mann hat die Serie beim
online-videorekorder nicht gefunden. Weil er hätte mir die Folgen immer heruntergeladen.
na mal sehen.
Ich weiß garnicht, ob ich Sixx hab.

Und ich finde es trotzdem eine Frechheit, daß man mitten unter einer Staffel abdreht. was soll das?!
Viele haben wegen dem Urlaub und Ferien ja noch nicht mal mitbekommen, daß die Serie wieder ist.

Aber sind wir das von diesem Sender nicht eh gewöhnt???? Wir haben uns bis jetzt in jeder Staffel ärgern müssen.

Xandi
Titel: Re:Vampire Diaries
Beitrag von: jaqui am 07. September 2011, 14:52:20
Ich weiß garnicht, ob ich Sixx hab.

Das habe ich zumindest. Aber ich kenne einige, die es nicht empfangen oder nur eine begrenzte Zeit bis 21 Uhr und dann läuft ein anderer Sender. Sixx bietet zwar auch an, dass man sich das im Online-Stream ansehen kann, aber es ist dennoch nicht das gleiche.


Viele haben wegen dem Urlaub und Ferien ja noch nicht mal mitbekommen, daß die Serie wieder ist.

Viel Werbung haben sie ja nicht gemacht, dass es wieder weiter geht. Da brauchen sie sich nicht zu wundern. Was ich aber nicht verstehe, angeblich hat Fringe noch schlechtere Quoten und das bringen sie nun in Doppelfolgen.  :doof:

Katrin
Titel: Re:Vampire Diaries
Beitrag von: Xandi am 05. Oktober 2011, 09:01:37
Hallo Katrin!

Also ich hab doch tatsächlich 2 Folgen gesehen. Und zwar hat mein Mann sie mir runtergeladen.

WOW, die Staffel ist ja richtig spannend geworden! habe wir doch nach Folge 3 noch gesuddert, daß alles so schwach beginnt.
Leider muß ich einiges dazwischen versäumt haben.
Zum Beispiel das Erscheinen von Klaus (in seiner wahren Gestalt, nicht jetzt als Geschichtsprof.) Und das Ableben von seinen Hexern, wo
Bonny jetzt sich die Bücher geschnappt hat.
Und daß Katherine wieder aus der Gruft ist. Also ich muß mir die Sachen irgendwie besorgen.

Aber ...  ich bin ja wieder dahingeschmolzen, als Damon in seinem Zimmer zu Elena gemeint hat, er würde sich IMMER für sie entscheiden.
 :liebe:

hast Du alles verfolgt und kannst mir ein update geben??

Xandi
Titel: Re:Vampire Diaries
Beitrag von: jaqui am 07. Oktober 2011, 11:36:30
Hallo Xandi,

Ja, die Reihe wird immer spannender und ich freue mich schon voll auf Staffel 3  :dance: denn die wird gerade gedreht.


Zum Beispiel das Erscheinen von Klaus (in seiner wahren Gestalt, nicht jetzt als Geschichtsprof.)

Hast du nicht versäumt. Klaus war in seiner wahren Gestalt noch nicht zu sehen, außer gestern.


Und das Ableben von seinen Hexern, wo Bonny jetzt sich die Bücher geschnappt hat.

Das ist ganz schnell erklärt. Luka und sein Vater wollten die Salvatores ausschalten und Elijah wieder zum Leben erwecken und haben daher einen Zauber angewandt der Luka unsichtbar macht. Er saß zwar bei sich zu Hause, konnte sich dennoch durch die Gegend bewegen – Hexenkram eben.
So kam er ins Haus der Brüder, aber Katherine hat gesehen, dass sich der Dolch in der Brust bewegt und steckte ihn wieder rein. Dann kam Damon mit einem Flammenwerfer und hat auf gut Glück alles angezündet. Dabei wurde auch Luka so schwer verbrannt dass er starb. Lukas Vater war so wütend und wollte alle töten die sich im Grill befanden, aber die Salvatores haben ihn aufgehalten und getötet. Mit seinem letzten Atemzug hat er Bonnie seine Kräfte wieder gegeben, die er ihr gestohlen hatte.

Tags darauf gingen Bonnie und Jeremie ins Haus und holten die Bücher raus.


Und daß Katherine wieder aus der Gruft ist. Also ich muß mir die Sachen irgendwie besorgen.

Elijah wurde von Elena getötet, auf diese Weise kam Katherine aus der Gruft, da der Zauber nicht mehr wirkte. Katherine hat das gewusst und hat im Vorfeld Damon angefleht Elijah nicht zu töten weil sie sonst ewig dort festsitzen würde. Also hat sie ihn wieder mal manipuliert.


Aber ...  ich bin ja wieder dahingeschmolzen, als Damon in seinem Zimmer zu Elena gemeint hat, er würde sich IMMER für sie entscheiden.
 :liebe:

Ja, das war eine ganz tolle Szene.

Die Folge gestern hat mir auch gefallen. Ich denke dass es bald wieder zum Krach zwischen Stefan und Damon kommen wird. Damon liebt Elena zu sehr und Stefan wird das bald nicht mehr tolerieren.

Ich bin schon gespannt wie es weitergeht.

Katrin
Titel: Re:Vampire Diaries
Beitrag von: Xandi am 08. Oktober 2011, 10:46:39
Hallo Katrin!

JAAAAAA
"Danke, daß Du in meine Freundin verliebt bist!"

Aber Stefan sieht es ja pragmatisch.
"So wirst Du sie beschützen"

Mir hat die Folge auch gefallen. Und endlich weiß die Tante auch Bescheid. DIe arme Jenna.
Aber wo war ihr Ex gestern?
Ich weiß nicht, ob ich Elijah trauen würde, so wie Elena das gerade macht.

Und was soll die Tussi wieder an Damons Seite??? Wer ist das schon wieder? Und warum weiß die Bescheid über seine NAtur?

Xandi
Titel: Re:Vampire Diaries
Beitrag von: jaqui am 08. Oktober 2011, 15:42:19
JAAAAAA
"Danke, daß Du in meine Freundin verliebt bist!"

Der Satz war spitze, aber er wird sie beschützen, bis zum bitteren Ende, das stimmt.


Und was soll die Tussi wieder an Damons Seite??? Wer ist das schon wieder? Und warum weiß die Bescheid über seine NAtur?

Das ist eine Freundin von Jenna und gleichzeitg eine Journalistin. Damon hat sie manipuliert, sie weiß was er ist, aber sie verrät es natürlich keinem. Und er trinkt immer wieder ihr Blut.

Katrin
Titel: Re:Vampire Diaries
Beitrag von: jaqui am 21. Oktober 2011, 13:25:51
Hallo Xandi,

bald sind alle Personen Vampire, Werwölfe oder tot  :rollen:

Schön langsam sollten sie ein bisschen vom Gas gehen, denn nach und nach wird die ganze Handlung etwas unglaubwürdig. Jenna und Elenas Onkel/Dad tot, Damon bald auch durch den Werwolfbiss und Matt hat sich als einer der wenigen Menschen abgewandt.

Naja, mal sehen wie die Staffel endet.

Katrin
Titel: Re:Vampire Diaries
Beitrag von: Xandi am 21. Oktober 2011, 22:49:13
Hallo

Ichmuß gestehen, daß ich mir die letzten beiden Folgennoch garnicht angeschaut hab.
Peter hat sie zwar heruntergeladen, aber naja, es ist halt was anderes, wenn man nicht gleich schaut.

Mal sehen, ob ich am Wochenende dazu komme

Xandi
Titel: Re:Vampire Diaries
Beitrag von: Xandi am 26. Oktober 2011, 11:14:24
Hallo Katrin

ja jetzt hab ichs gesehen.
Wow, da tut sich ja einiges. Schade, daß die Staffel so fad angefangen hat und sie sie deshalb verbannt haben.
Jetzt überschlagen sich die Ereignisse.

Also daß Matt nicht mehr mit Caroline will find ich gut. Das ist einfach nix, wenn sie so viel Kraft hat. da gefällt mir der Werwolf schon um einiges besser.

Schön langsam ist das eine Stadt voll von Jugendlichen ohne Erwachsene. Ich stell mir vor, daß Caroline bald nicht anders kann, als ihre Mutter unter die Erde zu bringen.
Bonnie lebt ja auch schon seit einiger Zeit alleine, jetzt die nächsten.
Um Julls ist mir garnicht leid und um Jenna eigentlich auch nicht. Jeremie ist arm, der ziehts einfach an, daß alle um ihn herum ins Gras beißen.

Wies mit Damon weitergeht?? Ich glaub, der wird auch ein Hybrid. Einfach weil er in dieser Nacht, während der Zeremonie gebissen wurde. Na dann können wir uns auf einen super Endkampf gefaßt machen.
Und daß Elisha zu seinem Bruder hilft, war ja wohl auch klar. Stefan hat es eh immer gewußt und nur wegen Elena mitgemacht.

Also wenn ich Nägel kauen würd, dann hätt ich das gemacht, als ich mir die beiden letzten Folgen angesehen hab  :->

Xandi
Titel: Re:Vampire Diaries
Beitrag von: jaqui am 27. Oktober 2011, 10:26:09
Also daß Matt nicht mehr mit Caroline will find ich gut. Das ist einfach nix, wenn sie so viel Kraft hat. da gefällt mir der Werwolf schon um einiges besser.

Das finde ich eigentlich auch ganz gut, aber dennoch fände ich es schade, wenn Matt mehr und mehr verschwinden würde.


Schön langsam ist das eine Stadt voll von Jugendlichen ohne Erwachsene. Ich stell mir vor, daß Caroline bald nicht anders kann, als ihre Mutter unter die Erde zu bringen.
Bonnie lebt ja auch schon seit einiger Zeit alleine, jetzt die nächsten.
Um Julls ist mir garnicht leid und um Jenna eigentlich auch nicht. Jeremie ist arm, der ziehts einfach an, daß alle um ihn herum ins Gras beißen.

Carolines Mutter geht mir auch auf die Nerven und jetzt da Caroline weiß, dass ihre Mutter alles weiß wird es hier wohl bald zum Showdown kommen.
Bonnie lebt wirklich allein, stimmt und nun auch noch Elena und Jeremy. Gibt es denn in dieser Gegend kein Jugendamt?


Wies mit Damon weitergeht?? Ich glaub, der wird auch ein Hybrid. Einfach weil er in dieser Nacht, während der Zeremonie gebissen wurde. Na dann können wir uns auf einen super Endkampf gefaßt machen.

Dass er einfach verschwindet kann ich mir auch nicht vorstellen, aber was er wird ist wirklich spannend.

Katrin
Titel: Re:Vampire Diaries
Beitrag von: jaqui am 28. Oktober 2011, 13:23:40
Hallo Xandi,

Was für ein Showdown. Der arme Stefan, aber zumindest hat er Damon gerettet. Aber zu was für einem Preis? Dieser Klaus ist echt das Letzte vom Letzten. Zuerst tötet er seinen Bruder Elijah, dann "vernichtet" er Stefan. Das ist echt nicht nett.

Von Katherine war ich richtig überrascht. Ich hätte nicht gedacht, dass sie das Mittel wirklich zu Damon bringt, aber nun ist ihre Schuld beglichen. Bin mal gespannt ob wir sie in Staffel 3 wieder sehen.

Und was ist Jeremy jetzt eigentlich? Denn sowohl Anna als auch Vicky sind doch eigentlich tot! Da bin ich auch schon sehr gespannt.

Und was ist mit Elena los? Liebt sie nun Stefan und Damon? Auch da bin ich gespannt wie es weiter geht. Hoffentlich zeigen sie die Staffel bald.

Katrin
Titel: Re:Vampire Diaries
Beitrag von: Xandi am 29. Oktober 2011, 10:28:13
Hallo Katrin!

ja, die Folge war nicht schlecht.
Jeremy, ich glaub der hat jetzt einfach was aus dem Jenseits mitgenommen. Bonny hat ja was von "einem Preis" geflüstern. Und Alaric hat gemeint, er sei doch noch ein Kind und sie soll es nochmal versuchen.
Ja der wird jetzt sicher von allen Toten verfolgt werden. Aber das wird sein Schicksal sein. Immerhin hat er das schon immer angezogen.

Das sich Caroline mit ihrer Mutter versöhnt hat, glaub ich noch nicht ganz. Da kommt sicher noch was. Und Katherine werden wir sicher wieder sehen. Dann, wenn keiner mit ihr rechnet.
Ja Elena liebt doch schon lange beide Brüder. Und jetzt wo Stefan verschwunden ist, wird sich endlich mehr zwischen Damon und ihr entwickeln.
Katherine hat ihr doch noch gesagt, daß es ok ist, beide zu lieben.

Na zumindest haben wir gesehen, daß Elisha bei seiner Familie liegt. Das heißt, Bonny wird die lokalisieren können und vielleicht die ganze Sippe wiederbeleben.

Diesmal war unser kleiner Wolf nicht dabei. Und Matt auch nicht.

Stefan gefällt uns ja eh besser, wenn er böse ist. Da kommt sicher richtig Action auf uns zu.  :->

War das wirklich die letzte Folge?  :schrei:

Xandi
Titel: Re:Vampire Diaries
Beitrag von: jaqui am 02. März 2012, 11:55:04
Am 15. März geht es auf Sixx weiter  :funkey:  :ausrast:

Ich freu mich schon voll

Katrin
Titel: Re:Vampire Diaries
Beitrag von: Xandi am 04. März 2012, 14:04:41
Hallo Katrin!

Ja danke sehr. Des g'freit mi voi!!!!
Mein GöGa hat mir schon gesagt, daß auf SIxx gerade wieder sehr viele Folgen herumschwirren und es da sicher bald weitergehen wird.
Und jetzt hab ich die Bestätigung von DIR  :-B

 :funkey:  Xandi

Eh schon im Damon-Entzug
Titel: Re:Vampire Diaries
Beitrag von: jaqui am 25. März 2012, 18:57:33
Pro7 wiederholt die Folgen übrigens uncut immer am Montag drauf.
Da sind ein paar Szenen mehr drin, die heftiger und brutaler sind.

Katrin
Titel: Re:Vampire Diaries
Beitrag von: Xandi am 05. April 2012, 19:27:42
Hallo

Also bis jetzt bin ich von dieser Staffel wieder sehr begeistert.
Man, jetzt sind Caroline und Tyler doch zusammmen  :liebe:
Und Elena hat endlich zugegeben, daß ihr Damon unter die Haut geht. Und überhaupt ist es voll super.
Brutal ist gut, sind ja schon erwachsen.

Was sagst du dazu?

Xandi
Titel: Re:Vampire Diaries
Beitrag von: ClaudiC am 11. April 2012, 08:11:08
Hallo,
hier ist noch eine bekennende VD-Guckerin. Zum Glück ist morgen wieder Donnerstag.
Kennt ihr auch die Bücher? Ich habe die ersten vier gelesen und mir kamen sie sehr bekannt vor. Habe dann mal recherchiert und herausgefunden, dass sie in den 80ern als "Groschenromane" Denise Mystery schonmal erschienen sind. Ich habe die damals immer von meiner Cousine geerbt und offensichtlich als Teenager schon einmal gelesen. Verrückt, oder?
Die "neuen" Romane kenne ich aber nicht. Sie sollen ja von der Handlung her nahtlos anschließen, aber eben in der Gegenwart spielen - es gibt auf einmal Handys etc.
LG
Claudi
Titel: Re:Vampire Diaries
Beitrag von: jaqui am 11. April 2012, 09:24:10
Hallo,

ich schaue die Serie zwar auch gern, aber meine Begeisterung ist abgeflacht. Irgendwie habe ich das Gefühl, die Handlung bewegt sich auf der Stelle. Elena sucht Stefan und will nicht zugeben, dass sie in Damon verliebt ist.

Katherine mischt sich immer wieder ein und versucht Damon wieder zu gewinnen.

Der Werwolf und der Vampir sind nun zusammen und Jeremy sieht Geister und geniesst seine Beziehung mit Bonny.

Und Stefan versucht Klaus von Elena fern zu halten...

Seit Wochen das selbe, ich hoffe, da kommt mal ein bisschen Schwung rein.

Katrin
Titel: Re:Vampire Diaries
Beitrag von: Xandi am 13. April 2012, 14:26:22
 :rotwerd:  mir gefälltst

Xandi
Titel: Re:Vampire Diaries
Beitrag von: Xandi am 17. April 2012, 10:28:17
Hallo

geh na!!
Jetzt kummt wieder der tote Werwolf?!?!?!?
Was soll das jetzt?
Und die Viki als Geist!  Also irgendwie, .... sind denen die neuen Schauspieler ausgegangen, daß sie auf die "verstorbenend" zurückgreifen müssen.

Was von der gestrigen Folge nur verärgert.

Das einzige was wirklich super und spannend war:::::::::::    Katherine wurde gebissen vom Vampirischen Vampirjäger!!
 :-)  haha, das is irgendwie cool
Wird sie jetzt ein Vampir-Vampir?? Ein Vampir-Hybrid!!    :-)

Und der Oberkörper von Tyler is auch sehr sehenswert.
Ich glaub die Macher bauen auch auf dem, weil eigentlich ist er der einzige, der ständig oben ohne rumläuft.

Tssss
Xandi
Titel: Re:Vampire Diaries
Beitrag von: jaqui am 14. Juni 2012, 10:50:55
Hallo,

Ja, die Serie packt die toten Gestalten wieder aus, aber nun sind sie alle weg und das ist auch gut so.  :->

Ich finds ja krass, dass die Hexe ihre eigenen Kinder umbringen will. Aber damit wäre das Thema erledigt. Ich denke aber nicht, dass das so schnell geht. Bis dahin bleiben uns Klaus und co sicher noch erhalten.

Heute kann ich nicht schauen, weil ich unterwegs bin, aber ich nehm mir die Folge auf und bin schon gespannt wie es weitergeht.

Katrin
Titel: Re:Vampire Diaries
Beitrag von: Xandi am 21. Juni 2012, 20:06:57
Hallo

Ja Katrin, ich finds auch wieder sehr spannend. Allerdings weint mein Herz wieder, weil die Elena so böse zu Damon ist.
Der hat echt was besseres verdient als ihr ständiges Schmachten nach Stefan.
Blöd find ich auch, daß Klaus und die seine Sippschaft noch immer hier herumhängen. Ich mag die nicht.  :gr:

Xandi
Titel: Re:Vampire Diaries
Beitrag von: ClaudiC am 22. Juni 2012, 07:17:33
Da gebe ich dir recht, Xandi. Ich fand die Wendung, dass Elena sich nun endlich für Damon interessiert gut. Und dass Stefan von seinem Rippertrip zurück ist und wieder zum Edelvampir wird, geht mir viel zu schnell. Auch wenn er vorerst Elena noch die kalte Schulter zeigt, habe ich die "Befürchtung", dass die beiden bald wieder ein Paar sind.
LG
Claudi
Titel: Re:Vampire Diaries
Beitrag von: jaqui am 22. Juni 2012, 08:52:05
Ja, die Befürchtung habe ich auch  :rollen:

Ich habe die Folge gestern noch nicht gesehen, werde sie mir dann aber ansehen. Bin schon gespannt worum es ging.

Katrin
Titel: Re:Vampire Diaries
Beitrag von: Xandi am 26. Juni 2012, 15:39:17
Hallo ihr zwei

ich finde die Blckouts vom Lehrer arg. Man, jetzt wird er aber zur Gefahr. Auch für Elena und Damon.
Die gestrige Folge hab ich noch nicht gesehen, weil ich auf einer Kerzerlparty war. Wird aber baldigst nachgeholt.

Wißt ihr, wer mir nicht abgeht??  Die Bonnie.
Aber wer mir Augenschmaustechnisch sehr abgeht ist Jeremie.  Das Früchtchen ist ja wirklich süß geworden.
Ich bin echt gespannt, wie sie Serie sich weiterentwickelt.
DIe Werwölfe weg, die Hybriden weg, die Urmutter weg und alle Geschwister.
Was könnte jetzt noch kommen??  Dämonen?

Xandi
Titel: Re:Vampire Diaries
Beitrag von: ClaudiC am 04. Juli 2012, 09:24:43
Ja, Jeremy mag ich auch. Hoffentlich spielt er in den nächsten Folgen wieder eine größere Rolle. Sieht ja ganz danach aus.

LG
Claudi
Titel: Re:Vampire Diaries
Beitrag von: jaqui am 06. Juli 2012, 11:04:40
Die gestrige Folge war ja cool. Die Frage ist nur, was mit Rebecca ist. Ist sie nun tot, gefangen im Körper ihrer Mutter oder auf der anderen Seite?

Damon und Elena gefallen mir sehr gut, die können ruhig zusammen sein. Ich bin nur gespannt ob wir jemals herausfinden werden wer der Urvampir der Blutlinie Damon/Stefan ist.

Katrin
Titel: Re:Vampire Diaries
Beitrag von: Xandi am 08. Juli 2012, 11:53:25
Habs noch nicht gesehen
Titel: Re:Vampire Diaries
Beitrag von: ClaudiC am 09. Juli 2012, 19:36:20
Mir hat die Folge auch total gut gefallen. Damon und Elena waren ja lange überfällig  :schmacht:

Dass die Mutter nicht nur Gutes im Schilde führt, habe ich mir eigentlich von Anfang an gedacht. In Rebeccas Körper wird sie jetzt wohl ihren eigenen Interessen nachgehen. Jedenfalls glaube ich nicht, dass sie tatsächlich ihre Kinder und damit alle Vampire vernichten will.

Ich tippe außerdem, dass irgendwann herauskommt, wer der Urvampir aus Damon und Stefans Blutlinie ist und die das Sterben-müssen aber irgendwie umgehen. Wäre ja langweilig, wenn es jetzt ewig nur um Klaus ginge, oder? Vielleicht taucht auch Katherine bald wieder auf??

LG
Claudi
Titel: Re:Vampire Diaries
Beitrag von: Xandi am 10. Juli 2012, 17:22:17
AHHHHHHH

Ichhab zwar gestern de Folge gesehen und hab mich voll gefreut, daß Elena endlich Damon geküßt hat,
aber die vorherige Folge belomm ich irgendwie nirgens her.
SO ein Sch....

Die ganze Geschichte mit den Urvampiren geht mir mitlerweilen reichlich auf den Geist. Ich mag den ganzen
Erzählstrang nicht.
Gut finde ich, daß der muskel-Wuffi wieder dabei ist und Zuckerschneckerl Jeremy.

Das mit Alarik find ich gut. da kommt irgendwie wieder Spannung rein. Und auch, daß Stefan so hin und her gerissen ist.
Das steht ihm gut. Der brave Veggi-Vampi der er vorher war, war ja eh nicht zum Auahalten.

Was ist mit Bonnie? Dreht die wieder einen Tanzfilm?

Xandi
Titel: Re:Vampire Diaries
Beitrag von: ClaudiC am 10. Juli 2012, 20:40:03
Und auch, daß Stefan so hin und her gerissen ist.
Das steht ihm gut. Der brave Veggi-Vampi der er vorher war, war ja eh nicht zum Aushalten.


 :fivel:
Titel: Re:Vampire Diaries
Beitrag von: Xandi am 27. Juli 2012, 12:50:48
Hallo Mädels!

Also ich bin etwas geplättet, was die letzten beiden Folgen angeht.
Einerseits war ich zu Tränen gerührt, als alle vor der Gruft standen und sich von Alaric verabschiedet haben.
Alsauch von Damon, wie er bei ihm geblieben ist.  :held:
Auch, daß Jeremy wieder da ist.

Andererseits mag ich diese Urvampir-Geschichte wirklich nicht mehr sehen.
Mal sehen, ob Klaus jetzt tot bleibt.
Und die Story um Alaric, die geht mir jetzt schon auf die Nerven. Kaum ist eine dunkle Bedrohung weg, muß
die nächste kommen.  :gr:
Ich mag nicht mehr!!!  Können sie nicht einfach ein paar nette Folgen drehen, wo es nur Friede Freude Eierpunsch gibt??
So ein romantischer Tanz auf einem Siedlerball, in den schönen Kleidern. Und dann sollen die Funken fliegen, zwischen Elena und Damon versteht sich!!
Und dann soll sie endlich verwandelt werden!

Xandi
Titel: Re:Vampire Diaries
Beitrag von: jaqui am 29. Juli 2012, 12:31:54
@Xandi: Friede, Freude, Eierkuchen... nicht für mich bitte. Ich mag die ganzen Urvampire und die Verwandlung von Alaric auch nicht besonders, aber Friede will ich auch nicht haben.  :->

Die letzte Folge hatte es dann ja in sich. Elena ist nun ein Vampir, und damit haben wir echt fast keine Menschen mehr in der Serie. Bin mal gespannt wie es nun weitergeht. Ich hoffe, dass die Staffel vier bald bei uns gezeigt wird.

Katrin
Titel: Re:Vampire Diaries
Beitrag von: ClaudiC am 30. Juli 2012, 07:11:24
Die letzte Folge hatte es dann ja in sich. Elena ist nun ein Vampir, und damit haben wir echt fast keine Menschen mehr in der Serie. Bin mal gespannt wie es nun weitergeht. Ich hoffe, dass die Staffel vier bald bei uns gezeigt wird.

Katrin

Gemein, die Staffel so spannend enden zu lassen, oder? Allerdings wird Elena in den Büchern auch zum Vampir und dann wird sie auch erstmal böse und rücksichtslos, so dass es sie zu Damon hinzieht. Glaube ich jedenfalls, ist schon ne Weile her, dass ich die gelesen habe.

Das mit Klaus und Tylor habe ich nicht verstanden. Ihr?

LG
Claudi
Titel: Re:Vampire Diaries
Beitrag von: jaqui am 30. Juli 2012, 17:15:15
Das mit Klaus und Tylor habe ich nicht verstanden. Ihr?

Ich auch nicht. Keine Ahnung ob Tyler nun noch lebt.

Katrin
Titel: Re:Vampire Diaries
Beitrag von: ClaudiC am 30. Juli 2012, 18:29:00
Das mit Klaus und Tylor habe ich nicht verstanden. Ihr?

Ich auch nicht. Keine Ahnung ob Tyler nun noch lebt.

Katrin

Ich könnte mir vorstellen, dass Tylor doch noch irgendwie unter der Bindung von Klaus stand und er, also Klaus,  irgendwie mit Bonnies Hilfe in Tylors Körper gelangen konnte. Als dann Klaus Körper starb war das für die Blutlinie irrelevant, weil er ja in einem anderen Körper steckte.

Aber das finde ich sehr verwirrend. Wie das mit Esther im Körper von Rebecca war, kriege ich auch nicht mehr richtig zusammen  :kopfkratz:

Titel: Re:Vampire Diaries
Beitrag von: Xandi am 02. August 2012, 11:32:01
Hallo Mädels!

Bonny, die blöde Kuh, hat das ja wieder fein hinbekommen! Ja jetzt steckt Klaus in Tylors Körper. Aber wo ist der???
Ist der im Nirvana verloren gegangen? Oder ist er dafür in Klaus' Körper und deshalb jetzt tot?
Hat sie den umgebracht?
Wars das jetzt mit Alarik? immerhin ist Elena ja gestorben und somit auch er. Aber da sie ja weiterlebt?!
Na, das hätten sie aber auch anders machen können. ZB. gleich wie bei Jeremy. Bonny hätte nur ihr Herz anhalten müssen
und Alarik wäre tot gewesen.
Und ist die Staffel jetzt zu Ende? Ich weiß das garnicht. Haben die im Fernsehen was gesagt?

Vielleicht tritt Jeremy doch in Alariks Fußstapfen und bekämpft alle Vampire. Ist ja in seinen Genen.
Auf alle Fälle ist es sehr spannend und ich freu mich aufs weiterschauen.

Xandi
Titel: Re:Vampire Diaries
Beitrag von: jaqui am 05. August 2012, 11:28:11
Hallo Xandi,

ja, die dritte Staffel ist nun zu Ende und Elena ein Vampir. Was ich persönlich bescheuert finde, aber bitteschön.

Dass Taylor tot ist glaube ich weniger, der steckt sicher noch irgendwo fest. Das mit Alaric wird sich aber sicher klären, ob der nun endgültig Geschichte ist oder auch irgendwo festhängt und gar nicht tot ist.

Die vierte Staffel startet in den USA Mitte Oktober. Das wird also eine Weile dauern bis die bei uns gezeigt wird.

Katrin

Titel: Re: Vampire Diaries
Beitrag von: wingfoot am 19. August 2013, 08:11:31
Was, 18 Seiten habt ihr dazu schon geschrieben?  :umfall:

Hab jetzt noch nicht alles gelesen, geb ich zu. Trotzdem schonmal: Ich bin auch begeistert. Vor allem, seit ich mir das erste Buch angehört hab und das sowas von besch* war, dass ich schon schwer beeindruckt bin, dass sich überhaupt jemand traut, daraus eine Serie zu machen und dass sie dann auch noch GUT wird! Gaaaanz vielleicht höre ich trotzdem weiter, weil mir trotz miserabler Schreibe ein paar von den Sachen, die im Buch anders sind, ganz gut gefallen. Dass Damon noch düsterer und mächtiger ist zum Bleistift. Aber erst, wenn mir mal wieder wirklich nach Schund ist, kann also dauern.  :->

Der Serie fieber ich allerdings weiter entgegen. Allerdings nur in der Originalfassung. Hab neulich mal zu langsam Sprache umgeschaltet und allein, dass zum-Vampir machen mit "verwandeln" überstzt wird....  :wah:  Geht ja mal gar nicht.  :zwinker:
Titel: Re: Vampire Diaries
Beitrag von: Xandi am 19. August 2013, 12:41:04
Juhu!

Endlich wieder einer, mit dem ich über die Serie reden kann!
Ich bin ja Serienmässig komplett ausgestiegen, ab da, wo sie sie nicht mehr auf Pro7 und ORF gebracht haben.
Also, wo Elena als Vamp die Augen aufgemacht hat.
Unlängst hab ich mir mal die erste Staffel gegönnt, aber ich gestehe, daß ich sie mir noch garnicht angeschaut hab, weil ich den Anfang schon öfter gesehen hab.

Und auf FB hab ich Damon Salvator auf "gefällt mir" Status und bekomm so jeden Tag schöne Bildchen
von ihm zu sehen.   :rotwerd: :schmelz:

Xandi
Titel: Re: Vampire Diaries
Beitrag von: wingfoot am 19. August 2013, 13:24:32
*grins*

Vielleicht bin ich nicht der perfekte Gesprächspartner... Ich hab die vierte Staffel schon gesehen (bis auf die letzte Folge). Ob das jetzt besser oder schlechter wird dadurch, dass ich immer sofort alles wieder vergess, weiß ich nicht.  :hau:

Bezüglich Damon bin ich immer noch geschockt, dass Ian Somerhalder nur anderthalb Jahre jünger ist als ich...  :umfall: Irgendwie hab ich seitdem ich das weiß das Gefühl, ich müsste auch so aussehen.  :hau: Aber dafür ess ich einfach zu gern, fürcht ich.
Titel: Re: Vampire Diaries
Beitrag von: Xandi am 19. August 2013, 21:23:40
 :-) Hallo

Nein, essen ist schon viel zu gut um sich da was zu verkneifen. Und immerhin müssen wir
nicht IMMER gut ausschaun. Sind ja auch keine Schauspieler, die mit ihrem Aussehen Geld
verdienen.
Und ich hab mir beim letzten Brad Pitt Film (World War Z) gedacht, daß man bei ihm jetzt
endlich mal das Alter sieht. Das wird bei Ian auch mal so sein, denk ich mal.  :kopfkratz:

Und wer weiß, wieviel davon echt ist. Mit Fotoshop ist ja jedes Bildchen schnell zurechtgepixelt.

Xandi
Titel: Re: Vampire Diaries
Beitrag von: wingfoot am 19. August 2013, 22:11:16
*lach*

Das sind sehr tröstliche Worte!  :-> Aber ich glaub schon, dass das echt ist, bevor man ganze Filme zurechtpixelt ist es doch leichter, die Schauspieler zurechtzuquälen oder einfach jünger zu besetzen, wär ja auch möglich gewesen. Na, ich werd demnächst die Serie mal wieder anschauen, mein Doggie fänd's bestimmt toll, wenn wir endlich wieder joggen gehen.  :zwinker:  Aber im Moment steck ich noch mitten in Supernatural.
Titel: Re: Vampire Diaries
Beitrag von: Hans am 20. August 2013, 21:18:31
Soso, da ham'se die schöne Elena also irgendwann doch noch gebissen...
Wäre aber eigentlich auch seltsam, wenn nicht. - Oder sie hätte halt zum Holzpflock greifen müssen, aber das passt wohl nicht ins Konzept.

Soweit mal mein völlig unqualifizierter Senf dazu, da ich die Serie nämlich nicht gesehen habe und auch nur ein bischen darüber weis, weil ich hier ab und an mal rein gelinst habe. Ist aber auch schon 'ne Weile her.

:winken:
Hans
Titel: Re: Vampire Diaries
Beitrag von: Xandi am 21. August 2013, 09:55:29
 :-)  Hallo

Ja Hans, da hast Du aber was verpaßt.

Xandi
Titel: Re: Vampire Diaries
Beitrag von: jaqui am 13. Juli 2017, 07:34:26
Lang ist es her seit hier was geschrieben wurde.  :->

Schaut noch wer von euch? Ich habe keine einzige Folge verpasst. Auch wenn ich die Handlung zwischenzeitlich dämlich fand musste ich dennoch immer weiter schauen.

Und heute also die finale Folge der finalen Staffel. Irgendwie schade ist es schon. Bin gespannt was sie sich für den Showdown ausdenken.

Ansehen kann ich mir die folge aber erst morgen da heute Mädelsabend am Programm steht  :bang:
Titel: Re: Vampire Diaries
Beitrag von: Xandi am 22. Juli 2017, 16:17:02
Hallo

Ja ich schau noch, aber verspätet. Also erst, wenn die Staffel auf amazon dann mal prime ist.
Und ich schau nur wegen Damon.
Die Handlung und die ganzen Beinahtode, doch tot, aber in einer anderen Dimension, doch nicht tot und
die ganzen Liebesgeschichten gehen mir zwar auf den Nerv, aber Damon ist sehenswert.  :schmacht:

Xandi
Titel: Re: Vampire Diaries
Beitrag von: Inge78 am 27. Juli 2017, 08:08:16
Ich habe vor Jahren mal geschaut , bin aber relativ schnell ausgestiegen.
Mir wurde das irgendwann zu blöd, zu viele Elenas, zu viele "doch nicht"-Tote.
Aber ich muss zustimmen Xandi:  Damon ist sehenswert  :->
Titel: Re: Vampire Diaries
Beitrag von: jaqui am 27. Juli 2017, 09:00:27
Ich wollte eigentlich auch immer wieder aufhören. Aber es wie bei xandi, Damon hat halt was  :->

Den Ableger the Originals schaue ich auch. Den aber wirklich wegen der Handlung.
Titel: Re: Vampire Diaries
Beitrag von: Inge78 am 27. Juli 2017, 09:31:11
Und ich wusste gar nicht dass es einen Ableger gibt
Ist das echt besser?
Titel: Re: Vampire Diaries
Beitrag von: DG7NCA am 27. Juli 2017, 10:18:09
keine Folge gesehen ein Buch gelesen und fertig
Titel: Re: Vampire Diaries
Beitrag von: jaqui am 27. Juli 2017, 11:19:37
Ich hab die Bücher nicht gelesen. Aber allein vom Inhalt was ich mit bekommen habe, haben die mit der Serie nichts gemeinsam.

The Originals ist gut finde ich. Da geht es um den Ursprung der Vampire. Die Urvampire, die auch in vampire diaries vorkommen und dann eine eigene Serie bekamen. Diese Serie spielt in New Orleans.
Titel: Re: Vampire Diaries
Beitrag von: Inge78 am 27. Juli 2017, 11:46:58
Ach schade, ist nicht im "Prime" ... wenn es mal drin ist schaue ich mal rein
Danke für den Tipp, das sieht weniger nach Teenie-Schmonzette aus
Titel: Re: Vampire Diaries
Beitrag von: jaqui am 27. Juli 2017, 13:10:52
Ist keine teenie Serie. Zumal die Schauspieler auch alle älter sind.

Die vampire in vampire diaries sind ja oft nicht mal 20. In the Originals waren sie älter als sie zu Vampiren und hexen wurden.
Titel: Re: Vampire Diaries
Beitrag von: Hans am 29. Juli 2017, 15:55:20
Lang ist es her seit hier was geschrieben wurde.  :->

Und heute also die finale Folge der finalen Staffel.

Kehr kehr! - Und ich dachte, da wäre nach der 4. Staffel Schluss gewesen, weil ich in den Läden immer nur DVDs bis Staffel 4 gesehen habe. - So kann man sich täuschen. Gesehen hab ich allerdings keine einzige Folge davon.  :-> Und muss ich wahrscheinlich auch nicht.  :-> :->

:winken:
Hans

Titel: Re: Vampire Diaries
Beitrag von: jaqui am 29. Juli 2017, 16:16:30
Nein Hans. Musst du definitiv nicht  :->