Bücherforum

Allgemeines => SUB-Wettbewerb => Thema gestartet von: Kathrin am 28. September 2012, 08:03:57

Titel: SUB-Wettbewerb 2013 ???
Beitrag von: Kathrin am 28. September 2012, 08:03:57
Nachdem wir es jetzt schon länger keinen SUB-Wettbewerb hatten, will ich mal wieder die Frage in die Runde werfen, ob jemand Lust hat für 2013 wieder bei einem Wettbewerb mitzumachen?

Ich selbst hab in letzter Zeit sehr wenig gelesen, mein SUB wächst anstatt zu schrumpfen und irgendwie juckt es mich grade in den Fingern, mir mal wieder eine Liste zu machen.

Ist jemand dabei?

LG
kathrin
Titel: Re:SUB-Wettbewerb 2013 ???
Beitrag von: Susanne am 28. September 2012, 17:29:29
Hallo Kathrin,

mir geht es gerade ein wenig ähnlich wie Dir. Vielleicht würde ein SUB-Wettbewerb dabei tatsächlich helfen, wer weiß?

Liebe Grüße
Susanne
Titel: Re:SUB-Wettbewerb 2013 ???
Beitrag von: Xandi am 03. Oktober 2012, 15:56:44
Hallo

Achja, den Wettbewerb gabs ja auch noch.
Ich sag mal ein vorsichtiges "Ja", mal schaun, wegen der Rahmenbedinungen. Da ich seit Jahren nur mehr Fantasy les, werd ich mir mit anderen Genres schwer tun.
Oba schau ma moi, goi!

Xandi
Titel: Re:SUB-Wettbewerb 2013 ???
Beitrag von: Meike am 03. Oktober 2012, 21:01:25
Ich mag definitiv aaaauuuuch!!! Ich muss so dringend was am SUB tun, wenn ich schon immer weiter kaufe! Ja bitte lasst uns Listen machen, da freu ich mich am meisten drauf  :rollen: :doof: :ausrast:

LG,
Meike
Titel: Re:SUB-Wettbewerb 2013 ???
Beitrag von: Kathrin am 04. Oktober 2012, 12:20:28
Hätte überhaupt kein Problem, wenn wir keine großen Regeln machen, sondern einfach nur sagen wir lesen Bücher, die seit 2012 im SUB sind. Ist manchmal schon Herausforderung genug  :->
Titel: Re:SUB-Wettbewerb 2013 ???
Beitrag von: Steffi am 04. Oktober 2012, 20:22:35
Ich bin auf jeden Fall dabei!
Titel: Re:SUB-Wettbewerb 2013 ???
Beitrag von: Meike am 04. Oktober 2012, 22:51:22
Ja das stimmt, Kathrin! Das wäre für mich auch eine Herausfirderung... Aber wir machen Listen oder??? Merkt man, dass ich die Listen-Sache liebe???
Titel: Re:SUB-Wettbewerb 2013 ???
Beitrag von: Steffi am 05. Oktober 2012, 13:49:40
Die Listen sind das Beste daran, von daher find ich schon, wir sollten ein paar Bedingungen einbauen, sonst ist die Listenbauerei nur halb so spaßig!!  :-> :->
Titel: Re:SUB-Wettbewerb 2013 ???
Beitrag von: nirak am 05. Oktober 2012, 19:43:54
Für eine schöne Liste ist mein SUB auf jedenfall groß genug aber ob ich dann auch die Zeit habe die Bücher zu lesen?  :kopfkratz: Ich sage mal vorsichtig ich bin dabei  :->

lg
nirak
Titel: Re:SUB-Wettbewerb 2013 ???
Beitrag von: Xandi am 05. Oktober 2012, 21:33:15
Hallo ihr Lieben

unter diesen Umständen bin ich dabei! 

Xandi
Titel: Re:SUB-Wettbewerb 2013 ???
Beitrag von: Kathrin am 08. Oktober 2012, 07:50:47
Mir ist es wurscht, wie wir's machen. Auf's Listenmachen freu ich mich aber schon auch sehr!!!

LG
Kathrin
Titel: Re:SUB-Wettbewerb 2013 ???
Beitrag von: Meike am 08. Oktober 2012, 20:02:39
Vielleicht kann man ja die Regeln von 2009 nehmen und dann die freiwilligen Zusatzregeln dabei? Das wäre doch ganz okay oder?

Liebe Grüße,
Meike
Titel: Re:SUB-Wettbewerb 2013 ???
Beitrag von: ClaudiC am 09. Oktober 2012, 07:01:55
Ich will auch mitmachen! Und auf jeeeeeeden Fall eine Liste machen.  :funkey:
Ich wühle nachher mal in den Bücherregalen. Finde bestimmt auch ein Buch, das ich als Gewinn bereitstellen würde für die erste, die ihre Liste abarbeitet oder so.
LG
Claudi
Titel: Re:SUB-Wettbewerb 2013 ???
Beitrag von: Kathrin am 09. Oktober 2012, 07:57:59
@Meike: Das ist eine gute Idee, also wieder Basiswettbewerb (5 Bücher aus dem SUB, zu denen keine LR geplant ist und die bis bereits im SUB sein sollten (Stichtag hierfür wäre noch zu besprechen) und alle anderen  Regeln wären auf freiwilliger Basis.
Ich schnapp mir einfach mal die Liste der freiwilligen Regeln aus 2009 und 2010 und dann können wir ja noch wenn ihr wollt weitere freiwillige Regeln ergänzen ... und uns bald ans Listenmachen ranwagen  :->

Basiswettbewerb, der einfach nur aus fünf Büchern aus dem aktuellen SUB-Büchern besteht mit folgenden Pflicht-Bedingungen:
- es darf noch keine LR zu dem Buch geplant sein
- das Buch muss sich 31.12.2012 (bzw bis zum Festlegen der Bücher) auch wirklich bereits auf dem SUB befinden

freiwillige Regeln, von denen dann aber drei erfüllt sein sollten, welche kann jeder selbst entscheiden:
- dickes Buch (800 Seiten und mehr)
- mind. 3 verschiedene Genres
- zwei mal Autor und zwei mal Autorin
- jemand anderes sucht für uns ein Buch aus (wobei die Frage ist, ob man selbst 5 vorgibt, aus denen dann ausgewählt wird, oder ob man den kompletten SUB postet)
- Buch liegt schon mind. 5 Jahre im SUB
- Buch für das es bislang hier noch keine Rezi gab
- Buch, für das es schon mehrere Rezis gibt
- Buch mit bestimmter Coverfarbe
- Buch auf dessen Cover ein Tier ist (es dürfen auch Fabelwesen wie Drache, Einhörner etc. sein)
- komplette Fremdbestimmung der Wettbewerbsbücher
- ein Hörbuch
- Autoren in alphabethischer Reihenfolge
- Gesamtseitenanzahl der Wettbewerbsbücher mindestens 2500
- Buch, dessen Titel nur aus einem Wort besteht
- ungelesenes Buch aus den letzten (beiden) SUB-Wettbewerben
- fremdsprachiges Buch
- erster Band einer neuen Serie
- Klassiker
- ein "Die …in"-Buch
- ein "In-Themen"-Buch (Vampire, Werwölfe, Hebammen, Heilerinnen etc.)
- ein Buch mit einem Eigennamen im Titel (Hood, Riemenschneider, Maria Magdalena…)
- ein Buch mit Natur im Buchtitel (Schnee, Wald, Wind, Fuchs...)
- Buch auf dessen Cover ein Gebäude ist
- ein Buch, dass außerhalb Europas spielt (real existierendes Land)
- ein Buch, dass in einem bestimmten Land spielt (real existierendes Land, müssten wir noch festlegen)

LG
Kathrin
Titel: Re:SUB-Wettbewerb 2013 ???
Beitrag von: Xandi am 09. Oktober 2012, 17:44:53
Hallo

Ok, dann hier meine Liste:

Tochter des Windes- Elizabeth Haydon
Stolz und Vorurteil- Jane Austen
Töchter der Sünde - Iny Lorenz
Der Medicus des Kaisers - Tessa Korber
Rabenschwärze: Das Mädchen aus Istland - Markus Kammer

somit hab ich folgende Zusatzregeln:
-mit 2890 Seiten bin ich über 2500
- Tier auf Cover   (Rabe auf "Rabenschwärze)
- Natur im Titel   ("Wind")
- keine Rezi   (Rabenschwärze)
- Rezi vorhanden (Stolz und Vorurteil)
- 3 verschiedene Genres (Histo, Fantasy, Klassiker)
- Klassiker

Danke für Eure Aufmerksamkeit
Xandi  :->
Titel: Re:SUB-Wettbewerb 2013 ???
Beitrag von: Meike am 09. Oktober 2012, 20:50:07
Boah, bist du schnell, Xandi!!!
Ich freu mich drauf und werd mal in meinen SUB tauchen und ne Liste machen. Juchuh  :funkey:!

LG,
Meike
Titel: Re:SUB-Wettbewerb 2013 ???
Beitrag von: Xandi am 09. Oktober 2012, 21:22:14
Hallo

@Meike: Das war deshalb so schnell, weil die sowieso auf meiner to-do-Liste sind und ich nur die Regeln rausgesucht hab.

 :-B

Xandi
Titel: Re:SUB-Wettbewerb 2013 ???
Beitrag von: ClaudiC am 11. Oktober 2012, 06:42:47
Ich freue mich so sehr, die Liste zusammenzustellen.  :doof:


- ein "Die …in"-Buch

Was ist denn das? Ich steh gerade wohl auf dem Schlauch.

Xandi, deine Liste klingt gut. Viel Spaß damit.
LG
Claudi
Titel: Re:SUB-Wettbewerb 2013 ???
Beitrag von: Kathrin am 11. Oktober 2012, 07:40:32

- ein "Die …in"-Buch

Was ist denn das? Ich steh gerade wohl auf dem Schlauch.
Na so was wie "Die Goldhändlerin", "Die Kastratin", "Die Rebellin". Trifft man viel bei historischen Romanen, gibt's aber auch in anderen Genres.

LG
Kathrin
Titel: Re:SUB-Wettbewerb 2013 ???
Beitrag von: Xandi am 11. Oktober 2012, 19:57:35
@ClaudiC: danke.

Xandi
Titel: Re: SUB-Wettbewerb 2013 ???
Beitrag von: Mobi am 13. Oktober 2012, 20:11:44
Hallo zusammen,

ich werde wohl beim nächsten SUB-Wettbewerb nicht mitmachen, das gibt mein SUB derzeit nicht her. Ich weiß grad garnicht, ob ich überhaupt auf 10 Bücher komme...  :rotwerd:
Naja doch, wahrscheinlich schon, aber sehr viel mehr sind es nicht!

Ich wünsche euch viel Spaß und guten SUB-Abbau!

LG, Mobi
Titel: Re: SUB-Wettbewerb 2013 ???
Beitrag von: Kathrin am 15. Oktober 2012, 07:57:55
Das ist eh noch die Frage, machen wir einen Wettbewerb für's ganze Jahr oder für's Halbjahr. Ich bin irgendwie mehr für Halbjahr und 5 Bücher und Xandis Liste würde dazu passen.

LG
Kathrin
Titel: Re: SUB-Wettbewerb 2013 ???
Beitrag von: Xandi am 19. Oktober 2012, 10:11:41
Hallo

jaja, Halbjahr.  Sonst versumpfen wir wieder alle irgendwo
und die Liste im gedanklichen Nirvana, wenn wir den Zeitraum verlängern.
Ich arbeite am besten unter Druck!  :->

Xandi
Titel: Re: SUB-Wettbewerb 2013 ???
Beitrag von: Meike am 22. Oktober 2012, 21:02:59
Sehe ich auch so, Xandi  :->
Titel: Re: SUB-Wettbewerb 2013 ???
Beitrag von: ClaudiC am 22. Oktober 2012, 21:11:04
Oh ja, ohne Druck geht's bei mir auch nicht.  :->
Kann euch bei der Gelegenheit ja mal meine diesjährige Aktion vorstellen: Meine Schwester und ich machen uns jedes Jahr einen Adventskalender. Für dieses Jahr hatte ich mir vorgenommen, ihr 24 Bücher zu schenken, die ich dieses Jahr gelesen habe. Am Anfang des Jahres dachte ich mir, das müsste doch leicht zu schaffen sein, da es "nur" ca. 1 Buch alle 2 Wochen war. Aber dann kam Leseunlust dazwischen, oder ich habe Bücher gelesen, die ich selbst ausgeliehen hatte, also nicht weiterverschenken kann... Und jetzt, kurz vor Schluss, wird es doch noch knapp (aber ich habe gestern bei Booklooker 3 Romane bestellt, die ich dieses Jahr als Hörbuch gehört habe  :zwinker:).
LG
Claudi
Titel: Re: SUB-Wettbewerb 2013 ???
Beitrag von: Kathrin am 25. Oktober 2012, 15:21:48
So, ich hab grad Zeit und mir ist langweilig. Ich mach jetzt so langsam mal meine Liste für den Wettbewerb. Wichtigstes Kriterium für mich persönlich ist die komplette Fremdbestimmung. Insofern wählt doch mal bitte aus diesen dicken Schinken für mich ein Büchlein aus:

Briggs, Patricia:   Drachenzauber
Honisch, Ju:   Das Obsidianherz   
Jakes, John:   Liebe und Krieg
Ball, David:   Ikufar, Sohn der Wueste
Röhrig, Tilman:   Wir sind das Salz von Florenz
Simmons, Dan:   Drood
Barnhardt, Wilton:   Der 13. Apostel
Follett, Ken:   Winter der Welt

LG
Kathrin
   
Titel: Re: SUB-Wettbewerb 2013 ???
Beitrag von: Mobi am 25. Oktober 2012, 17:53:43
Hallo Kathrin,

dann wähle ich John Jakes - Liebe und Krieg. Das hat mir gut gefallen und da dürftest du schnell durch sein  :->

LG, Mobi
Titel: Re: SUB-Wettbewerb 2013 ???
Beitrag von: ClaudiC am 25. Oktober 2012, 18:57:21
Ist das der Nachfolger von "Die Erben Kains", also aus der "Fackeln im Sturm"-Reihe.
LG
Claudi
Titel: Re: SUB-Wettbewerb 2013 ???
Beitrag von: Kathrin am 26. Oktober 2012, 07:33:12
Super Mobi, danke für die Auswahl! Und ja, Claudi, dass ist der zweite Teil von "Die Erben Kains", welches ich schon vor einigen Jahren gelesen und genossen habe. Werde mir zur Einstimmung vorher nochmal 'Fackeln im Sturm' reinziehen, zumindest die ersten 6 Folgen und den jungen George anschmachten  :->

Gut als nächstes hätte ich dann gerne ein Fantasy-Buch aus meinem SUB:
   Briggs, Patricia   :   Drachenzauber
   Heitz, Markus   :   Das Schicksal der Zwerge
   Honisch, Ju   :   Das Obsidianherz

LG
Kathrin
Titel: Re: SUB-Wettbewerb 2013 ???
Beitrag von: jaqui am 26. Oktober 2012, 13:38:45
Aus der Auswahl natürlich Markus Heitz  :->

Katrin
Titel: Re: SUB-Wettbewerb 2013 ???
Beitrag von: Kathrin am 26. Oktober 2012, 15:40:41
Ja, ich freue mich auf das Wiedersehen mit den "Kleinen" :-)

Dann bitte noch eine Auswahl bei den Krimis/ Thrillern treffen:

   Barnhardt, Wilton   :   Der 13. Apostel
   Larsson, Stieg   :   Verblendung
   Link, Charlotte   :   Am Ende des Schweigens

Lieben Dank und LG
Kathrin
Titel: Re: SUB-Wettbewerb 2013 ???
Beitrag von: Xandi am 26. Oktober 2012, 19:09:02
Hallo Kathrin

da wähle ich Dir " Am Ende des Schweigens".

Damit Du nach einem Autor, wieder eine Autorin hast.

Xandi
Titel: Re: SUB-Wettbewerb 2013 ???
Beitrag von: Kathrin am 29. Oktober 2012, 08:13:14
Super, danke Xandi. So, dann wären als nächstes die "Ein-Wort-als-Titel"-Bücher dran:

   Briggs, Patricia   :   Drachenzauber
   Jeter Naslus, Sena   :   Décadence
   Larsson, Stieg   :   Verblendung
   Lyne, Charlotte   :   Glencoe
   Röhrig, Tilma   :   Riemenschneider
   Simmons, Dan   :   Drood
   Vosseler, Nicole   :   Südwinde

LG
Kathrin
Titel: Re: SUB-Wettbewerb 2013 ???
Beitrag von: jaqui am 29. Oktober 2012, 09:48:51
Das will ich schon lange lesen, daher nehme ich das: Vosseler, Nicole - Südwinde

Katrin
Titel: Re: SUB-Wettbewerb 2013 ???
Beitrag von: Kathrin am 29. Oktober 2012, 12:51:29
Okay, Jaqui, ich melde mich dann mal bei Dir, wenn ich es angehe, vielleicht klappt es ja, dass wir gemeinsam lesen.

LG
Kathrin
Titel: Re: SUB-Wettbewerb 2013 ???
Beitrag von: Kathrin am 29. Oktober 2012, 13:05:02
Okay, wir haben jetzt schon ziemlich viel Kriterien abgedeckt. Als letztes Kriterium nehme ich jetzt noch "Eigennamen im Titel" und bitte um Auswahl aus den folgenden Büchern:

   Ball, David   :   Ikufar, Sohn der Wueste
   George, Margaret   :   Maria Magdalena
   Korsukéwitz, Sabine   :   Königin Giovanna
   Marcantel, Pamela   :   Johanna von Orleans
   Röhrig, Tilma   :   Riemenschneider
   Simmons, Dan   :   Drood

Vielen Dank und liebe Grüße
Kathrin
Titel: Re: SUB-Wettbewerb 2013 ???
Beitrag von: ClaudiC am 29. Oktober 2012, 16:08:56
Die Bücher von Margaret George sollen ja super sein. Da wähle ich "Maria Magdalena" für dich.
LG
Claudi
Titel: Re: SUB-Wettbewerb 2013 ???
Beitrag von: jaqui am 29. Oktober 2012, 20:33:51
Die Bücher von Margaret George sind super, ich habe Maria Stuart von ihr gelesen.

@Kathrin: Ja, melde dich wenn du es liest. Vielleicht habe ich ja neben Windel wechseln Zeit. Das kommt ja ab April auf mich zu  :->

Katrin
Titel: Re: SUB-Wettbewerb 2013 ???
Beitrag von: Kathrin am 30. Oktober 2012, 13:54:54
Super, danke Claudi. Ich habe von MArgaret George auch schon zwei-drei Bücher gelesen und fand zumindest Maria Stuart und Kleopatra richtig gut, das Buch über Henry VIII war nicht so mein Fall.

Damit ist meine Liste auch komplett:

Jakes, John:   Liebe und Krieg
Heitz, Markus:   Das Schicksal der Zwerge
Link, Charlotte:   Am Ende des Schweigens
Vosseler, Nicole:   Südwinde
George, Margaret:   Maria Magdalena

Es sind damit auch ziemlich viele Kriterien abgedeckt, welche genau schreibe ich demnächst. Habe heute heftig viel Stress in der Arbeit und ich schätze, dass das nicht besser wird bis Ende der Woche, quasi bis Urlaubsanfang.

LG
Kathrin
Titel: Re: SUB-Wettbewerb 2013 ???
Beitrag von: Marja am 02. Dezember 2012, 22:21:52
Oooh, da hätte ich doch beinahe den SUB - Wettbewerb verpasst. Wie gut, dass mein stressiger Herbst vorbei ist und ich endlich wieder Zeit zum Lesen und für Steffis Foren habe.  Ich stürm gleich mal vor mein Regal und bastel Listen. :yahoo1:

Liebe Grüße,
Eva
Titel: Re: SUB-Wettbewerb 2013 ???
Beitrag von: Xandi am 04. Dezember 2012, 16:44:17
Hallo Leute

Meine Liste!!!!!   Irgendwie schwant mir jetzt schon, daß ich kein einziges Buch davon lesen werde, weil im
Februar und März und Mai und Juni und überhaupt soooooooo viele Bücher rauskommen, die ich gerne lesen möchte.
Und die sind auch alle so, daß ich sie wirklich gerne lese. Was ich vom SUB so da reingestellt hab, interessiert mich eigentlich nicht
so recht.  :doof:    Na sonst würds auch nicht schon ewig subben, das Zeugs.

Aber ich mach trotzdem mit. Jedes Spiel braucht auch einen Verlierer, oder?

Xandi
Titel: Re: SUB-Wettbewerb 2013 ???
Beitrag von: Meike am 04. Dezember 2012, 20:40:51
Ooooooh, ich muss noch meine Liste machen. Das mach ich mal in den nächsten Tagen!!!

LG,
Meike
Titel: Re: SUB-Wettbewerb 2013 ???
Beitrag von: Kathrin am 05. Dezember 2012, 07:34:06
Meine Liste!!!!!   Irgendwie schwant mir jetzt schon, daß ich kein einziges Buch davon lesen werde, weil im
Februar und März und Mai und Juni und überhaupt soooooooo viele Bücher rauskommen, die ich gerne lesen möchte.
Ich hab gar nicht auf die Vorschauen geguckt. Momentan würde ich sagen, dass die Chancen ganz gut stehen, dass ich das ein oder andere Buch der Liste auch lesen werde, aber warten wir's ab. Ich lese ja momentan nicht so schnell und wenn dann doch was anderes dazwischen kommt an Lesestoff...

Und die sind auch alle so, daß ich sie wirklich gerne lese. Was ich vom SUB so da reingestellt hab, interessiert mich eigentlich nicht
so recht.  :doof:    Na sonst würds auch nicht schon ewig subben, das Zeugs.
Bis auf "Südwinde" und "Das Schicksal der Zwerge" subben meine Wettbewerbsbücher alle schon sehr sehr lang. Alle mindestens seit 2005/ 2006 und ich muss sagen, mich reizen sie auch alle nach wie vor.

Aber ich mach trotzdem mit. Jedes Spiel braucht auch einen Verlierer, oder?
Das ist aber nicht Sinn der Sache, dass Du Dich jetzt schon zum Verlierer des Wettbewerbs bestimmst, wo der Wettbewerb doch noch gar nicht angefangen hat. *tstststs* :flirt:

@Meike: ja, dann mach mal hinne!

LG
KAthrin
Titel: Re: SUB-Wettbewerb 2013 ???
Beitrag von: Marja am 06. Dezember 2012, 14:58:04
Sucht ihr mir was aus? Ich versuche, 5 Genres abzudecken. Also, erstmal meine winziger Krimi/Thriller/Spannendes - SUB:

Donna Tartt - Der kleine Freund

Kay Hooper - Die Augen des Bösen

Elizabeth George - Nie sollst du vergessen

Dan Brown - Das verlorene Symbol

Und noch kürzer der Klassiker - SUB:

Oscar Wilde - Das Bildnis des Dorian Gray

Victor Hugo - Les Miserables

Robert Louis Stevenson - Die Schatzinsel

LG, Eva
Titel: Re: SUB-Wettbewerb 2013 ???
Beitrag von: Xandi am 06. Dezember 2012, 20:25:46
Hallo

@Marja:
Ich such Dir aus:

Elisabeth George
und
Oscar Wilde


dann hast du auch gleich Mann und Frau Verteilung dabei.

@Kathrin: immer lieber tiefstapeln als hochstapeln. Bin ja Pessimist freiberuflich und laß mich selber von mir überraschen  :->

Xandi

Titel: Re: SUB-Wettbewerb 2013 ???
Beitrag von: Kathrin am 07. Dezember 2012, 07:38:59
Ach man, jetzt was Xandi schneller. Ich hätte Dir "Les Miserables" ausgesucht, Marja, dann hätte ich mich nämlich ggf. gemeinsam mit Dir da durchgequält. Aber so bin ich drum rum gekommen  :->  :flirt:
Titel: Re: SUB-Wettbewerb 2013 ???
Beitrag von: Marja am 07. Dezember 2012, 17:20:49
@Xandi: Danke dir. Elizabeth George subbt schon ewig.

@Kathrin: Genau das war mein Gedanke: Drumrumgekommen.  :->

LG, Eva
Titel: Re: SUB-Wettbewerb 2013 ???
Beitrag von: Xandi am 07. Dezember 2012, 21:33:07
 :->

Xandi  :elch:
Titel: Re: SUB-Wettbewerb 2013 ???
Beitrag von: ClaudiC am 09. Dezember 2012, 20:05:56
Hier kommt mein SUB. Sucht ihr bitte etwas für mich aus? Am liebsten Bücher, die ihr schon gelesen habt und empfehlen könnt. Oder solche, die ihr mitlesen würdet.

Nicolas Remin: Schnee in Venedig

Renate Dorrestein: Das Erdbeerfeld

Harald Braun: Das Gummistiefel-Gefühl

Ben Aaronovitch: Die Flüsse von London

Susan Elizabeth Phillips: Mitternachtsspitzen

Ildikò von Kürthy: Unter dem Herzen

Tracy Chevalier: Zwei bemerkenswerte Frauen

Jessica Durlacher: Der Sohn

Borger und Straub: Sommer mit Emma

Susan Elizabeth Phillips: Kopfüber in die Kissen

Nora Roberts: Lilien im Sommerwind

Nora Roberts: Der Ruf der Wellen

Linda Castillo: Blutige Stille

J.K. Rowling: Ein plötzlicher Todesfall

Tom Hillenbrand: Teufelsfrucht

Kim Harrison: Blutspur

Claude Izner: Madame ist leider verschieden

Arne Dahl: Misterioso

Victoria Schlederer: Des Teufels Maskerade

Charlotte Lnk: Der Beobachter


Danke,
Claudi
Titel: Re: SUB-Wettbewerb 2013 ???
Beitrag von: ClaudiC am 09. Dezember 2012, 20:08:24
Ich habe mich außerdem entschieden, meinen SUB-Büchern etwas mehr Anreiz, sie auch zu lesen, zu geben.
Alle Bücher von meiner Wettbewerbsliste, die ich Ende 2013 nicht gelesen habe, werde ich an euch verschenken - wenn ihr sie wollt  :->

Außerdem würde ich mich bereit erklären, derjenigen, die zuerst alle ihre SUBwettbewerbs-Bücher gelesen hat, ein Buch i.H.v. max. 10 Euro zu spendieren. Vielleicht mögen sich ja noch ein paar anschließen?! Vielleicht nicht alle für die erste... ihr wisst schon.

LG
Claudi
Titel: Re: SUB-Wettbewerb 2013 ???
Beitrag von: Meike am 09. Dezember 2012, 21:10:37
Hallo ihr,
so ich mach jetzt meine Liste. Ich mache es mir ganz einfach und suche mir selber die Bücher aus, nehme aber wirklich welche die schon länger auf meinem SUB schlummern:

Nicole C. Vosseler: Südwinde (vielleicht eine spontane LR mit Kathrin  :flirt:)
Karen Rose: Todesschrei
Rachel Hawkins Hex Hall - Wilder Zauber
Kristan Higgins: Fang des Tages
Paulina Simons: Die Liebenden von Leningrad
David Nicholls: Zwei an einem Tag

So, ich hoffe das wird was. Ich würde die Bücher alle gerne lesen. Jetzt liegt es nur noch an mir....

LG,
Meike
Titel: Re: SUB-Wettbewerb 2013 ???
Beitrag von: ClaudiC am 10. Dezember 2012, 06:37:04
Ach Meike, 2 an einem Tag ist sooooo schön. Jeder, der es gelesen hat, war begeistert. Meine Schwester hatte es in ihrem Bücher- Adventskalender und hat gleich damit angefangen. Und auch sie liebt es.

Von Hex Hall habe ich bereits alle 3 Bände gelesen und hoffe, dass die Reihe bald weitergeht.
LG
Claudi
Titel: Re: SUB-Wettbewerb 2013 ???
Beitrag von: Susanne am 10. Dezember 2012, 17:17:11
@Eva: Soll ich Dir einen Tipp geben. Versteck das Buch von Kay Hooper, es ist wirklich nicht so dolle.
@Meike: Karen Rose und David Nicholls habe ich noch auf meinem SUB liegen. Und mit den Hex Hall Bücher liebäugle ich schon seit einer ganze Weile.
@Claudi: Den SEP habe ich leider auch nicht in guter Erinnerung  :rotwerd:. Zwei Bücher kann ich Dir aber empfehlen und deshalb suche ich sie Dir auch aus: Blutige Stille (von der Reihe kenne ich zwar nur den ersten Band, aber der hat mir gefallen) und Blutspur.

Dann werde ich mich nachher auch mal vor meinem SUB setzen und schauen, was mich reizen könnte.

Liebe Grüße
Susanne
Titel: Re: SUB-Wettbewerb 2013 ???
Beitrag von: Susanne am 10. Dezember 2012, 17:38:36
Das erste Buch hätte ich schon  :-> und es erfüllt ganz viele Regeln:

Elenium David Eddings

[isbn]3785707339[/isbn]

Liebe Grüße
Susanne
Titel: Re: SUB-Wettbewerb 2013 ???
Beitrag von: Marja am 10. Dezember 2012, 18:10:34
@Meike: Die Hex Hall - Bücher sind wirklich total entspannend. Nett zum so Weglesen. Und bei "Zwei an einem Tag" würde ich mich glatt anschließen, das subbt bei mir auch noch - und dabei ist es nur ausgeliehen.  :rotwerd:

@Susanne: Musste ja auch einen Grund geben, dass Weltbild den Kay Hooper einfach so verschenkt.   :->

@Claudi: Ich habe von deinem SUB leider gar nix gelesen, aber die Bücher von Tracy Chevalier sind eigentlich immer schön, also suche ich dir "Zwei bemerkenswerte Frauen" aus.

Liebe Grüße,
Eva
Titel: Re: SUB-Wettbewerb 2013 ???
Beitrag von: Meike am 10. Dezember 2012, 20:34:16
Huhu,
@Claudi: ich meine Hex Hall wäre nur eine Trilogie oder???  :kopfkratz:

@Susanne & Eva: vielleicht können wir ja "Zwei an einem Tag" in einer spontanen Leserunden zusammen lesen   :flirt:

LG,
Meike
Titel: Re: SUB-Wettbewerb 2013 ???
Beitrag von: ClaudiC am 10. Dezember 2012, 21:21:01
Danke für eure Auswahl. Ich abe
Kim Harrison: Blutspur
Linda Castillo: Blutige Stille
Tracy Chevalier: Zwei bemerkenswerte Frauen

bereit gelegt. Bräuchte ich noch 2...

Meike, dass Hex Hall nur eine Trilogie ist, wusste ich noch gar nicht. Schade.

Susanne, aus der Castillo-Reihe kenne ich auch den ersten Band. Der hat mir zwar gefallen, allerdings hätte es meinetwegen auch ruhig ein bisschen weniger blutig zugehen können.

LG
Claudi
Titel: Re: SUB-Wettbewerb 2013 ???
Beitrag von: Susanne am 11. Dezember 2012, 12:55:52
@Claudi: Wenn ich noch eins aussuchen sollte, dann würde ich den Nora Roberts nehmen. Den habe ich nämlich noch auf meinem SUB liegen.


Hier eine Auswahl zu den "In-" Büchern.

Wired von  Robin Wasserman
Erlkönig von Jim Butcher
Geisterflut von Stacia Kane
Land der Schatten: Magische Begegnung von Ilona Andrews
Der Todeskuss der Sonja Blue von Nancy A. Collins
Gezeichnet von P.C. Cast
Evernight 1 von Claudia Gray

Ich bin gespannt, was Ihr aussuchen werdet.

Liebe Grüße
Susanne

Titel: Re: SUB-Wettbewerb 2013 ???
Beitrag von: Xandi am 11. Dezember 2012, 17:02:41
Hallo

Also absoluter Fan nehm ich Dir

Ilona Andrews  -- Land der Schatten

immerhin kommt da im Februar der dritte Teil, sollst ja auf dem Laufendem sein.
Und es ist auch wirklich spannend.

Xandi
Titel: Re: SUB-Wettbewerb 2013 ???
Beitrag von: Susanne am 11. Dezember 2012, 18:33:17
@Xandi: Super, lieben Dank. Dann habe ich schon eine zweite Bedinungung erfüllt. Der erste Teil einer Serie und ein "In"-Buch.

Jetzt schaue ich mal nachdem seit mind. 5 Jahre auf meinem SUB Büchern:

Grün wie die Hoffnung von Nora Roberts
Hetzjagd von Andrea Kane
Aus reiner Notwehr von Karen Young
Töte oder stirb von Rachel Butler
Klappe, Liebling! von Jennifer Crusie


Liebe Grüße
Susanne
Titel: Re: SUB-Wettbewerb 2013 ???
Beitrag von: Xandi am 11. Dezember 2012, 20:55:57
Hallo

@Susanne:

Ok, dann nehm ich Dir

Grün wie die Hoffnung         weil da hast du die nächste Regel "Tier auf dem Cover" gleich mitdabei.  :->

Xandi
Titel: Re: SUB-Wettbewerb 2013 ???
Beitrag von: Meike am 11. Dezember 2012, 20:56:12
@Claudi: Ich wähle für dich Harald Braun "Das Gummistiefel-Gefühl". Ich find den Titel lustig  :->

Liebe Grüße,
Meike
Titel: Re: SUB-Wettbewerb 2013 ???
Beitrag von: ClaudiC am 11. Dezember 2012, 21:34:54
Danke Meike - liegt ebenfalls auf dem "Bereit-Stapel".

@Susanne: Welchen Nora Roberts meinst du denn? Ich habe "Lilien im Sommerwind" und "Ruf der Wellen" im SUB.
Ich selbst bin Fan der House of Night-Reihe von P.C. und Kristen Cast. Allerdings mochte ich auch Evernight, obwohl ich die Reihe nicht weitergelesen habe. Naja, vielleicht hast du ja irgendwann Lust und wir lesen zusammen den zweiten Teil. Bei Cast bin ich jedenfalls auf dem aktuellen Stand. Gerade ist Band 9? 10? erschienen, den ich mir auch gleich gekauft habe.
LG
Claudi
Titel: Re: SUB-Wettbewerb 2013 ???
Beitrag von: Kathrin am 12. Dezember 2012, 10:02:20
@Claudi:

brauchst Du noch ein Buch für den Wettbewerb oder sind inzwischen genügend Bücher ausgewählt?
Wenn nicht, dann würde ich Dir das Buch von Charlotte Link "Der Beobachter" aussuchen. Ich liebe ihre Bücher!!!

Ich habe mich außerdem entschieden, meinen SUB-Büchern etwas mehr Anreiz, sie auch zu lesen, zu geben.
Alle Bücher von meiner Wettbewerbsliste, die ich Ende 2013 nicht gelesen habe, werde ich an euch verschenken - wenn ihr sie wollt  :->
Boah, das ist aber schon auch frech...das ist ja ein ganz leichter SUB-Abbau  :->

Außerdem würde ich mich bereit erklären, derjenigen, die zuerst alle ihre SUBwettbewerbs-Bücher gelesen hat, ein Buch i.H.v. max. 10 Euro zu spendieren. Vielleicht mögen sich ja noch ein paar anschließen?! Vielleicht nicht alle für die erste... ihr wisst schon.
Grundsätzlich eine gute Idee. Aber ich verstehe Deinen letzten Satz nicht ganz...willst Du mehr als nur den Gewinner beschenken? Sprich alle, die es schaffen ihre Bücher zu lesen? Ich würde ja einfach nur diejenige von uns belohnen, die es als erste schafft und da würde ich ja vorschlagen, dass sich jeder an diesem (nennen wirs mal) Buchgutschein beteiligt, jeder ein-zwei Euro oder so. also ich würde auf jeden fall mitmachen bei dem Belohnungsgutschein.

@Meike: spontane LR zu Südwinde können wir gerne machen. Ich glaub jaqui war auch interessiert (wenn das mit dem Nachwuchs hinhaut)...muss noch mal gucken. Ich meine sie hätte mir das buch ausgesucht.

Finde es schön, dass sich jetzt doch noch ein paar hier einfinden.

LG
Kathrin
Titel: Re: SUB-Wettbewerb 2013 ???
Beitrag von: Susanne am 12. Dezember 2012, 20:52:00
@Claudi: Ich meinte "Lilien im Sommerwind"  :rotwerd:.
@Xandi: Noch einmal lieben Dank, dann habe ich sogar die Farbe erfüllt  :->.


Jetzt zu dem Hörbuch, daß wird wahrscheinlich das Schwerste:

Stirb von Hanna Winter
Fast geschenkt von Sophie Kinsella
Weil ich euch liebte von Linwood Barclay
Gute Geister von Kathryn Stockett
Der Wald ist Schweigen von Gisa Klönne
Ewig Dein von Daniel Glattauer


Liebe Grüße
Susanne
Titel: Re: SUB-Wettbewerb 2013 ???
Beitrag von: Xandi am 13. Dezember 2012, 13:23:06
Hallo

@Susanne:  Ha, als Ösi nehm ich Dir den Glattauer!   ich glaub meine Schwiegermutter hat das Buch schon gelesen und
war begeistert.

Xandi
Titel: Re: SUB-Wettbewerb 2013 ???
Beitrag von: nirak am 13. Dezember 2012, 18:47:08
Hallo,
ich möchte auch immer noch mitmachen. Ich habe einfach nur noch nicht die Zeit gefunden um eine Liste zu erstellen. Aber zu Weihnachten habe ich Zeit und dann stelle ich sie zusammen. Oder bin ich dann zu spät?  :rotwerd:

lg
nirak
Titel: Re: SUB-Wettbewerb 2013 ???
Beitrag von: Susanne am 13. Dezember 2012, 20:58:37
Hallo Zusammen,

@Xandi: Super! Seine anderen beiden Bücher habe ich auch als HB gehört und die waren toll. Daher hoffe ich, daß dieses HB sich wieder so gut "liest".

Da ich nicht weiß, was mir noch fehlt, poste ich einfach noch etwas aus meiner SUB Liste und ihr könnte noch ein Buch aussuchen.

Kühles Grab von Lisa Gardner
Nachtschwarze Küsse von Christina Dodd
Aus Versehen verliebt von Susan Elizabeth Phillips
Safer (S)EX von Susan Andersen
Timer Game - Spiel auf Zeit von Susan Arnout Smith
Tod der Geistermädchen von Lee Weeks
Die dunkle Macht des Mondes von Susan Krinard
Keiner wird dir helfen von Karen Robards
Sag's nicht weiter, Liebling von Sophie Kinsella
Kein Mann für eine Nacht von Susan Elizabeth Phillips
Gnadenlose Jagd von Iris Johansen
Liebe, fertig, los! von Rachel Gibson
Heiße Liebe zum Dessert von Jennifer Crusie
Mordgeflüster von Linda Howard
Greywalker: Harper Blaine 1 von Kat Richardson
Liebe über Bord von Janet Evanovich
Und niemand hört ihr Rufen von Karen Robards
Dieser Mann macht mich verrückt von Susan Elizabeth Phillips
Irren ist tödlich von Colleen Thompson
Gefährliche Liebe von Susan Andersen
Wolfsspur von Kit Whitfield
Mörderisch verliebt von Lois Greiman
Vergib mir meine Sünden von Elizabeth Lowell
Eine kostbare Affäre von Katie Fforde
Die Selbstmord-Schwestern von Jeffrey Eugenides
Ein Rezept für die Liebe von Rachel Gibson
Im Zauber des Highlanders von Karen Marie Moning
Gefahrenzone von Andrea Kane
Wo immer du sein magst von Lisa Jewell
Ihr Kinderlein kommet. von Michele Martinez
Hexengeflüster von Anna Dale

Das ist nur die kleine Spitze meines SUB  :rotwerd:.
Bin gespannt, was Ihr ausuchen werdet.

Liebe Grüße
Susanne
Titel: Re: SUB-Wettbewerb 2013 ???
Beitrag von: Kathrin am 14. Dezember 2012, 07:35:41
@ Nirak: Am 31.12. sollte die Liste stehen, aber wir nehmen natürlich auch noch verspätete Lesewütige mit auf.

@Susanne: ist zwar alles nicht so ganz meins (vermutlich) aber ich suche Dir folgendes Buch aus:
Tod der Geistermädchen von Lee Weeks

LG
Kathrin
Titel: Re: SUB-Wettbewerb 2013 ???
Beitrag von: ClaudiC am 15. Dezember 2012, 08:44:35
Guten Morgen!

Ich habe mich außerdem entschieden, meinen SUB-Büchern etwas mehr Anreiz, sie auch zu lesen, zu geben.
Alle Bücher von meiner Wettbewerbsliste, die ich Ende 2013 nicht gelesen habe, werde ich an euch verschenken - wenn ihr sie wollt  :->
Boah, das ist aber schon auch frech...das ist ja ein ganz leichter SUB-Abbau  :->

Außerdem würde ich mich bereit erklären, derjenigen, die zuerst alle ihre SUBwettbewerbs-Bücher gelesen hat, ein Buch i.H.v. max. 10 Euro zu spendieren. Vielleicht mögen sich ja noch ein paar anschließen?! Vielleicht nicht alle für die erste... ihr wisst schon.
Grundsätzlich eine gute Idee. Aber ich verstehe Deinen letzten Satz nicht ganz...willst Du mehr als nur den Gewinner beschenken? Sprich alle, die es schaffen ihre Bücher zu lesen? Ich würde ja einfach nur diejenige von uns belohnen, die es als erste schafft und da würde ich ja vorschlagen, dass sich jeder an diesem (nennen wirs mal) Buchgutschein beteiligt, jeder ein-zwei Euro oder so. also ich würde auf jeden fall mitmachen bei dem Belohnungsgutschein.

Der SUB-Abbau ist schlau, oder? :->
Mit dem Gutschein hatte ich gemeint, dass vielleicht noch jemand einen spendieren könnte, so dass die erste, die fertig ist, einen von mir bekommt, die zweite von jemand anderem etc. Aber zusammenlegen klingt auch gut. Gute Idee.

Als letztes Buch kommt bei mir jetzt "Lilien im Sommerwind" dazu. Auf den Beobachter hätte ich auch Lust, aber Susanne war mit Nora Roberts etwas früher dran.
LG
Claudi
Titel: Re: SUB-Wettbewerb 2013 ???
Beitrag von: ClaudiC am 19. Dezember 2012, 19:47:17
Hallo zusammen!
Motiviert gehe ich ins neue Lese-Jahr mit folgender Wettbewerbsliste:

Kim Harrison: Blutspur
Linda Castillo: Blutige Stille
Tracy Chevalier: Zwei bemerkenswerte Frauen
Harald Braun: Das Gummistiefel-Gefühl
Nora Roberts Lilien im Sommerwind


LG
Claudi
Titel: Re: SUB-Wettbewerb 2013 ???
Beitrag von: Susanne am 20. Dezember 2012, 12:45:10
Hallo Zusammen,

@Claudi und Kathrin: Wäre dabei, auf was auch immer sich geeinigt wird  :->.

Meine Bücher sind jetzt dank Euch diese hier, lieben Dank auch an Dich Kathrin für das Aussuchen vom Geistermädchen:

Elenium David Eddings

[isbn]3785707339[/isbn]

Ilona Andrews  -- Land der Schatten

[isbn]3802583450[/isbn]

Grün wie die Hoffnung von Nora Roberts

[isbn]3442365325[/isbn]

Ewig Dein von Daniel Glattauer

[isbn]3899033493[/isbn]

Tod der Geistermädchen von Lee Weeks

[isbn]3442468833[/isbn]

Ich stelle nur gerade fest, daß ich noch nicht auf 2500 Seiten komme. Mal schauen ob ich dann noch ein Buch dazu nehme.

Liebe Grüße
Susanne
Titel: Re: SUB-Wettbewerb 2013 ???
Beitrag von: Xandi am 31. Dezember 2012, 11:59:16
Hallo

der Countdown läuft. Jetzt gehts los!
Und dabei bin ich mitten in einem anderen Buch und kann noch garnichts von meiner Liste lesen.
Teufel auch!  :teufel:

 :->Xandi
Titel: Re: SUB-Wettbewerb 2013 ???
Beitrag von: Kathrin am 31. Dezember 2012, 14:17:41
Ich habe zwei Bücher hier angefangen liegen und bin für ca. 8.1 zu einer LR verabredet, bis ich also was von meiner Liste lese, dauert es auch bei mir.

LG
Kathrin
Titel: Re: SUB-Wettbewerb 2013 ???
Beitrag von: Marja am 31. Dezember 2012, 14:33:07
Hallo Ihr Lieben,

dann stelle ich doch erstmal auf den letzten Drücker meine Liste fertig.

[isbn]978-3458351238[/isbn]

298 Seiten
Klassiker
Buch mit Eigennamen im Titel
fremdausgesucht

[isbn]978-3764500986[/isbn]

912 Seiten
dickes Buch
Gebäude auf dem Cover
fremdausgesucht
ca 6 Jahre auf dem SUB

[isbn]978-3404164974[/isbn]

928 Seiten
dickes Buch
Gebäude auf dem Cover

[isbn]978-3492253918[/isbn]

336 Seiten
Tier auf dem Cover

[isbn]978-0751540642[/isbn]

617 Seiten
fremdsprachiges Buch

Gesamtseitenzahl: 3091
2 x Autor, 3 x Autorin
4 Genres
4 Bücher ohne Rezi

Titel: Re: SUB-Wettbewerb 2013 ???
Beitrag von: ClaudiC am 31. Dezember 2012, 18:38:16
Keine Sorge, im Januar komme ich wohl auch noch nicht zu meinen Wettbewerbsbüchern.  :->

LG
Claudi
Titel: Re: SUB-Wettbewerb 2013 ???
Beitrag von: Steffi am 31. Dezember 2012, 19:24:34
Hallo Ihr Lieben!

Auf dem letzten Drücker (aber so was von... ) nun auch meine Liste!

Liebe Grüße,
Steffi

Meine Liste:
Markus Heitz: Die Zwerge (Fantasy) ->640 Seiten
Paulina Simons: Die Liebenden von Leningrad (Liebesroman) ->752 Seiten
Daniel Woodrell: Winters Knochen (zeitgenössische Literatur) ->240 Seiten
Tereza Vanek: Das Geheimnis der Jaderinge (historischer Roman) ->656 Seiten
Michel Faber: Das karmesinrote Blütenblatt (historischer Roman) - >1056 Seiten

Zusatzregeln:
- erster Band einer Serie ("Die Zwerge")
- Buch liegt seit mindestens 5 Jahren im SUB (Heitz, Simons, Faber)
- mindestens drei verschiedene Genres (Fantasy, Liebesroman, zeitgenössische Literatur, historischer Roman)
- ein Buch, das außerhalb Europas spielt (Russland -> Die Liebenden von Lenningrad, USA->Winter Knochen, China-> Das Geheimnis der Jaderinge)
- bisher hier noch keine Rezi (z.B. "Das Geheimnis der Jaderinge")
- ein Buch mit Natur im Buchtitel ("Winters Knochen", "Das karmesinrote Blütenblatt)
- ein rotes Cover ("Das karmesinrote Blütenblatt")
- zweimal Autor und Autorin
- Buch mit über 800 Seiten ("Das karmesinrote Blütenblatt")
- insgesamt mehr als 2500 Seiten (3344 Seiten)

Fazit:
Nun, da habe ich mir ganz schön was aufgehalst, weil bis auf Woodrell sind es alles sehr dicke Bücher, aber eben auch alles Bücher, die ich schon ewig lesen will. Ich würde mich auch freuen, wenn vielleicht der ein oder andere mit mir lesen würde. Bei Michel Faber kann ich übrigens die BBC Mini-Serie sehr empfehlen.

Beim Heitz hätte ich ja auch Bock auf ein Leserundenprojekt.  :->
Titel: Re: SUB-Wettbewerb 2013 ???
Beitrag von: Kathrin am 01. Januar 2013, 10:26:50
@Steffi: Auf die Zwerge kannst Du Dich auf alle Fälle freuen. Grüße mir dann vor allem meinen Bavragor...

Aber beim LR-Projekt wäre ich nicht mit dabei, denn dann müsste ich ja Band 1-3 nochmal lesen und das will ich aktuell nicht, will ein wenig weg von Re-Reads und lieber meinen SUB abbauen, den ich in 2012 AUFgebaut habe, ich Böse!

LG
Kathrin
Titel: Re: SUB-Wettbewerb 2013 ???
Beitrag von: Susanne am 02. Januar 2013, 18:03:17
@Eva: Ich habe Seelen (The host) noch auf meinem SUB liegen und immer noch keine Motivation gehabt es zu lesen. Falls Du also Lust hättest  :->.

Liebe Grüße
Susanne
Titel: Re: SUB-Wettbewerb 2013 ???
Beitrag von: nirak am 02. Januar 2013, 18:46:33
Ich habe es nicht mal geschafft eine Liste zu erstellen  :rotwerd: und da ich allein im Januar schon wieder drei Leserunden habe und das ein oder andere WB auch ankommt, melde ich mich hier bei eurem SUB-Wettbewerb wieder ab. Vielleicht schaffe ich es ja für die zweite Jahreshälfte  :gr:

Ich wünsche euch viel Spaß mit euren Bücher.
LG
nirak
Titel: Re: SUB-Wettbewerb 2013 ???
Beitrag von: Marja am 02. Januar 2013, 19:58:25
@Susanne: Ja, klasse. Dann können wir das ja einschieben, wenn wir mal eine LR - Lücke haben.  :dance: :->

LG, Eva
Titel: Re: SUB-Wettbewerb 2013 ???
Beitrag von: Xandi am 17. Januar 2013, 18:45:54
Hallo mal in die Runde!

Hat irgendwer von euch schon mit einem wettbewerbsbuch angefangen??

Xandi
Titel: Re: SUB-Wettbewerb 2013 ???
Beitrag von: Kathrin am 18. Januar 2013, 08:13:04
Nö  :rotwerd: Mir werden ja ständig irgendwelche LR aufs Auge gedrückt :ruhehier:
Titel: Re: SUB-Wettbewerb 2013 ???
Beitrag von: Meike am 18. Januar 2013, 15:29:54
@Eva und Susanne: Ich habe "Seelen" auch noch hier liegen, denkt an mich, ja  :->

LG,
Meike
Titel: Re: SUB-Wettbewerb 2013 ???
Beitrag von: Xandi am 18. Januar 2013, 18:01:20
Hallo

dann is ja gut!!! Ich nämlich auch nicht

Xandi
Titel: Re: SUB-Wettbewerb 2013 ???
Beitrag von: ClaudiC am 27. Januar 2013, 17:32:45
Äh... nein... ich auch noch nicht :->
Titel: Re: SUB-Wettbewerb 2013 ???
Beitrag von: Kathrin am 30. Januar 2013, 10:27:27
Ich habe heute morgen mit meinem ersten Buch des Wettbewerbs angefangen, aber nur knappe 10 Seiten geschafft, dann musste ich schlafen :->

Ich lese jetzt "Am Ende des Schweigens" von Charlotte Link.

LG
Kathrin
Titel: Re: SUB-Wettbewerb 2013 ???
Beitrag von: Xandi am 30. Januar 2013, 10:39:58
Hallo

Geh Kathrin!  :asbachuralt:   Und ich dachte, wir schaffen alle gemeinsam kein einziges Buch.
Verräter!  :->

Xandi
Titel: Re: SUB-Wettbewerb 2013 ???
Beitrag von: Kathrin am 31. Januar 2013, 08:01:23
Ich habe aber immer noch nicht viel geschafft, schwätze dauernd im Zug. Allerdings habe ich das Gefühl, dass das ein gutes Buch wird. Charlotte Link eben, ich glaub, da kann ich nix falsch machen  :->
Titel: Re: SUB-Wettbewerb 2013 ???
Beitrag von: Xandi am 31. Januar 2013, 21:23:14
Haha, dann schwätz Du mal!!!

Xandi  :kuss2:
Titel: Re: SUB-Wettbewerb 2013 ???
Beitrag von: Kathrin am 18. Februar 2013, 12:54:34
Sodele, dann verkündige ich mal...Buch 1 (Am Ende des Schweigens) ist gelesen! und Buch 2 (Maria Magdalena) habe ich angefangen...

Damit ist meine Liste auch komplett:

Jakes, John:   Liebe und Krieg
Heitz, Markus:   Das Schicksal der Zwerge

Link, Charlotte:   Am Ende des Schweigens
Vosseler, Nicole:   Südwinde
George, Margaret:   Maria Magdalena

Ich schätze allerdings, dass ich es in diesem Leben nicht mehr hinkriegen werde, eine Rezi zu den Büchern zu schreiben.

LG
Kathrin
Titel: Re: SUB-Wettbewerb 2013 ???
Beitrag von: Steffi am 18. Februar 2013, 16:13:49
Und, wie hat Dir der Link gefallen, Kathrin?
Titel: Re: SUB-Wettbewerb 2013 ???
Beitrag von: Kathrin am 18. Februar 2013, 16:54:01
Gut, aber ich habe schon bessere von ihr gelesen. Ich fand ziemlich erschreckend, wie böse, wie fies Menschen sein können (und dabei meine ich nicht den finalen Mörder) und habe zwischenzeitlich das Gefühl gehabt, dass sie da etwas übertrieben hat. Alles in allem habe ich schon bessere Bücher von ihr gelesen, aber nichtsdestotrotz waren es wieder spannende Lesestunden. ich weiß was ich an ihr habe und werde auch weiterhin Bücher von ihr lesen.

LG
Kathrin
Titel: Re: SUB-Wettbewerb 2013 ???
Beitrag von: Marja am 23. Februar 2013, 18:50:50
Uii, Kathrin, toll, das erste Buch, dass in diesem Wettbewerb beendet wurde.  :respekt3:

Ich habe zumindest mal eins angefangen, das über die irische Fahrbücherei mit den gestohlenen Büchern. Leider ist der Protagonist etwas zu trottelig und gegen alles, man kann es auch übertreiben. Wo sind denn die Bücher mit strahlenden Sympathieträgern geblieben?  :gruebel:

LG, Eva
Titel: Re: SUB-Wettbewerb 2013 ???
Beitrag von: Kathrin am 26. März 2013, 07:42:50
So, Buch Nr. 2 aus dem Wettbewerb ist gelesen, Maria Magdalena von Margaret George. Leider wieder eines der schlechteren Bücher von ihr, nciht so grottig wie die unsägliche Helena, aber auch nicht grade mein Favorit. Ausführliche Rezi kommt...vielleicht...irgendwann...wenn ich mal wieder Zeit für so was habe.

LG
Kathrin
Titel: Re: SUB-Wettbewerb 2013 ???
Beitrag von: ClaudiC am 02. April 2013, 15:02:37
Kathrin, ich bin stolz  :respekt3:
Ich habe noch mit keinem meiner Wettbewerbsbücher angefangen  :rotwerd:
LG
Claudi
Titel: Re: SUB-Wettbewerb 2013 ???
Beitrag von: Xandi am 16. April 2013, 22:00:23
Haha  :flirt:  ich auch nicht!!!

Xandi
Titel: Re: SUB-Wettbewerb 2013 ???
Beitrag von: Kathrin am 03. Mai 2013, 07:36:18
So, und Buch 3 ist in Bearbeitung (Das Schicksal der Zwerge) und es ist GENIAL! Fast schon ein wenig schade, dass ich es jetzt erstmal für eine LR beiseite legen muss, aber auf das LR-Buch freu ich mich ja auch schon.
Titel: Re: SUB-Wettbewerb 2013 ???
Beitrag von: Susanne am 03. Mai 2013, 19:29:37
@Kathrin: Wau, ich muß mich auch mal langsam an meine Bücher begeben  :rotwerd:.

Liebe Grüße
Susanne
Titel: Re: SUB-Wettbewerb 2013 ???
Beitrag von: Kathrin am 06. Mai 2013, 07:42:13
Ja, ich bin auch ganz stolz auf mich. Vor allem lese ich grade wieder etwas mehr. Gestern morgen erst zwei Stunden im Bett (die Katzen haben an mich gekuschelt gepennt) und dann noch mal so ca. 3-4 Stunden nachmittags auf der Terrasse, bei dem Wetter!!!

Packen werde ich die Bücher aber nicht alle, aber ich denke vier werde ich von den fünfen packen und vielleicht Nr. 5 noch anlesen. Der Ehrgeiz hat mich gepackt  :->

LG
Kathrin
Titel: Re: SUB-Wettbewerb 2013 ???
Beitrag von: Marja am 08. Mai 2013, 21:08:30
Mensch Kathrin, du bist so gut!  :respekt3:

Ich habe bis jetzt 3 meiner Wettbewerbsbücher geschafft (aber natürlich nicht die dicken Schwarten  :rollen:), aber weiß der Himmel, ob ich es jemals zu einer Rezi bringen werde.

Liebe Grüße,
Eva
Titel: Re: SUB-Wettbewerb 2013 ???
Beitrag von: Kathrin am 10. Mai 2013, 07:47:00
Hey Marja, dann liegst Du aber eindeutig in Führung (oder jemand anderes hat sich noch nicht geoutet), denn das mit den Rezis packe ich auch nicht :rotwerd:

LG
Kathrin
Titel: Re: SUB-Wettbewerb 2013 ???
Beitrag von: Susanne am 10. Mai 2013, 12:02:39
Ich bin es definitiv nicht, die inkognito liest. Vieleicht werde ich mich diesen Monat noch an mein erstes Buch begeben. Ansonsten hoffe ich auf den Juni  :->.

Liebe Grüße
Susanne
Titel: Re: SUB-Wettbewerb 2013 ???
Beitrag von: Marja am 15. Mai 2013, 16:46:30
Hi Susanne,

na klar, im Juni wird dann der Endspurt eingelegt. Dahin habe ich auch schon die zwei dicken Bücher verschoben.  :->

LG,
Eva
Titel: Re: SUB-Wettbewerb 2013 ???
Beitrag von: ClaudiC am 17. Mai 2013, 21:54:35
Macht euch mal keine Sorgen, die letzte bin ich.  :-> Ich habe noch mit keinem Buch angefangen und habe momentan auch auf keines der Erwählten Lust.
LG
Claudi
Titel: Re: SUB-Wettbewerb 2013 ???
Beitrag von: Kathrin am 31. Mai 2013, 11:54:31
Sodele, "Das Schicksal der Zwerge" und damit mein drittes Buch des Wettbewerbs ist beendet und mit Nr. 4 (Liebe und Krieg) fange ich nachher an.

LG
Kathrin
Titel: Re: SUB-Wettbewerb 2013 ???
Beitrag von: Xandi am 02. Juni 2013, 12:15:33
Du bist so brav!

 :-> Xandi
Titel: Re: SUB-Wettbewerb 2013 ???
Beitrag von: Susanne am 05. Juni 2013, 12:58:30
Hallo Ihr Lieben,

da wollte ich heute hochmotiviert mit dem ersten meiner SUB-Wettbewerb Büchern anfangen und jetzt finde ich sie nicht  :dong:. Scheinbar habe ich sie irgendwo hingelegt, damit ich sie auf alle Fälle finde und jetzt sind sie verschwunden  :doofbin:. Ich hoffe ich finde sie diesen Monat noch.

Liebe Grüße
Susanne
Titel: Re: SUB-Wettbewerb 2013 ???
Beitrag von: Kathrin am 05. Juni 2013, 13:03:56
 :wieher:
Titel: Re: SUB-Wettbewerb 2013 ???
Beitrag von: Xandi am 05. Juni 2013, 21:10:49
 :geil:
Titel: Re: SUB-Wettbewerb 2013 ???
Beitrag von: Meike am 06. Juni 2013, 21:21:42
Ja, ja, Susanne, so red ich mich auch raus  :egal1: :zwinker:
Titel: Re: SUB-Wettbewerb 2013 ???
Beitrag von: Susanne am 07. Juni 2013, 20:43:19
Aus lauter Verzweiflung habe ich heute angefangen mein Regal abzustauben und meine Bücher umzusortieren. Mit dem Erfolg, daß ich bei einem P.J. Tracy hängen geblieben bin, den ich scheinbar noch nicht gelesen habe. Aber von den SUB Büchern fehlt immer noch jede Spur ... .

Ja, ja, Susanne, so red ich mich auch raus  :egal1: :zwinker:
:->  :knuddel:, wenn es doch nur so wäre  :rotwerd:. Ich glaube ich werde alt  :asbachuralt:.

Liebe Grüße
Susanne
Titel: Re: SUB-Wettbewerb 2013 ???
Beitrag von: Meike am 08. Juni 2013, 20:08:37
Ach Susanne, wir alle   :->  :schmusen:
Titel: Re: SUB-Wettbewerb 2013 ???
Beitrag von: Kathrin am 10. Juni 2013, 10:33:18
Haben wir eigentlich irgendwas ausgemacht, wie lange der SUB-Wettbewerb gilt? War das ein Wettbewerb für's Halbjahr oder für's ganze Jahr...wenn für's ganze Jahr, dann hättet ihr ja noch massig Zeit zum Suchen und Aufräumen  :->
Titel: Re: SUB-Wettbewerb 2013 ???
Beitrag von: Susanne am 10. Juni 2013, 12:00:54
Ich weiß es gar nicht  :kopfkratz:.
Titel: Re: SUB-Wettbewerb 2013 ???
Beitrag von: Marja am 13. Juni 2013, 20:08:22
Haben wir nicht was von Ende Juni gesagt?  :kopfkratz:
Vielleicht bilde ich mir das aber auch nur ein, weil die letzten Wettbewerbe immer über 6 Monate gingen.

Ich hänge übrigens in den letzten beiden dicken Schwarten fest, das kann gar nix mehr werden bis Ende des Monats.

Liebe Grüße,
Eva
Titel: Re: SUB-Wettbewerb 2013 ???
Beitrag von: Kathrin am 14. Juni 2013, 08:05:12
Ja, vom Gefühl her war ich auch bei Ende Juni...ich hab's nur nicht mehr gefunden. Ich schaffe es aber auch nicht. Fackeln im Sturm ist leider etwas zäh mitunter, da quäl ich mich schon ein wenig. Allerdings will ich auch wissen, wie die ganze Sache im Buch ist und wo die Unterschiede zur Serie liegen, außer den Unterschieden, die ich eh schon kenne. Also quäle ich mich weiter und lese bei den ganz schlimmen Passagen nur noch quer...Und Südwinde wird glaub ich gar nix mehr..war heute noch nicht im LR-Forum und zu schauen, was dort zur LR gesagt wird. Ich glaub ich muss nach FiS auch erstmal schön wieder nach Winterfell...ich brauch Fantasy und tolle Charaktere!!!

LG
Kathrin
Titel: Re: SUB-Wettbewerb 2013 ???
Beitrag von: wingfoot am 16. August 2013, 08:29:35
Und, wie schaut's jetzt aus? Habt Ihr auf's ganze Jahr verlängert und kann ich noch einsteigen? Oder gibt's einen Neustart für die übrigen 4,5 Monate? Das ist bissl knapp, oder? Ich wär für verlängern, vielleicht ist das ja ein Anreiz, nochmal anzugreifen, wenn ich jetzt erst anfang und mir Illusionen mach, es noch schaffen zu können?  :wieher:
Titel: Re: SUB-Wettbewerb 2013 ???
Beitrag von: Kathrin am 16. August 2013, 15:06:37
Huhu,

wie immer haben wir uns nicht wirklich kommittet ober verlängern oder nicht. Wäre auch für verlängern, dann hab ich eine realistische Chance mein letztes Buch noch zu lesen, fünf neue Wettbewerbsbücher krieg ich glaub ich nicht mehr unter.

LG
Kathrin
Titel: Re: SUB-Wettbewerb 2013 ???
Beitrag von: wingfoot am 16. August 2013, 15:47:58
Gut, ich hab nämlich bei der Stallarbeit ganz unversehens meine Liste im Kopf erstellt...

[isbn]1590174143[/isbn]    [isbn]3702013105[/isbn]    [isbn]1782393234[/isbn]    [isbn]1862071373[/isbn]    [isbn]4805310812[/isbn]

Damit hätte ich:

- dickes Buch (800 Seiten und mehr)  -- Den Genji
- mind. 3 verschiedene Genres  -- Klassiker, Sachbuch, Thriller und Belletristik
- zwei mal Autor und zwei mal Autorin
- Buch liegt schon mind. 5 Jahre im SUB  (Wieder der Genji)
- Buch für das es bislang hier noch keine Rezi gab (Möglicherweise alle? Aber bestimmt mindestens eins!  :-> )
- Buch auf dessen Cover ein Tier ist --- Ja. Zwei.
- ein Hörbuch  ---- Save Yourself
- Gesamtseitenanzahl der Wettbewerbsbücher mindestens 2500    ---- Das wohl ganz knapp nicht, weiß grad ned, wie dick mein Genji ist...
- ungelesenes Buch aus den letzten (beiden) SUB-Wettbewerben  --- Den Genji hatt ich schonmal drin. Im letzten, an dem ich teilgenommen hab.  :rotwerd:
- fremdsprachiges Buch   --- Schon wieder vier. Aber immerhin auch ein deutschsprachiges!
- erster Band einer neuen Serie   ---- Nicht direkt, aber Kelly Braffet ist immerhin eine neue Autorin für mich.
- Klassiker    ----- Wieder der Genji, der muss mal wieder für alles herhalten. Vielleicht sollt ich ihn nicht lesen, wenn man ihn so gut für SUB-Wettbewerbe recyceln kann...  :->
- ein Buch mit einem Eigennamen im Titel  ---- Genji.
- ein Buch mit Natur im Buchtitel  ------ Tulip. Oder halt Dog. Pferd? Hm. Sind domestizierte Tiere und Pflanzen Natur?  :gruebel:
- ein Buch, dass außerhalb Europas spielt (real existierendes Land)   --- Ja. Japan. Und Save Yourself in den USA, denk ich.


So, gute Liste. Bis auf den Genji subben die zwar alle noch nicht wirklich lang, aber dafür, wie dringend ich sie haben musste doch peinlich lang. Auf in den Kampf!   :smilie_les_0081:
Titel: Re: SUB-Wettbewerb 2013 ???
Beitrag von: wingfoot am 17. August 2013, 18:10:14
Hmmmmmmm.... Wie optimistisch war "Auf in den Kampf" jetzt?? Hab grad entsetzt festgestellt, dass ich hier ACHT Bücher angelesen herumliegen habe... Da muss erstmal dringend was weg, bevor ich ein neues anfange. Nichtsdestotrotz ist der SUB-Wettbewerb ein Motivationsschub: Ich schalt jetzt den Computer aus und lese mich noch eine Stunde auf meine Liste zu.  :smilie_les_0081:
Titel: Re: SUB-Wettbewerb 2013 ???
Beitrag von: Susanne am 17. August 2013, 21:28:24
Hallo Zusammen,

 :rotwerd: :rotwerd: :rotwerd: :rotwerd: :rotwerd: :rotwerd: :rotwerd: ich müßte mir neue Bücher aussuchen, da ich meine immer noch nicht wiedergefunden habe  :rotwerd: :rotwerd: :rotwerd: :rotwerd: :rotwerd:.

Liebe Grüße
Susanne
Titel: Re: SUB-Wettbewerb 2013 ???
Beitrag von: wingfoot am 17. August 2013, 21:39:57
Wirklich wahr? Ist das eine Freudsche Fehlleistung und du wolltest sie gar nicht wirklich lesen, oder hat sie dir wer geklaut? Fünf auf einmal zu "verlieren" hab ich glaub ich noch nie geschafft.  :respekt3:  Fänd ich aber toll, wenn du auch nochmal mit einsteigst, dann zügel ich nicht allein so hinterher.

Ich hab's jetzt schonmal geschafft, Frau Woolf aus dem Weg zu lesen.  :yahoo1:
Titel: Re: SUB-Wettbewerb 2013 ???
Beitrag von: Susanne am 17. August 2013, 21:43:51
Ich habe sie wirklich irgendwo in meiner Wohnung hingelegt, wo ich sie ganz bestimmt auf alle Fälle wiederfinden würde. Und jetzt sind sie verschwunden.  :nixweiss1: Vielleicht waren sie ihr Leben als SUB-Leichen leid, ich weiß es nicht  :rotwerd:.
Von daher, müßte ich mir tatsächlich wenn ich mitmache neue Bücher raussuchen.

Titel: Re: SUB-Wettbewerb 2013 ???
Beitrag von: wingfoot am 17. August 2013, 21:49:44
Das geht bei mir immer schief, wenn ich irgendwas wo hinlege, wo ich es bestimmt wiederfinde... Aber das hat sich halt bisher maximal auf einzelne Bücher erstreckt, normalerweise ist es eher der Schlüsselbund oder der Geldbeutel. So kleine, unauffällige Sachen halt. Ich glaub ja nicht, dass sie davongelaufen sind, wo endlich Aussicht bestand, dass sie gelesen werden. Es sei denn, sie fanden das Herumgammeln auf dem SUB recht gemütlich und wollten gar nicht gelesen werden...  :->

Sind ja dann noch 4,5 Monate jetzt- kannst ihnen ja noch eine Chance geben, wieder aufzutauchen.
Titel: Re: SUB-Wettbewerb 2013 ???
Beitrag von: Christiane am 20. August 2013, 22:42:42
@ wingfoot: Ich hoffe, Du schaffst das Buch zur Pferdebeurteilung. Dann hätt ich nämlich gern 'ne Rezi dazu. Das klingt ja richtig gut und sowas hab ich noch nicht. (Nicht dass ich sowas bräuchte wo ich seit n Jahren nicht mehr reite, aber... :hau: :rotwerd:)
Titel: Re: SUB-Wettbewerb 2013 ???
Beitrag von: wingfoot am 20. August 2013, 22:50:55
Also, wenn du sowas lesen willst, kann ich dir das hier empfehlen:

[isbn]344010916X[/isbn]

Das habe ich schon gelesen und sehr viel gelernt. Das neue müsste mich trotz hoher Erwartungen schon noch mal sehr angenehm überraschen um noch besser zu sein.  :->
Titel: Re: SUB-Wettbewerb 2013 ???
Beitrag von: Christiane am 20. August 2013, 22:55:03
 :-> - hast Du da mal spaßeshalber die A..zon-Beurteilungen gelesen?
Titel: Re: SUB-Wettbewerb 2013 ???
Beitrag von: wingfoot am 20. August 2013, 23:02:27
Waaah.....  :wieher: Nein, hatt ich nicht. Tja, gerade die zweite ist toll, bin ich doch auch Agraringenieur...  :-> Liegt vielleicht daran, dass mich weder das Spring- noch Dressurpferd interessiert hat, als ich es damals gelesen hab, sondern einzig, wie ich einen gesunden Hengst finde, der zu meinem Mädl passt und die kleinen Schwächen ausgleicht, für die mich Liebe ja leider so gut wie blind macht. Dazu fand ich mich damals ganz gut bedient.

Sehr spannend find ich, wie das Buch von einer Auflage zur anderen so viel schlechter wird... Eigentlich sollten sie doch besser werden?  :zwinker:

[isbn]3440072371[/isbn]
Titel: Re: SUB-Wettbewerb 2013 ???
Beitrag von: Christiane am 20. August 2013, 23:13:23
 :-) - der eine erklärt aber doch ausdrücklich, dass über die Anpaarungsentscheidung kein Wort im ganzen Buch zu finden ist. Was Du da bloß gelesen hast...  :kopfkratz:.
Und die Entwicklung ist dann wirklich vollends grandios. Soviel also zu den A...-Beurteilungen.  :dong:
Titel: Re: SUB-Wettbewerb 2013 ???
Beitrag von: wingfoot am 20. August 2013, 23:19:07
Tja, ich weiß auch nicht, vielleicht hab ich ja halluziniert. -- Andererseits, wie weit kann man einer Frau vertrauen, die behauptet, in dem Buch wären Bilder von "bedeutungsvollen Exemplaren ALLER Rassen"??? Ich les es bestimmt nochmal. Zum Glück hab ich ja die gute alte Auflage.  :->
Titel: Re: SUB-Wettbewerb 2013 ???
Beitrag von: Christiane am 20. August 2013, 23:22:16
Na, jetzt sag nicht, der Autor hat auch noch Pferderassen ausgelassen? Man, das kann ja nix sein - was empfiehlst Du denn da?  :ironie:
Titel: Re: SUB-Wettbewerb 2013 ???
Beitrag von: wingfoot am 20. August 2013, 23:25:07
 :->
Titel: Re: SUB-Wettbewerb 2013 ???
Beitrag von: wingfoot am 22. August 2013, 18:42:00
Mühsam nährt sich das Eichhörnchen, aber ich nähere mich doch meinen SUB-Büchern: Den Kushiel hab ich halb, ebenso mein Hörbuch "North and South", bloß mein aktuelles Fachbuch über Pferdefarbengenetik hatt ich schon lange nicht mehr in der Hand...

Wie schaut's denn bei Euch aus? Sind deine Bücher wieder aufgetaucht, Susanne, oder machst du doch eine neue Liste?
Titel: Re: SUB-Wettbewerb 2013 ???
Beitrag von: Christiane am 22. August 2013, 19:27:01
Pferdefarbgenetik - ist das ähnlich oder ganz anders als bei Hunden? Neugierig bin...
Titel: Re: SUB-Wettbewerb 2013 ???
Beitrag von: wingfoot am 22. August 2013, 20:57:45
Ich kenn mich bei Hunden leider so gut wie gar nicht aus.  :rotwerd: Aber ich glaub schon, dass vieles anders ist. Blond z.B. ist beim Pferd rezessiv zu rot (Fuchs) und, wenn doppelt vorhanden, fast weiss. Allerdings gibt's ein Scheckgen, dass mit Taubheit gekoppelt ist- aber im Gegensatz zu anderen Scheckgenen, die viel näher rankommen optisch, so gar nicht wie Merle aussieht... Wenn sie irgendwann mal wirklich wissen, wie die Gene in der Embryonalentwicklung und Physiologie, also, was zwischen Gen und Erscheinungsbild alles passiert, tun sich bestimmt viele Parallelen auf. Naja, und viele gibt's bestimmt jetzt schon, aber wie gesagt, bei Hunden weiß ich viel zu wenig, um sie zu sehen.
Titel: Re: SUB-Wettbewerb 2013 ???
Beitrag von: Christiane am 22. August 2013, 21:45:35
Das ist ein Steckenpferd von Kabas Züchterin und auf ihrer HP hat sie eine für die Praxis recht brauchbare Kurzfassung zur Hundefarbgenetik. Guckst Du hier:

http://www.buntepudel.de/ (http://www.buntepudel.de/)  und gehst dann auf 'Farbgenetik'
Titel: Re: SUB-Wettbewerb 2013 ???
Beitrag von: wingfoot am 22. August 2013, 22:13:04
Ah, dann sehe ich doch gleich mehr Parallelen... :)

Vergrauen oder Ergrauen- eins entspricht auf jeden Fall dem Schimmel, das andere dann evtl. der Stichelhaarigkeit. Rot und Schwarz verhalten sich genau wie beim Pferd und zu Rot gibt es anscheinend auch einen Aufheller, wie beim Pferd Palomino... Aber der muss anders funktionieren, sonst hätten wir ja nur noch weisse Goldies...  :->  -- Danke für die Seite! Muss ich mich vielleicht doch mal genauer mit befassen. Es gibt bloß schon beim Pferd so viel, was ich noch nicht kapier, was zum Teil auch noch gar nicht richtig erforscht ist- da noch eine Art dazuzunehmen, da fühl ich mich überfordert.  :rollen:
Titel: Re: SUB-Wettbewerb 2013 ???
Beitrag von: Christiane am 22. August 2013, 22:25:31
Das geht mir bei den Hunden genauso und hat mich immer abgeschreckt. Aber Andrea hat das für den Anfang echt toll zusammengefaßt.
Titel: Re: SUB-Wettbewerb 2013 ???
Beitrag von: Kathrin am 23. August 2013, 08:32:39
Hey Wing, ich hab immerhin schon vier meiner Bücher gelesen...wann ich Buch 5 angehe, weiß ich noch nicht. Ist mir grad nicht nach  :-> Ich will mehr von Ju Honisch oder George R.R. Martin lesen, nicht so'n komischen Liebesgeschichtsgedöns... :->
Titel: Re: SUB-Wettbewerb 2013 ???
Beitrag von: wingfoot am 23. August 2013, 13:07:20
"Liebesgeschichtengedöns"...  :wieher:

Na, da bin ich ja gespannt, ob dich noch rechtzeitig die Lust auf dein letztes Buch überkommt. Aber Rezis hast du auch noch keine geschrieben, oder? Dann bestünde ja direkt noch eine Chance, zu gewinnen, obwohl ich dem Feld so weit hinterherlese...  :->
Titel: Re: SUB-Wettbewerb 2013 ???
Beitrag von: Kathrin am 23. August 2013, 14:32:39
*hrmg* Rezis...erinnere mich nicht daran. Da hatte ich doch tatsächlich langsam wieder damit aufgeholt und vor ein paar Wochen mal ein paar geschrieben und jetzt komme ich wieder zu gar nix. Nee, es gibt noch keine einzige Rezi zu meinen Wettbewerbsbüchern, irgendwann bestimmt, aber vielleicht erst in 5 Jahren oder so... :gr: Bevor ich das erste Wettbewerbsbuch rezensiere muss ich erst noch 3 andere machen...schön langsam nach und nach ein Buch nach dem anderen abarbeiten. Wäre natürlich die perfekte Ausrede um morgen nicht Rasenmähen zu müssen, aber ich fürchte, das muss ich jetzt doch langsam mal wieder tun und Brombeeren abmachen und Birnen und so...
Titel: Re: SUB-Wettbewerb 2013 ???
Beitrag von: wingfoot am 23. August 2013, 14:41:27
In fünf Jahren wüsst ich glaub schon gar nicht mehr, was ich da gelesen hab.  :respekt3:

Und Garten geht natürlich vor. SUBs können zwar auch mal ein Zimmer zuwuchern, aber da mosern die Nachbarn wenigstens nicht. Und Rezis werden im Gegensatz zu Brombeeren und Birnen auf jeden Fall nicht schlecht. Vor allem noch ungeschriebene nicht. :->
Titel: Re: SUB-Wettbewerb 2013 ???
Beitrag von: Kathrin am 26. August 2013, 08:38:38
Doch, was ich vor fünf Jahren gelesen habe, könnte ich mit wenigen Klicks sagen, wozu führe ich sonst mein schönes Listchen...das mit den Rezis ist schon schwerer und es wird auch keine fünf Jahre dauern...Vielleicht sollte ich meine Liste von 17 ausstehenden Rezis mal von hinten aufrollen, denn irgendwie habe ich das dringende Bedürfnis (aber keine Zeit) Euch "Das Obsidianherz" von Ju Honisch vorzustellen und lang und breit darüber zu schwärmen. So ein schönes Buch! Ist definitiv eines der Highlights in 2013!!!
Titel: Re: SUB-Wettbewerb 2013 ???
Beitrag von: wingfoot am 26. August 2013, 08:50:32
Dann mach das doch so. Musst du denn für alle Bücher Rezis schreiben? Ich mach das (oder eher: hab...) ja nur, wenn mir was wirklich auf der Seele brennt, für den SUB-Wettbewerb, oder ich denke, das Buch ist auch für Euch interessant- oder ich sollte Euch davor warnen...  :->

Und WAS ich gelesen hab, da hab ich auch schöne Listen, ja. Aber ich wüsst nach fünf Jahren nicht mehr, wie ich's fand. Wahrscheinlich auch nur noch bedingt, worum es ging... Das hab ich gemeint. Sorry, war blöd ausgedrückt.  :rotwerd:
Titel: Re: SUB-Wettbewerb 2013 ???
Beitrag von: ClaudiC am 26. August 2013, 10:39:53
denn irgendwie habe ich das dringende Bedürfnis (aber keine Zeit) Euch "Das Obsidianherz" von Ju Honisch vorzustellen und lang und breit darüber zu schwärmen. So ein schönes Buch! Ist definitiv eines der Highlights in 2013!!!

Liebe Kathrin,
also ich würde mich darüber freuen, weil das Buch auch auf meiner Wunschliste steht.
In unserem Garten wächst leider noch nicht viel, er besteht ja auch erst seit einem Jahr. Aber ich habe letzte Woche die Minze geschnitten und getrocknet und trinke seitdem sehr gerne und viel frischen Minztee. Meine Kaffeemaschine weint schon.  :->
LG
Claudi
Titel: Re: SUB-Wettbewerb 2013 ???
Beitrag von: Kathrin am 26. August 2013, 12:57:58
Dann mach das doch so. Musst du denn für alle Bücher Rezis schreiben? Ich mach das (oder eher: hab...) ja nur, wenn mir was wirklich auf der Seele brennt, für den SUB-Wettbewerb, oder ich denke, das Buch ist auch für Euch interessant- oder ich sollte Euch davor warnen...  :->
Müssen nicht, aber es ist mein ganz persönlicher Ehrgeiz, der mich das machen lassen will.#

Was das Erinnern angeht, doch das geht einigermaßen, weil ich mir zu meinen Büchern immer Notizen mache oder aber nochmal in die LR reinschauen kann, wenn ich denn ein Buch als LR gelesen habe. Das Buch ohne Rezi, welches am längsten zurückliegt ist von Januar 2013, geht also von der Zeit her und da hab ich mir auch viel zu aufgeschrieben. Also wird's mit der Rezi schon noch klappen irgendwann. Ich muss nur einfach erstmal angefangen haben, dann flutscht es meist auch recht gut. Hab nur einfach nicht mehr so viel Zeit wie früher bzw. wenn ich mal Zeit habe, dann bin ich meist zu faul  :rotwerd:

@Claudi: hmm, also ich schau mal, vielleicht zieh ich die Rezi noch vor, denn das Buch war wirklich soooooooooooooo schön. Ich will unbedingt mehr von Ju Honisch lesen. Das war echt Schmökern nach Herzenslust. Ich mochte letztlich sogar den Vampir...bzw. bin ihm eigentlich schon verfallen, wenn ich ehrlich bin und dass obwohl ich vor Vampiren/ Vampir-Romanen eigentlich Reißaus nehme. Aber Graf Arpad...ach, der is schon echt ganz schön toll gewesen!!!

LG
Kathrin
Titel: Re: SUB-Wettbewerb 2013 ???
Beitrag von: wingfoot am 26. August 2013, 13:03:55
Hmm, jetzt machst du mich auch neugierig... Bin sehr dafür, dass du die Rezi vorziehst.  :applaus1:

Notizen sollt ich mir auch wieder mehr machen, glaub ich. Da war ich schonmal konsequenter.  :rotwerd:
Titel: Re: SUB-Wettbewerb 2013 ???
Beitrag von: Kathrin am 27. August 2013, 08:10:21
Gib mir Zeit, gib mir viiiiieeeel Zeit und ein unmüdes Hirn...mal schauen, ob ich in den nächsten Tagen was zusammenbekomme. Vielleicht am Donnerstag, da hat mein Chef einen langen Workshop, da könnte ich mal ungestört schreiben...ich schau mal.
Titel: Re: SUB-Wettbewerb 2013 ???
Beitrag von: wingfoot am 27. August 2013, 08:18:47
Gib mir Zeit, gib mir viiiiieeeel Zeit und ein unmüdes Hirn...

Also, wenn du wen findest, der autorisiert ist, beides zu verteilen- da würd ich auch was nehmen...  :->
Titel: Re: SUB-Wettbewerb 2013 ???
Beitrag von: Kathrin am 27. August 2013, 12:43:57
Also, wenn du wen findest, der autorisiert ist, beides zu verteilen- da würd ich auch was nehmen...  :->
Also ich wüsste ja, wen ich fragen könnte, was die Zeit angeht, könnte auch sein, dass mit mehr Zeit das Hirn nicht mehr so müde ist, allerdings kenne ich mich, das müde Hirn mutiert dann zum faulen Hirn  :->
Titel: Re: SUB-Wettbewerb 2013 ???
Beitrag von: Susanne am 29. August 2013, 16:09:04
Hirn würde ich auch nehmen   :winken:, meins ist seit geraumer Zeit eingeschalfen. Gibt es so etwas wie Sommerschlaf  :kopfkratz:.
Titel: Re: SUB-Wettbewerb 2013 ???
Beitrag von: wingfoot am 29. August 2013, 21:27:46
Definitiv. Wobei ich es Sommerträgheit nenne, um es von Winterschlaf und Frühjahrsmüdigkeit abzugrenzen.
Titel: Re: SUB-Wettbewerb 2013 ???
Beitrag von: wingfoot am 11. September 2013, 08:15:58
Hah, ich habe gestern noch mein erstes SUB-Wettbewerb-Buch angefangen! *stolz*

Ist schon lustig, wie mich die Unlust packt, kaum dass die Bücher auf einer Liste stehen und ich mich noch mehr verpflichtet fühle...  :-> Blöder Trotz.

Aber wenn der Anfang erstmal gemacht ist, geht's bestimmt leichter.

[isbn]1590174143[/isbn]

Bis jetzt liest es sich sehr unterhaltsam und Tulip ist noch schlimmer als Marley, ich kann mir also mal wieder wie weltbester Hundetrainer vorkommen.  :->
Titel: Re: SUB-Wettbewerb 2013 ???
Beitrag von: wingfoot am 11. September 2013, 16:43:02
Das Buch war toll, schnell gelesen und leicht rezensiert. Ich hoffe, das löst einen Motivationsschub aus!  :->
Titel: Re: SUB-Wettbewerb 2013 ???
Beitrag von: wingfoot am 12. September 2013, 09:43:45
Scheint zu funktionieren mit dem Motivationsschub: Gestern abend hab ich noch das nächste angefangen:

[isbn]1862071373[/isbn]

Bin schon weiter als beim ersten Versuch und weiß gar nicht mehr, warum ich damals abgebrochen habe- die Stimme der eigenwilligen Erzählerin ist echt originell und ihre Sicht der Welt (zum Beispiel, dass ihr "Buckel" einen Namen hat und mit ihr redet) ist gleichzeitig amüsant und irgendwie traurig, jedenfalls sehr einnehmend.

 :smilie_les_0081:
Titel: Re: SUB-Wettbewerb 2013 ???
Beitrag von: Marja am 13. September 2013, 20:04:34
Hi Wingfoot,

oh, das Buch kenne ich noch als "Böse Mädchen", hat mir damals auch gut gefallen. Da war ich aber auch im Alter der Protagonisten, ich weiß gar nicht, ob ich mich immer noch so gut hineindenken könnte. Muss ich vielleicht nochmal testen. :kopfkratz:

LG,
Eva
Titel: Re: SUB-Wettbewerb 2013 ???
Beitrag von: wingfoot am 14. September 2013, 00:32:06
Hallo Eva,

ich denke, das Buch kannst du bedenkenlos wieder in die Hand nehmen. Ich hab jetzt so langsam ab und zu die ersten Jugendbücher, wo ich mich frage, ob ich vielleicht einfach zu alt bin (bzw. zu viel gelesen habe, was ja Hand in Hand geht), aber dieses hier gehört definitiv nicht dazu. Dafür ist es schon sprachlich zu gut. Ich glaube, das könnte es sogar auf die kurze Liste von Titeln schaffen, wo mir Film und Buch gleich gut gefallen...  :flirt:

Lg,
Wolf
Titel: Re: SUB-Wettbewerb 2013 ???
Beitrag von: Kathrin am 18. Oktober 2013, 14:53:26
Habe eben gerade meine erste Rezi zu einem der Wettbewerbsbücher eingestellt "Am Ende des Schweigens" von Charlotte Link.

LG
Kathrin