Bücherforum

Storica => Rezensionen => Thema gestartet von: Inge78 am 05. Februar 2018, 13:32:47

Titel: Lin Rina - Animants Crumbs Staubchronik
Beitrag von: Inge78 am 05. Februar 2018, 13:32:47
[isbn]3959913915[/isbn]

Zitat
Kleider, Bälle und die Suche nach dem perfekten Ehemann. Das ist es, was sich Animants Mutter für ihre Tochter wünscht. Doch Ani hat anderes im Sinn. Sie lebt in einer Welt aus Büchern, und bemüht sich der Realität mit Scharfsinn und einer gehörigen Portion Sarkasmus aus dem Weg zu gehen.
Bis diese an ihre Tür klopft und ihr ein Angebot macht, das ihr Leben auf den Kopf stellt.

Ein Monat in London, eine riesige, vollautomatische Suchmaschine, die Umstände der weniger Privilegierten und eine Arbeitsstelle in einer Bibliothek. Und natürlich Gefühle, die sie bis dahin nur aus Büchern kannte.

Ein bisschen Jane Austen Feeling und viel Zauber und Gefühl

Animant Crumb ist eine Protagonistin die mir sofort ans Herz gewachsen ist. Ein bisschen verschroben, keine Lust auf Bälle und Abendveranstaltungen, sie liest lieber und ist manchmal recht besserwisserisch. Ich kann mich sofort mit ihr identifizieren. Durch puren Zufall wird sie Bibliotheksassistentin bei Thomas Reed in London. Mr. Reed hat bereits mehrere Assistenten vergrault und gilt allgemein als recht launisch und unnahbar. Und die Ereignisse nehmen ihren Lauf.


Ich habe mich das ganze Buch hindurch wunderbar amüsiert. Die Dialoge die sich Animant und Mr. Reed liefern sind einfach zu gut. Die ganze Atmosphäre des alten Londons ist wunderbar eingefangen , ich finde auch die einzelnen Gesellschaftsschichten sind toll porträtiert. Ich war zu jederzeit voll in der Geschichte drin, habe gefühlt, gerochen, geschmeckt (ja, es wird viel lecker gegessen). Die Liebe kommt auch nicht zu kurz, wenn auch teilweise recht unverhofft und natürlich immer schön 19. jahrhundertmäßig züchtig. Trotzdem gibt es immer wieder dieses gewissen Prickeln dass aus einer Schnulze einen tollen Romantik Roman macht den man einfach nicht mehr weg legen kann.
Ich habe etwas total anderes erwartet und frage mich immer noch warum Amazon das Buch als Fantasy einordnet, denn es ist keine Fantasy. Auch kein Science Fiction, noch nicht mal Steam Punk in meinen Augen. Aber es ist trotzdem ein fantastisches Buch. Das Cover ist wunderschön und passt richtig gut zur Story. Sooo schade dass ich es schon zu Ende gelesen habe.



Titel: Re: Lin Rina - Animants Crumbs Staubchronik
Beitrag von: Annette B. am 05. Februar 2018, 16:20:06
Na das klingt ja wirklich mal nach einer gut durchdachten und noch besser geschriebenen Handlung.  :bang:
Besonders die Tatsache, dass es gepfefferte Dialoge in diesem Buch gibt, reizt mich besonders. Ich mag es, wenn eine Handlung und die Figuren durch Dialoge lebendig werden.
Danke für deine Rezi Inge, ich werde das Buch jetzt direkt mal auf meine Wunschliste schreiben. 
Titel: Re: Lin Rina - Animants Crumbs Staubchronik
Beitrag von: mowala am 18. Februar 2018, 15:33:08

Ich habe etwas total anderes erwartet und frage mich immer noch warum Amazon das Buch als Fantasy einordnet, denn es ist keine Fantasy. Auch kein Science Fiction, noch nicht mal Steam Punk in meinen Augen. Aber es ist trotzdem ein fantastisches Buch. 


Tja Inge, wer weiß?, Vllt hat jemand bei Amazon gedacht, ein fantastisches Buch sei automatisch der Fantasy zuzuordnen? :kopfkratz: :nixweiss1:

Denn das ist es wirklich.
Ich habe sofort in Ani verliebt und in Mr Reed ganz schnell.
Ich liebe diese eigenwilligen, manchmal etwas verschrobenen Charaktere (in Büchern und im Leben)
Animand und ihr Tomas Reed haben mich mit ihrem Geplänkel teilweise an Eliza Broman und ihren Bibliothekar Mr. Books erinnert, auch wenn ds Genre ein anderes ist ( Achtung Mensch von Amazon DAS ist Steampunkfantasy)
Aber es ging mir wie dir, ganz egal ob ein Ballsaal, ein nobles Wohnzimmer, ein Pub oder Strassen, durch die man nicht wirlich gehen will, als Leser wirst du überallhin mitgenommen und kannst dich problemlos in jede Situation hineinversetzen.

Körperlich hineinversetzt hötte ich mich gerne in das Cafe mit den leckeren Kuchen :rotwerd:

Danke an alle für den guten Tipp :kuss2:

Titel: Re: Lin Rina - Animants Crumbs Staubchronik
Beitrag von: Inge78 am 19. Februar 2018, 08:41:06
Freut mich sehr dass es Dir auch so gut gefallen hat Moni

Titel: Re: Lin Rina - Animants Crumbs Staubchronik
Beitrag von: Firnsarnwen am 13. Oktober 2018, 12:06:35
Ein bisschen Jane Austen Feeling und viel Zauber und Gefühl

Der Satz trifft es genau. Was für ein schönes Buch!  :schmacht: :schmacht: :schmacht:
Nach dem Lesen hat man wirklich das Problem, etwas Ähnliches lesen zu wollen. Und zwar sofort.  :rotwerd:
Titel: Re: Lin Rina - Animants Crumbs Staubchronik
Beitrag von: Inge78 am 15. Oktober 2018, 07:36:55
Ein bisschen Jane Austen Feeling und viel Zauber und Gefühl

Der Satz trifft es genau. Was für ein schönes Buch!  :schmacht: :schmacht: :schmacht:
Nach dem Lesen hat man wirklich das Problem, etwas Ähnliches lesen zu wollen. Und zwar sofort.  :rotwerd:

Wenn Du etwas Ähnliches findest, sag sofort Bescheid

Ich frage mich nur warum ich das Buch immer bei den Fantasy Büchern finde  :kopfkratz:
Titel: Re: Lin Rina - Animants Crumbs Staubchronik
Beitrag von: SilkeS. am 15. Oktober 2018, 10:06:50
Ein bisschen Jane Austen Feeling und viel Zauber und Gefühl

Der Satz trifft es genau. Was für ein schönes Buch!  :schmacht: :schmacht: :schmacht:
Nach dem Lesen hat man wirklich das Problem, etwas Ähnliches lesen zu wollen. Und zwar sofort.  :rotwerd:

Wenn Du etwas Ähnliches findest, sag sofort Bescheid

Ich frage mich nur warum ich das Buch immer bei den Fantasy Büchern finde  :kopfkratz:
:nixweiss1: Ich habe mich das auch immer gefragt.
Das einzige "Phanastische" daran ist, dass Ani durch zurufen und mitschreiben, alleine die Handgriffe einer Bibliotheksassistenin (NICHT BibliothARSassistentin) lernt, für den man früher 2 Jahre und inzwischen 3 Jahre Ausbildung braucht!
 :-) :wieher:
Titel: Re: Lin Rina - Animants Crumbs Staubchronik
Beitrag von: Inge78 am 31. Januar 2019, 11:13:50
Das Buch gibt es aktuell in der Ebook Preisaktion für 2,49 €
Ich kann es immer wieder nur empfehlen, es war so schön
Titel: Re: Lin Rina - Animants Crumbs Staubchronik
Beitrag von: Esmeralda am 31. Januar 2019, 11:34:08
Das Buch gibt es aktuell in der Ebook Preisaktion für 2,49 €
Ich kann es immer wieder nur empfehlen, es war so schön

*schwupps* Gekauft!  :->
Danke für den Tipp und Eure Schwärmereien - jetzt bin ich mehr als gespannt!
Titel: Re: Lin Rina - Animants Crumbs Staubchronik
Beitrag von: Esmeralda am 08. Februar 2019, 22:17:43
Zauberhaft.  :schmacht:
Ich habe jede einzelne Seite genossen.
Danke für Eure Buchempfehlung (mal wieder  :zwinker: ).
Vielleicht lässt sich Lin Rina ja erweichen und es gibt irgendwann mal ein Wiedersehen mit Animant und Thomas Reed.  :-)
Ich würde es sofort lesen ...
Titel: Re: Lin Rina - Animants Crumbs Staubchronik
Beitrag von: Inge78 am 09. Februar 2019, 11:54:07
Oh wie schön dass es dir auch so gut gefallen hat
Titel: Re: Lin Rina - Animants Crumbs Staubchronik
Beitrag von: leseschnecke am 09. Februar 2019, 12:23:06
Das hört sich super an - ich habe es gerade gekauft und bin schon ganz gespannt!  :->