Bücherforum

Allgemeines => Bücher auf Wanderschaft => Thema gestartet von: Inge78 am 11. September 2018, 10:31:47

Titel: C.E. Bernard - Palace of Glass-Die Wächterin, Band 1
Beitrag von: Inge78 am 11. September 2018, 10:31:47
Zitat
Furchtlos und unantastbar - die hinreißende Trilogie für alle Fans von Sarah J. Maas, Kiera Cass und Erin Watt.

Stellen Sie sich vor…

London wäre ein Ort, an dem Tugend und Angst regieren. Ein hartes Gesetz untersagt den Menschen, die Haut eines anderen zu berühren. Denn die Bevölkerung und insbesondere das Königshaus fürchten die Gefahr, die von den sogenannten Magdalenen ausgeht – Menschen, deren Gabe es ist, die Gedanken anderer durch Berührung zu manipulieren. Die junge Rea zeigt so wenig Haut wie möglich. Einzig während illegaler Faustkämpfe streift sie ihre Handschuhe ab. Doch wie kommt es, dass die zierliche Kämpferin ihre körperlich überlegenen Gegner stets besiegt? Und warum entführt sie der britische Geheimdienst? Bald erfährt Rea, dass sie das Leben des Kronprinzen beschützen muss. Doch am Hof ahnt niemand, dass sie selbst sein größter Feind ist.


Eine Kämpferin, die eine verbotene Gabe besitzt. Ein Prinz, dessen Leben auf dem Spiel steht. Ein gläserner Palast, in dem eine tödliche Intrige gesponnen wird.
Diese hinreißende Trilogie werden die Fans von Sarah J. Maas, Kiera Cass und Erin Watt lieben.
Alle drei Bände im Zwei-Monats-Takt.


Ich würde gerne die Tradition des Wanderbuches wieder aufleben lassen und würde dafür dieses Buch zur Verfügung stellen. Ich habe das Buch selber überraschend geschenkt bekommen und würde es gerne teilen

Ich würde mir das so vorstellen:

Ihr sagt Bescheid wenn ihr Interesse habt und ich schicke das Buch an den ersten Interessenten
Der schickt dann das Buch weiter ... und und und ... bis das Buch schlussendlich wieder bei mir ist

Ihr dürft auch gerne im Buch "signieren" wer´s gelesen hat, gerne schreiben was euch gefällt oder nicht, gerne markieren wenn ihr magt. Das Buch darf also ruhig beschrieben werden, das sage ich hier ausdrücklich. Vielleicht auch mit markierten Absätzen was euch gefällt oder was nicht.

Und dann könnte man sich hier auch über das Buch ausstausche, was gefällt und was nicht (mit Spoilermarkierungen dann halt wenn es nicht anders geht)

Was haltet  ihr von der Idee?

Vielleicht hat noch jemand Anderes ein Buch was er auf Wanderschaft schicken würde
Für jeden würden dann "nur" die Portokosten anfallen
Und es muss ja nicht ins Buch geschrieben werden, das kann ja jeder bei seinem Buch selber entscheiden