Karpatianer-Reihe von Christine Feehan

  • 57 Antworten
  • 85099 Aufrufe

Offline DG7NCA

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 4041
Karpatianer-Reihe von Christine Feehan
« am: 21. April 2008, 16:22:28 »
Hallo ihr halsbeisserchen,   :->

Also ich hab mir heute den neuen aus der Reihe geholt. Noch hab ich ihn nicht gelesen, aber er wird sicher so wie die anderen acht sein.Wobei mir der letzte nicht ganz so gefallen hat. Aber ansonsten finde ich die Reihe ganschön.Sex und schöne geheimnisvolle Männer was will Frau mehr! :-> :->

Die Reihe besteht aus:            Mein Dunkler Prinz
                                           Der Fürst der Nacht
                                           Magie des Verlangens
                                           Dunkle Sehnsucht des Verlangens
                                           Gefährlicher Verführer
                                           Dunkles Begehren
                                           Dunkler Rausch der Sinne
                                           Dunkle Symphonie der Liebe
                                           Dunkle Macht des Herzens
                                           Dunkles Spiel der Leidenschaft  
                                           Dunkler Ruf des Schiksals  
                                           Verführer der Nacht Mai 09
                                           Schatten der Versuchung
                                           Dunkles Fest der Leidenschaft
                                           Gefangene deiner Dunkelheit


Ähnlich wie bei Lara Adrian brauchen die Gefährtinnen der Karpatianer wenn sie Menschen sind eine besondere Gabe um sich mit
den Männer verbinden zu können. Wobei sie hier in Vampire umgewandelt werden.
Also wer lußt hat sie zu lesen, ich würde sie auch als Wanderbuch weitergeben.

blutige Grüße
Carola
« Letzte Änderung: 06. Mai 2010, 22:02:42 von DG7NCA »
Liebe Grüße    
DG7NCA/Carola


Jedes neue Buch
ist wie eine Reise
in ein neues Land!

Offline uschi

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 3486
Re: Karpatianer-Reihe von Christine Feehan
« Antwort #1 am: 21. April 2008, 20:12:59 »
Hallo Carola,

den ersten Band habe ich gelesen und hat mir einigermaßen gefallen. Den 2. Band habe ich schon nach der Hälfte abgebrochen. Feehan ist einfach nicht so mein Ding.
Ich liege im Moment in den letzten Zügen von "Das Obsidianherz" von Ju Honisch. Mein Gott, das ist ein supertolles Buch, dort geben sich Magire, Feenwesen u. a. auch ein Vampir und sonstige Geschöpfe ein Stelldichein. Es spielt um 1865 und hat einfach alles Spannung + Romantik, einfach ganz bezaubernd! Ich kann es nur empfehlen, dagegen schaut Feehan alt aus.  :->

Liebe Grüße
Uschi
Liebe Grüße
Uschi

Ein schönes Buch ist wie ein Schmetterling. Leicht liegt es in der Hand, entführt uns von einer Blüte zur nächsten und lässt den Himmel ahnen. (Lao-Tse)

Offline DG7NCA

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 4041
Re: Karpatianer-Reihe von Christine Feehan
« Antwort #2 am: 21. April 2008, 20:18:00 »
Hi ,

@ Uschi, um das Buch schleich ich auch schon rum. Habs aber auf meine "Geburtstags-Wunschliste" gesetzt. Muss also noch sage und schreiben Zei lange Monate drauf warten......seufz :zwinker:

Gruß
Carola
Liebe Grüße    
DG7NCA/Carola


Jedes neue Buch
ist wie eine Reise
in ein neues Land!

Offline wingfoot

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 725
Re: Karpatianer-Reihe von Christine Feehan
« Antwort #3 am: 18. Juli 2008, 16:35:44 »
Meins ist das auch nicht, ich finde, das Niveau ist knapp über dem Groschenroman. Was sehr schade ist, die Ideen finde ich nämlich teilweise klasse und deswegen werd ich mir als schnelle Lektüre zwischendurch wahrscheinlich auch nach Dark Guardian ("Dunkler Rausch der Sinne") und Dark Prince ("Mein dunkler Prinz") noch weitere zu Gemüte führen. Wenn Frauen einem Bücher empfehlen...  :flirt:
Liest gerade:
Christian Zaczyk- Was uns auf die Palme bringt. Aggression im Alltag
Oscar Wilde- The Picture of Dorian Gray


 "Schweigsam und unschuldig breiten sich die Bücher im ganzen Haus aus und es gelingt mir nicht, sie aufzuhalten." - Carlos M. Dominguez

Offline DG7NCA

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 4041
Re: Karpatianer-Reihe von Christine Feehan
« Antwort #4 am: 17. Januar 2009, 19:38:00 »
Hallo Uschi,

siehst und ich mache  mittlerweile den X-ten Anlauf zu Obsidianherz. Ich werde mit dem Buch absolut nicht warm.
Irgendwie komme ich mit dem Schreibstil und der anfangs verworrenen Story nicht klar.
Drum ist es jetzt ein SUB-Wettbewerbsbuch. So hoffe ich es doch noch irgendwann fertig zu bekommen.

Dagegen sind die Karpatianer eine wunderschöne NachmittagsKaffee Lektüre  :->

Gruß Carola
Liebe Grüße    
DG7NCA/Carola


Jedes neue Buch
ist wie eine Reise
in ein neues Land!

Offline uschi

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 3486
Re: Karpatianer-Reihe von Christine Feehan
« Antwort #5 am: 17. Januar 2009, 21:27:33 »
Hallo Carola,

boah, nun bin ich aber baff, du kommst mit dem Buch nicht klar, wie schade.  :heul: Andrerseits ist es ja gut, dass Geschmäcker verschieden sind.

Gleich noch eine Frage, hast du die Miller-Bücher schon erhalten? Ich habe sie nämlich Anfangs der Woche schon versandt und habe dir dazu auch eine PN geschrieben.

Liebe Grüße
Uschi
Liebe Grüße
Uschi

Ein schönes Buch ist wie ein Schmetterling. Leicht liegt es in der Hand, entführt uns von einer Blüte zur nächsten und lässt den Himmel ahnen. (Lao-Tse)

Offline Esthi

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 32
Re: Karpatianer-Reihe von Christine Feehan
« Antwort #6 am: 02. Februar 2009, 23:27:43 »
Hallo Carola

schööööööön, endlich find ich mal jemand gleichgesinntes was die Karpatianer Serie betrifft. Ich finde diese Bücher einfach so gut. :bvb:
Leider hab ich noch nicht alle, die bis jetzt rausgekommen sind. Sind aber schon auf meiner Wunschliste im Onlinebücherrgal. Jetzt muss ich nur mal Thalia oder ExLibris aufsuchen und wenn sie da sind kaufen. Und wenn nicht dann bestellen.
 :iumpies:

Bis bald wieder  :winken:
Eine Gegenwart, die die Vergangenheit nicht verdaut hat,
ist für die Zukunft nicht zu gebrauchen.

Aktueller SUB  0 :)

Mein Online-Bücherregal:  http://www.buechertreff.de/index.php?page=BuecherRegal&userID=6516

Offline DG7NCA

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 4041
Re: Karpatianer-Reihe von Christine Feehan
« Antwort #7 am: 03. Februar 2009, 12:38:31 »
Hi Esthi,

oder dich über einen der Buchtauschbörsen ihrer in bestitz bringen  :zwinker:

Gruß Carola
Liebe Grüße    
DG7NCA/Carola


Jedes neue Buch
ist wie eine Reise
in ein neues Land!

Offline Esthi

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 32
Re: Karpatianer-Reihe von Christine Feehan
« Antwort #8 am: 03. Februar 2009, 12:56:38 »
Hey Carola

davon hab ich noch nie gehört. Wie funktioniert sowas? Und wo kann man sich da anmelden? Hättest Du mir da mal eine Adresse?
Fragen über Fragen. Tschuldigung.  :zwinker:

Bis bald ^^
Eine Gegenwart, die die Vergangenheit nicht verdaut hat,
ist für die Zukunft nicht zu gebrauchen.

Aktueller SUB  0 :)

Mein Online-Bücherregal:  http://www.buechertreff.de/index.php?page=BuecherRegal&userID=6516

Offline DG7NCA

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 4041
Re: Karpatianer-Reihe von Christine Feehan
« Antwort #9 am: 03. Februar 2009, 15:30:07 »
Hast eine PN Esthi!
Liebe Grüße    
DG7NCA/Carola


Jedes neue Buch
ist wie eine Reise
in ein neues Land!

Offline Silvia

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 449
Re: Karpatianer-Reihe von Christine Feehan
« Antwort #10 am: 04. Februar 2009, 08:58:17 »
Hallo Carola,

jetzt hab ich so gehofft, dass du das hier reinschreibst, weil ich auch neugierig bin, und dann schickst du einfach eine PN.
Hast du diese noch abgespeichert? Wenn ja, schickst du sie mir auch bitte?? *ganz lieb guck*  :schmusen:

LG Silvia

Offline Esthi

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 32
Re: Karpatianer-Reihe von Christine Feehan
« Antwort #11 am: 09. Februar 2009, 12:54:23 »
Hiiiiiiiii

so, jetzt hab ich mir die sieben!!! Bände noch bestellt, welche mir noch gefehlt haben.  :dance:
Ich hoffe jetzt, dass die bald kommen. Will dochendlich weiterfressen.  :ausrast:

Dann hab ich endlich alle !!! :geil:

Also bis dann

Grüessli
Eine Gegenwart, die die Vergangenheit nicht verdaut hat,
ist für die Zukunft nicht zu gebrauchen.

Aktueller SUB  0 :)

Mein Online-Bücherregal:  http://www.buechertreff.de/index.php?page=BuecherRegal&userID=6516

Offline Esthi

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 32
Re: Karpatianer-Reihe von Christine Feehan
« Antwort #12 am: 12. Februar 2009, 18:33:04 »
Hey

so ein Teil der Bücher ist jetzt endlich gekommen. Aber wie hab ich gekuckt  schaf:. Vier Bände sind gekommen aber einer doppelt!!!
Dann hab ich bei Weltbild angerufen und das mal gesagt. Sie hat sich wortreich entschuldigt  :->. Dann sagte sie mir, also würden mir noch zwei fehlen.
Da musste ich ihr wieder widersprechen  :doof:. Ich erklärte ihr dann, dass drei Bände noch fehlen würden. Auch welche Titel es seien. Also, einer ist unterwegs, einer wird noch geschickt und einer ist ausverkauft. Der sei erst wieder ab Mai verfügbar. Meine Frage darauf, schicken sie mir den dann noch nach? Da fragte die mich doch tatsächlich, ob ich das auch wirklich wolle  :doof:. BITTE??? Ich hab die mit Kreditkarte bezahlt was soll diese Frage.
Sie meinte dann, dass sie es vermerken würde. Ach ja, das Buch das ich doppelt bekommen hätte könne ich behalten. Und das andere, was noch kommt werde nicht mehr vergütet  :dance:. Also hab ich acht Bücher zum Preis von sieben bekommen. Ist doch auch was

Viel geschrieben ich weiss. Aber ich musste das einfach loswerden. Sorry  :->

Liebe Grüsse
Eine Gegenwart, die die Vergangenheit nicht verdaut hat,
ist für die Zukunft nicht zu gebrauchen.

Aktueller SUB  0 :)

Mein Online-Bücherregal:  http://www.buechertreff.de/index.php?page=BuecherRegal&userID=6516

Regina

  • Gast
Re: Karpatianer-Reihe von Christine Feehan
« Antwort #13 am: 25. Mai 2009, 09:24:08 »
Hallo,
hat jemand von euch schon den neuesten gelesen ( Verführer der Nacht)?
Ich habe ihn gerade beendet und finde diesen Band als einen der Besten. Teilweise waren in der Serie einige Durchhänger für mich dabei, wo ich doch schon gezweifelt habe. Natürlich ist auch dieser Band voll mit Liebe, Erotik und sexy Karpatianer. Doch bildet sich abgesehen von der ganzen Karpatianer-Vampir-Lebensgefährtin ein größerer Kern heraus und das fand ich Klasse. Ein super Buch zum Entspannen und Träumen an heißen Tagen.
lg
Regina

Offline DG7NCA

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 4041
Re: Karpatianer-Reihe von Christine Feehan
« Antwort #14 am: 04. Juni 2009, 20:42:07 »
Hallo,

übrigens bei Weltbild gibts einen ausser der normalen TB Reihe "Schatten der Versuchung" der schliesst direkt an den Verführer der Nacht an. Da gehts um Vikirnoff....und bei Verführer der Nacht hab ich ein Fehlerdetail gefunden.
Was in Schattebn der Versuchung dann auftaucht.
Natalya erfährt von Corby das man Vampire abfackeln muss und das Herz extra. Das weiß sie aber in "Schatten der Versuchung" nicht mehr... :kopfkratz:

Gruß Carola
Liebe Grüße    
DG7NCA/Carola


Jedes neue Buch
ist wie eine Reise
in ein neues Land!