Smaltalk zwischendurch...

  • 1776 Antworten
  • 337511 Aufrufe

Offline Hans

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 3289
Re: Smaltalk zwischendurch...
« Antwort #990 am: 18. Mai 2015, 13:07:08 »
Wer kann Latein? - Bitte mal melden.  :flirt:

Hab hier einen Wappenspruch *), den ich mir selbst ausgedacht habe:
"Mit Liebe und Wissenschaft zur Wahrheit des Herrn."
Nun interessiert mich die lateinische Fassung davon. Mittels Wörterbuch hab ich mir daraus: "Cum... amor/caritas et littare ... veritas ... dominus/deus" gebastelt, was aber sicher noch nicht richtig ist, weil es nur die Grundformen berücksichtigt, die Grammatik aber ansonsten aussen vor lässt. Hab es deshalb mal durch den automatischen Übersetzer von Google geschickt. Der liefert: "Scientiae et veritatis amore Domini." - :hmschild: - Das ist ja was völlig anderes als das, was ich erwartet habe! Nur wie das mit maschienellen Übersetzungen so ist, sind die ja nicht immer so ganz richtig. Deshalb die Frage an all jene von Euch, die Latein können, ob man das, was Google hier ausgespuckt hat, so stehen lassen kann oder ob man daran noch was korrigieren (ändern) muss?

:winken:
Hans

------
*) Auf Wappen findet man doch öfter ein Spruchband, dass eine Weisheit oder das Motto der Träger jenes Wappens verkündet. Um einen solchen Spruch geht es mir hier auch.
Man muß nicht alles wissen, aber man sollte wissen, wo es steht.
Zum Beispiel hier: Infoportal Deutschland & Globalisierung oder Nachdenkseiten

Offline Christiane

  • Ungeschlagene Bingoqueen
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 5992
Re: Smaltalk zwischendurch...
« Antwort #991 am: 18. Mai 2015, 17:34:16 »
Hallo Hans,

ich kann auch kein Latein, aber wozu schickt man seine Kinder auf die Schule?!  :-> Mein Sohn meint zwar, von Deutsch nach Latein kann er nicht so gut weil das in der Schule so gut wie nie geübt wird, aber er hat mal einen Vorschlag für Dich:

Ad veritate domini/dei cum amore et scientia.

Dominus ist eher ein Herr/Hausherr/...
Deus ist explizit Gott

Sohnemann (und ich auch) ist ein bisschen neugierig: wofür brauchst Du denn den Spruch?

:winken: Christiane
Staunt euch die Augen aus dem Kopf, lebt, als würdet ihr in zehn Sekunden tot umfallen. Bereist die Welt. Sie ist fantastischer als jeder Traum, der in einer Fabrik hergestellt wird.
 Ray Bradbury (1920 - 2012)

Offline Hans

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 3289
Re: Smaltalk zwischendurch...
« Antwort #992 am: 19. Mai 2015, 00:56:09 »
Hi Christiane,

erstmal danke für die Antwort, :flirt: und natürlich danke an Deinen Sohnemann für den Vorschlag. Der gefällt mir schon besser als das, was Google da geliefert hat.   :flirt:

Und wozu ich den brauche? - Wie schon geschrieben, soll der ein Wappen zieren, an dem ich gerade bastele. Der Träger will darin explizit zum Ausdruck bringen, das er weniger auf Gewalt *) setzt, sondern sich stattdessen auf Wahrheitssuche durch die Wissenschaft begibt. Aber falls Du bzw. Ihr jetzt ein Bild sehen wollt, muss ich Euch enttäuschen, denn das gibt es noch nicht.

:winken:
Hans

------
*) Wappen bedeutete ursprünglich mal "Waffe", siehe dazu bei Tante Wiki.
Man muß nicht alles wissen, aber man sollte wissen, wo es steht.
Zum Beispiel hier: Infoportal Deutschland & Globalisierung oder Nachdenkseiten

Offline Xandi

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 3194
Re: Smaltalk zwischendurch...
« Antwort #993 am: 19. Mai 2015, 09:21:35 »
Hallo

also für mich klingt das jetzt ein bißchen nach "Big Bang Theory". Wo Shedon seine Wappen auf youtube präsentiert.  :wieher:
Zumindest hab ich grad das Bild im Kopf!

Hans macht es wieder mal spannend!  :->

Xandi
Bücher, Schoko und Rock'n'Roll

Ich lese gerade:

Offline Christiane

  • Ungeschlagene Bingoqueen
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 5992
Re: Smaltalk zwischendurch...
« Antwort #994 am: 19. Mai 2015, 12:37:23 »
Hey Xandi!

Da ich mit 'BigBangTheorie' nicht mehr als die Urknalltheorie aus dem naturwissenschaftlichen Unterricht,... verbinde (von der Serie oder Film oder was das ist hab ich keinen Schimmer), war das jetzt nicht wirklich meine Assoziation.
Ich hab eher vermutet, dass Hans nun Stammvater eines eigenen Geschlechts werden will und dazu gehört natürlich auch ein Familienwappen mit Wahlspruch und so. Bin dann nur gespannt auf den Adelstitel, den er tragen wird....

In eile,
Christiane
Staunt euch die Augen aus dem Kopf, lebt, als würdet ihr in zehn Sekunden tot umfallen. Bereist die Welt. Sie ist fantastischer als jeder Traum, der in einer Fabrik hergestellt wird.
 Ray Bradbury (1920 - 2012)

Offline Xandi

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 3194
Re: Smaltalk zwischendurch...
« Antwort #995 am: 19. Mai 2015, 12:46:51 »
Hallo

@Christiane: Echt? Du kennst die Serie nicht? Mußt mal nachholen. Ist echt witzig.

Xandi
Bücher, Schoko und Rock'n'Roll

Ich lese gerade:

Offline Hans

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 3289
Re: Smaltalk zwischendurch...
« Antwort #996 am: 19. Mai 2015, 19:45:20 »
Hi Ihr,  :->

also @Xandi: die Serie kenn ich zwar vom Prinzip her, hab aber nur von der ersten Staffel ein wenig mitbekommen und den Rest nicht mehr. Also liegst Du mir dieser Assoziation leider daneben. Christiane war da schon eher auf dem richtigen Weg,  allerdings auch nicht ganz, denn das ganze ist eine fiktive Angelegenheit. Das hält mich allerdings nicht davon ab, das ganze mal genauer durchzuspielen.  :->

@Christiane: Was die Serie angeht,  :guckstduhier: sofern Du das nicht schon gemacht hast.  :->

Den Adelstitel wird es aber nicht geben und das ist wahrscheinlich auch besser so, denn der müsste sonst in etwa "von Wolkenkuckucksheim" oder "von den hohen Lüften" so ähnlich lauten...  :wah: :wieher:  - Und so möchte man denn doch nicht wirklich heissen, oder?

Bleibt also abschliessend festzustellen, dass das ganze ein auf meine Phantasie beruhendes Gedankenexperiment ist und auch bleiben wird.

:winken:
Hans
Man muß nicht alles wissen, aber man sollte wissen, wo es steht.
Zum Beispiel hier: Infoportal Deutschland & Globalisierung oder Nachdenkseiten

Offline Hans

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 3289
Re: Smaltalk zwischendurch...
« Antwort #997 am: 19. Mai 2015, 21:02:03 »
Nachtrag, @Christiane:
Bin dann nur gespannt auf den Adelstitel, den er tragen wird....
Du könntest ja mal einen Vorschlag machen, welchen, bzw. was für einen Titel ich denn Deiner Meinung nach haben müsste.  :flirt:  Das dürfte sehr interessant sein, weil andere ja immer Dinge sehen, die einem selbst meisst nicht auffallen.

:winken:
Hans
Man muß nicht alles wissen, aber man sollte wissen, wo es steht.
Zum Beispiel hier: Infoportal Deutschland & Globalisierung oder Nachdenkseiten

Offline Xandi

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 3194
Re: Smaltalk zwischendurch...
« Antwort #998 am: 20. Mai 2015, 07:48:50 »
Guten Morgen!

Nein, nein, ich lieg mit meiner Vorstellungskraft schon ganz richtig  :->.

Aber egal; soll es ein Adelstitel sein, den er wirklich mal gab oder gibt, oder ein EXTRA zugeschnittener,
speziell für Dich gemachter?

Xandi
Bücher, Schoko und Rock'n'Roll

Ich lese gerade:

Offline Christiane

  • Ungeschlagene Bingoqueen
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 5992
Re: Smaltalk zwischendurch...
« Antwort #999 am: 20. Mai 2015, 10:43:44 »
Moin Hans und Xandi!

Nachtrag, @Christiane:
Bin dann nur gespannt auf den Adelstitel, den er tragen wird....
Du könntest ja mal einen Vorschlag machen, welchen, bzw. was für einen Titel ich denn Deiner Meinung nach haben müsste.  :flirt:  Das dürfte sehr interessant sein, weil andere ja immer Dinge sehen, die einem selbst meisst nicht auffallen.

:winken:
Hans


Bei dem Adelsnamen hatte ich mehr so die westfälische Variante im Kopf, bei der es weniger um Eigenschaften geht sondern eher um (geographische) Herkunft. So nach dem Vorbild von 'Meyer zu Stieghorst oder Droste zu Vischering. Also nimm Deinen Nachnamen und such Dir was Markantes in Deiner Wohngegend aus oder benenne Deinen Stammsitz ;-).
Für eine Charakterisierung hast Du doch schon Deinen Wahlspruch.

Außerdem hab ich mal Deinen Link zu der Serie gelesen und dann via youtube in eine Folge reingeschaut. Nun bin ich ganz sicher, dass das so garnicht meine Baustelle ist. Diese US-Sitcoms mit eingespieltem Publikumsgelächter - da krieg ich schon nach Minuten das Gruseln. Und diese Art von Humor und von aneinandergeklatschten Szenen, in denen Leute vorgeführt werden weil sie einen Spleen haben, nicht der Norm entsprechen, ....   :häh?:, find ich  :meckern1:. Für mich fühlt sich das immer so an wie 'über jemanden herziehen' und das kann ich nicht haben.
Wenn schon eine ÄUS-Serie mit schrägen Typen, dann gefällt mir so etwas wie 'Ausgerechnet Alaska' - kennt ihr die? Die fand ich klasse!
Aber ich muss dazu sagen, ich bin auch nicht so der 'Serientyp'.  :nixweiss1:

:winken:
Christiane
Staunt euch die Augen aus dem Kopf, lebt, als würdet ihr in zehn Sekunden tot umfallen. Bereist die Welt. Sie ist fantastischer als jeder Traum, der in einer Fabrik hergestellt wird.
 Ray Bradbury (1920 - 2012)

Offline Hans

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 3289
Re: Smaltalk zwischendurch...
« Antwort #1000 am: 20. Mai 2015, 16:52:10 »
Hi Ihr,

@Xandi:
Nein, nein, ich lieg mit meiner Vorstellungskraft schon ganz richtig  :->.
na wenn Du meinst, dann sei es halt so.  :elch:

Zitat von: Xandi
Aber egal; soll es ein Adelstitel sein, den er wirklich mal gab oder gibt, oder ein EXTRA zugeschnittener, speziell für Dich gemachter?
Da es den Adel in seiner ursprünglichen Form, u.a. als "bessere Gesellschaft" (d.h. Leute, die sich aufgrund ihrer Herkunft, Abstammung, etc. für was besseres halten dürfen, als die restliche Gesellschaft eines Volkes, und dies allgemein anerkannt wird) ja nicht mehr gibt, könnte ich mir auch einen Titel basteln, den es nur für mich gibt, der also speziell für mich gemacht wird. Aber dafür bin ich überhaupt nicht der Typ, ausserdem stellt sich dann die Frage, wo der Titel in der Rangordnung denn hingehören würde. Also wäre ich schon mit einem einfachen Titel zufrieden, den es wirklich gab.

Bei dem Adelsnamen hatte ich mehr so die westfälische Variante im Kopf, bei der es weniger um Eigenschaften geht sondern eher um (geographische) Herkunft. So nach dem Vorbild von 'Meyer zu Stieghorst oder Droste zu Vischering. Also nimm Deinen Nachnamen und such Dir was Markantes in Deiner Wohngegend aus oder benenne Deinen Stammsitz ;-).
Ach so hast Du Dir das vorgestellt. Klingt interessant, muss ich mal näher drüber nachdenken, ob mir dazu was sinnvolles einfällt.

Zitat von: Christiane
Für eine Charakterisierung hast Du doch schon Deinen Wahlspruch.
Ja okay, das ergibt im Zusammenhang mit dem zuvor geschriebenen einen Sinn. Ansonsten hätte ich wahrscheinlich beides zur Charakterisierung heran gezogen.

:winken:
Hans
Man muß nicht alles wissen, aber man sollte wissen, wo es steht.
Zum Beispiel hier: Infoportal Deutschland & Globalisierung oder Nachdenkseiten

Offline Annette B.

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 2454
Re: Smaltalk zwischendurch...
« Antwort #1001 am: 20. Mai 2015, 18:51:17 »
Hallo Hans

Das ist ja eine interessante Idee die du da verfolgst.
Du möchtest ein Wappen mit Leitsatz entwerfen, aber einen Adelstitel möchtest du gar nicht so zwingend haben.
 :hmschild: Das ist eine seltene Kombination.  :-)

Da du und ich in der gleichen Stadt leben, bin ich grad mal zum CD Schrank und habe die CD herausgesucht, die ich vor einigen Jahren mal gekauft habe.

Und zwar war damals der "moderne Barde" Dirk Sondermann zur Einweihung des neuen Museums vom Wat.-Heimatverein, an der Engelsburger Str. und hat einen wunderbaren Abend gestaltet mit alten Geschichten über unsere Region.

Da gibt es eine heitere Geschichten zu dem Schatz von Blankenstein oder auch das Lied vom Raubritter Jost der hier in der Umgebung auftauchte. Es werden in den Erzählungen und Liedern auch "Landherren" erwähnt - zum Beispiel auch die Bewohner der Wasserburg in Kemnade, wenn ich das richtig in Erinnerung habe.

Der moderne Barde hat diese Gedichte, Lieder und auch Erzählungen wirklich gut vorgetragen und es war ein wundervoller Abend.
Ich habe die CD im Museum gekauft und folgende Titel sind drauf:

Der verzauberte Schatz (Gedicht)
Der Schatz von Blankenstein (Erzählung)
Raubritter Jost (Lied)
Korte Räuberhauptmann (Erzählung)
Warum der Teufel einen Pferdefuß hat (Lied)
Der Berggeist Caspar (Erzählung)
Vom großen Gruben-Unglück auf der Zeche Neu Isalohn
Die Entdeckung der Kohle im Ruhrgebiet (Lied vom Kuhhirten)
Der Spielmann und das Kalb (Erzählung)
Der schlaue Müller
Spuk in der Rauendahler Mühle (Erzählung)
Zwergenkönig Goldenar auf Burg Hardenstein (Lied)
Die Hexe von der Knippe (Sage)
Das Wunderkästchen (Erzählung eines Schildbürgerstreiches zu Langendreer)

[isbn]978-3893552511[/isbn]

Vielleicht bringt dich dies ja bei deiner Idee etwas weiter. Ich glaube die Texte kann man auch im I-Net recherchieren.
Weiterhin viel Spaß bei der Gestaltung deines Wappens.  :winken:

LG Annette
Liebe Grüße Annette

Offline DG7NCA

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 4162
Re: Smaltalk zwischendurch...
« Antwort #1002 am: 20. Mai 2015, 19:08:03 »
Zu einem Wappen muss nicht zwingend ein Adelstitel gehören. Es gibt ja auch Stadtwappen, Familienwappen etc.
Wir, unsere Familie hat auch ein Familienwappen das einer unserer Vorfahren eintragen hat lassen.

LG Carola
Liebe Grüße    
DG7NCA/Carola


Jedes neue Buch
ist wie eine Reise
in ein neues Land!

Offline Xandi

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 3194
Re: Smaltalk zwischendurch...
« Antwort #1003 am: 21. Mai 2015, 08:35:26 »
Hallo

@Christiane: ja schade, weil die Serie ist wirklich toll. Also ich find sie witzig und lache oft Tränen.
Es ist nicht wirklich über jemanden herziehen, weil sich ja Dr.Dr. Sheldon Cooper ja oft über den fehlenden
IQ seiner Freunde aufregt und sie ihm hin und wieder einfach eins zurückzahlen.
Aber komischer Weise lernt man viel bei dieser Serie. Also zumindest lieg ich bei Quizduell bei den
physikfragen nicht immer so daneben.  :->

Aber ich bin auch ein absoluter Serientyp. Ich liebe es über Jahre die Dinger zu schauen und freu mich, wenn
sie sich am Ende doch heiraten.

Xandi
Bücher, Schoko und Rock'n'Roll

Ich lese gerade:

Offline Christiane

  • Ungeschlagene Bingoqueen
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 5992
Re: Smaltalk zwischendurch...
« Antwort #1004 am: 21. Mai 2015, 08:59:01 »
Zu einem Wappen muss nicht zwingend ein Adelstitel gehören. Es gibt ja auch Stadtwappen, Familienwappen etc.
Wir, unsere Familie hat auch ein Familienwappen das einer unserer Vorfahren eintragen hat lassen.

LG Carola

Ja richtig, daran hatte ich noch garnicht gedacht, aber die Familie meiner Oma mütterlicherseits hatte auch ein Familienwappen. Die hießen mit Nachnamen Buschjäger - und ein Motiv fürs Wappen war leicht zu finden ;-).

LG,
Christiane
Staunt euch die Augen aus dem Kopf, lebt, als würdet ihr in zehn Sekunden tot umfallen. Bereist die Welt. Sie ist fantastischer als jeder Traum, der in einer Fabrik hergestellt wird.
 Ray Bradbury (1920 - 2012)