Midnight Hour 01 Die Stunde der Wölfe von Carrie Vaughn

  • 2 Antworten
  • 1954 Aufrufe

Offline Susanne

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 2395
Midnight Hour 01 Die Stunde der Wölfe von Carrie Vaughn
« am: 30. Dezember 2008, 14:05:36 »
[isbn]3453524896[/isbn]Midnight Hour Band 1 Die Stunde der Wölfe
Vaughn, Carrie
Heyne
Paranormal
400 Seiten


Inhalt
Kitty Norville ist der Star bei einem kleinen Radiosender in Denver. In ihrer Nachtsendung "Midnight Hour" schüttet das ganze Land sein Herz aus. Die Anrufer, darunter Vampire, Werwölfe und Hexen, spüren, dass Kitty ihre Sorgen versteht. Was keiner weiß: Kitty ist aus eigener böser Erfahrung Expertin. Doch durch den Erfolg ihrer Sendung ist die junge Moderatorin plötzlich wie auf dem Präsentierteller - für die Geschöpfe der Finsternis und ihre Jäger. Und beide Seiten können ihr ungemein gefährlich werden ...

Meine Meinung
Im Augenblick erscheinen unheimlich viele Bücher die von übernatürlichen Wesen wie z.B. Werwölfen, Vampiren usw. handeln. Schnell kann es da passieren, daß sich die Geschichten ähneln oder man den Eindruck hat die Geschichte in einer ähnlichen Form schon einmal gelesen zu haben.
Dieser Roman ist dabei schon etwas anderes, auch wenn viele Dinge beim Lesen bekannt erscheinen. Aber ich kann mich nicht daran erinnern schon einmal ein Buch gelesen zu haben. Indem ein Werwolf eine Sendung moderiert, die sich mit den Problemen und Ängsten von "Geschöpfen der Finsternis" beschäftigt und diese für den normalen Hörer zugänglich sind. Diese Idee, war auch der Hauptgrung, warum ich mich für das Buch interessiert habe.

Leider bin ich mit der Geschichte nicht so ganz warm geworden, ich weiß nicht ob es an der Übersetzung liegt, oder sich das Buch i.O. genauso "schlecht" liest.
Die Geschichte wirkt kühl (ich weiß nicht wie ich es anderst beschreiben soll) die Hauptperson Kitty war mir eigentlich weder sympathisch noch unsympathisch, sondern eher gleichgültig. Der normaler Weise rote Faden in einer Geschichte war hier oft unterbrochen und zum Schluß nciht unbeding am Ende, einige Dinge sind für mich nicht logisch oder gar nicht geklärt worden (ok, es ist eine Serie vielleicht kommt die Erklärung noch in den weiteren Bänden).
Die Wandlung die Kitty in diesem Buch vollzieht ist in meinen Augen mehr als erstaunlich, sie mausert sich von einer unterwürfige, scheinbar angepassten und schwachen Person/Werwölfin innerhalb eines halben Jahres zu einem quasi Super-Werwolf mit einem recht großen Selbstbewußtsein.
Die Nebenpersonen in diesem Buch weckten bei mir deutlich mehr Sympathien als Kitty und ich hätte es schön gefuden, mehr von ihnen zu lesen.
Teilweise reagieren die Personen in diesem Roman für mich deutlich unlogisch, wie z.B. das Alpha-Männchen Carl und in einigen Teilen auch Kitty. Die sich ihrem Quasi-Mörder etwa 20 Seiten nach seinem versuchten Mordanschlag an den Hals wirft.

Ganz lustig an diesem Buch, waren die Anrufe mancher Vampire oder Werwölfe in Kitty's Live-Sendung, indem sie über ihre Probleme als übernatürliche Wesen berichten.

Insgesamt ein etwas ungewöhnlicheres Buch aus dieser Sparte, was aber streckenweise etwas langatmig und enttäuschend war. Trotz allem war das Buch recht spannend und an der ein oder anderen Stelle recht lustig.

Da ich diesen Band aber erst einmal nur als "Vorgeschichte" anssehe, werde ich vielleicht doch noch zu dem zweiten Band greifen. In der Hoffnung, daß er mich mehr überzeugen kann.



Liebe Grüße
Susanne

Offline Susanne

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 2395
Re: Midnight Hour 01 Die Stunde der Wölfe von Carrie Vaughn
« Antwort #1 am: 31. Dezember 2008, 12:10:52 »
Uups ich habe gerade gesehen, daß ich in der falschen Sparte gepostet habe. Eigentlich gerhört dieses Buch ja eher in die Para-Ecke. Sorry  :rotwerd:.

Liebe Grüße
Susanne

Offline DG7NCA

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 4182
Re: Midnight Hour 01 Die Stunde der Wölfe von Carrie Vaughn
« Antwort #2 am: 31. Dezember 2008, 13:41:30 »
Hallo Susanne,

egal, wo gepostet. zumindest wird das ein Buch/Serie die ich NICHT kaufe, sondern nur aus der Biblio leihen werde.
Ist doch schön schont meinen Geldbeutel.

Gruß Carola
Liebe Grüße    
DG7NCA/Carola


Jedes neue Buch
ist wie eine Reise
in ein neues Land!