Freitagsfrage - 24.05.2013

  • 4 Antworten
  • 1820 Aufrufe

Offline Christiane

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 4729
Freitagsfrage - 24.05.2013
« am: 24. Mai 2013, 07:36:25 »
Hallo in die Runde!

Wo seid Ihr denn alle? Bei dem Mistwetter doch sicher nicht alle im Garten bei der Arbeit?! Na, ich stell mal die FF und guck, wer da vielleicht mal 'piep' sagt...

Also - erste Frage natürlich: was lest Ihr gerade und wie gefällt Euch Euer Buch? Und dann erzählt doch mal was Ihr dies WE so alles vorhabt.

Ich hab gerade mein Buch ausgelesen: 'Bretonische Brandung. Dupins zweiter Fall'. Ein gemächlich erzählter Krimi, der vor allem durch viel Lokalkolorit besticht - wenn man die Bretagne liebt ;-). Was ich als nächstes aus dem Sub ziehen werde weiß ich noch nicht. Hab aber gerade auch nicht so viel Zeit zum Lesen.
Und das leitet gleich über zu meinem WE: es wird spannend! Heute ist Putztag und der WE-Einkauf wartet. Außerdem muss ich in meinem Zimmer noch ein bisschen räumen. Denn morgen bekommen wir Besuch aus Frankreich. Unser Gastkind für die nächsten ~10 Wochen wird von seiner Familie gebracht. Da er in meinem Zimmer wohnen wird muss ich noch das ein oder andere aus dem Weg räumen, Platz schaffen. Ich bin schon sehr gespannt auf den Jungen und wir hoffen, dass er sich mit unsern Kids gut verstehen wird. Morgen werd ich mein eingerostetes Französisch vorkramen, denn seine Familie spricht kein Deutsch. Den Sonntag haben wir dann Zeit, uns mal so ein bisschen mit unserm 'Neuen' zu beschnuppern. Ab Montag geht er dann mit unserm Sohn in die Schule und unser Alltag mit drei Kindern beginnt....

Heute will anscheinend bei uns tatsächlich mal die Sonne ums Eck schauen. Der Himmel ist blau und es sieht nach einem schönen Tag aus...

So, nun bin ich gespannt auf Eure Antworten. Ich wünsch Euch ein schönes WE,
liebe Grüße,
Christiane
Staunt euch die Augen aus dem Kopf, lebt, als würdet ihr in zehn Sekunden tot umfallen. Bereist die Welt. Sie ist fantastischer als jeder Traum, der in einer Fabrik hergestellt wird.
 Ray Bradbury (1920 - 2012)

Offline Kingsizefairy

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 552
    • Hebridean Tea Store
Re: Freitagsfrage - 24.05.2013
« Antwort #1 am: 24. Mai 2013, 09:55:21 »
Guten Morgen!

Morgen...  :gruebel: ?

Egal :-) Zeitverschiebung, hehehe!

Ich lese immer noch an meinem Angelique auf dem Kindle und Die Weizenwampe als Taschenbuch, komme aber grad nicht so richtig dazu, da ich mehrere Baustellen habe.

Am Mittwoch hätte ich operiert werden sollen. Aber den Samstag zuvor erhielt ich einen Brief, in dem mir mitgeteilt wurde, dass die OP auf den 29. verschoben würde. Ein Anruf am Montag bestätigte dies. Auf meine Frage nach dem warum, erfuhr ich dann, dass etwas Wichtiges dazwischen gekommen wäre. Wichtig. Aha. Ich bin also nicht wichtig. Ich hatte seit März 12 Gallenkoliken, eine chronisch entzündete Gallenblase, gehe auf dem Zahnfleisch und habe dauernd Schmerzen. Aber ich bin nicht wichtig. Schönen Dank auch.

Machen kann ich nichts, aber die passenden Takte werden sie noch von mir nächsten Mittwoch zu hören bekommen, weil sie mich damit ganz nett in die Enge getrieben haben.
Aufgrund meiner persönlichen Situation musste ich schon im Vorfeld einiges planen. Zum Beispiel dass der Kiltträger raufkommt, d.h. Fähre buchen etc., damit der Hund, die Wellis und natürlich auch ich versorgt sind.
Zwei Jobs musste ich absagen, weil ich das wegen des Abgabetermins nicht hinbekommen hätte. Jetzt könnte ich, aber die Jobs sind natürlich weg. Anderere Jobs sind zur Zeit nicht zu ergattern, weshalb ich finanziell massiv Schieflage habe :-(

Verwundert daher wohl kaum, dass ich grad schlechte Laune habe.

Jetzt am Wochenende muss ich vor allem mal tüchtig sauber machen und noch den Rest Wäsche waschen, Bett frisch beziehen, alles so arbeiten, zu denen ich wohl vorerst nicht so richtig kommen werde.
Bleibt zu hoffen, dass sie es wirklich laparoskopisch machen können und nicht unter der OP entscheiden, den Schnitt zu machen, denn dann bin ich noch länger außer Gefecht, was fatal wäre.
Also bitte Daumen drücken!


Versuche nie einem Schwein das Singen beizubringen. Du vergeudest deine Zeit und belästigst das Schwein.

Offline Kathrin

  • Globaler Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4224
Re: Freitagsfrage - 24.05.2013
« Antwort #2 am: 24. Mai 2013, 10:32:12 »
Huhu Christiane,

Wo seid Ihr denn alle?
Hier, ich...ich bin hier...auf der Arbeit...im Stress...weil die oberen 100 den aktuellen Stress auf die oberen 1000 runterwälzen, diese wiederum wälzen das auf die oberen 10000 ab und das Fußvolk darf nun machen...

Bei dem Mistwetter doch sicher nicht alle im Garten bei der Arbeit?! Na, ich stell mal die FF und guck, wer da vielleicht mal 'piep' sagt...
Also wenn ich die Wahl hätte, dann wäre ich jetzt lieber in meinem Garten, gerade weil da jetzt nicht so heiß ist und ich dann auch keine Kopfschmerzen von der Arbeit in der hitze kriege. Und ich werde morgen auch tatsächlich in den Garten gehen. Aber zunächst einmal entnetze ich die Terrasse, damit die 4-Beiner das Außengehege einweihen können (seit vorgestern endlich fertig!!!). Da für morgen nicht ganz so viel Regen wie für Sonntag angesagt ist, werde ich das Putzen auf Sonntag verlegen und am Samstag dick eingemummelt mit den Rabauken im Freien sein...muss ja schon ein wenig aufpassen, dass sie nicht doch noch irgendwo ein Schlupfloch finden. Am Sonntag ist neben Putzen noch ein MV-Konzert angesagt, es sei denn das fällt wg. schlechtem WEtter aus.

Also - erste Frage natürlich: was lest Ihr gerade und wie gefällt Euch Euer Buch?
Seit heute morgen lese ich wieder im letzten Band der Zwerge-Reihe von Markus Heitz, nachdem ich gestern abend den ersten Ulldart-Band (auch von Markus Heitz) beendet habe. Die Zwerge gefallen mir insgesamt besser als Ulldart...zumindest was ich vom ersten Ulldart-Band aus sagen kann, aber alles in allem liest sich der Autor einfach gut, rutschig, teilweise etwas brutal und blutrünstig, aber gut.

Und das leitet gleich über zu meinem WE: es wird spannend! Heute ist Putztag und der WE-Einkauf wartet. Außerdem muss ich in meinem Zimmer noch ein bisschen räumen. Denn morgen bekommen wir Besuch aus Frankreich. Unser Gastkind für die nächsten ~10 Wochen wird von seiner Familie gebracht. Da er in meinem Zimmer wohnen wird muss ich noch das ein oder andere aus dem Weg räumen, Platz schaffen. Ich bin schon sehr gespannt auf den Jungen und wir hoffen, dass er sich mit unsern Kids gut verstehen wird. Morgen werd ich mein eingerostetes Französisch vorkramen, denn seine Familie spricht kein Deutsch. Den Sonntag haben wir dann Zeit, uns mal so ein bisschen mit unserm 'Neuen' zu beschnuppern. Ab Montag geht er dann mit unserm Sohn in die Schule und unser Alltag mit drei Kindern beginnt....
Oh spannend. Wie alt ist denn Euer Gastkind? Geht eins von Euern Kindern irgendwann im Gegenzug nach Frankreich?

Heute will anscheinend bei uns tatsächlich mal die Sonne ums Eck schauen. Der Himmel ist blau und es sieht nach einem schönen Tag aus...
So sieht es bei uns auch aus, allerdings ist es schweinekalt.

@Fairy: boah, das ist ja ober sch... mit der OP und den Folgen für Dich mit entgangenen Jobs etc. Ich drücke die Daumen für die OP und blas denen mal ordentlich den Marsch! Alles Liebe und Gute Besserung!

LG
Kathrin
Rock the Night!

Offline Christiane

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 4729
Re: Freitagsfrage - 24.05.2013
« Antwort #3 am: 24. Mai 2013, 11:15:43 »
Hallo Fairy!

Guten Morgen!

Morgen...  :gruebel: ?

Egal :-) Zeitverschiebung, hehehe!
:->

Ich lese immer noch an meinem Angelique auf dem Kindle und Die Weizenwampe als Taschenbuch, komme aber grad nicht so richtig dazu, da ich mehrere Baustellen habe.
Da biste aber wirklich nicht so richtig voran gekommen. Ist manchmal echt vertrackt, wenn einem die Muße zum Lesen fehlt... :rollen:

Am Mittwoch hätte ich operiert werden sollen. Aber den Samstag zuvor erhielt ich einen Brief, in dem mir mitgeteilt wurde, dass die OP auf den 29. verschoben würde.
Mensch, die sind ja wohl nicht ganz knusper da in der Klinik  :dong: :meckern:. Da hätt ich auch verdammt schlechte Laune! Das Meckern solltest Du aber vielleicht erst nach der OP, bzw. bei Deiner Entlassung machen  :zwinker: .
Jedenfalls drück ich alle Daumen, dass die OP und auch das ganze Drumherum gut laufen und Du bald wieder fit bist!!

LG,
Christiane



« Letzte Änderung: 24. Mai 2013, 11:28:27 von Christiane »
Staunt euch die Augen aus dem Kopf, lebt, als würdet ihr in zehn Sekunden tot umfallen. Bereist die Welt. Sie ist fantastischer als jeder Traum, der in einer Fabrik hergestellt wird.
 Ray Bradbury (1920 - 2012)

Offline Christiane

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 4729
Re: Freitagsfrage - 24.05.2013
« Antwort #4 am: 24. Mai 2013, 11:27:53 »
Hallo Kathrin,

ich hab gerade Putzpause und da antworte ich schon mal schnell.

Hier, ich...ich bin hier...auf der Arbeit...im Stress...weil die oberen 100 den aktuellen Stress auf die oberen 1000 runterwälzen, diese wiederum wälzen das auf die oberen 10000 ab und das Fußvolk darf nun machen...
Also alles wie immer  :zwinker:

Also wenn ich die Wahl hätte, dann wäre ich jetzt lieber in meinem Garten, gerade weil da jetzt nicht so heiß ist und ich dann auch keine Kopfschmerzen von der Arbeit in der hitze kriege.
Na, gegen Hitze hab ich ja nix. Und hier ist das Wetter gerade so miserabel, dass an gärtnern kaum ein Gedanke ist. Heute morgen sah es noch ganz nett aus, aber inzwischen droht schon wieder der nächste Regen.  :meckern:

Und ich werde morgen auch tatsächlich in den Garten gehen. Aber zunächst einmal entnetze ich die Terrasse, damit die 4-Beiner das Außengehege einweihen können (seit vorgestern endlich fertig!!!).
Oh toll, ist es endlich so weit! Da bin ich mal gespannt, was Deine dann-nicht-mehr-nur-Zimmer-Tiger zu ihrer neuen Freiheit sagen. Magst Du nicht mal ein paar Bilder zeigen (im zweifel im Kaminzimmer  :zwinker:)?

Am Sonntag ist neben Putzen noch ein MV-Konzert angesagt, es sei denn das fällt wg. schlechtem WEtter aus.
So ging es letztes WE hier einem Dorffest: Kombo stand fertig für den Gig auf der Bühne und davor herrschte Sturzregen und es waren genau NULL Gäste da. Ich drück die Daumen, dass es bei Euch besser läuft!!

Seit heute morgen lese ich wieder im letzten Band der Zwerge-Reihe von Markus Heitz, nachdem ich gestern abend den ersten Ulldart-Band (auch von Markus Heitz) beendet habe.
Von Heitz hat Volker mal was gelesen. Der ist mir doch ein bisschen zu blutig und brutal unterwegs. Ist nicht so ganz meins. Ich wünsch Dir aber viel Spaß beim Schmökern und im Blut waten... ;-).

Oh spannend. Wie alt ist denn Euer Gastkind? Geht eins von Euern Kindern irgendwann im Gegenzug nach Frankreich?
Der Junge ist 14, bis auf ein paar Tage genau so alt wie Birk. Und Birk geht dann von August bis Oktober mit nach Frankreich. 3 Monate wird er weg sein  :wah:. Danach muss ich dann nicht mehr immer ran wenn Französisch gefragt ist - das übergeb ich dann an Birk  :->. Und ja - spannend wird dieser Sommer werden: erst drei Kinder und dann nur eines. Mal sehen auch wie Kai sich so als 'Einzelkind' fühlt...

Ich wünsch Dir ein schönes WE und viel Spaß mit den Katzentieren im Auslauf.
Liebe Grüße,
Christiane
Staunt euch die Augen aus dem Kopf, lebt, als würdet ihr in zehn Sekunden tot umfallen. Bereist die Welt. Sie ist fantastischer als jeder Traum, der in einer Fabrik hergestellt wird.
 Ray Bradbury (1920 - 2012)