Aktuelles Lesefutter

  • 1412 Antworten
  • 286077 Aufrufe

Offline SilkeS.

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 2303
    • SilkeS. SUB
Re: Aktuelles Lesefutter
« Antwort #990 am: 25. Mai 2009, 11:47:14 »
Hallo Susanne!

Zitat
Den Roberts habe ich glaube ich auch noch auf meinem SUB liegen.
Hätte ich das nur gewußt, hätten wir ihn zusammenlesen können  :flirt:, schade, aber naja

Zitat
Von Ariana Franklin kenne ich nur den Vorgänger und den fand ich ganz ok, aber nicht so, daß ich noch die Fortsetzung gelesen hätte.
Ich hatte beide Teile für meine Kollegin ausgeliehen und sie meinte die wären klasse und daher habe ich sie mir dann gleich auch mal zu Gemüte geführt.
Toll fand ich - wie geschrieben- beide nicht wirklich. Geld ausgeben würde ich auch nciht dafür, aber ausleihen in der Bibl war okay.

Zitat
Ich lese seit heute parallel zu meinem LR-Buch dieses hier:
Die Jägerin von Kyle Mills
Und spannend??

Gruß SilkeS.

Mein Blog
Mein Blog - Kommtar erwünscht

Offline Susanne

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 2395
Re: Aktuelles Lesefutter
« Antwort #991 am: 25. Mai 2009, 17:03:03 »
Hallo Silke,

Noch kann ich nicht viel zu dem Buch sagen, da ich erst 50 Seiten gelesen habe. Ein wenig seltsam ist aber schon auf alle Fälle, daß das FBI Mordfälle vertuscht und die Leichen verschwinden läßt  :kopfkratz:.

Liebe Grüße
Susanne

Offline SilkeS.

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 2303
    • SilkeS. SUB
Re: Aktuelles Lesefutter
« Antwort #992 am: 26. Mai 2009, 09:44:27 »
Hallo!

Ich habe heute morgen einen neuen Krimi angefangen:
[isbn]3499234882 [/isbn]

Ist der erste Teil einer Reihe und mir gefällt nach zwei Kapitel die Story gut. Ich glaube auch man wird gut  :detektiv: können.

Gruß SilkeS.
Mein Blog
Mein Blog - Kommtar erwünscht

Offline Susanne

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 2395
Re: Aktuelles Lesefutter
« Antwort #993 am: 26. Mai 2009, 11:40:15 »
Hallo Silke,

Dann drücke ich Dir die Däumchen, daß das Buch endlich wieder richtig spannend ist.

Liebe Grüße
Susanne

Offline SilkeS.

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 2303
    • SilkeS. SUB
Re: Aktuelles Lesefutter
« Antwort #994 am: 03. Juni 2009, 15:23:51 »
Hallo!

Vermelde, der letzt-genannte Titel war auch nicht sonderlich spannend und atmospährisch.
Etwas besser war dafür
[isbn]3426637936[/isbn]
Auch wenn mir die Auflösung nicht ganz logisch war und zu schnell abgehandelt wurde, oder einfach in der ganzen Action unterging die in dem Buch vorherrscht. Ich fand es aber auf jeden Fall besser als "Die Therapie"

Grad aktuell beende ich einen wahren Pageturner:
[isbn]3570009386 [/isbn]
Anfangs hatte ich etwas Probleme mit den Namen aber dann, dann hat er mich gepackt.
Man liest das Buch einfach nur so weg.
Wenn ich nicht abgehalten worden wäre, hätte ich die ganzen 350 Seiten an einem abend gelesen.
Ist nichts besonders, eben nur spannend und ohne Anspruch

Nächste Lektüre:
[isbn]3899777816[/isbn]
Gruß SilkeS.
Mein Blog
Mein Blog - Kommtar erwünscht

Offline Susanne

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 2395
Re: Aktuelles Lesefutter
« Antwort #995 am: 03. Juni 2009, 17:12:19 »
Hallo Silke,

Deine Bücher kenne ich alle Drei nicht. Von Fitzek habe ich zuletzt "Seelenbrecher" gelesen, es war ganz ok.

Liebe Grüße
Susanne

Offline Susanne

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 2395
Re: Aktuelles Lesefutter
« Antwort #996 am: 07. Juni 2009, 12:36:05 »
Hallo Zusammen,

Seit heute lese ich dieses Buch hier:

Grabkammer von Tess Gerritsen

[isbn]3809025402[/isbn]

Inhalt
Eine ägyptische Mumie, die keine ist. Ein grausiger Schrumpfkopf im Museum. Und eine Moorleiche in einem Kofferraum ... Jane Rizzoli und Dr. Maura Isles stehen vor ihrem bisher schwierigsten Fall! Dr. Maura Isles soll der Untersuchung eines sensationellen Fundes beiwohnen: einer ägyptischen Mumie, zufällig entdeckt im Keller eines Bostoner Museums. Doch bald wird klar: Die einbalsamierte Tote wurde erst kürzlich ermordet - und in ihrem Mund verbirgt sich eine Goldmünze mit geheimnisvoller Botschaft. Schnell gerät die junge Archäologin Josephine Pulcillo ins Visier der Ermittlungen von Detective Jane Rizzoli, weil sie über besondere Kenntnisse traditioneller Bestattungsmethoden verfügt. Als in Josephines Auto jedoch eine Moorleiche entdeckt wird und die junge Frau spurlos verschwindet, befürchten Jane und Maura das Schlimmste ... Ein teuflisches Gespinst aus Besessenheit und alten Familiengeheimnissen.


Auf das Buch freue mich schon die ganze Zeit. Ich hoffe es ist wieder genauso spannend wie die letzten Bände. Zumindest der Anfang liest sich schon recht vielversprechend.

Liebe Grüße
Susanne

Offline uschi

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 3487
Re: Aktuelles Lesefutter
« Antwort #997 am: 07. Juni 2009, 15:19:03 »
Hallo Susanne,

ich habe es vorgestern auch gekauft, ovp bei Amazon für 11 €! :dance: Ich habe es natürlich noch nicht erhalten, aber ich bin auch schon sehr gespannt auf das Buch. Lass mal von dir hören, wie es dir so gefallen hat.  :knuddel:

LG Uschi
Liebe Grüße
Uschi

Ein schönes Buch ist wie ein Schmetterling. Leicht liegt es in der Hand, entführt uns von einer Blüte zur nächsten und lässt den Himmel ahnen. (Lao-Tse)

Offline Susanne

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 2395
Re: Aktuelles Lesefutter
« Antwort #998 am: 08. Juni 2009, 11:51:54 »
Hallo Uschi,

Da hast Du aber Glück gehabt. Freut mich für Dich. Das Buch liest sich bisher gewohnt gut, auch wenn ich die Erklärungen um das Einbalsamieren u.ä. irgendwie etwas steif fand.

Liebe Grüße
Susanne

Offline Silvia

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 449
Re: Aktuelles Lesefutter
« Antwort #999 am: 08. Juni 2009, 12:34:41 »
Hallo zusammen !

Ich les gerade:

[isbn]3899415566[/isbn]
Kurzbeschreibung
Das Grauen, das sie als Kind in den Fängen einer Sekte erlebte, lässt Jane Cochrane einfach nicht los. Vor zwanzig Jahren gelang ihr die Flucht, doch noch immer fürchtet die junge Malerin die Rache des mächtigen Sektenführers. Unstet zieht sie von Stadt zu Stadt, nirgends fühlt sie sich sicher. Bis eines Tages der smarte Privatdetektiv Luke Kelly auftaucht und Jane nach Hause zu ihrem Vater bringt. Mit Lukes Hilfe beginnt sie ein neues Leben. Doch dann wird ihr bester Freund ermordet, und Jane erkennt, dass sie noch einmal kämpfen muss, um die Dämonen der Vergangenheit endgültig zu besiegen.

Das Buch ist spitze. Ich hab gestern früh angefangen und am Abend sind mir leider bei den letzen 70 Seiten die Augen zugefallen.  :schnarch:
Ich werd heute, wenn ich zuhause bin, gleich weiterlesen. So gepackt hat mich ein Buch in der letzten Zeit nicht.

LG Silvia

Offline Susanne

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 2395
Re: Aktuelles Lesefutter
« Antwort #1000 am: 10. Juni 2009, 15:36:00 »
Hallo Silvia,

Von Sharon Sala habe ich noch ein paar Mira Bücher auf meinem SUB liegen. Bisher finde ich ihre Bücher fast immer recht spannend.


Liebe Grüße
Susanne

Offline uschi

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 3487
Re: Aktuelles Lesefutter
« Antwort #1001 am: 10. Juni 2009, 20:33:51 »
Hallo Sylvia,

Mensch, gut dass es dich gibt, dieses Buch wäre mir sonst sicherlich entgangen, ich hatte es einfach nicht auf meiner Rechnung. Aber nun steht es sofort auf meiner WL.  :knuddel:

Ich liege im Moment mit "Ewig währt der Zorn" v. Andrea Kane in dern letzten Zügen. Zwar kein *****Buch, aber es lässt sich auch ganz gut lesen.

Liebe Grüße
Uschi
Liebe Grüße
Uschi

Ein schönes Buch ist wie ein Schmetterling. Leicht liegt es in der Hand, entführt uns von einer Blüte zur nächsten und lässt den Himmel ahnen. (Lao-Tse)

Offline Silvia

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 449
Re: Aktuelles Lesefutter
« Antwort #1002 am: 12. Juni 2009, 13:36:08 »
Hallo zusammen !

@ Susanne
Ich hab auch schon einige Bücher von Sharon Sala gelesen. Und sie haben mir immer gut gefallen.
Mal schauen, was als nächstes von ihr rauskommt.

@ Uschi
Freut mich, dass ich behilflich sein konnte.  :schmusen:
Mir hat es echt gut gefallen. Wenn du es dir kaufen solltest, bin ich gespannt, was du dazu sagst.
Von Andrea Kane hab ich auch zwei. "Schwesternherz" fand ich nicht schlecht, aber bei dem zweiten
- "Hetzjagd" - komm ich einfach nicht weiter.

LG Silvia

Offline SilkeS.

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 2303
    • SilkeS. SUB
Re: Aktuelles Lesefutter
« Antwort #1003 am: 12. Juni 2009, 20:37:35 »
Hallo

Mein aktuelles Buch ist derzeit
[isbn]3426634597[/isbn]
Obwohl es mir anfangs gut gefallen hat, weiß ich nach 100 seiten nicht mehr was ich davon halten soll.
Es fängt an sich zu ziehen und es sind noch zu viel Nebenhandlungen, die -scheinbar- nichts mit dem Verschwinden der Joggerin zu tun haben.

Gruß SilkeS.
Mein Blog
Mein Blog - Kommtar erwünscht

Offline Susanne

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 2395
Re: Aktuelles Lesefutter
« Antwort #1004 am: 14. Juni 2009, 14:18:26 »
Hallo Uschi,

Du wolltest doch hören wie mir Grabkammer gefallen hat und bevor ich das vergessen  :rotwerd:.
Gefallen hat mir das Buch auf alle Fälle, aber ich fand es nicht so gut wie die Bände davor. Für einen "normalen" Thriller war das Buch immer noch super, aber nicht für die doch sehr hohe Messlatte dieser Reihe.
Das Buch hat vielversprechend angefangen und ich habe mich schon auf einen durchlesene Nacht eingestellt. Aber ich konnte das Buch doch recht gut zur Seite legen.
Über das Private der Protas erfährt man zwar wieder etwas, aber es ist eher nur ganz am Rande. Der eigentliche Fall, daraus hätte die Autorin bestimmt einiges mehr entwickeln können, denn die Idee dazu war super. Trotzdem war das Buch spannend und hat sich gut gelesen. Nur nicht gewohntes Rizzoli Niveau.

Ich bin gespannt wie Du das Buch finden würst. Denn ich denke lange wird es nicht auf Deinem SUB liegen, oder?

Liebe Grüße
Susanne