Aktuelles Lesefutter

  • 1412 Antworten
  • 281232 Aufrufe

Offline Marmotte

  • Kaminkehrer
  • Full Member
  • *
  • Beiträge: 193
Re: Aktuelles Lesefutter
« Antwort #675 am: 25. Juli 2008, 10:17:02 »
Hallo Anja, hallo Silke,

EBen, auch kann man bei den Büchern nicht wirklich mitraten, sondern wird am Ende einfach vor die Auflösung gesetzt...

Da muss ich aber unbedingt widersprechen. Ich rate immer eigentlich immer mit und meine persönliche Quote liegt bei ihm nicht schlechter als bei Miss Marple
Gerade letztens hatte ich bei ihm wieder das Erfolgserlebnis des Richtigliegens *stolzbin*  :->
Ich gestehe auch, dass ich Poirot sehr gerne mag, ich mag seine Arroganz, seine übertrieben "unenglische" Art und ich amüsiere mich bestens über ihn.

Meine Top 5 bei Christie, hm, schwierig. Mal meine Datenbank fragen  :zwinker:

The Murder of Roger Ackroyd/Alibi
Weil das Buch so genial geschrieben ist, und es ein Genuss ist, es mit dem Wissen um die Auflösung nochmal zu lesen

And then there were none/Und dann gabs keines mehr
Sehr spannend, genial konstruiert, tolle Atmosphäre

The came to Baghdad/Sie kamen nach Bagdad
Wunderbares Büchlein, eigentlich Christie-untypisch und dennoch typisch Christie. Ein Spionage-Road-Movie

Towards Zero/Kurz vor Mitternacht
Christie vom Feinsten! Spannendes Buch, klasse geschrieben, super zum Mitraten, klasse aufgebaut, sehr gutes Ende, die Atmosphäre war perfekt.

The Pale Horse/ Das fahle Pferd
Die Atmosphäre war einfach genial-gruselig.

Übrigens fehlen mir noch so ca 10 Bücher, ehe ich meine Christie-Sammlung komplett habe, möglicherweise verschiebt sich da dann noch was auf den vorderen Plätzen.

Was sind denn Eure Lieblings-Christies?

Lieben Gruß,
Marmotte

Offline AnjaB

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 590
Re: Aktuelles Lesefutter
« Antwort #676 am: 25. Juli 2008, 13:03:17 »
Hallo Silke, Hallo Marmotte:

Zitat
auch kann man bei den Büchern nicht wirklich mitraten, sondern wird am Ende einfach vor die Auflösung gesetzt...

Das hab ich eigentlich immer bei Krimis, die ich lese, ich will ja auch überrascht werden, wenn ich den Mörder erraten kann ist es bei mir so, dass das Buch als eher Langweilig bei mir ankommt, so verschieden sind die Geschmäcker halt.

@Marmotte,
also bis auf Alibi kenne ich die Titel jetzt nicht wieder was nicht heißt, dass ich sie noch nicht gelesen habe, sie sind dann nicht hängengeblieben,

Meine Top 5

Miss Marple Dienstagabendclub,  weil sie hier so nett im Lehnstuhl sitzt und einfach Beispiele aus ihrem Alltag nimmt und die Sachen löst.

mehr später Kind schreit
3. Versuch  :schrei:

Also Dienstagabendclub MM
16:50 ab Paddington MM hier gefällt mir u.a. die Vertretervariante
Orientexpress HP  Das ganze Verbrechen ist ziemlich genial  konstruiert.
Ein gefährlicher Gegner Tom und Tuepence
Mord im Pfarrhaus MM

LG AnjaB
« Letzte Änderung: 25. Juli 2008, 16:36:33 von AnjaB »

Verliebte sehen sich an, Liebende blicken in die gleiche Richtung
Antoine de Saint-Exupéry

Offline AnjaB

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 590
Re: Aktuelles Lesefutter
« Antwort #677 am: 29. Juli 2008, 00:03:13 »
Hallo Zusammen,
 bei mir liegt wieder ein kleiner SUB aus der Bibliothek :->

Charlotte MacLeod
Der Mann im Ballon
Jodeln und Juwelen
Mord in Stiller Nacht ( enthält Kabeljau und Kaviar)

Wenn ich mich also in den nächsten Tagen nicht melde, ich stecke irgendwo in C.MLs Boston fest undbegleite die Bittersohns bei ihren Fällen :detektiv:


Im Anschluß daran werde ich mich einem Fantasy Krimi widmen, den Titel muss ich nachliefern, das Buch liegt noch unten im Auto sehe ich grad, um dann rauszufinden ob ich davon noch mehr mag oder nicht.
LG AnjaB


Verliebte sehen sich an, Liebende blicken in die gleiche Richtung
Antoine de Saint-Exupéry

Offline SilkeS.

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 2148
    • SilkeS. SUB
Re: Aktuelles Lesefutter
« Antwort #678 am: 29. Juli 2008, 08:31:55 »
Hallo Anja!

Zitat
Charlotte MacLeod
Mensch Du machst mich ja richtig neugierig auf diese Bücher....

Gruß SilkeS.
Mein Blog
Mein Blog - Kommtar erwünscht

Offline Siri

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 536
    • http://fotoalbum.web.de/gast/sirilaut/Max
Re: Aktuelles Lesefutter
« Antwort #679 am: 29. Juli 2008, 12:46:48 »
So nach dem mich ja  mein momentaner Forensikthriller arg ermüdet  werde ich nun meine heute angekommen Bücher von Kay Hooper beginnen zu lesen

http://www.amazon.de/Die-Augen-B%C3%B6sen-Kay-Hooper/dp/3898972739
Wer in der Zukunft lesen will, muß in der Vergangenheit blättern.
(André Malraux )

Offline SilkeS.

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 2148
    • SilkeS. SUB
Re: Aktuelles Lesefutter
« Antwort #680 am: 29. Juli 2008, 14:23:08 »
Hallo Siri!

Zitat
http://www.amazon.de/Die-Augen-B%C3%B6sen-Kay-Hooper/dp/3898972739
BRAV  :brav:
Bin echt mal gespannt wie Du es findet.

Zu dem Buch gab es mal eine LR, falls Du da mal reinspinsen möchtest
Link zur Leserunde

Gruß SilkeS.
Mein Blog
Mein Blog - Kommtar erwünscht

Offline Siri

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 536
    • http://fotoalbum.web.de/gast/sirilaut/Max
Re: Aktuelles Lesefutter
« Antwort #681 am: 29. Juli 2008, 16:47:44 »
Bis Ende Kapitel 1 sehr gut , verspricht spannend zu werden
Wer in der Zukunft lesen will, muß in der Vergangenheit blättern.
(André Malraux )

Offline Susanne

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 2395
Re: Aktuelles Lesefutter
« Antwort #682 am: 30. Juli 2008, 15:26:15 »
Hallo Zusammen,

Da ich auch endlich mal wieder einen Krimi lese, kann ich mich doch hier auch mal wieder lesetechnisch zu Wort melden.

Mein aktuelles Buch ist:

Tante Dimity und der unerhörte Skandal von Nancy Atherton


[isbn]3442369290[/isbn]

Inhalt
England hatte sich Lori Shepard romantischer vorgestellt. Ehemann Bill ist in den USA geblieben und Schwiegervater William hat sich gleich nach der Ankunft in Tante Dimitys Cottage in Luft aufgelöst. Dass es einen britischen Zweig der Familie Willis gibt, ist Lori auch völlig neu. Was weiß Tante Dimity von Cousin Gerald? Ohne ihre Hilfe wird Lori dem uralten Familienskandal und Willis senior nie auf die Spur kommen ...


Das ist der dritte Teil der Reihe und sie lesen sich alle recht nett. Zwar brauche ich immer ein wenig um in die Geschichte hineinzukommen, aber dann habe ich meist viel Spaß beim Lesen.

@Siri: Die Kay Hooper Bücher habe ich auch gelesen und war nich so richtig begeistert von den Büchern. Mir hat der erste Band am Besten gefallen (aber auch nicht so richtig gut) und den letzten Band haben wir gerade in einer LR drüben gelesen. Wobei ich den letzten Band jetzt richtig richtig schlecht fand.
Aber ich glaube Michelle und Silke fanden die ersten beiden Bände nicht schlecht. Hoffe aber das Du viel Spaß beim Lesen hast. Denn Geschmäcker sind ja verschieden.

Liebe Grüße
Susanne
« Letzte Änderung: 09. September 2008, 12:43:52 von Susanne »

Offline AnjaB

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 590
Re: Aktuelles Lesefutter
« Antwort #683 am: 30. Juli 2008, 21:18:52 »
Hallo Susanne,
Mensch mal ein Krimi, den ich sogar kenne.
Der hat mir insgesamt sehr gut gefallen, wenn man sich mal auf diese übersinnliche Ebene eingelassen hat.
Ich werde mir morgen im Buchklub noch die nächsten Bände besorgen 7und 8 glaub ich.

LG AnjaB

Verliebte sehen sich an, Liebende blicken in die gleiche Richtung
Antoine de Saint-Exupéry

Offline Susanne

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 2395
Re: Aktuelles Lesefutter
« Antwort #684 am: 31. Juli 2008, 10:29:53 »
Hallo Anja,

Mir gefallen die Tante Dimity Bücher auch immer sehr gut, wobei dieser Band ein wenig gebraucht hat, bis er mir gefallen hat.
Die Sache mit dem Übersinnlichen stört mich eigentlich nicht. Denn ich lese solche Bücher recht gerne.

Liebe Grüße
Susanne

Offline Siri

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 536
    • http://fotoalbum.web.de/gast/sirilaut/Max
Re: Aktuelles Lesefutter
« Antwort #685 am: 31. Juli 2008, 10:54:23 »
Mal was mich nicht interessiert -seeeeehr gut  :->
Mein Buch gefällt mir aber echt sehr gut . Zwar nicht so gruselig bislang ( 100 Seiten hab ich geschafft und muss mich heut und Morgen ran halten wegen der Spontan LR ) aber es gefällt mir
Wer in der Zukunft lesen will, muß in der Vergangenheit blättern.
(André Malraux )

Offline uschi

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 3486
Re: Aktuelles Lesefutter
« Antwort #686 am: 01. August 2008, 20:20:24 »
Hallo zusammen,

ich will heute noch mit folgendem Buch beginnen:

Todesschrei – Karen Rose

[isbn]
3426663104[/isbn]

Kurzbeschreibung

Er hat eine Vorliebe für mittelalterliche Folterinstrumente, und für seine Kunst überschreitet er jede menschliche Grenze. Er lässt seine Opfer um ihr Leben schreien. Doch dann heften sich Detective Vito Ciccotelli und die junge Archäologin Sophie Johannsen an seine Fersen.
Als die Polizei von Philadelphia auf einem verwilderten Grundstück eine Leiche findet, wird Sophie Johannsen, Archäologin und Spezialistin für mittelalterliche Kunst, um ihre Mithilfe gebeten: Sie soll mit einem Ausgrabungsdetektor den Erdboden nach weiteren Toten absuchen. Schon bald entdeckt Sophie mehrere Leichen und noch mehr ausgehöhlte Gräber. Die Polizei hat es offenbar mit dem privaten Friedhof eines Serienkillers zu tun. Und noch während sich Detective Vito Ciccotelli fragt, warum der Mörder die Toten wie mittelalterliche Grabfiguren drapiert, nähert sich der Täter seinem nächsten Opfer ...

Liebe Grüße
Uschi
« Letzte Änderung: 01. August 2008, 21:09:42 von uschi »
Liebe Grüße
Uschi

Ein schönes Buch ist wie ein Schmetterling. Leicht liegt es in der Hand, entführt uns von einer Blüte zur nächsten und lässt den Himmel ahnen. (Lao-Tse)

Offline Siri

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 536
    • http://fotoalbum.web.de/gast/sirilaut/Max
Re: Aktuelles Lesefutter
« Antwort #687 am: 02. August 2008, 08:38:36 »
Ich hab gestern Nacht das "spontane LR-Buch " angefangen

Stieg Larson -Verblendung

Kurzbeschreibung
Eine Familiengeschichte, die einen nicht mehr loslässt
Was geschah mit Harriet Vanger? Während eines Familientreffens spurlos verschwunden, bleibt ihr Schicksal jahrzehntelang ungeklärt. Bis der Journalist Mikael Blomkvist und die Ermittlerin Lisbeth Salander recherchieren. Was sie zutage fördern, lässt alle Beteiligten wünschen, sie hätten sich nie mit diesem Fall beschäftigt. An seinem 82. Geburtstag erhält der einflussreiche Industrielle Henrik Vanger per Post anonym ein Geschenk. Das Paket enthält eine gepresste Blüte hinter Glas, genau wie in den 43 Jahren zuvor. Vangers Lieblingsnichte Harriet hatte ihm 1958 zum ersten Mal dieses Geschenk gemacht, doch dann verschwand sie spurlos. Ihr Leichnam wurde nie gefunden. In einer letzten Anstrengung beschließt Vanger herauszufinden, was dem geliebten Mädchen tatsächlich zustieß. Er engagiert den Journalisten Mikael Blomkvist, der, getarnt als Biograf, bald auf erste Spuren stößt. Unterstützt wird er von der jungen Ermittlerin Lisbeth Salander, einem virtuosen Computergenie mit messerscharfem Verstand. Je tiefer Blomkvist und Salander in der Vangerschen Familiengeschichte graben, desto grauenvoller sind ihre Enthüllungen. Ausgezeichnet mit dem skandinavischen Krimipreis.


[isbn]3453432452[/isbn]


Ich bin gespannt . Bisher ist es ehr ein ruhiges Buch  und am Anfang fand ich es bissel wirr , aber ich hab ja grad mal 40 Seiten geschafft von daher sagt das nix aus
Wer in der Zukunft lesen will, muß in der Vergangenheit blättern.
(André Malraux )

Offline Christiane

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 4622
Re: Aktuelles Lesefutter
« Antwort #688 am: 02. August 2008, 21:40:28 »
Hallo Siri,

genau so ging es mir anfangs auch mit dem Buch. Zeitweise hatte ich vermutet, dass es so ein bisschen in Richtung Wirtschaftskriminalität ginge und fürchtete, dass das doch ziemlich öde sein würde. Aaaaber - dann kam alles ganz anders  :teufel:

Liebe Grüße,
Christiane
Staunt euch die Augen aus dem Kopf, lebt, als würdet ihr in zehn Sekunden tot umfallen. Bereist die Welt. Sie ist fantastischer als jeder Traum, der in einer Fabrik hergestellt wird.
 Ray Bradbury (1920 - 2012)

Offline ClaudiC

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 694
Re: Aktuelles Lesefutter
« Antwort #689 am: 04. August 2008, 13:32:24 »
Ich habe heute morgen mit


[isbn]3442464153[/isbn]

angefangen. Dank eines übervollen Wartezimmers beim Arzt habe ich die Hälfte auch schon geschafft. Aber leider gefällt es mir gar nicht so gut, wie immer alle behaupten.

Die Krimi-Handlung kommt viiiiieeel zu kurz und die Schafe finde ich nur ab und zu mal witzig. Ich glaube, drüben hat mal eine LR dazu stattgefunden. Mal schauen, wie ihr es damals fandet.

LG
ClaudiC