Aktuelles Lesefutter

  • 1412 Antworten
  • 281284 Aufrufe

Offline AnjaB

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 590
Re: Aktuelles Lesefutter
« Antwort #600 am: 02. Juni 2008, 14:54:22 »
Hallo zusammen,

Ich kenn sogar mal ein Buch das hier gelesen wird, wenn auch nur auf Deutsch :-)
Marmotte, diesen Krimi habe ich mal vor einigen Jahren gelesen. Ich glaub ich fand ihn damals so lala.
Obwohl P.W: sehr nette Krimis geschrieben hat. Sind bloß leider schwer zu kriegen.

Morgen kann ich die ersten Fowler in der Bibliothek abholen  :detektiv: dann hab ich wieder Krimilesefutter

LG
Anja

Verliebte sehen sich an, Liebende blicken in die gleiche Richtung
Antoine de Saint-Exupéry

Offline SilkeS.

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 2148
    • SilkeS. SUB
Re: Aktuelles Lesefutter
« Antwort #601 am: 02. Juni 2008, 15:17:29 »
Hallo Anja!



Zitat
Morgen kann ich die ersten Fowler in der Bibliothek abholen   dann hab ich wieder Krimilesefutter
:ausrast: stoppppppp, ich habe den 1. Band auf dem SUB... wollen wir ihn zusammenlesen???

Gruß Silkes.
Mein Blog
Mein Blog - Kommtar erwünscht

Offline Marmotte

  • Kaminkehrer
  • Full Member
  • *
  • Beiträge: 193
Re: Aktuelles Lesefutter
« Antwort #602 am: 02. Juni 2008, 16:05:48 »
Hallo Anja,

Obwohl P.W: sehr nette Krimis geschrieben hat. Sind bloß leider schwer zu kriegen.

Ja, das mit dem "schwer zu kriegen" stimmt. (Das mit den "sehr netten Krimis" natürlich auch  :->)
Ich bin zugegebenermaßen ein sehr großer Fan von Miss Silver, obwohl ihre übrigen Charaktere demgegenüber häufig mal etwas blass bleiben, bzw. sich doch schon sehr an bestimmten "Typen" orientieren. In puncto Atmosphäre kommt sie, wie ich finde, nicht ganz an Agatha Christie ran, aber wie im ersten Posting schon gesagt: Ich mag ihre Ideen, aus denen sie die Geschichte strickt. Und diesen Typ "klassischer englischer Krimi" sowieso.
Ich sammel jetzt schon seit einigen Jahren an der Serie herum und hatte das Glück, dass in letzter Zeit viele der mir noch fehlenden auf Englisch neu herausgekommen sind. Jetzt fehlt mir nur noch ein einziges und ich hoffe, da mal gebraucht zu einem vernünftigen Preis heran zu kommen.

Lieben Gruß,
Marmotte

Offline AnjaB

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 590
Re: Aktuelles Lesefutter
« Antwort #603 am: 02. Juni 2008, 22:35:05 »
Hallo Anja!



Zitat
Morgen kann ich die ersten Fowler in der Bibliothek abholen   dann hab ich wieder Krimilesefutter
:ausrast: stoppppppp, ich habe den 1. Band auf dem SUB... wollen wir ihn zusammenlesen???

Gruß Silkes.

Hallo Silke, ist leider noch nicht Band 1, der ist grad erst ausgeliehen und kommt wohl als letztes, bin grad schwer am überlegen ob ich mir die Bände noch aufspare, ansonsten meld ich mich wenn ich Band 1 habe OK? (Ich denke mal Mitte ende Juni sollte er da sein)
LG AnjaB

Verliebte sehen sich an, Liebende blicken in die gleiche Richtung
Antoine de Saint-Exupéry

Offline Silvia

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 449
Re: Aktuelles Lesefutter
« Antwort #604 am: 05. Juni 2008, 06:47:17 »
Guten Morgen zusammen!

Jetzt muss ich auch mal wieder mein akutellstes Buch reinstellen:



Kurzbeschreibung:
Risa Sheridan ist Goldexpertin. Sie arbeitet für den attraktiven Multi-Millionär und Goldsammler Shane Tannahill. Als ein keltischer Druidenschatz auf dem Kunstmarkt auftaucht, sind beide sofort begeistert. Sie müssen ihn einfach haben! Doch es klebt Blut an diesem Gold. Und bald befinden sich Risa und Shane inmitten einer tödlichen Verschwörung. Denn Shane hat mächtige und skrupellose Feinde.

Bis jetzt (ca. 150 Seiten von 478) gefällt es mir gut. Mich "stört" eigentlich nur, dass es momentan noch ziemlich viele einzelne Handlungsstränge gibt, die aber alle mit dem Schatz zusammen hängen. Ich hoffe, das wir noch besser.

LG Silvia

Offline Susanne

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 2395
Re: Aktuelles Lesefutter
« Antwort #605 am: 05. Juni 2008, 10:04:48 »
Hallo Silvia,

Von E.L. muß ich auch unbedingt einmal ein Buch lesen. Ich glaube ich habe sogar ein Buch von ihr auf meinem SUB liegen. Um Dein Buch bin ich aber bei Weltbild auch schon herumgwandert.

Liebe Grüße
Susanne

Offline SilkeS.

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 2148
    • SilkeS. SUB
Re: Aktuelles Lesefutter
« Antwort #606 am: 09. Juni 2008, 08:54:18 »
Hallo zusammen!

Ich muß mal einiges Nachreichen.
Ich war letzte Woche mehrer Tage auf Tagung ansonsten allein im Büro und kam daher nicht so zum posten:

Den Ulrich Ritzel habe ich fertig. Er endet ziemlich unspektakluär. Nähres in einer Rezis, sobald ich dafür den Kopf habe.
Am WE habe ich dann

[isbn]3897054779[/isbn]
gelesen. Mir sind die Charaktere sehr ans Herz gewachsen.
Der Krimi ist ausgeklüngelt und der Autorin ist es gelungen mich auf eine falsche Fährte zu locken.
Bei der Kocherei von Frau Camphausen ist mir immer das Wasser im Mund zusammengelaufen und ich werde der Autorin mal nahelegen, die Rezepte mit ihre Bücher zu bringen...
Auch hier folgt die Rezi sobald ich kopfmäßig etwas mehr Luft habe...  :rollen:



Aktuell lese ich nun zweigleisig.
Gestern abend habe ich mit

Inhalt
Die attraktive Studentin Ashley Freeman begeht einen folgenschweren Fehler. Angeheitert verbringt sie eine Nacht mit Michael O'Connell, einem Computerfreak und geschickten Hacker. Was sie nicht ahnt: Michael ist ein Psychopath, und er hat beschlossen, dass Ashley die Frau seines Lebens ist. Nichts und niemand wird ihn davon abbringen - schon gar nicht Ashley.

Michael lässt sich nicht abschütteln, Ashleys Zurückweisungen stacheln ihn nur noch mehr an. Unerbittlich stellt er ihr nach, zwingt sie unter seinen Psychoterror. Und er kennt keine Gnade: Einen Kommilitonen, der ein Date mit Ashley hat, prügelt er in den Rollstuhl, Ashleys beste Freundin wird bei einem mysteriösen Autounfall verletzt. Und auch die 5000 Dollar, mit denen Ashleys Eltern ihn sich vom Hals schaffen wollen, bewirken nichts. In ihrer Verzweiflung setzt Ashleys Familie den Ex-Cop Murphy auf den Stalker an. Wenig später ist der Privatdetektiv tot. Immer schneller dreht sich eine Spirale des Schreckens, die schließlich Ashleys gesamte Familie in die Tiefe reißt ...

[isbn]3426197561[/isbn]
angefangen, als Überbrückung und als Alternativ zu Fußball  :kotz:
heute morgen habe ich dann aber mit meinem Leserundenbuch

Inhalt
Was kann das schon Gutes geben: ein Katzenfreund zu Gast im Maus Haus. Jim Qwilleran, dem schnauzbärtigen Reporter mit dem Zungenbrecher-Namen, erscheint schon der Grund lächerlich, der ihn hierher führt – er soll über kulinarische Spitzenleistungen berichten. Doch Koko, der ungewöhnlichste Siamkater der Welt, denkt anders über Maus Haus und gastronomische Raffinessen. Also bleiben beide, und prompt geschehen seltsame Dinge. Ein Schrei in der Nacht, der Hausboy verschwindet, und schließlich löst sich eine alte Freundin von Jim in Luft auf. Was zu viel ist, ist zu viel. Das finden auch Koko und seine hübsche Siam-Freundin Yum Yum, und so zeigen sie dem verblüfften Journalisten einmal, was eine Spürnase ist.

[isbn]3404133919[/isbn]
begonnen.
Ich bin noch nicht weit, aber von der Atmospähre her gefällt mir das Buch schon wieder sehr gut.

Gruß SilkeS.
« Letzte Änderung: 14. Juni 2008, 19:16:55 von SilkeS. »
Mein Blog
Mein Blog - Kommtar erwünscht

Offline AnjaB

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 590
Re: Aktuelles Lesefutter
« Antwort #607 am: 10. Juni 2008, 13:16:41 »
Hallo zusammen,

ich habe grad die Nachricht bekommen dass für mich
¬Die¬ tödliche Braut : ein Benni-Harper-Krimi
bereitsteht.
Der Museumsmörder sprich Band 1 ist natürlich noch bis zum 19.06. ausgeliehen, wer ich wohl vor dem Urlaub nicht mehr bekommen  :rollen:

Ansonsten Lese ich grad einen Historical vom Cora Verlag, der unter der Flagge "Krimi" fährt.

P.B. Ryan
Blutrot wie die Wahrheit

Eine gefeierte Schauspielerin wird erschossen, verdächtigt wird die  ebenfalls erschossene Zofe, die noch den Schmuck in  den Händen hält.  Nell Sweeney, Gouvernante in einem der mächtigen Haushalte Bostens. Beginnt dem einem Verwandten der Zofe zuliebe zu schnüffeln und macht sich damit nicht grad beliebt. Ihr zur Seite steht ein Sohn der Familie für die sie arbeitet.

Also wie soll ich es sagen, ich lasse mich gerne durch die Geschichte unterhalten, es ist ein typischer Historical die Bösen sind böse, und die Helden sind gut und verletzt. Aber ein Krimi so richtig spannend und mitreißend ist er nicht. Macht ja auch nichts, ich mag ihn trotzdem. Ist leider der zweite Band, der mir neulich in der Zeitschriftenecke über den weg gelaufen ist. Habe Band 1 über booklooker bestellt.
Aber es ist kein vergleich mit "richtigen" Krimis, wie gesagt Historical ist schon der Schwerpunkt, auch wenn die Heldin und der Held bisher es noch nicht mal bis zu einer Liebeserklärung geschweige denn in die horizontale geschafft haben (wofür ich auchg recht dankbar bin ) :-)

LG
AnjaB

Verliebte sehen sich an, Liebende blicken in die gleiche Richtung
Antoine de Saint-Exupéry

Offline AnjaB

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 590
Re: Aktuelles Lesefutter
« Antwort #608 am: 10. Juni 2008, 13:20:40 »
Hallo Silke,
also mit dem Rennbahnbuch hast Du mich neugierig gemacht,  hat das so ein wenig was von Dick Francis Büchern ?

LG
AnjaB

Verliebte sehen sich an, Liebende blicken in die gleiche Richtung
Antoine de Saint-Exupéry

Offline SilkeS.

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 2148
    • SilkeS. SUB
Re: Aktuelles Lesefutter
« Antwort #609 am: 11. Juni 2008, 07:39:23 »
Hallo AnjaB!

Zitat
also mit dem Rennbahnbuch hast Du mich neugierig gemacht,  hat das so ein wenig was von Dick Francis Büchern ?
Da ich Dick Francis leider (noch nicht) kenne kann ich Dir leider nicht sagen, ob die Bücher sind ähneln.


Zitat
Der Museumsmörder sprich Band 1 ist natürlich noch bis zum 19.06. ausgeliehen, wer ich wohl vor dem Urlaub nicht mehr bekommen
Sollen wir drüben im Lr-Forum schonmal einen gemeinsamen Termin suchen, nach dem 19.6.  :zwinker:

Gruß SilkeS.
Mein Blog
Mein Blog - Kommtar erwünscht

Offline AnjaB

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 590
Re: Aktuelles Lesefutter
« Antwort #610 am: 11. Juni 2008, 09:05:09 »

Zitat
Der Museumsmörder sprich Band 1 ist natürlich noch bis zum 19.06. ausgeliehen, wer ich wohl vor dem Urlaub nicht mehr bekommen
Sollen wir drüben im Lr-Forum schonmal einen gemeinsamen Termin suchen, nach dem 19.6.  :zwinker:

Gruß SilkeS.


Guten Morgen Silke,
ja können wir gerne machen, nachdem ich mich drüben angemeldet habe wird aber Anfang Juli werden wir sind im Urlaub und haben im Anschluss daran unsere alljährliche Jugendfahrt .
Geh mich jetzt erstmal anmelden
LG
AnjaB

Verliebte sehen sich an, Liebende blicken in die gleiche Richtung
Antoine de Saint-Exupéry

Offline ClaudiC

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 694
Re: Aktuelles Lesefutter
« Antwort #611 am: 14. Juni 2008, 18:21:28 »
Ich habe vorhin angefangen mit:


Commissario Montalbano löst seinen ersten Fall Commissario Salvo Montalbano aus Sizilien ist der neue Star unter den Mordkommissaren der internationalen Krimiliteratur: ein liebenswerter Eigenbrötler mit einer Vorliebe für schöne Frauen und gutes Essen. Aber auch jemand, der “seine” Sizilianer kennt und mit südlicher Nonchalance und nüchternem Realitätssinn die vertracktesten Fälle löst - und deshalb schon bald das raffiniert inszenierte Spiel um den Fall Luparello durchschaut ...
[isbn]3404920481[/isbn]

Ich habe das Buch vor einigen Jahren schon einmal gelesen. Dazu zwei der Kurzgeschichten-Bücher um Commissario Montalbano. Jetzt will ich endlich mal die komplette Reihe lesen.
Bisher gefällt es mir sehr gut. Man ist ruck zuck drin mitten im Geschehen und merkt gar nicht, dass schon 100 seiten vorüber sind.

LG
ClaudiC

Offline SilkeS.

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 2148
    • SilkeS. SUB
Re: Aktuelles Lesefutter
« Antwort #612 am: 14. Juni 2008, 19:47:39 »
Hallo Claudic!

Ich habe das Buch auch gelesen, hatte damals gewaltige Schwierigkeiten mit Montalbano, seinem Humor, seiner brummigen Art und seiner Geschick die Täter auf seiner Art und Wese zu überführen.
Inzwischen bin ich Montalbano Fan und habe alle Bücher von Camilieri gelesen.

Gruß SilkeS.
Mein Blog
Mein Blog - Kommtar erwünscht

Offline AnjaB

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 590
Re: Aktuelles Lesefutter
« Antwort #613 am: 14. Juni 2008, 22:27:47 »
Hallo Ihr Lieben
bin wieder in Boston gelandet und fahre grad mit Sarah und Max  in die Sommerfrische (?)
Charlotte MAcLeod
Der Spiegel aus Bilbao

[isbn]3770119592[/isbn]
ist eingetrudelt. :->
Booklooker sei Dank!

Bin mal gespannt wie es weitergeht mit den beiden, zur Zeit gibt es  wohl das eine oder andere Problem  :rollen: mir ging grad durch den Kopf "Männer" weil er so eifersüchtig auf ihre Gedanken an ihren ersten Ehemann war. :hau:

LG
AnjaB
« Letzte Änderung: 08. September 2008, 21:49:13 von AnjaB »

Verliebte sehen sich an, Liebende blicken in die gleiche Richtung
Antoine de Saint-Exupéry

Offline Marmotte

  • Kaminkehrer
  • Full Member
  • *
  • Beiträge: 193
Re: Aktuelles Lesefutter
« Antwort #614 am: 18. Juni 2008, 08:29:24 »
Guten Morgen zusammen,

@ClaudiC: Ich hab den Camilleri vor einiger Zeit auch gelesen, bin damit aber gar nicht warm geworden, so dass ich diese Serie für mich erstmal auf Eis gelegt habe.

@AnjaB: So langsam hast Du die Boston-Reihe dann ja fast durch, oder?

Ich lese seit gestern abend auch mal wieder einen Krimi, naja, zumindest sowas in der Art  :->



[isbn]3404158776[/isbn]

Das ist inzwischen auch schon der 6. Fall für die No. 1 Ladies' Detective Agency und ich fand es sehr nett, mal wieder nach Botswana zu reisen. Es ist natürlich auch diesmal kein Krimi im klassischen Sinne, sondern eine Aneinanderreihung von netten, kleinen Geschichten, dazu Mma Ramotswes Wohlfühlphilosophie, einfach immer wieder schön.

Lieben Gruß,
Marmotte