Outlander Staffel 2

  • 33 Antworten
  • 8711 Aufrufe

Online Christiane

  • Ungeschlagene Bingoqueen
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 5308
Re: Outlander Staffel 2
« Antwort #16 am: 25. Oktober 2016, 11:08:46 »
Oh Mist, ich hätt echt nicht fragen sollen.
- Nein, Inge, nicht Dein Fehler  :rotwerd:.
Also ich schau die Serie nicht weil die meisten Schauspieler mit den Charakteren in meinem Kopf so wenig gemeinsam haben. Aber ich seh natürlich ein, dass die Wahrscheinlichkeit, dass der Regisseur da meine Ideen verfilmt sehr gering ist. Aaaaber wenn aus einem 'weißen Hündchen, das entfernt an einen Mix aus Dackel und Pudel erinnert' dann ein Border Terrier wird -  :wah:  :gr:  :heul:



Stell Dir diesen Hund in weiß oder creme vor - das ist so in etwa der Hund, der im Buch beschrieben wird.

Oder so: 
Staunt euch die Augen aus dem Kopf, lebt, als würdet ihr in zehn Sekunden tot umfallen. Bereist die Welt. Sie ist fantastischer als jeder Traum, der in einer Fabrik hergestellt wird.
 Ray Bradbury (1920 - 2012)

Online Inge78

  • Ungeschlagene Bingoqueen
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 5722
  • Ryle hira - life is what it is
Re: Outlander Staffel 2
« Antwort #17 am: 25. Oktober 2016, 11:14:55 »
Ehrlich gesagt hätte ich nicht mehr gewusst wie Button beschrieben war  :rotwerd:

Und ich mag den Button aus der Serie ,wobei ich echt dachte es wäre ein Mischlingshund , Du siehst ich habe totale Ahnung

Aber da ist es ein Glück dass ich echt nur noch die Rahmenhandlung der Bücher weiß , da fallen wir so Details nicht auf

Ich habe mich mittlerweile sogar mit Claire ausgesöhnt
Und Fergus zB finde ich auch ganz wunderbar

Words are, in my not-so-humble opinion, our most inexhaustible source of magic. Capable of both inflicting injury, and remedying it - Albus Dumbledore

Im finst´ren Förenwald, da wohnt ein greiser Meister. Er ficht gar furchtlos kalt sogar noch feiste Geister.

Online Christiane

  • Ungeschlagene Bingoqueen
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 5308
Re: Outlander Staffel 2
« Antwort #18 am: 25. Oktober 2016, 11:22:38 »
Na ja, Hunde sind halt mein liebstes Steckenpferd - da vergeß ich die Beschreibung ebenso wenig wie Du vergißt, dass Jamie rote Haare hat  :->.

Ich persönlich finde auch, dass Border Terrier wie nette Mischlinge aussehen - und bin damit mal so richtig in den Fettnapf gesprungen  :-). Ich hab ja jahrelang in einer Tierarztpraxis gearbeitet und ziemlich zu meiner Anfangszeit dort kam eine Frau mit einem kleinen Hund rein. Ich war an der Anmeldung und meinte enthusiastisch: 'Da haben sie aber einen hübschen Mischling!' - Oh weh, das war ein Fehler! Gott, war die Frau beleidigt, dass ich ihr Herzblatt nicht als Border Terrier mit ellenlangem Stammbaum (und garantiert für eine Stange Geld) erkannt hab  :rollen:.
Ehrlich: seither vergeß ich diese Rasse nicht mehr  :-> .

Mit der Film-Claire 'aussöhnen' möchte ich mich garnicht. Ich behalt lieber 'meine' Claire im Kopf.  :-> Die ist nicht so ein schmales Persönchen, sondern viel mehr Frau, viel tougher, viel präsenter und charismatischer.

Fergus hab ich auch noch nicht gesehen - und nun bin ich auch nicht sicher, ob ich da gucken soll??? Noch so einen Schock heute verkraft ich vielleicht nicht  :umfall:.

Staunt euch die Augen aus dem Kopf, lebt, als würdet ihr in zehn Sekunden tot umfallen. Bereist die Welt. Sie ist fantastischer als jeder Traum, der in einer Fabrik hergestellt wird.
 Ray Bradbury (1920 - 2012)

Online Inge78

  • Ungeschlagene Bingoqueen
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 5722
  • Ryle hira - life is what it is
Re: Outlander Staffel 2
« Antwort #19 am: 25. Oktober 2016, 11:31:57 »
Dann schicke ich mal lieber kein Bild von Fergus  :->

Und die Geschichte mit dem Mischling bzw Stammbaum Hund ist wirklich zu schön  :-)
Words are, in my not-so-humble opinion, our most inexhaustible source of magic. Capable of both inflicting injury, and remedying it - Albus Dumbledore

Im finst´ren Förenwald, da wohnt ein greiser Meister. Er ficht gar furchtlos kalt sogar noch feiste Geister.

Offline Kathrin

  • Globaler Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4478
Re: Outlander Staffel 2
« Antwort #20 am: 25. Oktober 2016, 12:47:38 »


Der ist aber auch extrem süß :schmacht:
Rock the Night!

Online Christiane

  • Ungeschlagene Bingoqueen
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 5308
Re: Outlander Staffel 2
« Antwort #21 am: 25. Oktober 2016, 13:29:13 »
@Inge:

Ja, die Geschichte gehört zu der Sorte, die total unangenehm und peinlich während man mittendrin steckt, die sich aber hinterher prima im Anekdotenfundus machen  :-).

@ Kathrin: Ja, find ich auch  :schmacht:.
Staunt euch die Augen aus dem Kopf, lebt, als würdet ihr in zehn Sekunden tot umfallen. Bereist die Welt. Sie ist fantastischer als jeder Traum, der in einer Fabrik hergestellt wird.
 Ray Bradbury (1920 - 2012)

Offline Steffi

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3512
    • Buchrebellin
Re: Outlander Staffel 2
« Antwort #22 am: 25. Oktober 2016, 13:50:41 »
Hier noch mal Button in einer Szene. Ich fand den toll:

http://pixel.nymag.com/imgs/daily/vulture/2016/04/19/19-outlander-dog.w1200.h630.jpg

Und Claire macht sich in der 2. Staffel wirklich. Und Fergus ist einfach sooo knuffig. Den hab ich mir irgendwie auch genauso vorgestellt:

http://cimg.tvgcdn.net/i/r/2016/06/16/9f045f21-2a67-4158-9f25-cf0e246d371e/resize/815x543/becd8ae39f8fbfde34b88d2b5bfc4933/160615-outlander-romann-berrux.jpg

Ich lese gerade:
Thomas Mullen: Darktown
Leigh Bardugo: Eisige Wellen
            als nächstes auf dem SUB
Leigh Bardugo: Lodernde Schwingen


Offline nirak

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 1951
Re: Outlander Staffel 2
« Antwort #23 am: 25. Oktober 2016, 17:47:45 »
Mir hat die zweite Staffel gut gefallen. Den Hund hätte ich wirklich nicht mehr beschreiben können und Fergus ist einfach nur klasse. Ich bin aber mal gespannt wie er nachher als erwachsener junger Mann aussieht  :->

Online Inge78

  • Ungeschlagene Bingoqueen
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 5722
  • Ryle hira - life is what it is
Re: Outlander Staffel 2
« Antwort #24 am: 25. Oktober 2016, 17:50:54 »
Mir hat die zweite Staffel gut gefallen. Den Hund hätte ich wirklich nicht mehr beschreiben können und Fergus ist einfach nur klasse. Ich bin aber mal gespannt wie er nachher als erwachsener junger Mann aussieht  :->

Viel zu französisch  :gr:
Words are, in my not-so-humble opinion, our most inexhaustible source of magic. Capable of both inflicting injury, and remedying it - Albus Dumbledore

Im finst´ren Förenwald, da wohnt ein greiser Meister. Er ficht gar furchtlos kalt sogar noch feiste Geister.

Online Christiane

  • Ungeschlagene Bingoqueen
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 5308
Re: Outlander Staffel 2
« Antwort #25 am: 25. Oktober 2016, 18:00:19 »
Steffi, das ist bestimmt auch ein toller Hund - nur eben nicht so einer wie Diana ihn im Buch beschrieben hat  :->.

Inge, was meinst Du mit 'viel zu französisch'?? Wie soll das denn gehen??
Staunt euch die Augen aus dem Kopf, lebt, als würdet ihr in zehn Sekunden tot umfallen. Bereist die Welt. Sie ist fantastischer als jeder Traum, der in einer Fabrik hergestellt wird.
 Ray Bradbury (1920 - 2012)

Online Inge78

  • Ungeschlagene Bingoqueen
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 5722
  • Ryle hira - life is what it is
Re: Outlander Staffel 2
« Antwort #26 am: 25. Oktober 2016, 18:09:16 »
Ich bin so überhaupt nicht frankophil und ich finde die Franzosen sind , sorry, nicht so richtig männlich sondern meist eher so , wie sagt man so schön, metrosexuell ...

Da stehe ich schon eher auf den doch sehr maskulinen Highlander Typen

Und ja, das ist jetzt total oberflächlich aber muss ja mal gesagt werden ;-)

Und ich glaube Fergus wird so einer, so einer süßer , schöner , kleiner Franzose




Words are, in my not-so-humble opinion, our most inexhaustible source of magic. Capable of both inflicting injury, and remedying it - Albus Dumbledore

Im finst´ren Förenwald, da wohnt ein greiser Meister. Er ficht gar furchtlos kalt sogar noch feiste Geister.

Online Christiane

  • Ungeschlagene Bingoqueen
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 5308
Re: Outlander Staffel 2
« Antwort #27 am: 25. Oktober 2016, 18:45:02 »
Darf's doch auch sein - wir sitzen doch vor der Glotze nur zum Gucken, also genau das: ganz oberflächlich  :zwinker: :-).

Und eeehm, ich hab so Bilder vom sehr jungen Alain Delon im Kopf, die meiner Vorstellung von Fergus schon recht nahe kommen. Dazu noch ein frazösischer Akzent - perfekt!  :->

Was allerdings das Klischee vom 'süßen kleinen Franzosen' angeht: wenn man sich mal einige der bekannteren frz. Schauspieler oder Sänger anschaut sind die meisten alles andere als klein und süß  :-). Beispiele? - Michel Piccoli, Dépardieu, Pierre Richard, Louis de Funès, Jean Reno, Charles Aznavour (o.k., klein ist er ;-)), Serge Gainsbourg, ...

Staunt euch die Augen aus dem Kopf, lebt, als würdet ihr in zehn Sekunden tot umfallen. Bereist die Welt. Sie ist fantastischer als jeder Traum, der in einer Fabrik hergestellt wird.
 Ray Bradbury (1920 - 2012)

Online Inge78

  • Ungeschlagene Bingoqueen
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 5722
  • Ryle hira - life is what it is
Re: Outlander Staffel 2
« Antwort #28 am: 25. Oktober 2016, 19:02:27 »
Die Meisten in deiner Aufstellung kenne ich glaube ich gar nicht ... aber auch Louis de Funes ist für mich typisch französisch, OK, nicht süß, aber klein und hektisch und wenig ansprechend  :rotwerd:

Und Alain Delon ist jetzt auch nicht mein Traummann
Aber neugierig bin ich natürlich  trotzdem auf Fergus
Words are, in my not-so-humble opinion, our most inexhaustible source of magic. Capable of both inflicting injury, and remedying it - Albus Dumbledore

Im finst´ren Förenwald, da wohnt ein greiser Meister. Er ficht gar furchtlos kalt sogar noch feiste Geister.

Offline Steffi

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3512
    • Buchrebellin
Ich lese gerade:
Thomas Mullen: Darktown
Leigh Bardugo: Eisige Wellen
            als nächstes auf dem SUB
Leigh Bardugo: Lodernde Schwingen