Meriamons Fantasy-SUB

  • 3 Antworten
  • 3119 Aufrufe

Meriamon

  • Gast
Meriamons Fantasy-SUB
« am: 16. April 2007, 15:20:36 »
Hallo!

Diese Liste ist nur mein englischer Fantasy-SUB - und damit die Bücher, die ich mir in letzter Zeit so gekauft habe und die ich vorhabe, in absehbarer Zeit auch zu lesen. Ansonsten habe ich noch eine Menge deutsche Fantasy-Bücher, die seit längerer Zeit in meiner Sammlung sind und wohl so schnell nicht gelesen werden.

Das Merkwürdige an dem SUB unten ist auch, daß ich ungefähr die Hälfte davon letztes Jahr während einer Lesekrise schon einmal angefangen und dann aus diversen Gründen abgebrochen habe.



Mark Anthony - Beyond the Pale (The Last Rune, Book 1)
Sarah Ash - Children of the Serpent Gate: Book 3 of The Tears of Artamon
Kate Elliott - King's Dragon : Volume 1 of the Crown of Stars (Crown of Stars)
Jude Fisher - The Rose of the World: Book Three of Fool's Gold
ElizaBeth Gilligan - Magic's Silken Snare (Silken Magic, Book 1)
Greg Keyes - The Charnel Prince
George R.R. Martin - A Feast for Crows (A Song of Ice and Fire)
Terry McGarry - Illumination
Juliet E. McKenna - The Thief's Gamble
Juliet E. McKenna - The Swordsman's Oath
Juliet E. McKenna - The Gambler's Fortune
Juliet E. McKenna - The Warrior's Bond
China Mieville - Perdido Street Station
Jo Walton - Tooth and Claw
Tad Williams - The War Of The Flowers


Kennt ihr übrigens LibraryThing? Da verwalte ich auch meinen SUB:
http://www.librarything.com/catalog_bottom.php?tag=unread&view=meriamon


Grüße,

Meriamon

Offline Eleal

  • Kaminkehrer
  • Full Member
  • *
  • Beiträge: 199
  • Sleepy Dragon
Re: Meriamons Fantasy-SUB
« Antwort #1 am: 18. April 2007, 09:33:22 »
Hi Meriamon,

Das Merkwürdige an dem SUB unten ist auch, daß ich ungefähr die Hälfte davon letztes Jahr während einer Lesekrise schon einmal angefangen und dann aus diversen Gründen abgebrochen habe.

Lesekrise und abgebrochene Bücher? Kommt mir irgendwie bekannt vor.

Bei mir liegen zur Zeit Kushiel's Avatar von Jacqueline Carey, The Blood Prince von Greg Keyes und Nebelriss von Markolf Hoffmann angelesen rum. Den Carey werde ich mir wohl mit in den Urlaub nehmen, bei Keyes warte ich jetzt doch auf den vierten Band, und beim Hoffmann bin ich noch völlig untschlossen.



Grüße,

Meriamon

Meriamon

  • Gast
Re: Meriamons Fantasy-SUB
« Antwort #2 am: 19. April 2007, 16:35:02 »
Hi Eleal!

Hm, dann bin ich wohl nicht die einzige, der es so geht.

Bei mir ist es unter anderem auch der Keyes. Der ersten Band war ja eigentlich toll ... Vielleicht war's auch der falsche Zeitpunkt, ich werde es jedenfalls demnächst noch mal probieren.

Kushiel's Avatar fand ich sehr sehr gut - ich hoffe, dass du daran auch noch Gefallen findest.

Grüße,

Meriamon

Offline Eleal

  • Kaminkehrer
  • Full Member
  • *
  • Beiträge: 199
  • Sleepy Dragon
Re: Meriamons Fantasy-SUB
« Antwort #3 am: 20. April 2007, 08:36:31 »
Hallo Meriamon,

Bei Keyes war es bei mir wirklich der falsche Zeitpunkt. Ich habe auch erst nach der Hälfte abgebrochen. Abgebrochen ist eigentlich das falsche Wort dafür, es suggeriert irgendwie, dass ich es schlecht gefunden habe. Nein, ich habe aufgehört weiterzulesen, weil ich einfach keine Lust hatte zu erfahren, wie die Geschichte weitergeht. Also grundsätzlich interessiert es mich schon, aber zu dem Zeitpunkt eben nicht. Aber ich denke, wenn ich die Serie abgeschlossen vor mir liegen habe, kommt auch die Lust es weiterzulesen wieder.

Bei Kushiel mache ich mir eigentlich auch keine Sorgen. Ich fand die ersten beiden Bände prima, brauche hier aber merkwürdigerweise immer ein bisschen Abstand von Phedre, bevor ich mich an den nächsten Band wage. Keine Ahnung warum, aber ich kann auch nur maximal einen Pratchett pro Jahr lesen  :doof:

Gruß,
Eleal

P.S. Und hoffentlich gefällt dir Elantris doch noch irgendwann.