Jo Honisch - Das Obsidianherz

  • 37 Antworten
  • 6952 Aufrufe

Offline Inge78

  • Ungeschlagene Bingoqueen
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 5115
  • Ryle hira - life is what it is
Jo Honisch - Das Obsidianherz
« am: 01. März 2017, 14:09:38 »
[isbn]B008M6FL94[/isbn]

Zitat
Kurzbeschreibung

Deutscher Phantastik Preis 2009 in der Kategorie Bestes deutschprachiges Romandebüt

München 1865. Ein magisches Manuskript, dessen Inhalt in den falschen Händen von ultimativer Zerstörungskraft sein kann, ist verschwunden. Der britische Agent Delacroix erhält den Auftrag, die Schrift aufzuspüren und zurückzubringen, wobei ihm zwei junge bayerische Offiziere sowie ein Magiewissenschaftler hilfreich zur Seite stehen. Doch auch das Böse trachtet in mannigfaltiger Form nach der Macht des Manuskripts, um die Welt in ein Abbild seiner eigenen grausamen Phantasien umzuwandeln.

Nichts von all dem ahnt Miss Corrisande Jarrencourt, eine junge Dame, die in München nur einen wohlsituierten Ehemann sucht. Ins Geschehen hineingezogen muß sie feststellen, daß es auf dieser Welt Dinge gibt, von deren Existenz sie bis dahin nichts ahnte ...


Über den Autor und weitere Mitwirkende

Die gebürtige Berlinerin Ju Honisch wuchs in Bayern auf und studierte Anglistik und Geschichte an der Ludwig-Maximilians-Universität in München. Nachdem sie einige Zeit in Irland gearbeitet hatte, kehrte die Autorin und Liedermacherin nach Deutschland zurück und lebt jetzt mit ihrem Mann und diversen Musikinstrumenten in Frankfurt am Main. Im Hexentorverlag veröffentlichte sie bisher eine Sammlung phantastischer Geschichten (Bisse), ihr Debütroman Das Obsidianherz erschien bei Feder&Schwert im Februar 2008 in der Reihe origin und wurde 2009 mit dem Deutschen Phantastik Preis als bestes Romandebüt ausgezeichnet. 2009 folgte der Fantasyzweiteiler Salzträume, der dem Stil seines Vorgängers und damit den Traditionen der Schauerromantik treu bleibt. Im Oktober 2010 läutete die Autorin mit Jenseits des Karussells die Zeit für die nächste Generation ihrer Protagonisten ein, und wer weiß, was uns in Zukunft noch alles erwartet.


Vanessa und ich haben festgestellt dass bei uns Beiden das Buch noch subt
Ich persönlich habe noch gar nichts von Ju Honisch gelesen  :rotwerd:

Und damit wir nicht vergessen dass wir das ja zusammen lesen wollen mache ich ja direkt mal einen Leserunden-Vorschlag

Start

noch unbekannt

Teilnehmer

Vanessa
Inge
Kathrin vielleicht ,als Re-Read
Words are, in my not-so-humble opinion, our most inexhaustible source of magic. Capable of both inflicting injury, and remedying it - Albus Dumbledore

Offline Vanessa

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 436
Re: Jo Honisch - Das Obsidianherz
« Antwort #1 am: 01. März 2017, 19:02:05 »
 :schmusen:
Ich bin der Geist, der stets verneint!
Und das mit Recht; denn alles, was entsteht,
Ist wert, daß es zugrunde geht;
Drum besser wär's, daß nichts entstünde.
So ist denn alles, was ihr Sünde,
Zerstörung, kurz, das Böse nennt,
Mein eigentliches Element.

Offline mowala

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 770
  • Lieber barfuß als ohne Buch.(Isländ. Sprichwort)
Re: Jo Honisch - Das Obsidianherz
« Antwort #2 am: 01. März 2017, 22:26:52 »
Wenn es nicht gleich sein muss - bei dümpelt das Buch auch noch im Regal herum.
Das Leben ist zu kurz für später

Offline Kathrin

  • Globaler Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4275
Re: Jo Honisch - Das Obsidianherz
« Antwort #3 am: 02. März 2017, 07:55:57 »
Hehe, find ich gut!
Rock the Night!

Offline Vanessa

  • Sr. Member
  • ****
  • Beiträge: 436
Re: Jo Honisch - Das Obsidianherz
« Antwort #4 am: 02. März 2017, 10:33:51 »
Muss nicht gleich sein, mowala.

Ich bin im März auch gut voll mit Askir 3 und Die Magie der kleinen Dinge. Mir reicht auch später iwann.
Ich bin der Geist, der stets verneint!
Und das mit Recht; denn alles, was entsteht,
Ist wert, daß es zugrunde geht;
Drum besser wär's, daß nichts entstünde.
So ist denn alles, was ihr Sünde,
Zerstörung, kurz, das Böse nennt,
Mein eigentliches Element.

Offline Kathrin

  • Globaler Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4275
Re: Jo Honisch - Das Obsidianherz
« Antwort #5 am: 02. März 2017, 11:08:28 »
Ich bin terminlich auch ganz relaxt, kenne das Buch ja schon, aber habe richtig Lust bekommen auf den Re-Read.
Rock the Night!

Offline Inge78

  • Ungeschlagene Bingoqueen
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 5115
  • Ryle hira - life is what it is
Re: Jo Honisch - Das Obsidianherz
« Antwort #6 am: 03. März 2017, 12:46:31 »
Also ich bin terminlich auch total relaxt
Im März bin ich genauso "zu" wie Vanessa und dann schauen wir einfach mal wann wir Lust und Zeit haben
Words are, in my not-so-humble opinion, our most inexhaustible source of magic. Capable of both inflicting injury, and remedying it - Albus Dumbledore

Offline mowala

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 770
  • Lieber barfuß als ohne Buch.(Isländ. Sprichwort)
Re: Jo Honisch - Das Obsidianherz
« Antwort #7 am: 03. März 2017, 22:11:25 »
Wenn es nicht dräng werden wir uns wohl über einen Termin einig werden :->
Das Leben ist zu kurz für später

Offline Kathrin

  • Globaler Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4275
Re: Jo Honisch - Das Obsidianherz
« Antwort #8 am: 19. Oktober 2017, 08:26:48 »
Ich hol den Vorschlag nochmal aus der Versenkung hoch. Inge hat das Buch inzwischen und ich wäre auch immer noch für einen Re-Read zu haben - vor allem weil ich gerade das dritte Abenteuer hierzu lese und wiederum total begeistert bin.

LG
Kathrin
Rock the Night!

Offline mowala

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 770
  • Lieber barfuß als ohne Buch.(Isländ. Sprichwort)
Re: Jo Honisch - Das Obsidianherz
« Antwort #9 am: 19. Oktober 2017, 10:11:48 »
wäre auch dabei.
bekomme zwar demnächst noch was von vorablesen, aber passt sshon irgendwie
Das Leben ist zu kurz für später

Offline Inge78

  • Ungeschlagene Bingoqueen
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 5115
  • Ryle hira - life is what it is
Re: Jo Honisch - Das Obsidianherz
« Antwort #10 am: 19. Oktober 2017, 10:21:45 »
Den Leserundenvorschlag habe ich schon fast wieder vergessen  :rotwerd:
Und jetzt überlege ich gerade ernsthaft ob das Buch gesubbt hat und ich es verkauft habe  :kopfkratz:
Nee

Ich würde das Buch auf jeden Fall bald lesen wollen und gegen eine LR hätte ich auch nichts einzuwenden
Sollen wir denn ab 25.10. sagen?
Words are, in my not-so-humble opinion, our most inexhaustible source of magic. Capable of both inflicting injury, and remedying it - Albus Dumbledore

Offline Kathrin

  • Globaler Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4275
Re: Jo Honisch - Das Obsidianherz
« Antwort #11 am: 19. Oktober 2017, 14:04:00 »
Wäre für mich okay, kann sein, dass ich etwas hinterherhinke, sollte ich mit Band 3 noch nicht durch sein. Aber da es für mich eh ein Re-Read wäre, ist das für mich egal
Rock the Night!

Offline Inge78

  • Ungeschlagene Bingoqueen
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 5115
  • Ryle hira - life is what it is
Re: Jo Honisch - Das Obsidianherz
« Antwort #12 am: 19. Oktober 2017, 14:22:36 »
Gerne auch erst 01.11.
Ich möchte erst Dark Canopy auch noch beenden und das ist ja ein Zweiteiler
Words are, in my not-so-humble opinion, our most inexhaustible source of magic. Capable of both inflicting injury, and remedying it - Albus Dumbledore

Offline mowala

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 770
  • Lieber barfuß als ohne Buch.(Isländ. Sprichwort)
Re: Jo Honisch - Das Obsidianherz
« Antwort #13 am: 20. Oktober 2017, 06:17:09 »
1.11, klingt gut. Im Zweifelsfall hinke ich auch ein bisschen  :->
Das Leben ist zu kurz für später

Offline Inge78

  • Ungeschlagene Bingoqueen
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 5115
  • Ryle hira - life is what it is
Re: Jo Honisch - Das Obsidianherz
« Antwort #14 am: 02. November 2017, 16:02:19 »
Hallo zusammen

Wie machen wir´s?
Ich lese nämlich schon fleißig  :smilie_les_0081: aber habe mir irgendwie keine Notizen gemacht :dong:
Words are, in my not-so-humble opinion, our most inexhaustible source of magic. Capable of both inflicting injury, and remedying it - Albus Dumbledore