Kapitel 26 - Ende

  • 2 Antworten
  • 1202 Aufrufe

Offline Inge78

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 4591
  • Ryle hira - life is what it is
Kapitel 26 - Ende
« am: 10. Mai 2017, 15:18:43 »
Hier bitte nur für den angegebenen Abschnitt posten
Words are, in my not-so-humble opinion, our most inexhaustible source of magic. Capable of both inflicting injury, and remedying it - Albus Dumbledore

Offline SilkeS.

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 2131
    • SilkeS. SUB
Re: Kapitel 26 - Ende
« Antwort #1 am: 16. Mai 2017, 08:28:25 »
Hallo!

Ich habe jetzt verpasst mir zu den LA Notizen zu machen, komme da auch nicht mehr dazu, das nachzuarbeiten, weil ich das Buch einer befreundeten Kollegin leihe.
Mir hat das Buch super gefallen, es war sofort spannend und die Spannung hat sich gehalten.
diese "Du kann niemandem Trauen" war schon emotional beim Lesen anstrengend und mir tat Allie total leid.
Ich hoffe es klärt sich in den nächsten Bänden noch, wie das mit ihr und ihrer Beziehung zu Cimmera ist, das fand ich ist nämlich ein bißchen zu kurz gekommen.
Irgendwie hatte ich ja damit gerechnet dass Christoph in dem Zusammenhang irgendwie auftaucht und hier verstehe ich nicht, wenn Allie zum Cimmera Adel hört, muß doch Christoph auch dazu gehören. War er damals da auf der Schule??
Es bleiben ein paar Fragen offen, die sich aber hoffentlich in den nächsten Bänden klären.
Ich werde auf jeden Fall weiterlesen und vermutlich nächstes WE in die Bibl. stürmen um den nächsten Band zu leihen.

Gruß Silke
Mein Blog
Mein Blog - Kommtar erwünscht

Offline Inge78

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 4591
  • Ryle hira - life is what it is
Re: Kapitel 26 - Ende
« Antwort #2 am: 21. Mai 2017, 15:17:44 »
Hallo Silke

ich habe auch keine Notizen gemacht

Zitat
Ich hoffe es klärt sich in den nächsten Bänden noch, wie das mit ihr und ihrer Beziehung zu Cimmera ist, das fand ich ist nämlich ein bißchen zu kurz gekommen.
Irgendwie hatte ich ja damit gerechnet dass Christoph in dem Zusammenhang irgendwie auftaucht und hier verstehe ich nicht, wenn Allie zum Cimmera Adel hört, muß doch Christoph auch dazu gehören. War er damals da auf der Schule??

Ich denke nicht dass Christopher Schüler war.
Allie ist ja auch nur da um sie zu schützen
Ihre Mutter bzw Großmutter gehören ja zum Schuladel
Und Nathaniel ist quasi die Gegenseite und die hat Christopher rekrutriert
Ich denke aber dass es um wesentlich mehr geht als um die Schulführung
Es wird ja auch schon angedeutet dass die Verbindungen der Night School bis in die höchsten Ämter der Welt gehen
Aber ich finde auch immer noch dass das Buch einen mysteriösen Touch hat

Band 2 und 3 habe ich noch
Wir können da gerne kleine spontane LR zu machen
Aber bitte erst wieder Anfang Juni
Words are, in my not-so-humble opinion, our most inexhaustible source of magic. Capable of both inflicting injury, and remedying it - Albus Dumbledore