Bücherkränzchen 2.0

  • 716 Antworten
  • 30287 Aufrufe

Offline Steffi

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3446
    • Buchrebellin
Bücherkränzchen 2.0
« am: 27. März 2018, 13:05:42 »
Hallo Ihr Lieben!

Auch hier macht es vielleicht Sinn einmal durchzufegen und einfach einen neuen Thread anzufangen. Also was lest ihr gerade so? Ich bin in den letzten Zügen von "Dunkelgrün fast schwarz" von Mareike Fallwickl. Durch Instagram bin ich auf das Buch aufmerksam geworden. Es ist der Debütroman von Mareike und ich bin hin und weg davon. Die Sprache ist so unglaublich schön, ich hab das ganze Buch voller Fähnchen, weil ich mir Stellen markieren wollte. Zu dem Buch gibt es in den nächsten Tagen auch eine Rezi.

Liebe Grüße,
Steffi
Ich lese gerade:
Tom Mullen: Darktown

            als nächstes auf dem SUB
Gabriel Tallent: Mein Ein und Alles


Offline DG7NCA

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 4088
Re: Bücherkränzchen 2.0
« Antwort #1 am: 27. März 2018, 15:42:03 »
edit:

ich lese gerade

1980414106    Wolfsprinzessin der Vampire - Der Verrat

Fantasy mit Werwölfen und Vampiren. Vampir muss mit Werwölfen in Brasilien zusammenarbeiten um einen Krieg zu verhindern und verliebt sich in die Schwester des Alpha.
« Letzte Änderung: 28. März 2018, 12:31:48 von DG7NCA »
Liebe Grüße    
DG7NCA/Carola


Jedes neue Buch
ist wie eine Reise
in ein neues Land!

Offline Aurian

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 1677
Re: Bücherkränzchen 2.0
« Antwort #2 am: 28. März 2018, 09:33:00 »
Seit kurzem habe ich NetGalley für mich entdeckt. Dort kann man sich auf Neuerscheinungen vieler Verlage bewerben. Der Verlag entscheidet, ob man ein Ebook bekommt oder nicht. Im Gegenzug wird eine Rezi erwartet. Das ist eine tolle Sache, wenn es einem nichts ausmacht Rezis zu schreiben und im Netz zu streuen. Es gibt allerdings nur Ebooks!

So bin ich auch auf folgendes Buch aufmerksam geworden, das ich tatsächlich testlesen darf und heute beginne:

Ilona Andrews - Das Erbe der Magie (Nevada-Baylor 1)

Kurzbeschreibung lt. Amazon:
In einer Welt, in der Magie alles bedeutet - Reichtum, Macht und Ansehen.
Eine Welt, in der Familiendynastien das Schicksal der Menschen bestimmen, Kriege führen und Politik beeinflussen.
Seit dem Tod ihres Vaters ist Nevada Baylor die Hauptverdienerin in ihrer Familie. Als Privatdetektivin übernimmt sie jeden Fall, um alle über Wasser zu halten - sie lässt sich sogar auf einen Auftrag ein, der sie in Lebensgefahr bringt. Nevada soll einen mächtigen Feuermagier dingfest machen, als ihr Weg den von Connor "Mad" Rogan kreuzt. Rogan ist tödlich, sexy, eiskalt und auf der Suche nach demselben Verdächtigen wie Nevada. Um am Leben zu bleiben, muss sie mit ihm zusammenarbeiten - hin- und hergerissen zwischen dem Wunsch zu fliehen und der Leidenschaft, die zwischen ihnen beiden brennt. Denn Rogan geht ihr unter die Haut - aber Liebe ist in dieser Welt so gefährlich wie der Tod!

Ich bin schon sehr gespannt auf diese neue Reihe!

Offline Kathrin

  • Globaler Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4291
Re: Bücherkränzchen 2.0
« Antwort #3 am: 28. März 2018, 10:08:44 »
Ich habe vor einer halben Stunde "Die Schattenschwester" von Lucinda Riley beendet. Bislang das schwächste Buch der REihe. Was ich als nächstes lese, weiß ich noch nicht. Das entscheide ich im Laufe des Tages oder morgen früh...je nachdem, wann ich wieder lese will
Rock the Night!

Offline Annette B.

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 2375
Re: Bücherkränzchen 2.0
« Antwort #4 am: 28. März 2018, 19:51:43 »
Ich mache es kurz:

Ich höre grade    >Rote Grütze mit Schuss<  Ein Küstenkrimi.
Der Sprecher liest es zwar wunderbar mit Dialekt, aber das kann die schwache und fast einfältige Handlung auch nicht retten.
Da werde ich wohl bald wieder nach >Cherringham - Landluft kann tödlich sein< zurück kehren.   :->

Liebe Grüße Annette

Offline Inge78

  • Ungeschlagene Bingoqueen
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 5138
  • Ryle hira - life is what it is
Re: Bücherkränzchen 2.0
« Antwort #5 am: 04. April 2018, 06:58:37 »
Ich lese "Engel lieben gefährlich: Der zweite Elionore Brevent Roman" von Kristina Günak
Magic Chick nennt die Autorin ihren Romane selber
Der erste band war lustig und kurzweilig, ich freue mich nun auch auf Band 2

Words are, in my not-so-humble opinion, our most inexhaustible source of magic. Capable of both inflicting injury, and remedying it - Albus Dumbledore

Offline Kathrin

  • Globaler Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4291
Re: Bücherkränzchen 2.0
« Antwort #6 am: 04. April 2018, 08:41:26 »
Ich lese gerade das Georgien-Buch für das diesjährige Bingo. Und zwar das dickste, das ich finden konnte. Von Nino Haratischwili "Das achte Leben".

Dieser Roman ist über die Literaturwelt gekommen wie ein Naturereignis: ein wuchtiges Familienepos, das am Beispiel von sechs Generationen außergewöhnlicher Frauen das ganze pralle 20. Jahrhundert mit all seinen Umbrüchen und Dramen, Katastrophen und Wundern erzählt. Vom Georgien am Vorabend des Ersten Weltkriegs bis ins Deutschland zu Anfang des neuen Millenniums spannt Nino Haratischwili den Bogen. Alles beginnt mit Stasia, Tochter eines angesehenen Schokoladenfabrikanten. Mit ihrer Geburt setzt die Geschichte ein, die fortan wie ein gewaltiger Strom mit unzähligen Nebenarmen und Verwirbelungen durch Europa zieht und den Leser bis zur letzten Seite in ihrem Sog gefangen hält.

Ich schwanke zwischen der totalen Begeisterung, weil die Geschichte bislang (die ersten 420 Seiten sind gelesen) wirklich spannend und bewegend ist, aber mir fehlt ein wenig der Zugang zu den Figuren. Die sind erstaunlich blass, was irgendwie gar nicht zu dem Erzählstil der Autorin passt. Denn der Stil ist prall, farbenfroh, (wort-)gewaltig. Das fängt mit einem der ersten Sätze des Buches (irgendwo auf der ersten Seite an):
Zitat von: N. Haratischwili
... In dem Moment, wo Aman [...] mir gestand, dass er mich herzzerreißend schlimm, unerträglich leicht, zum Schreien laut und sprachlos leise liebte ...
Und so geht es weiter. Gestern dachte ich mal kurz, okay, jetzt zieht es sich gerade etwas, aber heute morgen im Zug war es mir schier unmöglich aufzuhören. Ich hoffe, es bleibt so.
Rock the Night!

Offline Esmeralda

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 1302
Re: Bücherkränzchen 2.0
« Antwort #7 am: 04. April 2018, 08:50:17 »
Respekt, Kathrin! :-)
Mich schreckt so ein dicker Wälzer ja eher ab ...

Ich lese derzeit "Papierjunge" von Kristina Ohlsson.
Dies ist der 5. und bisher letzte Band um die Ermittlerin Frederika Bergmann.
Nachdem mich Band 4 "Himmelschlüssel" echt enttäuscht hat und ich mich regelrecht durchs Buch gequält habe, bin ich von "Papierjunge" wieder restlos begeistert.

Life is too short to read bad books. 

Offline Inge78

  • Ungeschlagene Bingoqueen
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 5138
  • Ryle hira - life is what it is
Re: Bücherkränzchen 2.0
« Antwort #8 am: 04. April 2018, 08:54:28 »
Wirklich Respekt Kathrin ... diese Dicke schreckt mich auch total ab
Aber ich verfolge gespannt wie Dir das Buch gefällt ... denn es ist wirklich das Buch was mich zum Bingo Feld Georgien am Meisten reizt
Words are, in my not-so-humble opinion, our most inexhaustible source of magic. Capable of both inflicting injury, and remedying it - Albus Dumbledore

Offline Kathrin

  • Globaler Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4291
Re: Bücherkränzchen 2.0
« Antwort #9 am: 04. April 2018, 10:13:38 »
Ich lese derzeit "Papierjunge" von Kristina Ohlsson.
Dies ist der 5. und bisher letzte Band um die Ermittlerin Frederika Bergmann.
Nachdem mich Band 4 "Himmelschlüssel" echt enttäuscht hat und ich mich regelrecht durchs Buch gequält habe, bin ich von "Papierjunge" wieder restlos begeistert.

Oh das ist interessant, dass "Himmelschlüssel" nicht so gut war. Ich habe ja bislang nur "Aschenputtel" und "Papierjunge" gelesen, aber letzteres fand ich auch total klasse!!!
Rock the Night!

Offline Kathrin

  • Globaler Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4291
Re: Bücherkränzchen 2.0
« Antwort #10 am: 04. April 2018, 10:16:45 »
Wirklich Respekt Kathrin ... diese Dicke schreckt mich auch total ab
Aber ich verfolge gespannt wie Dir das Buch gefällt ... denn es ist wirklich das Buch was mich zum Bingo Feld Georgien am Meisten reizt

Ich bin sogar am überlegen, ob ich die anderen Bücher der Autorin nicht auch noch lesen soll.
Ich hatte zum Thema Georgien noch zwei-drei andere Bücher entdeckt, die auch in die engere Wahl gekommen sind...aber Das achte Leben stand auf einmal vor mir im Bücherregal und dann hab ich die erste Seite gelesen und zugeschlagen und bislang bereue ich es nicht.

Die anderen Bücher zum Thema Georgien...soll ich die Euch verraten? Oder wollt Ihr selbst noch ein wenig schauen, ob ihr nicht was findet, was Euch anlachen könnte?
Rock the Night!

Offline uschi

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 3487
Re: Bücherkränzchen 2.0
« Antwort #11 am: 04. April 2018, 17:21:50 »
Ich lese gerade "Das Reich der sieben Höfe 3 - Sterne und Schwerter" von Sarah j. Maas. Wieder super geschrieben, ich liebe einfach die Geschichten dieser Autorin.

LG Uschi
Liebe Grüße
Uschi

Ein schönes Buch ist wie ein Schmetterling. Leicht liegt es in der Hand, entführt uns von einer Blüte zur nächsten und lässt den Himmel ahnen. (Lao-Tse)

Offline Inge78

  • Ungeschlagene Bingoqueen
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 5138
  • Ryle hira - life is what it is
Re: Bücherkränzchen 2.0
« Antwort #12 am: 04. April 2018, 17:22:46 »
Da kenne ich Band 1 (und 2) immer noch nicht
Words are, in my not-so-humble opinion, our most inexhaustible source of magic. Capable of both inflicting injury, and remedying it - Albus Dumbledore

Offline uschi

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 3487
Re: Bücherkränzchen 2.0
« Antwort #13 am: 05. April 2018, 16:35:52 »
Da kenne ich Band 1 (und 2) immer noch nicht

Schade für dich.  :->

Hier gibt es doch auch viele Ilona Andrews Fans, da kam heute dieses Buch raus und ist bei mir schon vorgemerkt:
Ilona Andrews - Hidden Legacy - Das Erbe der Magie (Nevada-Baylor-Serie 1)

LG Uschi
Liebe Grüße
Uschi

Ein schönes Buch ist wie ein Schmetterling. Leicht liegt es in der Hand, entführt uns von einer Blüte zur nächsten und lässt den Himmel ahnen. (Lao-Tse)

Offline Inge78

  • Ungeschlagene Bingoqueen
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 5138
  • Ryle hira - life is what it is
Re: Bücherkränzchen 2.0
« Antwort #14 am: 09. April 2018, 07:57:17 »
Ich habe gestern mal tief in meinen SUB gewühlt und dieses Buch zu Tage gefördert

Nina Blazon: Totenbraut

Das Buch schlummert schon , ich würde sagen, 7 Jahre bei mir. Ich bin mal gespannt wie es mir gefällt oder ob es sich zurecht immer versteckt hat
Words are, in my not-so-humble opinion, our most inexhaustible source of magic. Capable of both inflicting injury, and remedying it - Albus Dumbledore