Bücherkränzchen 2.0

  • 656 Antworten
  • 27814 Aufrufe

Offline DG7NCA

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 4069
Re: Bücherkränzchen 2.0
« Antwort #525 am: 06. September 2019, 11:02:53 »
ich bin grad mitten im Magier seiner Majestät 3426519143, ist aber so mittelmäßig. Aber wurde mir von meiner Nichte 12,empfohlen  die fand es schön.
Liebe Grüße    
DG7NCA/Carola


Jedes neue Buch
ist wie eine Reise
in ein neues Land!

Offline Annette B.

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 2352
Re: Bücherkränzchen 2.0
« Antwort #526 am: 06. September 2019, 18:19:49 »
@ Christiane
Die Gefährtin des Vaganten ist wirklich ein tolles Buch.
Wenn man es aus gelesen hat ist es echt schwer in ein anderes Buch hinein zu finden.
Ich hoffe du findest bald ein Buch,welches dich wieder in den Bann zieht. :knuddel:
Liebe Grüße Annette

Offline Christiane

  • Ungeschlagene Bingoqueen
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 4860
Re: Bücherkränzchen 2.0
« Antwort #527 am: 06. September 2019, 20:13:57 »
Danke Annette  :knuddel:. Du hast schon recht - einerseits. Aber andererseits: dies Sawatzkibuch ist einfach schlecht.  :nixweiss1: Daran hätt ein anderes Vorgängerbuch auch nichts geändert.
Staunt euch die Augen aus dem Kopf, lebt, als würdet ihr in zehn Sekunden tot umfallen. Bereist die Welt. Sie ist fantastischer als jeder Traum, der in einer Fabrik hergestellt wird.
 Ray Bradbury (1920 - 2012)

Offline Esmeralda

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 1250
Re: Bücherkränzchen 2.0
« Antwort #528 am: 16. September 2019, 09:59:38 »
Gestern abend habe ich mit Teil 4 "Wundmal" von Saskia Berwein begonnen.
Auich wieder sehr spannend geschrieben. Ich nähere mich der "Zielgerade".  :->  :smilie_les_0081:
Life is too short to read bad books. 

Offline Esmeralda

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 1250
Re: Bücherkränzchen 2.0
« Antwort #529 am: 19. September 2019, 08:44:19 »
Es ist soweit: gestern mit dem (vorerst) letzten Teil der Reihe begonnen "Zornesbrand" von Saskia Berwein
Diese Bücher machen irgendwie süchtig.  :kopfkratz: :->
Life is too short to read bad books. 

Offline Kathrin

  • Globaler Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4248
Re: Bücherkränzchen 2.0
« Antwort #530 am: 19. September 2019, 13:18:50 »
Oooooooh, ich bin gespannt, was Du zu DEM Ende sagst  :ausrast: :umfall:
Rock the Night!

Offline Annette B.

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 2352
Re: Bücherkränzchen 2.0
« Antwort #531 am: 21. September 2019, 22:14:51 »
Ich lese grade

Außerhalb der Zeit von Marit Schalk

https://www.amazon.de/Au%C3%9Ferhalb-Zeit-%C3%9Cber-Pfade-Spiegelreihe-ebook/dp/B073W2K9M6/ref=sr_1_1?__mk_de_DE=%C3%85M%C3%85%C5%BD%C3%95%C3%91&crid=3KWL51IX0WX3S&keywords=au%C3%9Ferhalb+der+zeit&qid=1569096177&sprefix=Au%C3%9Ferhalb+der%2Caps%2C191&sr=8-1

Das Buch ist wunderbar flüssig und humorvoll geschrieben.
Ein Zeitreise Roman der mich auch deshalb überzeugt, weil die Autorin immer wieder die Situation der Angehörigen in der Gegenwart beschreibt.
Das Buch spielt zum einen in Hamburg 2016 und die Reise geht für Lena ins Jahr 1841.
Auch wird hier die Fassungslosigkeit der Hauptdarstellerin sehr schön beschrieben, als sie begreifen muss wo sie ist.

Ich habe schon so manches mal schmunzeln oder auch lachen müssen, aber es gibt natürlich auch Szenen, die sehr ernst sind.
Nun bin ich mal gespannt wie es weiter geht.
Ich habe ja erst ca. 30% des Buches gelesen, aber es fesselt mich schon. 

Liebe Grüße Annette

Offline Esmeralda

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 1250
Re: Bücherkränzchen 2.0
« Antwort #532 am: 24. September 2019, 09:06:01 »
Oooooooh, ich bin gespannt, was Du zu DEM Ende sagst  :ausrast: :umfall:

Kathrin, ich hab's gestern beendet ...   :umfall: da hat sich Saskia Berwein aber ein fieses Ende ausgedacht.  :heul:
Life is too short to read bad books. 

Offline Kathrin

  • Globaler Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4248
Re: Bücherkränzchen 2.0
« Antwort #533 am: 24. September 2019, 14:23:14 »
Ja, das ist ganz ganz böse!!!
Rock the Night!

Offline Esmeralda

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 1250
Re: Bücherkränzchen 2.0
« Antwort #534 am: 25. September 2019, 08:55:39 »
Habe gestern zu diesem Buch gegriffen: "Westwall" von Benedikt Gollhardt
Bin noch nicht so weit, aber die ersten 10% lesen sich zumindest ineterssant.
Life is too short to read bad books. 

Offline Inge78

  • Ungeschlagene Bingoqueen
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 5065
  • Ryle hira - life is what it is
Re: Bücherkränzchen 2.0
« Antwort #535 am: 25. September 2019, 09:26:02 »
Habe gestern zu diesem Buch gegriffen: "Westwall" von Benedikt Gollhardt
Bin noch nicht so weit, aber die ersten 10% lesen sich zumindest ineterssant.

Ich MUSS das unbedingt auch noch lesen
Ich gehe am Samstag zu einer Lesung von ihm und besitze das Buch , signiert, bereits seit der Leipziger Buchmesse

Zitat
Täglich fahren Tausende Menschen durch die U-Bahnhaltestelle Kalk Post, ohne zu ahnen, dass sie sich direkt vor den Toren des größten Zivilschutzbunkers des Kalten Krieges in Köln befinden. Im atomaren Ernstfall sollte diese kleine Stadt unter der Stadt 2.400 Menschen für bis zu 14 Tage Schutz bieten können. In dieser spektakulären Kulisse stellt Drehbuchautor Benedikt Gollhardt sein mitreißendes Thrillerdebüt „Westwall“ vor, in dem es um eben dieses monströse Bauwerk geht: den militärischen Verteidigungswall entlang der westdeutschen Grenze, der von den Nazis errichtet wurde.

Im Anschluss an die Lesung erfolgt eine exklusive Führung durch die komplette Zivilschutzanlage.
Words are, in my not-so-humble opinion, our most inexhaustible source of magic. Capable of both inflicting injury, and remedying it - Albus Dumbledore

Offline Inge78

  • Ungeschlagene Bingoqueen
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 5065
  • Ryle hira - life is what it is
Re: Bücherkränzchen 2.0
« Antwort #536 am: 25. September 2019, 16:15:39 »
Ich lese aktuell den 3.Teil der Juliette Trilogie

Ich brenne für Dich von Tahere Mafi

Zitat
klappentext von Band 1:
„Du darfst mich nicht anfassen“, flüstere ich. Bitte fass mich an, möchte ich in Wahrheit sagen. Aber wenn man mich anfasst, geschieht Seltsames. Schlimmes. Ihr Leben lang war Juliette einsam, eine Ausgestoßene – ein Monster. Ihre Berührung ist tödlich, man fürchtet sie, hat sie weggesperrt. Bis die Machthaber einer fast zerstörten Welt sich ihrer als Waffe bedienen möchten. Doch Juliette beschließt zu kämpfen – gegen die, die sie gefangen halten, gegen sich selbst, das Dunkel in ihr. Für ihre Liebe. Und für den Zauber der Berührung ...

Ganz ganz tolle Dystopie , die Autorin kann sooo schön schreiben, hach
Rezi folgt, wenn ich mit der Reihe durch bin
Meike und ich suchten gerade die Reihe (inkl 2 Kurzgeschichten zwischen den Bänden) gemeinsam durch und tauschen uns per WhatsApp aus
Wir sind Beide sehr verliebt


Miroloi  von Karen Köhler

Zitat
"So eine wie ich ist hier eigentlich nicht vorgesehen." - Karen Köhlers erster Roman über eine junge Frau, die sich auflehnt. Gegen die Strukturen ihrer Gesellschaft und für die Freiheit

Ein Dorf, eine Insel, eine ganze Welt: Karen Köhlers erster Roman erzählt von einer jungen Frau, die als Findelkind in einer abgeschirmten Gesellschaft aufwächst. Hier haben Männer das Sagen, dürfen Frauen nicht lesen, lasten Tradition und heilige Gesetze auf allem. Was passiert, wenn man sich in einem solchen Dorf als Außenseiterin gegen alle Regeln stellt, heimlich lesen lernt, sich verliebt? Voller Hingabe, Neugier und Wut auf die Verhältnisse erzählt „Miroloi“ von einer jungen Frau, die sich auflehnt: Gegen die Strukturen ihrer Welt und für die Freiheit. Eine Geschichte, die an jedem Ort und zu jeder Zeit spielen könnte; ein Roman, in dem jedes Detail leuchtet und brennt.

Auch hier eine Leserunden, mit Carmen und Tatjana
Auch eine WhatsApp Leserunden
Auch hier Begeisterung bei uns Allen, Wahnsinnssprache, viel Tiefe, viel Hintergrund, viel Symbolik
WOW

und mein "Tandemreading" mit Durch die Nacht läuft auch noch
Dazu an anderer Stelle mehr

Lesestress ... und Alles so besonders


Als Hörbuch

Kurt von Sarah Kuttner

Zitat
Von der Suche nach Familie, der Sehnsucht nach dem richtigen Ort und darüber, dass nichts davon planbar ist

»Ich bin mit zwei Kurts zusammengezogen. Einem ganzen Kurt und einem Halbtagskurt. Jana und Kurt haben sich entschieden, dass sie ihr Sorgerecht teilen, vor allem wenn Kurt schon extra aufs Land zieht. Und so pendelt das Kind nun wochenweise zwischen seinen beiden Oranienburger Zuhauses hin und her: zwei Häuser, zwei Kinderzimmer, unterschiedliche Regeln und alle Menschen, die er liebt.
Und dann bin da noch ich.«

Da habe ich erste gerade mit angefangen, aber der Beginn ist schon mal sehr charmant und rührend. Gelesen von der Autorin selbst, das ist schon sehr speziell, sie hat eine ganz besondere interessante Stimme. Sie ist vielleicht nicht die beste Leserin aber ich denke, gerade IHR Buch liest sie mit Herz und Gefühl und Verstand
Ich bin gespannt und bin ein bisschen in Sorge weges des Themas

Words are, in my not-so-humble opinion, our most inexhaustible source of magic. Capable of both inflicting injury, and remedying it - Albus Dumbledore

Offline Esmeralda

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 1250
Re: Bücherkränzchen 2.0
« Antwort #537 am: 26. September 2019, 08:32:46 »
Als Hörbuch

Kurt von Sarah Kuttner

Zitat
Von der Suche nach Familie, der Sehnsucht nach dem richtigen Ort und darüber, dass nichts davon planbar ist

»Ich bin mit zwei Kurts zusammengezogen. Einem ganzen Kurt und einem Halbtagskurt. Jana und Kurt haben sich entschieden, dass sie ihr Sorgerecht teilen, vor allem wenn Kurt schon extra aufs Land zieht. Und so pendelt das Kind nun wochenweise zwischen seinen beiden Oranienburger Zuhauses hin und her: zwei Häuser, zwei Kinderzimmer, unterschiedliche Regeln und alle Menschen, die er liebt.
Und dann bin da noch ich.«

Da habe ich erste gerade mit angefangen, aber der Beginn ist schon mal sehr charmant und rührend. Gelesen von der Autorin selbst, das ist schon sehr speziell, sie hat eine ganz besondere interessante Stimme. Sie ist vielleicht nicht die beste Leserin aber ich denke, gerade IHR Buch liest sie mit Herz und Gefühl und Verstand
Ich bin gespannt und bin ein bisschen in Sorge weges des Themas

Ich hoffe, dass es Dir gefällt.
Du weißt, dass ich das Buch sehr gemocht habe.   
Habe selten ein so "schönes" Buch über Trauer gelesen.
Und Sarah Kuttner ist so eine sympathische Type (ein bisschen so "Berliner Schnauze"); habe ihr im Juni bei der Lesung zu "Kurt" lauschen dürfen.
Life is too short to read bad books. 

Offline Firnsarnwen

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 629
  • Ich habe keine Macken, das sind Special Effects.
Re: Bücherkränzchen 2.0
« Antwort #538 am: 26. September 2019, 16:42:30 »
Nach den beiden großartigen Bänden der Six of Crows Buch-Serie  :schmacht: habe ich jetzt mit
Die Krone der Dunkelheit von Laura Kneidl angefangen.
  :smilie_les_0081:
What we do in life, echoes in eternity

Offline Esmeralda

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 1250
Re: Bücherkränzchen 2.0
« Antwort #539 am: 01. Oktober 2019, 09:08:27 »
Fürs Bingo habe ich mich heute für dieses Buch entschieden:  "Das Labyrinth des Fauns" von Cornelia Funke
Vor Jahren habe ich den Film "Pans Labyrinth" von Guillermo del Torro gesehen und ich bin erstaunt wie viel davon noch hängen geblieben ist ... beim Lesen sehe ich quasi alle damaligen Schauspieler vor meinem inneren Auge.
Life is too short to read bad books.