Paula Polak - Handbuch Wasser im Garten

  • 0 Antworten
  • 133 Aufrufe

Offline Sagota

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 56
Paula Polak - Handbuch Wasser im Garten
« am: 13. November 2018, 23:00:28 »
"Handbuch Wasser im Garten" - UT Wasser sparen, nachhaltig nutzen, Teiche und Biotope planen und anlegen - von Paula Polak ist ein ganz excellenter Ratgeber für Gartenliebhaber, die einen möglichst geringen "ökologischen Fußabdruck" hinterlassen möchten, wenn sie an die Planung eines Teichs, Schwimmteichs oder anderer Möglichkeiten, Wasser in ihrem Garten zu "installieren", herangehen. Es ist ein außergewöhnlich gelungener Ratgeber, der speziell Menschen, die ökologisch sinnvoll planen und vorgehen wollen, viele praktische Tipps und detaillierte Ratschläge geben kann - von der Planung bis hin zur Umsetzung des entsprechenden Projekts, das im Garten Gestalt annehmen soll.


Das Handbuch hat 587 Seiten und ist in 3 Überbegriffen gestaltet: Von der 1. Lebensgrundlage Wasser zu 2. Wasser im Garten und 3. Wasserlandschaften im Garten und einem umfangreichen Anhang.

Die 3 "Überbegriffe" der sehr gelungenen Gliederung beinhalten zahlreiche Unterkapitel, die im Inhaltsverzeichnis nachgelesen werden können. So ist es problemlos möglich, sich einzelnen Kapiteln zu widmen, die gerade interessieren (man beachte das Aufzeigen der Nachhaltigkeit) z.B. beim Kapitel des "Kreislaufs des Wassers". Die Ressource Wasser wird in den nächsten Jahren sicher extrem an Bedeutung gewinnen, da bereits jetzt Auswirkungen des Klimawandels zu spüren sind: Nach 8 Monaten und einer "Heißzeit" (früher hieß die Jahreszeit "Sommer", seit 2018 Heißzeit) regnete es erstmals eine Nacht durch im SW der Republik - und dieser Regenmangel beschäftigt sicher nicht nur mich: Die Autorin erläutert auf sehr anschauliche und leicht verständliche Weise,  wie man Wasser sparen kann, Regenwasser nutzen sollte - und gibt ihr Wissen en Détail an ihre Leser weiter.

Im Kapitel "Wasser im Garten" geht es um die "Planung mit Köpfchen", die Bodenbeschaffenheit, die richtige Pflanzenauswahl je nach Standort (sonnig/schattig)  (zahlreiche Fotos auf den jeweiligen Seiten sind hierbei ein Augenschmaus und eine Inspiration!) und gibt sehr nützliche Tipps zum Wassersparen im Nutz- wie auch Ziergarten.

Der dritte und sicherlich wichtigste Teil des Buches ist dem äußerst umfangreichen Thema "Wasserlandschaften im Garten" gewidmet. Hier geht es auch darum, welche Grundsätze bei der Teichplanung (oder eines Bachverlaufs) berücksichtigt werden sollten, ob es um Wasserbecken, -tröge, Schwimmteiche oder Naturpools sowie Bachläufe geht: Für das jeweilige Projekt ist dieses tolle Sachbuch ein unglaublich faktenreicher und sehr versierter fachmännischer Ratgeber!

Im Anhang gibt die Autorin dem Leser/Planer die Möglichkeit, sich mit ihr in Verbindung zu setzen, falls es unbeantwortete Fragen gibt, dies fand ich überaus positiv und spricht sehr für Paula Polak. Im Glossar finden sich zahlreiche Fachbegriffe, die man bei Bedarf nachschlagen kann, allerdings ist das Handbuch wirklich sehr verständlich geschrieben, so dass dies sicher nicht ständig erforderlich ist. Es folgen Maßeinheiten, ein Abkürzungsverzeichnis; Literaturangaben und Hinweise zu Gesetzestexten; Sach- und Tierregister runden diesen sagenhaften Ratgeber ab.

Fazit:

Hier findet man ALLES zum Thema Wasser im Biogarten: Wer nachhaltig und sinnvoll Wasser sparen möchte und/oder einen Teich o.ä. in seinem Garten anlegen möchte, sollte dieses wundervolle Handbuch zuvor zu Rate ziehen: Es lohnt sich! Besonders überzeugt haben  mich neben der ohnehin fabelhaften Aufmachung die zahlreichen Praxistipps und die unglaublich fundierten Informationen zum Thema Wasser/Wasserplanzen und auch Tiere, die man sich mit einem Teich in den Garten holen kann: Damit lässt sich ein ökologisches Gleichgewicht, das immer mehr zerstört wird, im eigenen Garten mittels Wasser wiederherstellen - und sei es nur im Kleinen!
Von mir erhält das Handbuch die volle Punktezahl und 5* im Genre Sachbücher. Ein Lob auch dem Löwenzahn-Verlag sowie besonders der kompetenten Autorin!