Monatsstatistik Juni 2019

  • 4 Antworten
  • 384 Aufrufe

Offline Esmeralda

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 1309
Monatsstatistik Juni 2019
« am: 31. Mai 2019, 09:29:06 »
Unbarmherzig
Autorin: Inge Löhnig
Genre: Krimi
Seiten: 384

Endlich wieder "Gina & Tino". :-) Ich mag die Bücher von Inge Löhnig einfach.


Töchter einer neuen Zeit
Autorin: Carmen Korn
Genre: Familiensaga
Seiten: 560

Tolles Buch. Authentischer Querschnitt durch die Jahre 1919 bis 1948. Band 2 wird auf jeden Fall auch gelesen.


Todeszeichen
Autorin: Saskia Berwein
Genre: Thriller
Seiten: 352

Ein fulminanter Auftakt dieser Serie. Hat mir ausgesprochen gut gefallen. Ich lese auf jeden Fall weiter. :-)


Auf die harte Tour
Autor: Klaus Stickelbroeck
Genre: Krimi
Seiten: 280

Die Fälle um Privatdetektiv Christian Hartmann werden immer besser. Ich mag die Serie!


Verwesung
Autor: Simon Beckett
Genre: Thriller
Seiten: 448

Es war mal wieder zeit für einen Fall von Dr. David Hunter. :-) Und ich bin mal wieder nicht enttäuscht worden. Top!


Seiten gesamt: 2024
« Letzte Änderung: 01. Juli 2019, 08:52:30 von Esmeralda »
Life is too short to read bad books. 

Offline DG7NCA

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 4090
Re: Monatsstatistik Juni 2019
« Antwort #1 am: 31. Mai 2019, 11:12:21 »
 :smilie_les_0081:

Eve Dallas 10, 11, 12, 12,5, 13
Todesdklang und Chorgesang
Serendipity 1,5
Frost & Payne 13
Lovett Texas 2




Hörbücher
Die Meisterin 2
« Letzte Änderung: 15. Juni 2019, 14:15:51 von DG7NCA »
Liebe Grüße    
DG7NCA/Carola


Jedes neue Buch
ist wie eine Reise
in ein neues Land!

Online Inge78

  • Ungeschlagene Bingoqueen
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 5148
  • Ryle hira - life is what it is
Re: Monatsstatistik Juni 2019
« Antwort #2 am: 02. Juni 2019, 17:08:11 »
Nordwärts - Die Phileasson-Saga 1
Autor: Bernhard Hennen, Robert Covus
Genre: Fantasy
Seiten: 494

Abenteuer Fantasy, die Spaß macht , die Reihe verfolge ich weiter

S. - Das Schiff des Theseus
Autor:  J. J. Abrams, Doug Dorst
Genre: Literatur, Buch in Buch in Buch
Seiten: 544

Vanitas - Schwarz wie Erde
Autorin: Ursula Poznanski
Genre: Thriller
Seiten: 384

wieder gut geschrieben, mit ein paar Schwächen in der Handlung

Rockstar Love - Ein Song für Alexis
Autorin: Poppy J.Anderson
Genre: Liebesroman
Seiten: 416

zuckersüß und nett für zwischendurch

Die dunklen Mauern von Willard State
Autorin: Ellen Marie Wiseman
Genre: Familiendrama
Seiten: 464

spannend und erschreckend realistisch, aber zum Ende hin zu viel Drama in beiden Erzählebenen

Jenseits von schwarz (Eddie Beelitz 2)
Autorin: Lucie Flebbe
Genre: Krimi
Seiten: 288

guter Krimi mit tollen Charakteren, ich freue mich auf Band 3

Someone new
Autorin: Laura Kneidl
Genre: Liebesroman
Seiten: 550

schöner Jugend-Liebesroman mit interessanten Charakteren

Warrior & Peace: Göttliches Blut
Autorin: Stella A. Tack
Genre: Fantasy
Seiten: 480

lustig, unterhaltsam, kurzweilig, manchmal etwas zu blutig aber Teil 2 lese ich auf jeden Fall

Wilder Winter: Ein Hap & Leonard-Roman
Autor:  Joe R. Lansdale
Genre: Krimi
Seiten: 234

netter Kurzkrimi mit spannenden und skurrilen Charakteren

Die Legende von der letzten Hexe
Autorin: Lucie Flebbe
Genre: Kinder-/Jugendfantasy
Seiten: 269

nettes Kinderbuch, für mich zu kindlich aber das war zu erwarten , würde ich weiterempfehlen für Kinder ab 10

Im Freibad
Autorin: Libby Page
Genre: Frauenroman
Seiten: 384

Oh,was war das schön , fürs Herz, für die Seele

Harry Potter and the Prisoner of Azkaban
Autor: J.K. Rowling
Genre: Jugendfantasy
Seiten: 475

Lieblings-Potter  :schmacht:

Todeszeichen
Autorin: Saskia Berwein
Genre: Thriller
Seiten: 354

spannender Thriller mit einigen blutigen Momenten

Dunkelsommer
Autorin: Stina Jackson
Genre: Thriller
Seiten: 352

gute Grundidee, aber wenig Spannung und ein vorhersehbares Ende

Das Labyrinth des Blutes (Paula Tennant, Band 2)
Autoren: Alex Thomas
Genre: Thriller
Seiten: 334

spannend, teilweise echt fiese Handlung mit zu vielen Details, mit offenem Ende

Hörbücher

Auris - Das Hörspiel
Autor: Vincent Kliesch nach einer Idee von Sebastian Fitzek
Sprecher: Simon Jäger, Svenja Jung u.a.
Zeit: 06 Stunden 42 Minuten

spannend, etwas viel "Hollywood"

Ghostsitter - Staffel 1
Autor: Tommy Krappweis
Sprecher: diverse
Zeit: 08 Stunden 33 Minuten

tolles Kinderhörspiel das auch mir viel Spaß gemacht hat und sehr kurzweilig war

Vertrauen und Verrat: Kampf um Demora 1
Autor: Erin Beaty
Sprecherin:  Christiane Marx
Zeit: 12 Stunden 48 Minuten
Abgebrochen! Ich komme einfach nicht rein

Wenn Funken über Wolken tanzen
Autorin: Sandra Binder
Sprecherin: Lisa Rauen
Zeit: 08 Stunden 01 Minute

schöne Liebesgeschichte, über deren Hintergrund ich noch lange nachdenken werde, weil er mich sehr zwiegespalten hat

Das Reich der sieben Höfe 3 - Sterne und Schwerter
Autorin: Sarah J. Maas
Sprecher: Ann Vielhaben, Simon Jäger
Zeit: 24 Stunden 45 Minuten

würdiger Abschluß der Trilogie, etwas zu kampfbetont, dennoch schade, dass es vorbei ist


« Letzte Änderung: 10. Juli 2019, 06:39:22 von Inge78 »
Words are, in my not-so-humble opinion, our most inexhaustible source of magic. Capable of both inflicting injury, and remedying it - Albus Dumbledore

Offline Firnsarnwen

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 666
  • Ich habe keine Macken, das sind Special Effects.
Re: Monatsstatistik Juni 2019
« Antwort #3 am: 02. Juni 2019, 18:58:22 »

Charles Pépin- Sich selbst vertrauen: Kleine Philosophie der Zuversicht (198)
Tolles "wohlfühliges" Buch über die Herausforderungen des Lebens.
9/10

Nalini Singh- Engelsfall (509)
Leider etwas langatmiger Teil der Serie, der dazu noch mit einem Cliffhanger endet.
7/10

Nora Roberts- Sternenstaub(477)
Dritter und letzter Band der Sternentrilogie. Und leider auch der schwächste. Die ständigen Wiederholungen von Essenszubereitungen und wer gerade Bier/Wein trinkt gingen mir zusehends auf den Keks und dass die Gegenspielerin Nerezza so gefährlich wie eine Vogelscheuche rüberkam und quasi beiläufig erledigt wurde, passte so gar nicht mehr zu dem Auftaktband. Das Zuckergußende hat mir dann den Rest gegeben.  :hau:
3/10

Stacey Jay- Julia für immer (344)
Romeo und Julia mussten vor 700 Jahren sterben - aber nicht aus Liebe! Was keiner weiß: Romeo hat Julia verraten, um unsterblich zu werden. Seitdem verhindert er als Söldner der Apokalypse, dass Liebende zueinanderfinden, während Julia als Botschafterin des Lichts für die wahre Liebe kämpft. Als sie glaubt, ihren eigenen Seelenverwandten gefunden zu haben, trifft sie wieder auf Romeo, der nun alles daran setzt, ihr Glück erneut zu zerstören ...
Nunja, schöne Grundidee eigentlich, aber die Logiklöcher sind zu groß, um beim Lesen mitzufiebern.
4/10

Nicola Cornick- Unvergessen wie dein Kuss (380)
7/10

Kate Riordan- Im Spiegel ferner Tage (544)
Wunderbarer Schmöker um ein verwunschenes Anwesen.
8/10

Und zum Glück fand ich danach in der Hotelbücherei etwas ähnliches:

Kate Morton- Das Seehaus
Cornwall 1933: Die sechzehnjährige Alice Edevane fiebert dem prachtvollen Mittsommernachtfest auf dem herrlichen Landgut ihrer Familie entgegen. Noch ahnt niemand, dass die Ereignisse dieser Nacht die Familie auseinanderreißen werden.
Siebzig Jahre später stößt die Polizistin Sadie auf ein verfallenes Haus am See. Und sie erfährt, dass damals ein Kind verschwunden sein soll. Die Suche nach Antworten führt Sadie tief in die Vergangenheit der Familie Edevane, zu einer verbotenen Liebe und tiefer Schuld.

8/10


Von Ratlosen und Löwenherzen- Rebecca Gable (235)
Wunderbar kurzweilig und deswegen in einem Rutsch durchgelesen.
8/10

Susan King- Sturm über dem Hochland (364)
6/10

Goldschnitte (203)- Sabina Wachtel
 Hatte ich mir mehr von versprochen. , weswegen ich es auch mal verschenkt hatte. Tut mir leid, Moni.  :rotwerd:
6/10

« Letzte Änderung: 29. Juni 2019, 22:38:14 von Firnsarnwen »
What we do in life, echoes in eternity

Offline mowala

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 775
  • Lieber barfuß als ohne Buch.(Isländ. Sprichwort)
Re: Monatsstatistik Juni 2019
« Antwort #4 am: 09. Juli 2019, 16:48:43 »
Das Geheimnis von Wishtide Manor
Autorin: Kate Saunders
Genre: Krimi

Taschenbuch: 384 Seiten
Verlag: FISCHER Taschenbuch; Auflage: 2 (14. Dezember 2017)
Sprache: Deutsch

ISBN-13: 978-3596297429

Ein bisschen wie Miss Marple im viktorianischen England. Kein Reisser aber recht kurzweilig.         


Jenseits von schwarz[/b
Autorin: Lucie Flebbe
Genre: Krimi
Taschenbuch: 288 Seiten
Verlag: Grafit (18. Mai 2019)
Sprache: Deutsch
ISBN-13: 978-3894255909
Größe und/oder Gewicht: 11,3 x 3,5 x 18,8 cm

Gelungene Fortsetzung der Reihe um Eddie Beelitz und Zombie Rheinhardt.       

« Letzte Änderung: 10. Juli 2019, 15:48:41 von mowala »
Das Leben ist zu kurz für später