Leserundenplanung: Zornesbrand

  • 44 Antworten
  • 1010 Aufrufe

Offline Kathrin

  • Globaler Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4248
Re: Leserundenplanung: Zornesbrand
« Antwort #30 am: 12. Juni 2019, 09:03:35 »
Huhu Sandra,

ja, das ist der fünfte Teil einer Reihe. Die Reihenfolge müsste wie folgt sein:
Todeszeichen
Herzenskälte
Seelenweh
Wundmal
Zornesbrand

Über die Verfügbarkeit der Bücher als ebooks kann ich grad nix sagen. Ich glaube momentan ist es schwer, an die Bücher ranzukommen. Ich kann Dir die Bücher auch leihen. Saskia kann da sicherlich mehr zu sagen.

LG
Kathrin

PS, melde mich später wieder, bin auf dem Sprung um mit meiner Mama einkaufen zu gehen.
Rock the Night!

Offline SaskiaBerwein

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 84
Re: Leserundenplanung: Zornesbrand
« Antwort #31 am: 12. Juni 2019, 09:29:46 »
Guten Morgen allerseits!

Schwüle finde ich noch schlimmer als Hitze. Da bekomme ich richtig Probleme mit dem Kreislauf!

Die trockene Hitze letztes Jahr habe ich weit besser gefunden, als dieses Wetter im Moment ...

Bei mir steht die nächste Zeit nichts an, immer mal wieder Babysitten, am WE ist eben mein Mann viel unterwegs und ich muß mehrmals mit dem Hund raus und kann nciht sooo lange wegsein, aber sonst...

Das schaffen wir. Am besten wäre, E-Mail-Addis austauschen und dann Ende Juni was festzurren.

Ich kann auch Anreisen, so lange ich eben nicht stundenlange Zugfahrten einrechnen muß.
ABer Odenwald ist toll zum wandern, das wäre echt eine Idee!

Wir fahren oft Richtung Spessart und auch mal weiter, ich glaube, da ist die Anreise etwas lang. ;-) Odenwald passt da, glaube ich, ganz gut.

Justizfachangestellte, aber nie in dem Job gearbeitet, da direkt aus dem ÖD geflüchtet.
Ist das nicht öffentlicher Dienst  :kopfkratz:, sorry, kenne mich da garnicht aus.

Yep, Öffentlicher Dienst.

Ja da stimme ich Dir uneingeschränkt zu. Ich hatte 5 Tage frei und es hat sich angefühlt wie einer...
Ich sitze auf der Arbeit und bin total fertig...

:-(


Das böse Wort mit N...  :rollen: Ja das habe ich ganz ganz großen Lernbedarf. Die Familie die mich für's Babysitten engagiert hat, die weiß, dass ich mich damit schwertue.
Gerade weil es um hilflose Wesen wie Kleinkind und Hund geht, bin ich da doch schneller dabei als ich Nein-sagen kann.
Ansonsten bin ich ein Mensch, der unangenehem Arbeit oder Arbeit die eben getan wird, schnell erledigt. Da ist es eben aus dem Kreuz und mann kann sich mit gutem Gefühl entspannen. Aber es bleibt leider trotzdem viel zu viel liegen. Ich sage nur Fenster am WE  :dong: :heul:

So könnte man mich auch kategorisieren. Unser Problem ist, dass die KollegInnen das eben merken und zu nutzen wissen. Das ging bei mir schon so weit in alten Jobs, dass die Leute wichtige Sachen während ich im Urlaub war, gar nicht weitergaben, sondern gewartet haben, bis ich wieder da bin, weil es sonst die Kollegin hätte machen müssen ... Die haben es erst gelernt, als ich einmal rigoros alle Mails gelöscht habe, die während meines Urlaubs kamen, da ich einen entsprechenden Abwesenheitsassistenten geschaltet hatte und auch bekannt war, dass ich nicht da bin und die Kollegin nun mal zuständig war. Da haben sich dann einige übelst gewundert ...

Ich habe vor 4 jahren hier einen Chef bekommen, der a) mit dem Zeigefinger arbeitet und alles deligiert, b) echt Stunden lang privat im Internet surft und seine Arbeit nicht macht.
Das kann ich garnicht haben. Da ich mich nicht getraut haben Kritik zu äußern, bzw. nicht wußte ich wie es ansprechen sollte, habe ich meinen Ärger geschluckt und bin irgendwann echt zusammenbrochen.
Wir hatten dann Mediation. Wie gesagt ich habe mir mehr davon versprochen, aber wir haben eben wichtiges, wie Führung, Arbeitsaufteilung, "Rangfolge" mal moderiert besprochen und ich habe den Eindruck ich bin dadurch gelassener geworden.
ABer an manchen Tagen nervt es eben immernoch. Meine letzte Chefin hatte eben die gleiche Arbeitseinstellung wie ich und wir haben super zusammengearbeitet. Aber sie ist leider in Rente gegangen.

Sowas ist einfach nur mies, wenn man dann als Chef delegiert und dann auch noch Aufgaben, die eigentlich eindeutig er zu erledigen hätte ... Und dann dauernd im Internet hängen ... Ich frage mich da immer nur, wie kommen die Leute überhaupt an solche Positionen? Scheint was dran zu sein, dass man unbeliebte Mitarbeiter gerne mal nach oben wegbefördert ... Aber positiv hört es sich immerhin an, dass es Mediation gab. In vielen Unternehmen ist man dann ja vollkommen auf sich alleine gestellt ...

DAs könnte sein. Ende ist wirklich scheußlich!

 :heul: Ich kann nur geloben, Band 6 sobald wie möglich zu schreiben.

Wenn ich es mir hätte aussuchen dürfen, hätte ich an dem Zustand, wie es vor 1,5 Jahren noch war, auch nichts ändern wollen, aber das lag nun mal nicht in meiner Macht. Dass ich die Vertretung für die kranke Kollegin gemacht habe, lag auf der Hand (lange schon im Haus, ohne eigenen Chef, bis der neue anfangen würde hat es jetzt auch bis Anfang Juni gedauert...) und es war eine Chance für mich in eine Ecke des Unternehmens reinzuschnuppern, die ich sonst wohl nicht bekommen hätte, die Chance meine ich jetzt. Es kann wie gesagt sein, dass sich da auch noch was draus ergibt, aber wie schon gesagt, ungelegte Eier, aber möglich ist es. Ich kann da gerne Anfang nächsten Jahres drauf eingehen, denn dann müsste ich wissen, ob sich was draus ergeben hat oder nicht.

Ich drücke die Daumen!

Das stimmt. Ich weiß aber auch ganz genau, dass ich mich bei den Oberen melden kann, wenn er mir das Leben vermiesen würde (wovon ich nicht ausgehe), wenn es gar nicht gehen würde zwischen uns. Da wäre Personal dahinter, die Vorstände ... ich sag doch, da oben reingeschnuppert zu haben, war in mehrerer Hinsicht nicht schlecht.

Sehr gut!

Ja, die Befürchtung ist nicht unbegründet  :gr:

 :sorry:

LG, Saskia

Offline SaskiaBerwein

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 84
Re: Leserundenplanung: Zornesbrand
« Antwort #32 am: 12. Juni 2019, 09:34:45 »
Hallo Sandra,

schön, dass wir dich neugierig gemacht haben. :-)

ja, das ist der fünfte Teil einer Reihe. Die Reihenfolge müsste wie folgt sein:
Todeszeichen
Herzenskälte
Seelenweh
Wundmal
Zornesbrand

Über die Verfügbarkeit der Bücher als ebooks kann ich grad nix sagen. Ich glaube momentan ist es schwer, an die Bücher ranzukommen. Ich kann Dir die Bücher auch leihen. Saskia kann da sicherlich mehr zu sagen.

Ich springe für Kathrin mal ein: Reihenfolge stimmt, als Ebooks evtl. noch erhältlich sind Todeszeichen und Seelenweh, je nachdem, wie weit da schon der Prozess bei Bastei Lübbe mit der Rechterückgabe ist. Wundmal und Herzenskälte werden zumindest als Ebook im Juli wieder verfügbar sein und auch mit den Ebooks für Todeszeichen und Seelenweh will ich mich ranhalten. Wenn du die Reihe von Anfang an dann lesen möchtest, einfach bei mir auf der Homepage immer mal wieder schauen.

Es würde mich sehr freuen, wenn wir dich mit unserem vielen Gequatsche hier als neue Leserin gewinnen könnten!

Viele Grüße

Saskia

Offline Esmeralda

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 1251
Re: Leserundenplanung: Zornesbrand
« Antwort #33 am: 12. Juni 2019, 10:18:35 »
Vielen lieben Dank für Eure ausführlichen Antworten, Kathrin und Saskia.  :schmusen:

Ich bin flugs auf Suche gegangen und habe "Todeszeichen" tatsächlich als eBook bei der Mayerschen kaufen können.  :funkey:

Nach meinem derzeitigen Roman, wirde "Todeszeichen" das nächste Buch sein, das ich lesen werde.  :smilie_les_0081:
Life is too short to read bad books. 

Offline SaskiaBerwein

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 84
Re: Leserundenplanung: Zornesbrand
« Antwort #34 am: 12. Juni 2019, 11:41:41 »
Das ist toll! :dance: Viel Spaß beim Lesen!

Vielen lieben Dank für Eure ausführlichen Antworten, Kathrin und Saskia.  :schmusen:

Ich bin flugs auf Suche gegangen und habe "Todeszeichen" tatsächlich als eBook bei der Mayerschen kaufen können.  :funkey:

Nach meinem derzeitigen Roman, wirde "Todeszeichen" das nächste Buch sein, das ich lesen werde.  :smilie_les_0081:

Offline Inge78

  • Ungeschlagene Bingoqueen
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 5069
  • Ryle hira - life is what it is
Re: Leserundenplanung: Zornesbrand
« Antwort #35 am: 12. Juni 2019, 13:01:44 »
Hallo Sandra,

schön, dass wir dich neugierig gemacht haben. :-)

ja, das ist der fünfte Teil einer Reihe. Die Reihenfolge müsste wie folgt sein:
Todeszeichen
Herzenskälte
Seelenweh
Wundmal
Zornesbrand

Über die Verfügbarkeit der Bücher als ebooks kann ich grad nix sagen. Ich glaube momentan ist es schwer, an die Bücher ranzukommen. Ich kann Dir die Bücher auch leihen. Saskia kann da sicherlich mehr zu sagen.

Ich springe für Kathrin mal ein: Reihenfolge stimmt, als Ebooks evtl. noch erhältlich sind Todeszeichen und Seelenweh, je nachdem, wie weit da schon der Prozess bei Bastei Lübbe mit der Rechterückgabe ist. Wundmal und Herzenskälte werden zumindest als Ebook im Juli wieder verfügbar sein und auch mit den Ebooks für Todeszeichen und Seelenweh will ich mich ranhalten. Wenn du die Reihe von Anfang an dann lesen möchtest, einfach bei mir auf der Homepage immer mal wieder schauen.

Es würde mich sehr freuen, wenn wir dich mit unserem vielen Gequatsche hier als neue Leserin gewinnen könnten!

Viele Grüße

Saskia

Das ist gut zu wissen
Todeszeichen subt tatsächlich noch auf meinem ebook SUB und wenn es die anderen Bände auch wieder geben wird werde ich dann wohl auch mal anfangen
Mich macht ihr nämlich auch neugierig
Words are, in my not-so-humble opinion, our most inexhaustible source of magic. Capable of both inflicting injury, and remedying it - Albus Dumbledore

Offline Kathrin

  • Globaler Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4248
Re: Leserundenplanung: Zornesbrand
« Antwort #36 am: 12. Juni 2019, 17:11:56 »
:heul: Ich kann nur geloben, Band 6 sobald wie möglich zu schreiben.
Ich weiß noch nicht, ob ich Band 6 noch lesen will  :gr: :tempo: :schrei:

Übrigens schön, dass wir Euch neugierig gemacht haben.  :knuddel:
Aber Sandra mag das Ende auch nicht ... bei Inge bin ich mir nicht sicher  :gr:
Rock the Night!

Offline SaskiaBerwein

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 84
Re: Leserundenplanung: Zornesbrand
« Antwort #37 am: 12. Juni 2019, 20:24:06 »
:heul: Ich kann nur geloben, Band 6 sobald wie möglich zu schreiben.
Ich weiß noch nicht, ob ich Band 6 noch lesen will  :gr: :tempo: :schrei:

Übrigens schön, dass wir Euch neugierig gemacht haben.  :knuddel:
Aber Sandra mag das Ende auch nicht ... bei Inge bin ich mir nicht sicher  :gr:

Doch, doch, willst du, vertrau mir, das willst du und das sage ich aus tiefer Überzeugung!

Offline Inge78

  • Ungeschlagene Bingoqueen
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 5069
  • Ryle hira - life is what it is
Re: Leserundenplanung: Zornesbrand
« Antwort #38 am: 13. Juni 2019, 06:51:44 »
:heul: Ich kann nur geloben, Band 6 sobald wie möglich zu schreiben.
Ich weiß noch nicht, ob ich Band 6 noch lesen will  :gr: :tempo: :schrei:

Übrigens schön, dass wir Euch neugierig gemacht haben.  :knuddel:
Aber Sandra mag das Ende auch nicht ... bei Inge bin ich mir nicht sicher  :gr:

 :gr:

Words are, in my not-so-humble opinion, our most inexhaustible source of magic. Capable of both inflicting injury, and remedying it - Albus Dumbledore

Offline Kathrin

  • Globaler Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4248
Re: Leserundenplanung: Zornesbrand
« Antwort #39 am: 13. Juni 2019, 09:35:22 »
Doch, doch, willst du, vertrau mir, das willst du und das sage ich aus tiefer Überzeugung!
Wehe wenn nicht.

Und was denkst Du, wie lange wird es dauern, bis Band 6 kommt?
Rock the Night!

Offline SaskiaBerwein

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 84
Re: Leserundenplanung: Zornesbrand
« Antwort #40 am: 14. Juni 2019, 19:29:45 »
 :sorry:

Entschuldigt, dass ich mich gestern und heute noch nicht gemeldet habe. Gestern die Tour war super anstrengend. Zwar nur 10 Km, aber mit alpiner Wegbeschaffenheit und teilweise Klettereinlagen. Die Tour, die am Besten bei Outdoor Active bewertet ist, aber körperlich wirklich fordernd. Die Fahrt war höllisch. Fast nur Autobahn und trotzdem für 123 Km fast 2 Stunden gebraucht ... Sind erst um 23 h zurück gekommen und heute verfliegt die Zeit mit Einkaufen und kleinen Erledigungen und ich weiß gar nicht, wo der Tag hin ist ... Melde mich heute Abend spät!

LG, Saskia

Offline SaskiaBerwein

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 84
Re: Leserundenplanung: Zornesbrand
« Antwort #41 am: 14. Juni 2019, 22:36:29 »
Hallo zusammen,

was ein Tag, irgendwie kommt es mir so vor, als hätte ich nichts gemacht und der Tag ist trotzdem weg ...  :wah:

War es bei euch auch so schwül? Hier war es einfach nur Sauna ...

Und was denkst Du, wie lange wird es dauern, bis Band 6 kommt?

Ich habe ihn für Mai/Juni nächstes Jahr geplant, wenn er früher fertig ist, auch früher.

LG, Saskia

Offline Kathrin

  • Globaler Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4248
Re: Leserundenplanung: Zornesbrand
« Antwort #42 am: 15. Juni 2019, 07:34:22 »
Hallo Ihr Zwei,

auch ich muss mich für meine Abwesenheit in den letzten beiden Tagen entschuldigen. Ich habe am Donnerstag tatsächlich ziemlich was im Haus geschafft und gestern  hab ich  ... ähm ... :sauf: :party: :bang1: :dance1: :sauf:

Wir hatten gestern offizielle Feier zum 25 Jährigen Abitur mit Einladung von der Schule zur Matinee der aktuellen Abiturienten mit anschließender Jahrgangsfeier. Ich bin um kurz vor 1 daheim gewesen heute Nacht, bin um 5 Uhr unsanft von meinen Viechern geweckt worden und habe zwei Kuchen vorbereitet. Muss noch den Belag machen und dann geht's nachher weiter mit Feiern. Deshalb geht's auch jetzt wieder zu früher Stunde weiter, damit ich, wenn die Kuchen fertig sind, noch ein wenig Schlaf nachholen kann.

Aber jetzt schau ich mal nach, was ihr hier noch geschrieben habt. Ob ich die abschließende Meinung am Wochenende noch schaffe, weiß ich noch nicht, aber ich versuche es.

LG
Kathrin
Rock the Night!

Offline SaskiaBerwein

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 84
Re: Leserundenplanung: Zornesbrand
« Antwort #43 am: 15. Juni 2019, 11:24:04 »
Dann sage ich jetzt einfach mal: Herzlichen Glückwunsch! Und noch viel Spaß beim Feiern!  :sauf:

Offline SilkeS.

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 2230
    • SilkeS. SUB
Re: Leserundenplanung: Zornesbrand
« Antwort #44 am: 16. Juni 2019, 13:46:53 »
hallo Kathrin!

Ja soooo kann man den Urlaub natürlich auch verbringen  :flirt:
Ich habe aus Sicherer Quelle erfahren, dass auch bei uns jemand versucht ein Klassentreffen zum 20. Jubliäum MR zu organisieren. Ob das was wird  :nixweiss1:, wir werden sehen

Gruß Silke
Mein Blog
Mein Blog - Kommtar erwünscht