Monatsstatistik - was ist das?

  • 5 Antworten
  • 7189 Aufrufe

Offline Steffi

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3433
    • Buchrebellin
Monatsstatistik - was ist das?
« am: 29. März 2007, 11:31:30 »
Hallo Ihr Lieben!

Die Monatsstatistik ist ebenfalls eine liebgewonnene Tradition aus dem Krimiforum. Da wir aber wohl alle in einem Monat mehrere Genres lesen, habe ich dieses Board mal in "Allgemeines" gestellt.

Wir werden hier für jeden Monat einen Thread für den entsprechenden Monat eröffnen (wer zuerst dran denkt, fängt einfach an). Bitte hier immer Monat und Jahr in den Betreff schreiben. Also einfach z.b. "Statistik März 2007.

Dann kann jeder erzählen, was er gelesen hat. Natürlich nicht nur aufzählen, sondern auch ein wenig von dem Buch erzählen. Vielleicht nach amazon für die ganzen Infos verlinken, Cover posten und dann natürlich erzählen, wie es einem gefallen hat. Was war der Flop des Monats, welches Buch besonders gut und welches Buch nehmt Ihr mit in den nächsten Monat.

Liebe Grüße,
Steffi
Ich lese gerade:
Tom Mullen: Darktown

            als nächstes auf dem SUB
Gabriel Tallent: Mein Ein und Alles


Offline SilkeS.

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 2224
    • SilkeS. SUB
Re: Monatsstatistik - was ist das?
« Antwort #1 am: 29. März 2007, 11:51:24 »
Hallo!

Mensch, toll,  :dance: Du hast daran gedacht...! Ich hätte es vergessen, es ist alles hier noch so neu ....

Glaube es gefällt mir hier doch immer besser  :flirt:

Gruß SilkeS.
Mein Blog
Mein Blog - Kommtar erwünscht

Offline uschi

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 3487
Re: Monatsstatistik - was ist das?
« Antwort #2 am: 29. März 2007, 13:23:10 »
Hallo Steffi,

danke, dass du wieder so prompt reagiert hast. Ich habe es mir genauso vorgestellt, klar braucht nicht jedes Forum seinen eigenen Thread. Wenn jeder hier seine Statistik reinstellt, oh weh, stellt euch vor, wie viele Buchtipps zusammenkommen  :knuddel:

@Silke: Wir machen es dir hier so kuschelig, dass du gar nicht anders kannst, als dich hier heimisch zu fühlen und recht viel zu posten.  :->

Liebe Grüße
Uschi
Liebe Grüße
Uschi

Ein schönes Buch ist wie ein Schmetterling. Leicht liegt es in der Hand, entführt uns von einer Blüte zur nächsten und lässt den Himmel ahnen. (Lao-Tse)

Offline SilkeS.

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 2224
    • SilkeS. SUB
Re: Monatsstatistik - was ist das?
« Antwort #3 am: 29. März 2007, 14:28:37 »
Hallo Uschi!

Zitat
@Silke: Wir machen es dir hier so kuschelig, dass du gar nicht anders kannst, als dich hier heimisch zu fühlen und recht viel zu posten
:festknuddel: Ach Uschi...  Ist aber nett, daß Du das sagst  :-B

Ich drücke heute immer wenn ich mal fünf Minuten haben den Favoriten-Button "Krimi-Forum" und wunder mich immer, daß so wenig Beiträge zur Donnerstagsfrage erscheinen  :doof:
Tja, ich sehe die Sache mit einem lachenden und einem weinenden Auge ...
Ihr werde eben nun ihn Zukunft nicht mehr zwei mal die Woche an meinen Mißgeschicken ergötzen können  :-)

Gruß SilkeS.
Mein Blog
Mein Blog - Kommtar erwünscht

Offline uschi

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 3487
Re: Monatsstatistik - was ist das?
« Antwort #4 am: 29. März 2007, 15:25:26 »
Hallo Silke,

Zitat
Ihr werde eben nun ihn Zukunft nicht mehr zwei mal die Woche an meinen Mißgeschicken ergötzen können 

Aber sicher doch, dafür gibt es doch das Kaffeekränzchen, da wollen wir dann uns über deine Missgeschicke amüsieren  :-)

Liebe Grüße
Uschi
Liebe Grüße
Uschi

Ein schönes Buch ist wie ein Schmetterling. Leicht liegt es in der Hand, entführt uns von einer Blüte zur nächsten und lässt den Himmel ahnen. (Lao-Tse)

Offline Siri

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 536
    • http://fotoalbum.web.de/gast/sirilaut/Max
Re: Monatsstatistik - was ist das?
« Antwort #5 am: 29. März 2007, 19:08:28 »
Hallöchen !
Danke das Du so schnell hier die Monatsstatistik reingesetzt hast Steffi :knuddel:
Ja dann will ich nachher mal schauen was ich so alles gelesen habe . Na und mein aktuelles Buch kriege ich Morgen auch fertig, oder eben heute noch .

@ Silke :
Ganz genau da für gibts ja das Kaffeekränzchen wo über Alles geredet werden kann , also keine Ausreden ja  :->

Liebe Grüße Siri
Wer in der Zukunft lesen will, muß in der Vergangenheit blättern.
(André Malraux )