Michaela Kastel - Worüber wir schweigen

  • 2 Antworten
  • 121 Aufrufe

Offline Inge78

  • Ungeschlagene Bingoqueen
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 5065
  • Ryle hira - life is what it is
Michaela Kastel - Worüber wir schweigen
« am: 17. Oktober 2019, 13:32:32 »
Zitat
Abgründige Charaktere, ein unverhofftes Wiedersehen und ein Schweigen, das tief in die Vergangenheit führt.

Zwölf Jahre sind vergangen, seit Nina ihr Heimatdorf fluchtartig verlassen hat. Nun kehrt sie unerwartet zurück, und ihre Ankunft wirft das sonst so ruhige Leben in der Gegend aus der Bahn. Was treibt sie wieder an den Ort, den sie so lange gemieden hat? Das Zusammentreffen mit ihrer alten Clique weckt in allen dunkle Erinnerungen an ein Ereignis, an dem ihre Freundschaft einst zerbrach. Und über das alle bisher geschwiegen haben ...

Nina kehrt nach 12 Jahren wieder nach Hause zurück. Ein altes Geheimnis hat sie damals aus dem Ort getrieben und von ihren Freunden entfernt.
 Doch wer kann ihr sagen, was damals passiert ist und wer Schuld an dem Unglück trägt. Die drei Freunden verstricken sich immer mehr in ihren Geschichten.


Michaela Kastel hat mit ihrem Roman "Worüber wir schweigen" ein psychologisch spannendes Drama geschrieben. Die drei Freunden können nicht offen reden über das, was vor 12 Jahren geschah, lange bleibt man auch als Leser im Unklaren. Mit Rückblicken in versch. Zeiten erzählt die Autorin die Geschichte eines großen Unglücks, welches das Leben von vielen Personen beeinflusst wenn nicht gar zerstört hat. Da das Buch nicht chronologisch geschrieben ist, fühlte ich mich als Leser gefordert und musste beim Lesen schon aufmerksam bleiben. Dadurch taucht man aber auch tief in die Charaktere und ihre Geschichte ein.
Die Sprache von Michaela Kastel ist beeindruckend schön, die Atmosphäre der Story ist sehr dicht. Dadurch, dass recht wenig passiert hat das Buch die eine oder andere Länge, die aber den Lesefluss wenig beeinträchtigt.
Alles in Allem ein spannendes Buch mit vielen Wendungen, die sich aber für mich abzeichneten und nicht immer überraschend waren.

Das Cover ist wunderschön und das Buch eine Zirde in jedem Bücherregal


Words are, in my not-so-humble opinion, our most inexhaustible source of magic. Capable of both inflicting injury, and remedying it - Albus Dumbledore

Offline Annette B.

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 2352
Re: Michaela Kastel - Worüber wir schweigen
« Antwort #1 am: 17. Oktober 2019, 17:52:44 »
Klingt ganz schön anspruchsvoll. Aber nicht übermäßig begeistert. Ich glaube das Buch ist nichts für mich.
Danke für diese Rezension. :schmusen:

Warum hast du 2 mal Kisten vergeben?  :kopfkratz:
Ein Versehen?
Liebe Grüße Annette

Offline Inge78

  • Ungeschlagene Bingoqueen
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 5065
  • Ryle hira - life is what it is
Re: Michaela Kastel - Worüber wir schweigen
« Antwort #2 am: 17. Oktober 2019, 19:30:15 »
Mischwertung

Das Buch ist schon gut aber hat mich halt nicht restlos überzeugt
Aber jammern auf sehr hohem Niveau
Words are, in my not-so-humble opinion, our most inexhaustible source of magic. Capable of both inflicting injury, and remedying it - Albus Dumbledore