Rhiannon Navin - alles still auf einmal

  • 3 Antworten
  • 376 Aufrufe

Offline Inge78

  • Ungeschlagene Bingoqueen
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 7620
  • Ryle hira - life is what it is
Rhiannon Navin - alles still auf einmal
« am: 04. Dezember 2019, 11:36:16 »
Zitat
»Mit nur sechs Jahren versteht Zach mehr von Herz und Seele als die Erwachsenen um ihn herum.« The Washington Post

Aufgeregt versteckt sich Zach mit seinen Klassenkameraden im Wandschrank. Es ist heiß und stickig und eng. Draußen fallen Schüsse − drinnen ahnt Zach, dass etwas Schreckliches geschieht. Er wird schließlich gerettet, aber sein älterer Bruder Andy stirbt, und nichts wird je wieder wie früher sein. Die Familie droht an dem Verlust zu zerbrechen. Doch es ist ausgerechnet der kleine Zach, der die Menschen, die er liebt, aus der Verzweiflung führt.

Puh, ein Buch wie eine emotionale Achterbahn.
Geschrieben aus der Sicht des 6-jährigen Zach durchleben wir die Trauer und die Hilflosigkeit nach so einer schrecklichen Tat.
Ich war so oft wütend, entsetzt, emotional angegriffen ... und zutiefst beeindruckt von der Sprache der Autorin

Ein sehr intensives Buch was man teilweise durchleidet , was einen mitbangen aber auch mithoffen lässt

« Letzte Änderung: 04. Dezember 2019, 11:52:28 von Inge78 »
Words are, in my not-so-humble opinion, our most inexhaustible source of magic. Capable of both inflicting injury, and remedying it - Albus Dumbledore

Im finst´ren Förenwald, da wohnt ein greiser Meister. Er ficht gar furchtlos kalt sogar noch feiste Geister.

Offline nala11

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 782
Re: Rhiannon Navin - alles still auf einmal
« Antwort #1 am: 05. Dezember 2019, 09:57:25 »
"Emotionale Achterbahn"..
Ja, das trifft es!
Das ist auch so ein Buch, das ich so schnell nicht vergessen werde.
Ich habe mitgelitten, geweint, geschimpft, fassungslos mit dem Kopf geschüttelt...
Manchmal auch alles auf einmal.

Ich habe Rhiannon Navin den sechsjährigen Zach komplett abgenommen.
Keine untypische Sprache und so schön "einfach" dargestellte Gefühle!

Kein einfaches Buch, aber doch eine Leseempfehlung!
Lesen ist nicht nur ein Hobby, es ist eine Lebenseinstellung.
Du misst das Jahr nicht in Wochen und Monaten, sondern in Büchern.

Offline Esmeralda

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 1905
Re: Rhiannon Navin - alles still auf einmal
« Antwort #2 am: 05. Dezember 2019, 10:01:57 »
Ihr macht mich (schon wieder) echt neugierig.
Ich werde es mal auf meine Wunschliste setzen.
Life is too short to read bad books. 

Offline Kathrin

  • Globaler Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 5129
Re: Rhiannon Navin - alles still auf einmal
« Antwort #3 am: 05. Dezember 2019, 12:59:12 »
Ja, das ist bei mir genau das gleiche, Sandra.
Rock the Night!