Ewald Arenz - Alte Sorten

  • 9 Antworten
  • 80 Aufrufe

Offline Inge78

  • Ungeschlagene Bingoqueen
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 5111
  • Ryle hira - life is what it is
Ewald Arenz - Alte Sorten
« am: 04. Dezember 2019, 11:38:27 »
Zitat
Sally und Liss: zwei Frauen, wie sie unterschiedlicher nicht sein könnten. Sally, kurz vor dem Abitur, will einfach in Ruhe gelassen werden. Sie hasst so ziemlich alles: Angebote, Vorschriften, Regeln, Erwachsene. Fragen hasst sie am meisten, vor allem die nach ihrem Aussehen.
Liss ist eine starke, verschlossene Frau, die die Arbeiten, die auf ihrem Hof anfallen, problemlos zu meistern scheint. Schon beim ersten Gespräch der beiden stellt Sally fest, dass Liss anders ist als andere Erwachsene. Kein heimliches Mustern, kein voreiliges Urteilen, keine misstrauischen Fragen. Liss bietet ihr an, bei ihr auf dem Hof zu übernachten. Aus einer Nacht werden Wochen. Für Sally ist die ältere Frau ein Rätsel. Was ist das für Eine, die nie über sich spricht, die das Haus, in dem die frühere An-wesenheit anderer noch deutlich zu spüren ist, allein bewohnt? Während sie gemeinsam Bäume auszeichnen, Kartoffeln ernten und Liss die alten Birnensorten in ihrem Obstgarten beschreibt, deren Geschmack Sally so liebt, kommen sich die beiden Frauen näher. Und erfahren nach und nach von den Verletzungen, die ihnen zugefügt wurden.

Die Geschichte zweier ungleicher Frauen ... und die Geschichte einer Freundschaft.

Ewald Arenz malt Bilder mit seinen Worten, die Sprache erschafft Gerüche und Geschmäcker und hat mich das Buch noch intensiver erleben lassen
Das Buch ist relativ kurz aber so vollgepackt mit Story dass jedes Wort gewichtig ist.
Nicht das letzte Buch von diesem Autor.

Words are, in my not-so-humble opinion, our most inexhaustible source of magic. Capable of both inflicting injury, and remedying it - Albus Dumbledore

Offline Annette B.

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 2370
Re: Ewald Arenz - Alte Sorten
« Antwort #1 am: 04. Dezember 2019, 17:16:28 »
Zitat von: Inge
Das Buch ist relativ kurz aber so vollgepackt mit Story dass jedes Wort gewichtig ist.
Nicht das letzte Buch von diesem Autor.

 :wah: Ich habe es ja schon auf FB gesagt....
Du und Carmen lasst nix unversucht um Sandra und mich in Versuchung zu führen.   :meckern:
Ich habe es zumindest schon mal auf meinem Wunschzettel.  :elch:
Liebe Grüße Annette

Offline nala11

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 627
Re: Ewald Arenz - Alte Sorten
« Antwort #2 am: 04. Dezember 2019, 17:50:00 »
Es ist eine absolute Leseempfehlung!
Ein tolles Buch, das bei mir alle Sinne angesprochen hat!
 

Zitat
:wah: Ich habe es ja schon auf FB gesagt....
Du und Carmen lasst nix unversucht um Sandra und mich in Versuchung zu führen.   :meckern:
Ich habe es zumindest schon mal auf meinem Wunschzettel.  :elch:
....  :->
Wir machen hier gerne weiter..  :zwinker:
Lesen ist nicht nur ein Hobby, es ist eine Lebenseinstellung.
Du misst das Jahr nicht in Wochen und Monaten, sondern in Büchern.

Offline sisquinanamook

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 173
Re: Ewald Arenz - Alte Sorten
« Antwort #3 am: 04. Dezember 2019, 18:19:33 »
Zählt das Cover als gelb?
Dann würde das Buch doch direkt mal auf meinem Bingo SUB landen.  :->
Viele Grüße
Daniela

"Das schönste Geheimnis ist: ein Genie zu sein und es als Einziger zu wissen" (Mark Twain)

Offline nirak

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 1916
Re: Ewald Arenz - Alte Sorten
« Antwort #4 am: 04. Dezember 2019, 18:32:26 »
Die Bücher von Ewald Arenz sind toll  :schmacht: Ich mag seinen Erzählstil auch sehr, dieses ist schon länger auf meiner Wunschliste!

Offline Inge78

  • Ungeschlagene Bingoqueen
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 5111
  • Ryle hira - life is what it is
Re: Ewald Arenz - Alte Sorten
« Antwort #5 am: Heute um 06:25:39 »
Zählt das Cover als gelb?
Dann würde das Buch doch direkt mal auf meinem Bingo SUB landen.  :->

Nein, es ist nich gelb, nur die Birne ist gelb

Aber es lohnt sich wirklich ... auch ohne Bingo
Words are, in my not-so-humble opinion, our most inexhaustible source of magic. Capable of both inflicting injury, and remedying it - Albus Dumbledore

Offline Esmeralda

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 1277
Re: Ewald Arenz - Alte Sorten
« Antwort #6 am: Heute um 08:47:54 »
Zitat von: Inge
Das Buch ist relativ kurz aber so vollgepackt mit Story dass jedes Wort gewichtig ist.
Nicht das letzte Buch von diesem Autor.

 :wah: Ich habe es ja schon auf FB gesagt....
Du und Carmen lasst nix unversucht um Sandra und mich in Versuchung zu führen.   :meckern:
Ich habe es zumindest schon mal auf meinem Wunschzettel.  :elch:

Aber echt.  :zwinker:
Und dabei bin ich gerade bei den Buchvorschlägen von Inge und Carmen so leicht in Versuchung zu führen.  :smilie_les_0081:
Life is too short to read bad books. 

Offline Inge78

  • Ungeschlagene Bingoqueen
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 5111
  • Ryle hira - life is what it is
Re: Ewald Arenz - Alte Sorten
« Antwort #7 am: Heute um 08:50:11 »
Zitat von: Inge
Das Buch ist relativ kurz aber so vollgepackt mit Story dass jedes Wort gewichtig ist.
Nicht das letzte Buch von diesem Autor.

 :wah: Ich habe es ja schon auf FB gesagt....
Du und Carmen lasst nix unversucht um Sandra und mich in Versuchung zu führen.   :meckern:
Ich habe es zumindest schon mal auf meinem Wunschzettel.  :elch:

Aber echt.  :zwinker:
Und dabei bin ich gerade bei den Buchvorschlägen von Inge und Carmen so leicht in Versuchung zu führen.  :smilie_les_0081:

 :teufel:

 :kuss2:
Words are, in my not-so-humble opinion, our most inexhaustible source of magic. Capable of both inflicting injury, and remedying it - Albus Dumbledore

Offline nala11

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 627
Re: Ewald Arenz - Alte Sorten
« Antwort #8 am: Heute um 09:52:12 »
Zitat
Aber echt.  :zwinker:
Und dabei bin ich gerade bei den Buchvorschlägen von Inge und Carmen so leicht in Versuchung zu führen.  :smilie_les_0081:
:->
 :knuddel:
Machen wir doch auch so gerne!
Lesen ist nicht nur ein Hobby, es ist eine Lebenseinstellung.
Du misst das Jahr nicht in Wochen und Monaten, sondern in Büchern.

Offline Annette B.

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 2370
Re: Ewald Arenz - Alte Sorten
« Antwort #9 am: Heute um 19:13:52 »
Zitat von: Esme
Aber echt. 
Und dabei bin ich gerade bei den Buchvorschlägen von Inge und Carmen so leicht in Versuchung zu führen. 

Wir sind hilflos ausgeliefert und verführt Sandra....  :wuschig: :-)
Liebe Grüße Annette