12 Books in 12 Months - Laberthread

  • 353 Antworten
  • 9780 Aufrufe

Offline Tara

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1364
  • Nostalgie war früher auch mal besser.
Re: 12 Books in 12 Months - Laberthread
« Antwort #315 am: 07. Juni 2020, 10:52:04 »
So, bin durch mit der Report der Magd. Wahnsinnig gutes Buch!

Nero, hast du auch schon Die Zeuginnen gelesen?
Im finstren Föhrenwald da wohnt ein wahrer Meister, der ficht ganz furchtlos kalt sogar noch gegen Geister

Offline Nerolaan

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 622
Re: 12 Books in 12 Months - Laberthread
« Antwort #316 am: 07. Juni 2020, 11:03:51 »
Nein, noch nicht. Ich möchte sie aber in den Ferien lesen.

Offline Inge78

  • Ungeschlagene Bingoqueen
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 7286
  • Ryle hira - life is what it is
Re: 12 Books in 12 Months - Laberthread
« Antwort #317 am: 07. Juni 2020, 13:11:02 »
Die Serie ist auch toll
Als Buch kenne ich nur die Graphic Novel
Words are, in my not-so-humble opinion, our most inexhaustible source of magic. Capable of both inflicting injury, and remedying it - Albus Dumbledore

Im finst´ren Förenwald, da wohnt ein greiser Meister. Er ficht gar furchtlos kalt sogar noch feiste Geister.

Offline Christiane

  • Ungeschlagene Bingoqueen
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 6341
Re: 12 Books in 12 Months - Laberthread
« Antwort #318 am: 07. Juni 2020, 22:33:53 »
Ich hab heute das nächste Häkchen in meiner Liste gemacht: ich hab 'Petite' beendet, die Geschichte der Mme Tussaud. Zu dem Buch müsste ich eigentlich eine Rezi schreiben. Es lässt mich mit sehr ambivalenten Gefühlen zurück. Mal sehen, vielleicht mach ich mich morgen mal daran ...

Meine Bewertung liegt vermutlich so bei
Staunt euch die Augen aus dem Kopf, lebt, als würdet ihr in zehn Sekunden tot umfallen. Bereist die Welt. Sie ist fantastischer als jeder Traum, der in einer Fabrik hergestellt wird.
 Ray Bradbury (1920 - 2012)

Offline Christiane

  • Ungeschlagene Bingoqueen
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 6341
Re: 12 Books in 12 Months - Laberthread
« Antwort #319 am: 11. Juni 2020, 13:37:09 »
Staunt euch die Augen aus dem Kopf, lebt, als würdet ihr in zehn Sekunden tot umfallen. Bereist die Welt. Sie ist fantastischer als jeder Traum, der in einer Fabrik hergestellt wird.
 Ray Bradbury (1920 - 2012)

Offline Inge78

  • Ungeschlagene Bingoqueen
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 7286
  • Ryle hira - life is what it is
Re: 12 Books in 12 Months - Laberthread
« Antwort #320 am: 19. Juni 2020, 07:23:23 »
So, ich habe endlich wieder mal ein Buch der 12bi12m beendet

Susanne Pavlovic - Das Spielmannslied
Zitat
Der junge Spielmann Wolfram von Kürenberg hat ein Problem: Er leidet unter chronischem Lampenfieber und vermasselt jeden Auftritt. Von seinem Lehrmeister entlassen, findet er sich im Fahrwassser der ehemaligen Küchenmagd Krona, die den Kochlöffel gegen das Schwert getauscht hat und von großen Taten träumt. Als schließlich noch der junge Adelige Sindri aus einem Sauerkrautfass steigt, ist Wolfram schnell klar: Er ist der einzige bei dieser Truppe, der Verstand hat – und Lampenfieber ist sein geringstes Problem.

Die Vorgeschichte zum großen Fantasy-Epos "Feuerjäger" - denn auch große Helden fangen mal klein an.

Sehr unterhaltsam, sehr lustig

Leider schlecht lektoriert, immer wieder sind Setzfehler und Tippfehler zu finden

Das hemmt etwas den Lesefluss und ärgert mich

Aber die Geschichte hat es dennoch verdient, gewürdigt zu werden und ich versuche es weiter mit der Reihe

Words are, in my not-so-humble opinion, our most inexhaustible source of magic. Capable of both inflicting injury, and remedying it - Albus Dumbledore

Im finst´ren Förenwald, da wohnt ein greiser Meister. Er ficht gar furchtlos kalt sogar noch feiste Geister.

Offline Nerolaan

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 622
Re: 12 Books in 12 Months - Laberthread
« Antwort #321 am: 22. Juni 2020, 15:46:27 »
So, mit "Die entführte Prinzessin" von Karen Duve ist auch mein nächstes Buch gelesen.

Und tja..keine Ahnung, ob es grade auch unpassend kam, weil ich gedanklich eher momentan beim Handarbeiten bin, aber...
Es hat mich nicht von den Socken gehauen. Die Story an sich fand ich eigentlich richtig gut und spannend. Die Charaktere hingegen waren mit durch die Bank weg alle einfach mega unsympathisch. Ne, zwischen mir und dem Buch hat es trotz grundsolider Story nicht gefunkt.

Offline Christiane

  • Ungeschlagene Bingoqueen
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 6341
Re: 12 Books in 12 Months - Laberthread
« Antwort #322 am: 22. Juni 2020, 19:40:29 »
Ihr Lieben,

ich hätt da mal 'ne Frage... 
Als ich meine Liste für diese Challenge zusammengestellt hab, hab ich dazu mein Sub-Regal ausgeräumt, gesichtet und mir daraus meine Liste gebastelt. Erst viel später - bei einem (dann genervt abgebrochenen) Versuch, das Buch zu lesen - meinte mein Mann:'Das ist doch mein Buch.' Ich hab keine Ahnung warum das auf meinem Sub gelandet war, statt auf seinem  :nixweiss1:.
Nun die Frage: Wäre es in Ordnung, wenn ich das Buch gegen eines tauschen würde, das tatsächlich zu meinem Sub gehört? Oder steht es jetzt drauf und muss da auch bleiben und gelesen werden?

Ach ja, das Buch ist dieses: 'Wölfe' von Hilary Mantel.
Staunt euch die Augen aus dem Kopf, lebt, als würdet ihr in zehn Sekunden tot umfallen. Bereist die Welt. Sie ist fantastischer als jeder Traum, der in einer Fabrik hergestellt wird.
 Ray Bradbury (1920 - 2012)

Offline Inge78

  • Ungeschlagene Bingoqueen
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 7286
  • Ryle hira - life is what it is
Re: 12 Books in 12 Months - Laberthread
« Antwort #323 am: 23. Juni 2020, 08:09:33 »
Ihr Lieben,

ich hätt da mal 'ne Frage... 
Als ich meine Liste für diese Challenge zusammengestellt hab, hab ich dazu mein Sub-Regal ausgeräumt, gesichtet und mir daraus meine Liste gebastelt. Erst viel später - bei einem (dann genervt abgebrochenen) Versuch, das Buch zu lesen - meinte mein Mann:'Das ist doch mein Buch.' Ich hab keine Ahnung warum das auf meinem Sub gelandet war, statt auf seinem  :nixweiss1:.
Nun die Frage: Wäre es in Ordnung, wenn ich das Buch gegen eines tauschen würde, das tatsächlich zu meinem Sub gehört? Oder steht es jetzt drauf und muss da auch bleiben und gelesen werden?

Ach ja, das Buch ist dieses: 'Wölfe' von Hilary Mantel.

Also bei "Wölfe" bin ich ja sehr großzügig ;-)
Da kann ich verstehen, dass Du dich da nicht durchquälen willst

Von mir aus wäre das OK, wenn Du tauschst

Words are, in my not-so-humble opinion, our most inexhaustible source of magic. Capable of both inflicting injury, and remedying it - Albus Dumbledore

Im finst´ren Förenwald, da wohnt ein greiser Meister. Er ficht gar furchtlos kalt sogar noch feiste Geister.

Offline Esmeralda

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 1833
Re: 12 Books in 12 Months - Laberthread
« Antwort #324 am: 23. Juni 2020, 08:17:57 »
Prinzipiell würde ich ja sagen, dass man ausgesuchte Bücher auch lesen bzw. zumindest 'anlesen' sollte und dann ggf. abbricht.
Aber in Deinem speziellen Fall, Christiane, würde ich auch sagen, dass es Okay ist ... zumal es ja kein Buch aus Deinem SUB war.
Life is too short to read bad books. 

Offline Inge78

  • Ungeschlagene Bingoqueen
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 7286
  • Ryle hira - life is what it is
Re: 12 Books in 12 Months - Laberthread
« Antwort #325 am: 23. Juni 2020, 08:21:03 »
... zumal es ja kein Buch aus Deinem SUB war.

Und DAS ist halt wirklich DAS Argument
Words are, in my not-so-humble opinion, our most inexhaustible source of magic. Capable of both inflicting injury, and remedying it - Albus Dumbledore

Im finst´ren Förenwald, da wohnt ein greiser Meister. Er ficht gar furchtlos kalt sogar noch feiste Geister.

Offline Kathrin

  • Globaler Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4988
Re: 12 Books in 12 Months - Laberthread
« Antwort #326 am: 23. Juni 2020, 08:53:35 »
Prinzipiell würde ich ja sagen, dass man ausgesuchte Bücher auch lesen bzw. zumindest 'anlesen' sollte und dann ggf. abbricht.
Aber in Deinem speziellen Fall, Christiane, würde ich auch sagen, dass es Okay ist ... zumal es ja kein Buch aus Deinem SUB war.
Das Ende von Esmes Post ist das schlagende Argument, ansonsten wäre ich aber ehrlich gesagt auch eher streng gewesen.
Rock the Night!

Offline Tara

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1364
  • Nostalgie war früher auch mal besser.
Re: 12 Books in 12 Months - Laberthread
« Antwort #327 am: 23. Juni 2020, 09:07:33 »
Bei Wölfe kann man wirklich nur ein Auge zudrücken  :->
Im finstren Föhrenwald da wohnt ein wahrer Meister, der ficht ganz furchtlos kalt sogar noch gegen Geister

Offline Christiane

  • Ungeschlagene Bingoqueen
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 6341
Re: 12 Books in 12 Months - Laberthread
« Antwort #328 am: 23. Juni 2020, 11:42:53 »
Puuuuh, danke, da bin ich echt erleichtert. Und wie gesagt: ich hab ja schon einen Versuch gestartet mit dem Buch und es abgebrochen. Aber hier tauschen möchte ich, weil das Buch nicht aus meinem Sub ist. Dann schau ich mal was mein Sub noch so zu bieten hat und ändere später meine Liste entsprechend.  :dance:
Staunt euch die Augen aus dem Kopf, lebt, als würdet ihr in zehn Sekunden tot umfallen. Bereist die Welt. Sie ist fantastischer als jeder Traum, der in einer Fabrik hergestellt wird.
 Ray Bradbury (1920 - 2012)

Offline sisquinanamook

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1212
Re: 12 Books in 12 Months - Laberthread
« Antwort #329 am: 23. Juni 2020, 12:09:50 »
Ich glaub, ich müsste noch 2 Bücher für die Liste lesen, aber irgendwie zieht es mich da grade so gar nicht hin....
Viele Grüße
Daniela

"Das schönste Geheimnis ist: ein Genie zu sein und es als Einziger zu wissen" (Mark Twain)