12 Books in 12 Months - Laberthread

  • 335 Antworten
  • 8412 Aufrufe

Offline sisquinanamook

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1099
Re: 12 Books in 12 Months - Laberthread
« Antwort #75 am: 30. Dezember 2019, 11:17:56 »
Ich bin auch für die 3er Tauschmöglichkeit. Das klingt gut.

Jetzt ist mir - dank meines Mannes - doch noch Achtsam Morden auf den SUB gehüpft.
Deshalb muss Winter der Welt jetzt kurz pausieren und passt dann auch genau in 2020 - hab ja erst 200 Seiten gelesen.
Viele Grüße
Daniela

"Das schönste Geheimnis ist: ein Genie zu sein und es als Einziger zu wissen" (Mark Twain)

Offline mowala

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1095
  • Lieber barfuß als ohne Buch.(Isländ. Sprichwort)
Re: 12 Books in 12 Months - Laberthread
« Antwort #76 am: 30. Dezember 2019, 14:08:04 »
Daniela, Achtsam morden wir dir bestimmt Spass machen. Ich habe mich bestens unterhalten.
Das Leben ist zu kurz für später

Offline sisquinanamook

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1099
Re: 12 Books in 12 Months - Laberthread
« Antwort #77 am: 30. Dezember 2019, 14:38:11 »
Ich hab jetzt so die ersten 100 Seiten und hab mich gestern Abend schon königlich amüsiert.
Ich sag nur "entschleunigt auf der überholspur"  :wieher:
Viele Grüße
Daniela

"Das schönste Geheimnis ist: ein Genie zu sein und es als Einziger zu wissen" (Mark Twain)

Offline Inge78

  • Ungeschlagene Bingoqueen
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 7004
  • Ryle hira - life is what it is
Re: 12 Books in 12 Months - Laberthread
« Antwort #78 am: 30. Dezember 2019, 14:42:44 »
Daniela, Achtsam morden wir dir bestimmt Spass machen. Ich habe mich bestens unterhalten.

Es liegt hier und schreit mich immer lauter an  :-)
Words are, in my not-so-humble opinion, our most inexhaustible source of magic. Capable of both inflicting injury, and remedying it - Albus Dumbledore

Im finst´ren Förenwald, da wohnt ein greiser Meister. Er ficht gar furchtlos kalt sogar noch feiste Geister.

Offline sisquinanamook

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1099
Re: 12 Books in 12 Months - Laberthread
« Antwort #79 am: 30. Dezember 2019, 16:42:31 »
Daniela, Achtsam morden wir dir bestimmt Spass machen. Ich habe mich bestens unterhalten.

Es liegt hier und schreit mich immer lauter an  :-)

Das macht es auch genau richtig. Ich bin zwar noch nicht durch, aber es ist bisher genau meine Art von Humor  :-)
Viele Grüße
Daniela

"Das schönste Geheimnis ist: ein Genie zu sein und es als Einziger zu wissen" (Mark Twain)

Offline Annette B.

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 2454
Re: 12 Books in 12 Months - Laberthread
« Antwort #80 am: 30. Dezember 2019, 20:12:12 »
Ui, da hätte ich Annettes Frage ja komplett anders beantwortet. Mir ging es mit der Challenge eher darum, 12 bestimmten Bücher aus dem SUB eine echte Chance zu geben, aber wenn es mir dann nicht gefällt, dann breche ich es ab und sortiere es dann rigoros aus. Ist ja eine geklaute Idee von Meike und Anja und die ersetzen glaube ich abgebrochene Bücher nicht durch andere. Blöd wäre jetzt nur, wenn man sich 12 Bücher aussuchen würde, von denen man jetzt schon überzeugt ist, dass sie nichts für einen sind und dann insgesamt 12 Bücher anliest, abbricht und dann aussortiert.

Aber wenn Ihr abgebrochene Bücher ersetzen wollt, dann können wir das natürlich auch gerne machen.
Ja richtige Kathrin, 12 bestimmte Bücher von einer Liste lesen wir ja auch.  An dieser Regel wird nicht gerüttelt.
Wir haben aber jetzt mit den 3 Jokern, wie Nerolaan so schön sagte, die Möglichkeit einer Lesequälerei zu entgehen. 
Diese Challenge soll ja keine Tortur werden, sondern auch Spaß machen und garantiert unseren SUB reduzieren. :-)

@ Inge und alle anderen Teilnehmer
Was würdet ihr vorschlagen, wie wir diese 30% abändern können bevor wir abbrechen?
Jeder entscheidet den Zeitpunkt zum Abbruch, nach seinem persönlichen Lese-Empfinden, oder wir sagen frühestens nach 20 -25 % ?  :kopfkratz:
Liebe Grüße Annette

Offline Steffi

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3522
    • Buchrebellin
Re: 12 Books in 12 Months - Laberthread
« Antwort #81 am: 30. Dezember 2019, 20:46:24 »
Also ich fände es auch in Ordnung, wenn das jeder für sich entscheidet, denn letztlich geht es in der Challenge ja auch darum den SUB zu verkleinern und wenn man schnell merkt... boah... nee.. .ich und das Buch kommen gar nicht zusammen, dann ist das ja auch SUB-Abbau.

Ich denke durch die feste Reihenfolge der Bücher, die wir ja einhalten müssen, ist doch der Challenge-Gedanke schon gut vorhanden. Und die Bingo-Challenge bietet zudem ja genug zum äh... Scheitern!  :elch:
Ich lese gerade:
Thomas Mullen: Darktown
Leigh Bardugo: Eisige Wellen
            als nächstes auf dem SUB
Leigh Bardugo: Lodernde Schwingen


Offline Nerolaan

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 573
Re: 12 Books in 12 Months - Laberthread
« Antwort #82 am: 30. Dezember 2019, 22:02:04 »
Ich denke durch die feste Reihenfolge der Bücher, die wir ja einhalten müssen, ist doch der Challenge-Gedanke schon gut vorhanden.

Wir müssen die Bücher in einer Reihenfolge lesen?  :wah: Dachte, das machen wir nicht  :gr: Klärt mich auf, sonst wechsel ich doch noch schnell meine Reihenfolge.   

Offline Steffi

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3522
    • Buchrebellin
Re: 12 Books in 12 Months - Laberthread
« Antwort #83 am: 30. Dezember 2019, 22:06:37 »
Dachte ich irgendwie... weil 12 Bücher 12 Monate. Oder bin ich jetzt auf dem falschen Dampfer?  :-> :dong:
Ich lese gerade:
Thomas Mullen: Darktown
Leigh Bardugo: Eisige Wellen
            als nächstes auf dem SUB
Leigh Bardugo: Lodernde Schwingen


Offline Nerolaan

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 573
Re: 12 Books in 12 Months - Laberthread
« Antwort #84 am: 30. Dezember 2019, 22:13:51 »
Doch, dass passt schon. Aber mir ist die Reihenfolge neu....kann man aber vielleicht als eigene Herausforderung echt so machen  :gruebel:

Offline Steffi

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3522
    • Buchrebellin
Re: 12 Books in 12 Months - Laberthread
« Antwort #85 am: 30. Dezember 2019, 22:30:06 »
Ne, ich war auf dem Holzweg... hab gerade noch mal den Thread duchforstet. KEINE Reihefolge einhalten. Puh... irgendwie gut!  :wieher:
Ich lese gerade:
Thomas Mullen: Darktown
Leigh Bardugo: Eisige Wellen
            als nächstes auf dem SUB
Leigh Bardugo: Lodernde Schwingen


Offline Steffi

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3522
    • Buchrebellin
Re: 12 Books in 12 Months - Laberthread
« Antwort #86 am: 30. Dezember 2019, 23:54:15 »
Ich muss böse einen an der Murmel haben... ich hab ein knapp 1000 seitiges und ein knapp 1300 seitiges Buch auf die Liste gepackt!  :doof:
Ich lese gerade:
Thomas Mullen: Darktown
Leigh Bardugo: Eisige Wellen
            als nächstes auf dem SUB
Leigh Bardugo: Lodernde Schwingen


Offline Annette B.

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 2454
Re: 12 Books in 12 Months - Laberthread
« Antwort #87 am: 31. Dezember 2019, 09:52:25 »
Ich muss böse einen an der Murmel haben... ich hab ein knapp 1000 seitiges und ein knapp 1300 seitiges Buch auf die Liste gepackt!  :doof:
Siehst Steffi , da haste du ja schon deine persönlichen, fiese Herausforderung für diese Challenge.  :-)
Ich habe in meiner Liste historische Bücher. ...
Ein Genre, welches ich schon lange nicht mehr liebe.  :wah:
Bei genauerer Betrachtung haben wir wohl alle so fiese Herausforderungen in unserer Liste, weil sich unsere  Lesevorlieben geändert haben.  :wuschig:
Liebe Grüße Annette

Offline Christiane

  • Ungeschlagene Bingoqueen
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 6166
Re: 12 Books in 12 Months - Laberthread
« Antwort #88 am: 31. Dezember 2019, 11:13:09 »
Und ich hab es immer noch nicht geschafft, auch nur die Liste zu erstellen  :rotwerd:. Heute wird das auch nix mehr, da wir heute Abend das Haus voll Besuch haben und ich noch mal fix durch die Hütte putzen muss. Bis wann muss ich mich festgelegt haben, bzw. wann ist der Zug für mich in 2020 abgefahren?
Staunt euch die Augen aus dem Kopf, lebt, als würdet ihr in zehn Sekunden tot umfallen. Bereist die Welt. Sie ist fantastischer als jeder Traum, der in einer Fabrik hergestellt wird.
 Ray Bradbury (1920 - 2012)

Offline Firnsarnwen

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 846
  • Ich habe keine Macken, das sind Special Effects.
Re: 12 Books in 12 Months - Laberthread
« Antwort #89 am: 31. Dezember 2019, 11:32:50 »
Ihr seid ja echt irre.  :wuschig:  :geil:  :respekt3:


Ich habe auch hin und her geschoben und mich endlich entschieden. Liste ist gepostet, einige "Leichen" werden also dieses Jahr aus ihrem Regalgrab befreit.  :->

Du hast da echt schöne Bücher dabei und wirst hoffentlich positiv überrascht sein. Ich bin mir da so sicher, weil mir doch einige der Bücher sehr bekannt  :rollen: vorkommen z.B. "Gehetzt, Die Chronik des eisernen Druiden".  :->
Aber auch bei den anderen habe ich Schönes entdeckt: "Das Haus Gottes" oder "Wer die Nachtigall stört".  :schmacht:
Ich bin mit dem Bingo schon ausreichend beschäftigt, wünsche Euch allen aber viel Spaß!  :aushecken:
What we do in life, echoes in eternity