Barbara Kunrath - Geteilt durch zwei

  • 2 Antworten
  • 267 Aufrufe

Offline Inge78

  • Ungeschlagene Bingoqueen
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 7608
  • Ryle hira - life is what it is
Barbara Kunrath - Geteilt durch zwei
« am: 03. Januar 2020, 06:43:16 »
Zitat
Eine aufwühlende und inspirierende Geschichte über Schwestern, Resilienz und Heilung

Seit Langem hat Nadja Kleman das Gefühl, dass in ihrem Leben etwas Entscheidendes fehlt. Sie wusste schon immer, dass sie adoptiert ist und hat damit kein Problem, auch wenn ihr die genauen Umstände und die Geschichte ihrer biologischen Eltern nicht bekannt sind. Eigentlich könnte sie also zufrieden sein, sie ist verheiratet, ihre Tochter erwachsen, sie fühlt sich geliebt und gebraucht. Ihr beschauliches Leben ändert sich allerdings schlagartig, als sie durch einen Zufall erfährt, dass sie eine Zwillingsschwester hat. Diese Neuigkeit stürzt sie in ein Wechselbad der Gefühle, einerseits ist da endlich dieses fehlende Puzzleteil in ihrem Leben, andererseits ergeben sich jetzt jede Menge neue Fragen und auch schmerzhafte Erkenntnisse. Gemeinsam mit ihrer neuen Schwester macht sie sich daran, die gemeinsame Vergangenheit aufzuarbeiten. Gelingt es den Frauen, die Wunden der Kindheit zu heilen?

In ihrem Roman "Geteilt durch zwei" erzählt Barbara Kunrath die Geschichte von Nadja und Pia. Die beiden Zwillingsschwestern wurde in ihrer Säuglingszeit getrennt und wussten nichts voneinander, bis sie sich durch Zufall wieder begegnen.
Erst da erkennen sie, was ihnen bereits immer gefehlt hat.
Doch können sie fast 40 Jahre Trennung überwinden?

Die Autorin beschreibt einfühlsam eine Familienzusammenführung, die nicht nur die beiden Schwestern betrifft, sondern auch deren Familien.
Eine Suche in die Vergangenheit und zu sich selbst. Man lernt, was einem fehlt, wenn die Wurzeln unbekannt sind.
Dabei hat Barbara Kunrath einen schönen Schreibstil, der Gefühle transportiert, ohne dabei kitschig zu sein. Der Handlung ist trotz der Zeitsprünge gut zu folgen.

Aber irgendwas hat mir gefehlt, damit ich so richtig von der Geschichte eingenommen wurde. Die Personen bleiben mir seltsam fremd, warum auch immer.


Words are, in my not-so-humble opinion, our most inexhaustible source of magic. Capable of both inflicting injury, and remedying it - Albus Dumbledore

Im finst´ren Förenwald, da wohnt ein greiser Meister. Er ficht gar furchtlos kalt sogar noch feiste Geister.

Offline Esmeralda

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 1905
Re: Barbara Kunrath - Geteilt durch zwei
« Antwort #1 am: 03. Januar 2020, 08:14:42 »
Klingt ein bisschen wie "Das doppelte Lottchen" für Erwachsene.  :zwinker:
Life is too short to read bad books. 

Offline Inge78

  • Ungeschlagene Bingoqueen
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 7608
  • Ryle hira - life is what it is
Re: Barbara Kunrath - Geteilt durch zwei
« Antwort #2 am: 03. Januar 2020, 08:27:32 »
Klingt ein bisschen wie "Das doppelte Lottchen" für Erwachsene.  :zwinker:

Na ja, so unterhaltsam und locker und nett war es leider nicht
Words are, in my not-so-humble opinion, our most inexhaustible source of magic. Capable of both inflicting injury, and remedying it - Albus Dumbledore

Im finst´ren Förenwald, da wohnt ein greiser Meister. Er ficht gar furchtlos kalt sogar noch feiste Geister.