James Baldwin - Nach der Flut das Feuer

  • 33 Antworten
  • 478 Aufrufe

Offline Esmeralda

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 1799
Re: James Baldwin - Nach der Flut das Feuer
« Antwort #15 am: 23. Juni 2020, 08:14:55 »
Ich habe auch gestern bzw. sogar vorgestern Abend mit dem Buch begonnen.

Es liest sich ... schwierig

Das deckt sich haargenau mit meinem Eindruck ... ich tu mir echt schwer mit dem Buch.
Man muss schon seine 7 Sinne beisammen haben, sonst versteht man die teilweise verschachtelten Sätze nicht.
Bin aktuell auf Seite 55 und merke, dass mich so gar nichts zu dem Buch hinzieht .... das finde ich echt schade.
Life is too short to read bad books. 

Offline Inge78

  • Ungeschlagene Bingoqueen
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 7017
  • Ryle hira - life is what it is
Re: James Baldwin - Nach der Flut das Feuer
« Antwort #16 am: 23. Juni 2020, 08:22:51 »
Zitat
Man muss schon seine 7 Sinne beisammen haben, sonst versteht man die teilweise verschachtelten Sätze nicht.
Bin aktuell auf Seite 55 und merke, dass mich so gar nichts zu dem Buch hinzieht .... das finde ich echt schade.

Er springt auch so in seinen Gedanken, ich kann ihm sehr schlecht folgen :kopfkratz:

Mein Kindle zeigt Seite 64 an, aber erst 44 %, das verwirrt mich auch  :kopfkratz:
Words are, in my not-so-humble opinion, our most inexhaustible source of magic. Capable of both inflicting injury, and remedying it - Albus Dumbledore

Im finst´ren Förenwald, da wohnt ein greiser Meister. Er ficht gar furchtlos kalt sogar noch feiste Geister.

Offline Esmeralda

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 1799
Re: James Baldwin - Nach der Flut das Feuer
« Antwort #17 am: 23. Juni 2020, 08:31:08 »
Er springt auch so in seinen Gedanken, ich kann ihm sehr schlecht folgen :kopfkratz:

Geht mir auch so.
Ich habe mir auch schon des Öfteren die Frage gestellt "Was will der Autor mir eigentlich damit sagen?"  :gruebel:
Neee ... ich glaube ich schnappe mir jetzt ein Parallelbuch.
Bin heute eh Zuhause und der Gedanke ans Weiterlesen ist gerade nicht sehr verlockend.
Life is too short to read bad books. 

Offline Inge78

  • Ungeschlagene Bingoqueen
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 7017
  • Ryle hira - life is what it is
Re: James Baldwin - Nach der Flut das Feuer
« Antwort #18 am: 23. Juni 2020, 08:39:12 »
Ich glaube, das ist wieder zuviel Literatur

Ich bin einfach Roman Leser

Und ich habe auch ein Parallelbuch und das habe ich auch dabei für die Mittagspause
Words are, in my not-so-humble opinion, our most inexhaustible source of magic. Capable of both inflicting injury, and remedying it - Albus Dumbledore

Im finst´ren Förenwald, da wohnt ein greiser Meister. Er ficht gar furchtlos kalt sogar noch feiste Geister.

Offline Nerolaan

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 575
Re: James Baldwin - Nach der Flut das Feuer
« Antwort #19 am: 23. Juni 2020, 10:26:37 »
Ich habe gestern auch nur das Vorwort und ein paar Seiten geschafft -war schon spät. Daher kann ich noch nicht viel sagen, außer, dass ich ein wenig enttäuscht war, dass es sich eben wohl um keinen Roman handelt, sondern um Briefe an seinen Neffen. Ich glaube, dass mir ein Roman tatsächlich grade lieber wäre.
Den Schreibstil an sich finde ich eigentlich ganz gut. Mal sehen, wie ich es nachher noch so finde.

Offline Nerolaan

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 575
Re: James Baldwin - Nach der Flut das Feuer
« Antwort #20 am: 24. Juni 2020, 07:47:59 »
Mhm, ich habe es gestern nur auf Seite 50 geschafft, habe dann aber das Buch irgendwie leicht entnervt zur Seite gelegt.
Wie geht es euch? Auch wenn das Buch grade wichtig wäre, ich überlege jetzt schon, was ich eigentlich lieber lesen würde grade. Ich denke tatsächlich grade über einen Abbruch nach  :rotwerd:

Offline Inge78

  • Ungeschlagene Bingoqueen
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 7017
  • Ryle hira - life is what it is
Re: James Baldwin - Nach der Flut das Feuer
« Antwort #21 am: 24. Juni 2020, 08:27:13 »
Also ich habe gestern Abend auch nicht mehr weitergelesen
Schade ums Thema
Also ich werde es beenden aber ich bin ehrlich, ich weiß auch noch nicht, ob ich hier viel drüber diskutieren will
Dafür sind mir die Thesen auch zu ansttrengend

Words are, in my not-so-humble opinion, our most inexhaustible source of magic. Capable of both inflicting injury, and remedying it - Albus Dumbledore

Im finst´ren Förenwald, da wohnt ein greiser Meister. Er ficht gar furchtlos kalt sogar noch feiste Geister.

Offline Esmeralda

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 1799
Re: James Baldwin - Nach der Flut das Feuer
« Antwort #22 am: 24. Juni 2020, 08:33:01 »
Geht mir ähnlich.
Ich habe gestern nicht eine Zeile weitegelesen und mir letztendlich ein anderes Buch geschnappt.
Bin noch nicht schlüssig, ob ich es zu Ende lesen werde.
Wirklich schade, da ich es auch als ein wichtiges Thema erachte ... aber mir wäre eine Roman-Form auch lieber gewesen.
Life is too short to read bad books. 

Offline Inge78

  • Ungeschlagene Bingoqueen
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 7017
  • Ryle hira - life is what it is
Re: James Baldwin - Nach der Flut das Feuer
« Antwort #23 am: 24. Juni 2020, 08:43:22 »
Dann lassen wir doch die Leserunde auslaufen, oder?
Vielleicht entdeckt ja jemand noch was besprechungswürdiges

Mal schauen, ich versuche es mal mit jeden Tag ein paar Seiten, sollte ja zu schaffen sein
Mit abbrechen tue ich mich jetzt auch schwer
Words are, in my not-so-humble opinion, our most inexhaustible source of magic. Capable of both inflicting injury, and remedying it - Albus Dumbledore

Im finst´ren Förenwald, da wohnt ein greiser Meister. Er ficht gar furchtlos kalt sogar noch feiste Geister.

Offline Nerolaan

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 575
Re: James Baldwin - Nach der Flut das Feuer
« Antwort #24 am: 24. Juni 2020, 09:55:45 »
Ich werde es sicherlich zu Ende lesen...aber eben mal hier ein paar Seiten und mal da ein paar Seiten.
Auslaufen wäre ok, da ich da jetzt auch nicht viel finde, wo ich drüber reden wollen würde. Bis jetzt fehlt mir doch noch irgendwie der rote Faden.

Offline Inge78

  • Ungeschlagene Bingoqueen
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 7017
  • Ryle hira - life is what it is
Re: James Baldwin - Nach der Flut das Feuer
« Antwort #25 am: 24. Juni 2020, 10:14:03 »
Ich glaube, einen roten Faden gibt es nicht :gr:
Words are, in my not-so-humble opinion, our most inexhaustible source of magic. Capable of both inflicting injury, and remedying it - Albus Dumbledore

Im finst´ren Förenwald, da wohnt ein greiser Meister. Er ficht gar furchtlos kalt sogar noch feiste Geister.

Offline Esmeralda

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 1799
Re: James Baldwin - Nach der Flut das Feuer
« Antwort #26 am: 24. Juni 2020, 10:34:44 »
Ich versuche dann auch zu Ende zu lesen.
Bin ja auch nicht so ein "Abbruch-Fan" und außerdem sind's ja nur knapp über 100 Seiten.
Life is too short to read bad books. 

Offline Nerolaan

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 575
Re: James Baldwin - Nach der Flut das Feuer
« Antwort #27 am: 24. Juni 2020, 14:39:20 »
Ich glaube, einen roten Faden gibt es nicht :gr:

DAS kann natürlich sein.
Ich kann nachvollziehen, warum der Verlag dieses Buch zur Verfügung gestellt hat in der aktuellen Situation, aber es ist grade leider keine gute Werbung für Baldwin.

Offline Nerolaan

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 575
Re: James Baldwin - Nach der Flut das Feuer
« Antwort #28 am: 29. Juni 2020, 20:32:43 »
Ich habe das Buch Donnerstag beendet gehabt. Also, es war anstrengend. Aber ich glaube, ich kann dennoch einige Passagen gut für meinen Unterricht in der Oberstufe verwenden. Von daher hat es sich doch irgendwie gelohnt.

Offline Inge78

  • Ungeschlagene Bingoqueen
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 7017
  • Ryle hira - life is what it is
Re: James Baldwin - Nach der Flut das Feuer
« Antwort #29 am: 30. Juni 2020, 07:49:04 »
Ich habe das Buch am Wochenende beendet
Ich könnte mir vorstellen, dass man das gerade mit Schülern intensiv besprechen kann
Meins war es leider gar nicht, auch zum Ende hin nicht
Es war mir viel zu anstrengend

Words are, in my not-so-humble opinion, our most inexhaustible source of magic. Capable of both inflicting injury, and remedying it - Albus Dumbledore

Im finst´ren Förenwald, da wohnt ein greiser Meister. Er ficht gar furchtlos kalt sogar noch feiste Geister.