Der erste Satz....

  • 101 Antworten
  • 1756 Aufrufe

Offline Kathrin

  • Globaler Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4990
Re: Der erste Satz....
« Antwort #90 am: 29. Juli 2020, 16:06:31 »
Sie fütterten gerade die Jungtiere, als das Gemetzel begann.

Tom Lockwood: Der Sommerdrache
Rock the Night!

Offline leseschnecke

  • Ungeschlagene Bingoqueen
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 1213
Re: Der erste Satz....
« Antwort #91 am: 31. Juli 2020, 21:29:21 »
Althea Proserpine zieht ihre Tochter mit Märchen groß.

Melissa Albert, Hazelwood - wo alles begann

Offline mowala

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1171
  • Lieber barfuß als ohne Buch.(Isländ. Sprichwort)
Re: Der erste Satz....
« Antwort #92 am: 01. August 2020, 09:09:36 »
Althea Proserpine zieht ihre Tochter mit Märchen groß.

Melissa Albert, Hazelwood - wo alles begann



Stimmt, das wollte ich auch mal lesen. Der Stapel wird nicht kleiner :elch:
Das Leben ist zu kurz für später

Offline leseschnecke

  • Ungeschlagene Bingoqueen
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 1213
Re: Der erste Satz....
« Antwort #93 am: 01. August 2020, 09:19:19 »
 :flirt:bin bei knapp der Hälfte und finde es super  :smilie_les_0081:

Offline Inge78

  • Ungeschlagene Bingoqueen
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 7306
  • Ryle hira - life is what it is
Re: Der erste Satz....
« Antwort #94 am: 01. August 2020, 09:58:28 »
Althea Proserpine zieht ihre Tochter mit Märchen groß.

Melissa Albert, Hazelwood - wo alles begann


Das klingt toll
Words are, in my not-so-humble opinion, our most inexhaustible source of magic. Capable of both inflicting injury, and remedying it - Albus Dumbledore

Im finst´ren Förenwald, da wohnt ein greiser Meister. Er ficht gar furchtlos kalt sogar noch feiste Geister.

Offline Christiane

  • Ungeschlagene Bingoqueen
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 6355
Re: Der erste Satz....
« Antwort #95 am: 02. August 2020, 12:26:52 »
Der Wein erinnerte ihn an Schwarze Johannisbeere, tanninhaltig mit pelzigem Abgang.

Aus 'Provenzalische Verwicklungen' von Sophie Bonnet
Staunt euch die Augen aus dem Kopf, lebt, als würdet ihr in zehn Sekunden tot umfallen. Bereist die Welt. Sie ist fantastischer als jeder Traum, der in einer Fabrik hergestellt wird.
 Ray Bradbury (1920 - 2012)

Offline nala11

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 767
Re: Der erste Satz....
« Antwort #96 am: 02. August 2020, 12:56:01 »
"Im Sommer ist es hier nicht so schlimm" hatte Peter gesagt.

Charlotte Roth - Die Königin von Berlin Sie war die Muse von Berthold Brecht
Lesen ist nicht nur ein Hobby, es ist eine Lebenseinstellung.
Du misst das Jahr nicht in Wochen und Monaten, sondern in Büchern.

Offline leseschnecke

  • Ungeschlagene Bingoqueen
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 1213
Re: Der erste Satz....
« Antwort #97 am: 02. August 2020, 23:18:02 »
Das Blatt Papier hätte alles sein können.

Maggie Hall, Society - Der Kreis der Zwölf

Offline SilkeS.

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 2785
    • SilkeS. SUB
Re: Der erste Satz....
« Antwort #98 am: 03. August 2020, 07:48:10 »
"Ihr Dienst wird um Punkt fünf Uhr beginnen"

Ich verrate mal nicht, was das ist, denn einige kenne das Buch. Bin gespannt werd darauf kommt  :detektiv: :->
Mein Blog
Mein Blog - Kommtar erwünscht

Offline SilkeS.

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 2785
    • SilkeS. SUB
Re: Der erste Satz....
« Antwort #99 am: 03. August 2020, 07:51:17 »
Und dann hätte ich noch folgende im Angebot:
"Bewegungslos verharrte Kainda in der Bewegung, alle Sinne auf die Umgebung ausgerichtet"

Michelle Raven: Pfad der Träume - Ghostwalker Bd. 2


"Nummer 12!"

Veit Etzold: Final Cut
Mein Blog
Mein Blog - Kommtar erwünscht

Offline leseschnecke

  • Ungeschlagene Bingoqueen
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 1213
Re: Der erste Satz....
« Antwort #100 am: 08. August 2020, 09:51:14 »
 Dieses verdammte Pony war wieder durchgegangen.

Die zwei Leben der Florence Grace von Tracy Rees

Offline Hans

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 3322
Re: Der erste Satz....
« Antwort #101 am: Heute um 01:23:43 »
Der Wein erinnerte ihn an Schwarze Johannisbeere, tanninhaltig mit pelzigem Abgang.

Ah ja. Sehr Aufschlussreich, wenn man mit Wein nix am Hut hat.   :wuschig:   
Man muß nicht alles wissen, aber man sollte wissen, wo es steht.
Zum Beispiel hier: Infoportal Deutschland & Globalisierung oder Nachdenkseiten