Jahresstatistik 2020

  • 3 Antworten
  • 144 Aufrufe

Offline Firnsarnwen

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1037
  • Ich habe keine Macken, das sind Special Effects.
Jahresstatistik 2020
« am: 30. Dezember 2020, 17:47:01 »
Gelesene Bücher: 51

Vergleich 2019: 46
(Vergleich 2018: 38)
(Vergleich 2017: 39)



Lesestärkster Monat: Januar und Juli mit je 9 Büchern 
Dickstes Buch: Engelskrieg (681 Seiten)- Nalini Singh

Leseflops: Die Infantin trägt den Scheitel links (176)- Helena Adler 3/10


Lesehighlight mit 9 oder 10/10 Punkten: Keine.  :nixweiss1:


« Letzte Änderung: 31. Dezember 2020, 14:56:37 von Firnsarnwen »
What we do in life, echoes in eternity

Offline Esmeralda

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 2063
Re: Jahresstatistik 2020
« Antwort #1 am: 30. Dezember 2020, 19:13:56 »
Gelesene Bücher: 65
(Vergleich 2019: 69)

Re-read: 1
Abgebrochene Bücher: 2
Lesestärkster Monat: Mai mit 10 Büchern
Gelesene Seiten: 24.718


Highlights

Der Übergang (von Justin Cronin)
Altes Land (von Dörte Hansen)
Der Junge im gestreiften Pyjama (von John Boyne)
Die Wand (von Marlen Haushofer)


Enttäuschungen

Corpus Delicti (von Juli Zeh)
Hör mir zu, auch wenn ich schweige (von Abbie Greaves)
Life is too short to read bad books. 

Offline Kathrin

  • Globaler Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 5499
Re: Jahresstatistik 2020
« Antwort #2 am: 31. Dezember 2020, 15:53:55 »
Auch wenn Inge die Lesestatistik morgen in der FF abfragen will, trotzdem hier schon mal der ganze Schwung von mir, wo ich das doch so schön vorbereitet hatte.

Gelesene Bücher: 47
Abgebrochene/ aussortierte Bücher: 6
Gelesene Seiten (inkl. der gelesenden Seiten der abgebrochenen Bücher): 23945

Durchschnitt Seitenzahl pro Tag: 64,5
Durchschnitt Bewertung 11,30 Punkte von 15 (Notensystem Oberstufe)

Anzahl Leserunden: 8

Neue Bücher:32
Gesamtbetrag für neue Bücher: 346,53 Euro
Gelesene Alt-SUB-Bücher: 18
Gelesene neue Bücher: 24
Gelesene Re-Reads / Ausgeliehene Bücher: 5

Aufteilung pro Genre:
Biografie: 1
Fantasy: 15
Hist. Roman: 3
Krimis / Thriller: 14
Hist. Liebesroman: 1
Jugendbuch-Klassiker: 1
Romane: 11
Sonstiges: 1

Dünnstes Buch: Leben in eigenen Worten: 220
Dickstes Buch: Das Lächeln der Fortuna: 1291

Reihen beendet bzw. auf den aktuellen Stand gebracht (sehnlichst erwartete Reihenfortsetzungen wie die Dühnfort-Reihe, wo ich sowieso sofort immer gleich den neuesten Band lese, sind hier nicht erwähnt:
Ein Lied von Eis und Feuer
Wédora
Frederike Matthee-Krimis
Ju Honisch Fey-Reihe
Erebos
Grisha-Trilogie
Rabenringe
Spiegelreisende

Highlights (ohne Re-Reads)
Was uns erinnern lässt
Die Verlobten des Winters
Die Verschwundenen vom Mondscheinpalast
Schwingen aus Stein
Altes Land
Die Wahrheit über den Fall Harry Quebert
ÜBER LEBEN - Gespräche mit meiner Romanfigur
Leben in eigenen Worten
Anne auf Green Gables
Die Geschichte der Baltimores

Enttäuschungen (nur die beendeten Bücher):
Das Geschenk
Das Erbe
Wédora 02
Nevernight - Die Prüfung

Ich glaub das wars dann mit Statistik für dieses Jahr :->
Rock the Night!

Offline Inge78

  • Ungeschlagene Bingoqueen
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 8384
  • Ryle hira - life is what it is
Re: Jahresstatistik 2020
« Antwort #3 am: 13. Januar 2021, 12:32:20 »
Gelesene Bücher     133
Gelesene Seiten     51.269
gehörte Bücher     33
gehörte Zeit     408 Stunden 37 Minuten


 
Words are, in my not-so-humble opinion, our most inexhaustible source of magic. Capable of both inflicting injury, and remedying it - Albus Dumbledore

Im finst´ren Förenwald, da wohnt ein greiser Meister. Er ficht gar furchtlos kalt sogar noch feiste Geister.