Michelle Paver - Chronik der dunklen Wälder Teil 1-3

  • 5 Antworten
  • 3814 Aufrufe

kleinerbär

  • Gast
Michelle Paver - Chronik der dunklen Wälder Teil 1-3
« am: 07. August 2007, 17:06:12 »
Hallööchen,

man sollte nicht 2 Dinge auf einmal tun. Ich habe eben schonmal das Thema angefangen und auch fertig geschrieben, aber irgendwie nicht abgesendet.

Also hier dann nochmal: Ich werde morgen oder übermorgen die Chronik der dunklen Wälder anfangen:

1. Teil - Wolfsbruder
2. Teil - Torak
3. Teil - Seelenesser

Die Chronik entführt in eine Jahrtausende zurückliegende Welt, bedeckt von unendlichen Wäldern und bevölkert von Baumgeistern, Wölfen und Auerochsen. In dieser Zeit der Mythen und Naturgewalten wird Torak auserwählt, gegen die Seelenesser zu kämpfen - Menschen, die die Macht haben, das Böse zu entfesseln.

Da es sich hier um Jugendbücher handelt, sind sie ja auch nicht ganz so billig. Deshalb habe ich sie mir in der Bücherei vorbestellt. Kann Sie dann morgen am Mittwoch abholen.

Aber vielleicht gefällt mir die Serie ja so gut, dann muss ich sie mir eben doch noch kaufen Aber da warten noch so viele andere Bücher darauf , von mir gekauft zu werden. Ich hab noch eine gaaanz grosse WunschKaufliste auf meinem PC gespeichert. Und manche gibt es eben dann nur als HC, was wiederum bedeutet, dass sie teurer als TB's sind.

Na ja, kommt Zeit, kommt Buch.... :zwinker:

Zur Zeit lese ich allerdings noch NR Die Unendlichkeit der Liebe - Sind 3 in einem. Gehört aber nicht hierher - ist ein LR. :->

LG kleinerbär

kleinerbär

  • Gast
Re: Michelle Paver - Chronik der dunklen Wälder Teil 1-3
« Antwort #1 am: 14. August 2007, 15:32:15 »
So nun ist es endlich so weit,

ich habe den ersten Teil der Chronik angefangen.

Ich würd mal sagen, man merkt schon das es ein Jugendbuch ist. In der Bücherei ist es sogar ab 9 Jahre eingeteilt. Aber ich glaube für eine(n) 9järhrige(n) ist das Buch noch nichts.

Was ich bis jetzt gelesen habe, war ganz gut. Ich möchte schon wissen, wie es weitergeht, aber so richtig mitgerissen hat mich das Buch bis jetzt noch nicht. Aber was nicht ist, kann ja noch werden.

Wenn ich alle Teile gelesen habe, werde ich mich mal an einer Rezi versuchen.

LG kleinerbär

Offline Kati

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 197
Re: Michelle Paver - Chronik der dunklen Wälder Teil 1-3
« Antwort #2 am: 15. August 2007, 08:43:03 »


[isbn]3570129055[/isbn]



[isbn]3570129063[/isbn]



[isbn]3570129071[/isbn]

Ich habe mal die Links eingefügt um meine eigene Neugier zu befriedigen  :->
Berichte mal schön weiter.

LG Kati

kleinerbär

  • Gast
Re: Michelle Paver - Chronik der dunklen Wälder Teil 1-3
« Antwort #3 am: 15. August 2007, 14:40:26 »
So,

das erste Buch habe ich fertig.

Wie ich ja schon geschrieben habe: man merkt das es ein Jugendbuch ist. An manchen Stellen ist es doch recht 'kindlich' geschrieben.

Aber alles in allem fand ich das Buch gut. Es war flüssig und man kann sich auch gut die Protagonisten hinein versetzen.

Die Geschichte um Torak spielt in einer Zeit vor ca. 6000 Jahren in Nordwesteuropa. Die Menschen aus dieser prähistorischen Zeit lebten als Jäger und Sammler in kleinen Sippen und zogen von Ort zu Ort. Dieses Buch zeigt dem Leser sehr gut, wie die Menschen in dieser Zeit gelebt haben. Mit welchen täglichen Problem die Menschen zu kämpfen hatten.

Ich finde es gut, wie die Autorin die Informationen aus Archäologie und Fakten über die Menschen der Ära vermischt hat. So ist das Buch flüssig geschrieben, aber auch die jugendlichen Leser können trotzdem auch noch etwas darüber lernen, wie die Menschen gelebt haben.

Ja und jetzt werde ich den 2. Teil anfangen: Torak - Wanderer zwischen den Welten  :funkey:

LG kleinerbär

Tja beim lesen des Nachwortes ist mir dann aufgefallen, das die Serie nicht aus 3 Teilen besteht, sondern aus 6 Teilen.

kleinerbär

  • Gast
Re: Michelle Paver - Chronik der dunklen Wälder Teil 1-3
« Antwort #4 am: 16. August 2007, 15:02:17 »
Auf 1 kommt 2:

Auch Torak, Wanderer zwischen den Welten ist ausgelesen. Wieder geht es um die Abenteuer von Torak, Renn und Wolf.

Eine tödliche Krankheit bedroht die Waldbewohner. Allein der Robbenclan kenne ein Heilmittel so heisst es. So macht sich Torak zunächst allein auf den gefährlichen Weg zu den Robben. Bei dem Clan der Robben erfährt er einiges über sich und auch über seinen Vater. Der Schamane der Robben kennt den 'Heiltrank' und Torak soll ihm helfen, diesen herzustellen. Dabei kommt allerdings etwas ans Tageslicht womit der Protagonist nicht gerechnet hat. Ausserdem findet auch sein Rudelgefährte Wolf wieder zu Torak zurück und auch Renn trifft wieder auf Torak.

Alles in allem ist auch dieses Buch gut zu lesen. Es ist der Autorin auch hier wieder gut gelungen eine spannende Mischung aus prähistorischer Fantasy mit Abenteuer und den Fakten aus dieser Ära zu verbinden.

Zu Anfang des ersten Buches hatte ich ja noch so meine Zweifel, ob mich diese Serie auch wirklich ansprechen wird. Aber mittlerweile möchte ich doch gerne wissen, wie es mit Torak, Renn und Wolf und allen anderen weiter geht.  :rollen:

LG kleinerbär

kleinerbär

  • Gast
Re: Michelle Paver - Chronik der dunklen Wälder Teil 1-3
« Antwort #5 am: 20. August 2007, 13:23:28 »
Hallo,

so gerade eben habe ich den 3. Teil ausgelesen.

Auch im 3. Teil müssen Torak, Wolf und Renn ihre Abenteuer überstehen.

In diesem Teil geht es um die Seelenesser. Die Seelenesser sind eine Gruppe von Schamanen, die die Welt unterjochen wollen, will heissen - wir sind die Herrscher und die anderen müssen tun, was wir wollen.

Toraks Vater wurde durch einen Bärendämonen getötet, der von den Seelenessern ausgesendet wurde. (wird in Teil 1 bereits berichtet)

Es ist auf jeden Fall so, dass man alle 3 Bücher nacheinander lesen sollte. Erstens weil die 3 Protagonisten mit den Büchern wachsen und zweitens baut sich die Geschichte auf: Im ersten Teil stirbt Toraks Vater und er muss sich danach in seiner Welt behaupten. Im zweiten Teil findet er heraus wer den Bären geschickt hat, der seinen Vater getötet hat und im 3. Teil wird der Zusammenhang zwischen den Seelenessern und seinem Vater näher erklärt.

Tja ist nur schade, das ich jetzt nicht weiterlesen kann. Ich glaube der 4. Teil soll dann auch erst nächstes Jahr erscheinen. Ist im englischen kommt der Band im September raus. Also entweder auf englisch lesen oder bis nächstes Jahr warten?
Schwere Entscheidung, na mal sehen.

LG kleinerbär