Stargate Atlantis

  • 300 Antworten
  • 80507 Aufrufe

Offline Hans

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 3151
Stargate Atlantis
« am: 26. Dezember 2007, 21:56:43 »
Hi,

gibt es hier eigentlich Leute die die Serie gucken?
Fans bitte melden  :zwinker:

:winken:
Hans
Man muß nicht alles wissen, aber man sollte wissen, wo es steht.
Zum Beispiel hier: Infoportal Deutschland & Globalisierung oder Nachdenkseiten

kleinerbär

  • Gast
Re: Stargate Atlantis
« Antwort #1 am: 10. Januar 2008, 12:09:47 »
Joo,

es gibt doch tatsächlich Leute, die diese Serie schauen. Zwar nicht ganz so regelmässig, aber wir versuchen immer diese zu sehen.   :-)

Gruß
kleinerbär

Offline Hans

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 3151
Re: Stargate Atlantis
« Antwort #2 am: 10. Januar 2008, 21:57:34 »
Hi,
das ist ja 'n Ding! - Hast du sie denn gestern gesehen?
 
:winken:
Hans
Man muß nicht alles wissen, aber man sollte wissen, wo es steht.
Zum Beispiel hier: Infoportal Deutschland & Globalisierung oder Nachdenkseiten

Offline Hans

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 3151
Re: Stargate Atlantis
« Antwort #3 am: 23. Januar 2008, 19:55:53 »
Huhuu!



Hans
Man muß nicht alles wissen, aber man sollte wissen, wo es steht.
Zum Beispiel hier: Infoportal Deutschland & Globalisierung oder Nachdenkseiten

Bergi

  • Gast
Re: Stargate Atlantis
« Antwort #4 am: 23. Januar 2008, 22:22:10 »
Nabend

War ne interessante Folge heute, nur der Schluß war etwas unglaubwürdig.
Menschen sind doch nie so schnell in ihrem Wahn zu bremsen Krieg zu führen.

Wenn man als "Spieler" davorsitzt und Anweisungen gibt und weiß das es real umgesetz wird,
wie würde man da selber handeln ?

Sarnadum

Offline Hans

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 3151
Re: Stargate Atlantis
« Antwort #5 am: 24. Januar 2008, 01:06:32 »
Oh 'nabend!

War ne interessante Folge heute, nur der Schluß war etwas unglaubwürdig.
Menschen sind doch nie so schnell in ihrem Wahn zu bremsen Krieg zu führen.
Waren sie ja auch nicht. Aber dann haben sie es doch so gedreht, das sie beide am Ende verloren hätten, und das gab ihnen doch zu denken. So hab ich es jedenfalls vertanden.
Was mir nur gerade noch auffällt, sie hätten erwähnen müssen, das Dr. McKay diese doofe Allergie gegen Zitrusfrüchte hat. Ich glaube, das hätte die Spannungen auch etwas lösen können.

Zitat
Wenn man als "Spieler" davorsitzt und Anweisungen gibt und weiß das es real umgesetz wird, wie würde man da selber handeln ?
Das ist 'ne gute Frage. Mich würde vielmehr interessieren, wie die es geschafft haben, das "Orakel" überhaupt zu installieren. Das ist ja auch noch so ein Punkt für sich. Die Kommunikation vom Boden zu den ganzen Satelliten, und das "taktische Display". Da müsste von den Antikern doch auch eine Art Aufbauhelfer vor Ort sein, wenn so ein "Entwicklungshilfeprogramm" wirklich funktionieren soll.

:winken:
Hans
« Letzte Änderung: 24. Januar 2008, 01:09:11 von Hans »
Man muß nicht alles wissen, aber man sollte wissen, wo es steht.
Zum Beispiel hier: Infoportal Deutschland & Globalisierung oder Nachdenkseiten

Offline Hans

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 3151
Re: Stargate Atlantis
« Antwort #6 am: 01. März 2008, 06:07:07 »
Moin!

Nu ist am Mittwoch die letzte Staffel mit einem Cliffhanger zu Ende gegangen, der sehr Übel ist. Weis jemand mehr über die nächste Staffel?

:winken:
Hans
Man muß nicht alles wissen, aber man sollte wissen, wo es steht.
Zum Beispiel hier: Infoportal Deutschland & Globalisierung oder Nachdenkseiten

Bergi

  • Gast
Re: Stargate Atlantis
« Antwort #7 am: 02. März 2008, 18:02:24 »
Hallo Hans

Achso, müssen wir also darben. DAs iss schlecht, jetz wo sie da im All rumdümpeln.

Leider kann ich dir auch nicht weiterhelfen. Aber ich hoffe doch das wir nicht allzulange warten müssen.


Tschüß Bergi

Offline Hans

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 3151
Re: Stargate Atlantis
« Antwort #8 am: 24. April 2008, 03:40:31 »
Hallo da draussen, wer immer sich auch hier her verirrt.

Da Battlestar Galactica ja erst mal wieder durch ist, wird jetzt SG Atlantis widerholt und, aus welchem Grund auch immer, haben sie mit der ersten Staffel angefangen. Das finde ich sehr gut, weil ich die nämlich noch nicht gesehen habe. Das fing ja schon mal gut an, wie sie die Stadt entdeckt haben, und davon ausgegangen sind, das die Mission möglicherweise eine Reise ohne Wiederkehr ist.
Und die ersten Hinweise auf die Wraith als neue Hauptfeinde kamen auch gleich in zweiten Hälfte der ersten Folge.

Bin mal gespannt, wie das jetzt weiter läuft. Kürzlich ging ja die dritte Staffel mit einem üblen Cliffhanger zu Ende, jetzt wird die Erste wiederholt. Wahrscheinlich kommt es im Spätsommer oder Herbst wieder zu Überschneidungen... - mal abwarten.

:winken:
Hans
Man muß nicht alles wissen, aber man sollte wissen, wo es steht.
Zum Beispiel hier: Infoportal Deutschland & Globalisierung oder Nachdenkseiten

Offline Hans

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 3151
Re: Stargate Atlantis
« Antwort #9 am: 21. Mai 2008, 14:39:13 »
Hi,

sind hier noch andere, die heut' Abend "ins Wurmloch gucken"?
Wenn ja, dann gebt mal Lebenszeichen.

:winken:
Hans
Man muß nicht alles wissen, aber man sollte wissen, wo es steht.
Zum Beispiel hier: Infoportal Deutschland & Globalisierung oder Nachdenkseiten

Offline DG7NCA

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 4041
Re: Stargate Atlantis
« Antwort #10 am: 21. Mai 2008, 15:20:41 »
Hi Hans,

naja SG Atlantis hat mir ja nicht sooo sonderlich gefallen, aber wenn ich zeit hab guck ich heut abend mal rein.
Du sagst sie wiederholen die erste Staffel? die hab ich glaub ich nach der 9 oder 10 Sendung abgebrochen.

Was ich mir hin und wieder anschau ist Andromeda. Und von Farscape hab ich keine verpaßt, die fand ich gut.
Naja und das ich Bab5 Fan bin ist ja hinlänglich bekannt.

Aber warum nicht guck ich mir mal wieder die Nachfolger von Sam und Tealc an.

Gruß Carola
Liebe Grüße    
DG7NCA/Carola


Jedes neue Buch
ist wie eine Reise
in ein neues Land!

Bergi

  • Gast
Re: Stargate Atlantis
« Antwort #11 am: 21. Mai 2008, 16:22:47 »
Hallo

Ich guck mir die erste Staffel gerade wieder an, wenn denn interessante folgen kommen.

Und ja Farscape könnten sie mal wiederholen und Babylon 5 natürlich auch.

Tschüß
Bergi

Offline Hans

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 3151
Re: Stargate Atlantis
« Antwort #12 am: 23. Mai 2008, 22:49:05 »
Hi Carola,
naja SG Atlantis hat mir ja nicht sooo sonderlich gefallen, aber wenn ich zeit hab guck ich heut abend mal rein.
Du sagst sie wiederholen die erste Staffel? die hab ich glaub ich nach der 9 oder 10 Sendung abgebrochen.
also ich bin aus diversen Gründen erst irgendwann gegen Ende der ersten Staffel, so bei Folge 18 glaube ich, dazu gekommen. Und da fand ich sie ganz faszinierend.

Zitat von: DG7NCA
Was ich mir hin und wieder anschau ist Andromeda.
Ach ja die Andromeda... - Die finde ich ja auch interessant, aber das ist jetzt die vierte Staffel, die sie da widerholen, und die kenn ich auch schon. Aber die ersten 3 nicht.  :schrei:
Bei Andromeda finde ich ja die Grösse des Raumschiffs so genial. 1301 meter lang, und (wenn die Bilder massstablich korrekt waren, und ich richtig gerechnet habe) rund 600 meter breit. Auf der Fläche passt 'ne ganze Wohnsiedlung. 

Zitat von: DG7NCA
Und von Farscape hab ich keine verpaßt, die fand ich gut. Naja und das ich Bab5 Fan bin ist ja hinlänglich bekannt.
Die konnte ich nicht gucken, als sie kamen, weil ich sie nicht empfangen konnte. Deshalb kenn ich die nur dem Namen nach.

Zitat von: DG7NCA
Aber warum nicht guck ich mir mal wieder die Nachfolger von Sam und Tealc an.
Hat es Dir denn wenigstens gefallen?
Ach ja vor Atlantis kommt ja Teal'c, Sam ist da gerade nicht dabei, weil sie zu der Zeit als das gedreht wurde ja Mama geworden ist.

:winken:
Hans

Man muß nicht alles wissen, aber man sollte wissen, wo es steht.
Zum Beispiel hier: Infoportal Deutschland & Globalisierung oder Nachdenkseiten

Offline DG7NCA

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 4041
Re: Stargate Atlantis
« Antwort #13 am: 23. Mai 2008, 23:10:11 »
Hi Hans und Bergi,

Sorry von Atlantis hab ich fast nix gesehen, Auf 3Sat lief doch die Doku über den Mars!!
Mea Culpa da hab ich ganz verpeilt das ja auch Atlantis lief.
Also muss ich mich halt das nächstemal mit einem "Wecker" behelfen um es nicht zu verpassen :->

verschämte Grüße Carola
Liebe Grüße    
DG7NCA/Carola


Jedes neue Buch
ist wie eine Reise
in ein neues Land!

Offline DG7NCA

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 4041
Re: Stargate Atlantis
« Antwort #14 am: 23. Mai 2008, 23:28:17 »
Upps, Hi nochmal,

hab ganz übersehen, zur Andromeda-Größe.
Die ist doch winzig!!! Die Raumschiffe bei Perry Rhodan sind Vieeeel größer. Da bin ich verwöhnt!
Als alter PR Fan bin ich viele verschiedene Raumschiffstypen gewohnt. Die welche immer noch von der Optik und Größe
da ran kommen sind die aus StarTrek. Vorallem erinnern mich die Borg-Würfel so "vehement" an die Posbi-Raumer.
Ach ja PR, das ist meine Welt!!
Seit ich 9 bin lese ich die Serie...mensch...das sind ja schon 35 Jahre!!!!!!!!!! Oh man , ich werd alt :heul: :heul:

Terranische Grüße
Carola
Liebe Grüße    
DG7NCA/Carola


Jedes neue Buch
ist wie eine Reise
in ein neues Land!