Umfrage

Welche Haustiere habt ihr ?

Pferd
4 (4.9%)
Hund
20 (24.7%)
Katze
31 (38.3%)
Nager
12 (14.8%)
Vogel
4 (4.9%)
Fische
6 (7.4%)
Reptilien
4 (4.9%)

Stimmen insgesamt: 37

Der Huf-Pfoten-Krallen-Flossen-Thread

  • 1238 Antworten
  • 209576 Aufrufe

Offline Tecil

  • Kaminkehrer
  • Full Member
  • *
  • Beiträge: 237
  • An rud a lionas an tsuil lionann sé an croi !
Re: Der Huf-Pfoten-Krallen-Flossen-Thread
« Antwort #30 am: 09. April 2008, 12:27:29 »
Danke ihr Lieben,

nun geht es auch den 2Beinern gesundheitlich wieder etwas besser, dann klappt es auch wieder mit der Konzentration... Aber platt sind wir alle noch, Lustlos könnte man sagen - FAUL könnte man meinen  :->

Ich wünsche euch noch eine schöne Woche

LG Tecil

Offline DG7NCA

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 4041
Re: Der Huf-Pfoten-Krallen-Flossen-Thread
« Antwort #31 am: 13. April 2008, 21:03:40 »
Guten Abend,

wollte nur sagen, das der Hund den ich während der Lesenacht Notfall mäßig hatte, nun gut in einer Familie untergebracht ist. Das mit seiner Hinterlauf ist auch soweit ok, kein bleibender Schaden. Und sein Name lautet nun " Hanky", hat der Sohn beschlossen, kommt von seinem Hinkebein. :zwinker: :zwinker:

Gruß
Carola
Liebe Grüße    
DG7NCA/Carola


Jedes neue Buch
ist wie eine Reise
in ein neues Land!

Offline Christiane

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 4692
Re: Der Huf-Pfoten-Krallen-Flossen-Thread
« Antwort #32 am: 24. April 2008, 01:49:22 »
Hallo Ihr,

heute ist so ein Tag wo ich mich dafür verfluche, dass ich so einen Hang zu den Vierbeiner hab. Morgen kommen 10 Kinder zum Geburtstag feiern her - und was musste ich heute an meinem 'lieben' Hund entdecken?? Kleine und gemeine Untermieter!!!! Da hat mich dann auch nicht mehr gewundert, dass ich die letzten paar Tage nachts immer völlig zerstochen wurde  :wah: :wah: :wah:.

Also heute statt Partyvorbereitungen erst mal gift gekauft und dann die große 'Flohaktion' gestartet. Die Waschmaschine und der Trockner laufen heiß mit Hundedecken, Bettwäsche und anderen potentiell verseuchten Sachen. Dann die ganze Wohnung einschließlich Betten gründlichst staubsaugen und die Lieblingsplätze der Hunde einsprühen. Außerdem natürlich die Hunde behandeln und uns Zweibeienr gründlich duschen.  :ausrast: :ausrast: :ausrast:
So bin ich viiiiel zu spät mit den Partyvorbereitungen angefangen und werd morgen wohl im Halbschlaf durch das Fest wanken ...

Werd jetzt noch mal Waschmasch und Trockner beladen und dann geht es supifix ins Bett!
Ziemlich erschöpfte und genervte Grüße,
Christiane
Staunt euch die Augen aus dem Kopf, lebt, als würdet ihr in zehn Sekunden tot umfallen. Bereist die Welt. Sie ist fantastischer als jeder Traum, der in einer Fabrik hergestellt wird.
 Ray Bradbury (1920 - 2012)

Offline DG7NCA

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 4041
Re: Der Huf-Pfoten-Krallen-Flossen-Thread
« Antwort #33 am: 24. April 2008, 10:44:55 »
Hallo,

@ Christiane ich denk an Dich und  :knuddel: :knuddel: :knuddel: mal ganz doll, jede Party ist auch mal vorbei. Dann blickst Du zurück mit Augen auf Halbmast und sagst Dir  :  ÜBERLEBT!

Grüße Carola
Liebe Grüße    
DG7NCA/Carola


Jedes neue Buch
ist wie eine Reise
in ein neues Land!

Offline Tecil

  • Kaminkehrer
  • Full Member
  • *
  • Beiträge: 237
  • An rud a lionas an tsuil lionann sé an croi !
Re: Der Huf-Pfoten-Krallen-Flossen-Thread
« Antwort #34 am: 24. April 2008, 21:49:11 »
Och Christiane,

das tut mir echt leid - der Kater meiner Mutter hatte auch schon welche - da mußte echt alles geputzt werden und *hüstel* ohne dich depremieren zu wollen, sie waren 3 mal da  :umfall:

Du schaffst da
LG Tecil

Offline Christiane

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 4692
Re: Der Huf-Pfoten-Krallen-Flossen-Thread
« Antwort #35 am: 26. April 2008, 21:22:54 »
Hallo Tecil,

nein, Du deprimierst mich nicht - das erledigen diese Mistviehcher von Flöhen ganz allein. Ich weiß ja, wie hartnäckig die sein können. Frag mich nicht, wie oft ich zu meiner Zeit als Tierarzthelferin Leuten die 'große Flohstorie' erzählt hab: was muss wie gereinigt, gesprüht, gewaschen werden, warum können die Viehcher trotzdem wiederkommen,.... Einfach zum  :kotz: :kotz:
Na, ich hoff mal, ich hab alle erwischt *klopf auf Holz*

Liebe Grüße,
Christiane
Staunt euch die Augen aus dem Kopf, lebt, als würdet ihr in zehn Sekunden tot umfallen. Bereist die Welt. Sie ist fantastischer als jeder Traum, der in einer Fabrik hergestellt wird.
 Ray Bradbury (1920 - 2012)

Offline Tecil

  • Kaminkehrer
  • Full Member
  • *
  • Beiträge: 237
  • An rud a lionas an tsuil lionann sé an croi !
Re: Der Huf-Pfoten-Krallen-Flossen-Thread
« Antwort #36 am: 04. Mai 2008, 11:43:10 »
Hallo ihr Lieben,

Christiane: Ich hoffe die Flöhe bist du nun los...

Ich hab ja auch mal was tolles, bzw. mein Kater... der muss ja auch alles mal mitmachen.

Ich sage Euch, so einen Abzess habe ich noch nie gesehen, am Kinn hat er den, er hat garkein Kinn mehr... nur ein riesiges geschwollenes eitrig triefendes, blutendes "Etwas"

Manchmal hört man es richtig "knacken" und dann läuft ihm der ganze Sch... am Hals runter  :wah:

Leider sind es mehrere kleine (5-7) und ich muss jetzt die Löcher mit Salbe behandeln, zusätzlich gab es ne AB-Spritze und dann wird Wöchentlich einmal mit TÄ und einer Helferin und mir der Arme so fest gehalten wie nur möglich und sie Öffnet, drückt und spült...
Und da ist selbst mein Schmuser an der Grenze seiner Liebenswürdigkeit angelangt und faucht, kratz, schreit und beißt wie er nur kann.

Er tut mir soooo leid  :heul: gebt mir das Ding und ich steh das für ihn aus  :gr:

Ich hoffe ich habe euch jetzt nicht zusehr auf den Magen geschlagen  :kotz:

Wenn eure Tiere Akne und kleine Furunkel kriegen, gleich massiv behandeln lassen bevor es "Sowas" wird !

LG Tecil

Offline DG7NCA

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 4041
Re: Der Huf-Pfoten-Krallen-Flossen-Thread
« Antwort #37 am: 10. Mai 2008, 09:17:40 »
Moin moin,

auch hier erinnere ich nochmal an die "Zecken"! Bitte die Antizeckenmittel auftragen nicht vergessen. Die
Biester sind in "schluklaune". Und die Liege- und Ruheplätze im Haus oft absaugen.
Bei Hunden übertragen sie eine neue Krankheit!

Gruß Carola
Liebe Grüße    
DG7NCA/Carola


Jedes neue Buch
ist wie eine Reise
in ein neues Land!

Offline DG7NCA

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 4041
Re: Der Huf-Pfoten-Krallen-Flossen-Thread
« Antwort #38 am: 26. Mai 2008, 23:59:50 »
Hallo ihr Tierliebhaber/innen,

der neueste Joke meines "Vielfrasses" Bobby.

Mäuse sind absolut out, man verlegt sich jetzt auf die Reptilienschiene.
Eidechsen, Blindschleichen, Baby-Ringelnattern. Und diese Spezies bringt man bevorzugt an einen
warmen kuscheligen Ort.

       Mein Bett unter die Decke!!!!

Jeden Abend bevor ich zu Bett gehe muss ich nun erstmal kontrollieren, welche neuen "Geschenke" ich drin hab! :wah:

Grüße
Carola
Liebe Grüße    
DG7NCA/Carola


Jedes neue Buch
ist wie eine Reise
in ein neues Land!

Offline SilkeS.

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 2155
    • SilkeS. SUB
Re: Der Huf-Pfoten-Krallen-Flossen-Thread
« Antwort #39 am: 27. Mai 2008, 08:13:03 »
Hallo Carola!

Zitat
auch hier erinnere ich nochmal an die "Zecken"! Bitte die Antizeckenmittel auftragen nicht vergessen
Das sagst Du was!!! Wir sind dieses Jahr bereits beim dritten Zeckenmittel. Eika LIEBEN die Zecken....  :schrei: :wah:

Gruß Silkes.
Mein Blog
Mein Blog - Kommtar erwünscht

Offline Xandi

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 3193
Re: Der Huf-Pfoten-Krallen-Flossen-Thread
« Antwort #40 am: 01. Juni 2008, 22:22:08 »
Hallo Forums-Tierhalter!

Wie ihr ja schon wißt, hab ich zwei Katzen. Moon und Shadow, beide 14 Jahre alt.
Wenn ich könnte, dann hätte ich aber vieeeeeel mehr Tiere. Von Hamstern über Wüstenrennmäuse,
Wellensittiche, Fische so ziemlich alles.
Aber:   Mein Mann meint zwei Katzen sind genug. Die hält er auch nur aus, weil sie vor ihm bei mir waren.
Mehr is nicht drin, und erst wenn die tot sind, dürfen neue Viehcherl kommen. Klein und unscheinbar müssen
sie sein und er will keine Arbeit damit haben.  Vorallem erliegt eine jede Maus sowieso gleich einem Herzschlag,
wenn ständig zwei sabbernde Katzen zu ihr reinschauen.  :->

Und jetzt hat mein Mann mir tatsächlich das OK für ein Aquarium gegeben!!!!
Und ichweiß nicht wo ichs hinstellen soll!
Hilfe!
Weil das sollte ich jetzt schon ausnützen, oder?!?! :rotwerd:

Xandi
Bücher, Schoko und Rock'n'Roll

Ich lese gerade:

Offline Christiane

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 4692
Re: Der Huf-Pfoten-Krallen-Flossen-Thread
« Antwort #41 am: 02. Juni 2008, 00:19:45 »
Hallo Xandi,

NATÜRLICH kannst Du diese Gelegenheit nicht ungenutzt verstreichen lassen!  :-) Als mein Mann vor nun fast 3 Jahren so am Rande bemerkte, unsere beiden Hundemädels kämen ja so langsam in die Jahre und wir müssten uns nach 'was Jungem' umschauen (der dann sozusagen noch von den 'alten' angelernt werden könnte) saß ich 5 Minuten später am PC: 'www.setter in not.de  :-> :-> Und was soll ich sagen? Keine 3 Wochen später hatten wir unsern Padge.

Was diese Drohungen der Männer angeht: eine Freundin von mir hat auch mal erzählt, dass ihr Mann ihr nun endgültig gedroht habe, beim nächsten Vieh das einzieht selbst auszuziehen. Einige Zeit später kaufte sie eine arme abgemagerte Kuh. Ihr Kommentar: die wohnt doch draußen und zieht nicht ins Haus! Ihr Mann folgte offenbar ihrer Argumentation - er wohnt immer noch daheim. Und inzwischen sind auch noch 2 Esel zur Menagerie dazu gekommen  :->.

Also: nur nicht verzagen!

Liebe Grüße und viel Spaß beim Fische gucken,
Christiane
Staunt euch die Augen aus dem Kopf, lebt, als würdet ihr in zehn Sekunden tot umfallen. Bereist die Welt. Sie ist fantastischer als jeder Traum, der in einer Fabrik hergestellt wird.
 Ray Bradbury (1920 - 2012)

Offline Christiane

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 4692
Re: Der Huf-Pfoten-Krallen-Flossen-Thread
« Antwort #42 am: 05. Juni 2008, 11:30:24 »
Hallo Ihr,

ich muss Euch grad mal erzählen was unser Padge gestern gebracht hat - ich hab sooo lachen müssen!
Ich hab seit einigen Tagen seinen Ball vermisst (er hat einen 'speziellen', mit dem ich mit ihm Übungen mach und der immer an seinen Platz zurückgelegt werden muss nach dem Spiel - damit wenigstens ein Ball immer greifbar ist *g*). Gestern hab ich ihn dann noch mal im Garten gesucht. Padge kam mit, hüpfte begeistert um mich rum. Ich hab die Angewohnheit, mit den Hunden zu reden - da bin ich hier sicher nicht die einzige, was?  So hab ich zu ihm gesagt: 'Na, Du weißt auch nicht wo Dein Ball ist. Und suchen tust Du ihn eh nicht. Aber probieren können wir's ja mal: Auf, such's Bällchen!' Das sag ich zwar ab und an, wenn er den geworfenen Ball nicht gleich im Visier hat, aber so richtig üben tu ich solche Sucherei nicht mit ihm.
Aber was soll ich sagen: Padge saust los, zielsicher zum Zaun und fängt an zu buddeln. Wartet bis ich komme und sehe, was er da ausgebuddelt hat - 'grinst mich an' (kennt ihr diesen 'schelmischen' Blick?) - und buddelt den Ball wieder ein!

Ich war erst mal sprachlos und dann hab ich mich  :wieher:!!

Liebe Grüße,
Christiane
Staunt euch die Augen aus dem Kopf, lebt, als würdet ihr in zehn Sekunden tot umfallen. Bereist die Welt. Sie ist fantastischer als jeder Traum, der in einer Fabrik hergestellt wird.
 Ray Bradbury (1920 - 2012)

Offline Xandi

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 3193
Re: Der Huf-Pfoten-Krallen-Flossen-Thread
« Antwort #43 am: 05. Juni 2008, 19:58:21 »
Hallo!

@Christiane:   Das ist ja ein Ding!  Find ich super süß die Geschichte.
ICh glaub nicht, daß Du die Einzige bist, die mit ihren Tieren redet. 
Also ich weiß er sicher, daß wir da zumindest zu zweit sind.   
Ich rede auch mit Moon und Shadow.
Sie sind Familienmitgleider!!!!
Ich geh sogar so weit und sag, daß Shadow mein "Lebenspartner" ist.  Immerhin teile ich seit 14 Jahren mein Bett mit ihm.

Tierhasser oder Tierlose verstehen das nicht, oder wollen es nicht, können es vielleicht auch nicht.
Aber wir unter uns, wissen was es heißt, oder?!?! :->

Gib Deinen Wauki  ein dickes Bussi
Xandi
Bücher, Schoko und Rock'n'Roll

Ich lese gerade:

Offline DG7NCA

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 4041
Re: Der Huf-Pfoten-Krallen-Flossen-Thread
« Antwort #44 am: 05. Juni 2008, 20:17:03 »
Hi,


von wegen, ich rede mit jedem meiner Tiere anders. Wobei ich mir aber ziemlich sicher bin das alles was ich sage meiner
Cassiopeia sage, ihr am A*** vorbei geht  :-> :-> :->

Ansonsten sind meine Katzen die ersten die eine Neue Geschichte oder Gedicht zu hören bekommen. Und meist sind
sie meine Kritischten Kri8tiker... :zwinker:

@Xandi   das freut mich das es Shadow besser geht.  Ganz dickes DAUMENDRÜCK

Grüße Carola
Liebe Grüße    
DG7NCA/Carola


Jedes neue Buch
ist wie eine Reise
in ein neues Land!