SUB Wettbewerb 2008 - Ideen

  • 19 Antworten
  • 8634 Aufrufe

Offline Steffi

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3522
    • Buchrebellin
Re: SUB Wettbewerb 2008 - Ideen
« Antwort #15 am: 11. Februar 2008, 19:11:45 »
Hallo MVenni!

Ich hab das auch gar nicht als Kritik aufgefasst - Du mein Posting hoffentlich auch nicht!  :schmusen:

Ich muss halt versuchen ein Mittelmaß zu finden. Du siehst ja z.B. an Silke, das sie 5 Bücher zum Beispiel viel zu wenig findet!  :umfall:

Es soll halt für die Vielleser nicht zu einfach sein und für die Normalleser nicht unerreichbar. Da fallen dann halt die Mega-Vielleser und die Wenig-Leser ein bisschen aus dem Raster.

Allerdings, wenn Du wirklich nur maximal ein Buch pro Monat liest, ist das vielleicht wirklich nichts für Dich. Wie gesagt, soll nicht böse gemeint sein. Jeder hat ja ein anderes Lesetempo bzw. jeder hat auch verschieden viel Zeit zum Lesen, die er aufbringen kann oder auch will.

Vielleicht schaust Du es Dir ja auch erstmal an und machst vielleicht zu einem anderen Zeitpunkt noch mal mit!

Liebe Grüße,
Steffi
Ich lese gerade:
Thomas Mullen: Darktown
Leigh Bardugo: Eisige Wellen
            als nächstes auf dem SUB
Leigh Bardugo: Lodernde Schwingen


MVenni

  • Gast
Re: SUB Wettbewerb 2008 - Ideen
« Antwort #16 am: 11. Februar 2008, 19:19:02 »
Ich werd fleißig im Wettbewerb mitlesen und meinen Senf abgeben  :zwinker:

Aber so wirds für mich wirklich nichts. Ich hab lieber weiterhin Spaß am lesen, anstatt es mir zum Zwang zu machen (was es ja letztendlich werden würde)

Ich bin gerade nur ein bisschen platt, bisher hab ich immer gedacht, ich würde viel lesen *g* Aber mehr als eine, bis zwei Stunden am Tag sind (leider) wirklich nicht drin, dafür hat der Tag zu wenig Stunden.

Tintagel

  • Gast
Re: SUB Wettbewerb 2008 - Ideen
« Antwort #17 am: 11. Februar 2008, 19:30:55 »
Hallo,

ich glaube, für mich ist der Wettbewerb im Moment auch nichts. Bei dem letzten SuBwettbewerb drüben auf der Buchcouch habe ich es fertig gebracht, nicht ein Buch von meiner Liste zu lesen.  :wah: Ich glaub, ich brauch erstmal ne Pause. Aber vielleicht dann im zweiten Halbjahr.

Grundsätzlich finde ich Regeln zum Wettbewerb nicht verkehrt, solange sie im Rahmen bleiben. Sowas wie
- eine SuB Leiche
- 5 Bücher aus unterschiedlichen Genre
sowas würde mir gefallen. Aber umfangreicher muß es wegen mir nicht werden.


Ich werd fleißig im Wettbewerb mitlesen und meinen Senf abgeben  :zwinker:

Aber so wirds für mich wirklich nichts. Ich hab lieber weiterhin Spaß am lesen, anstatt es mir zum Zwang zu machen (was es ja letztendlich werden würde)

Ich bin gerade nur ein bisschen platt, bisher hab ich immer gedacht, ich würde viel lesen *g* Aber mehr als eine, bis zwei Stunden am Tag sind (leider) wirklich nicht drin, dafür hat der Tag zu wenig Stunden.

Das ist ja auch nicht schlimm, MVenni. Wie Steffi schon sagte, jeder hat sein eigenes Tempo und auch unterschiedlich viel Zeit. Wenn ich hier an Uschi denke, die bis zu 80 Seiten / Stunde liest,... dagegen kann ich einpacken. Ich bewege mich so im Mittelfeld mit meinen 30 / 40 Seiten pro Stunde und 4 - 5 Büchern im Monat. Bei mir kommt es auch immer drauf an, wieviel Lust ich zum lesen habe. Manchen Monat komme ich mit Mühe und Not auf ein gelesenes Buch.  :zwinker:

Offline Xandi

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 3194
Re: SUB Wettbewerb 2008 - Ideen
« Antwort #18 am: 13. April 2008, 21:46:13 »
Bin ja neu und kenne den Wettbewerb auch nicht, aber
5 Bücher sind Ok.
Zwar bin ich auch eine Langsamleserin, weil ich Wort für Wort lese und das "Drüberfliegen"
nicht kann. Aber ich denke es ist machbar.

Was passiert, wenn ichs nicht schaffe?
Darf ich dann nicht mehr posten, oder so :heul: :schrei: :gr:

Lg Xandi
Bücher, Schoko und Rock'n'Roll

Ich lese gerade:

Offline Mobi

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 1256
Re: SUB Wettbewerb 2008 - Ideen
« Antwort #19 am: 14. April 2008, 19:22:46 »
Hallo Xandi!

Im eigentlichen SUB-Wettbewerb geht es darum, 3 Bücher zu lesen. Wer mehr lesen will, gibt eben mehr als 3 Bücher an. Der Wettbewerb läuft schon seit Anfang März, dh. du hättest einen kleinen Nachteil gegenüber denjenigen, die seit Anfang mitmachen. Wobei ich im Moment die einzige bin, die schon eine Rezi eingestellt hat, insofern wäre das nicht allzu schlimm.

Was passiert, wenn ichs nicht schaffe?
Darf ich dann nicht mehr posten, oder so :heul: :schrei: :gr:

 :-) Keine Sorge! Du darfst auch weiterhin posten. Hier wird keiner rausgeschmissen wegen dem SUB-Wettbewerb. LOL
Es passiert nichts, wenn man es nicht schafft. Für diejenigen, die es schaffen, wollte Steffi glaube ich was verlosen.

LG, Mobi