Leichenraub von Tess Gerritsen

  • 8 Antworten
  • 5149 Aufrufe

Offline Susanne

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 2395
Leichenraub von Tess Gerritsen
« am: 09. August 2008, 09:39:37 »
Hallo Zusammen,

Stelle dieses Buch als Wanderbuch zur Verfügung:

Leichenraub von Tess Gerritsen


[isbn]3809025399[/isbn]

Inhalt
Im Anfang war der Tod ...

Julia Hamill gräbt gerade den Garten ihres kürzlich erworbenen Hauses um, als sie einen grausigen Fund macht: den skelettierten Schädel eines Menschen. Mit den Mitteln der modernen Gerichtsmedizin kann Dr. Maura Isles die harten Fakten schnell bestimmen: Die Leiche ist knapp zweihundert Jahre alt - eine Frau, die ganz offensichtlich einem Mord zum Opfer fiel. Doch wer ist die unbekannte Tote? Und wer hat sie im Garten des alten Hauses verscharrt? Diese Fragen lassen Julia Hamill keine Ruhe, und sie beginnt, auf eigene Faust zu ermitteln. Eine alte Kassette voller Dokumente führt sie dabei in die Vergangenheit Bostons - zu den ersten Versuchen, mithilfe von Forensik, Pathologie und Autopsien einen Kriminalfall zu lösen. Und zu dem Medizinstudenten Norris Marshall, der hofft, einen gefährlichen Frauenmörder zu stellen - und, vom Ehrgeiz verblendet, seine einzige Zeugin in höchste Gefahr bringt ...


Das Buch werde ich nächste Woche lesen und es dann gerne zum Wandern zur Verfügung stellen. Nachdem es fertig mit wandern ist, kann es dann wieder an mich zurück geschickt werden.


Teilnehmer
Uschi


Liebe Grüße
Susanne
« Letzte Änderung: 09. September 2008, 12:41:52 von Susanne »

Offline Susanne

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 2395
Re: Leichenraub von Tess Gerritsen
« Antwort #1 am: 16. August 2008, 12:22:42 »
Hallo Uschi,

Ich habe das Buch gestern zur Post gegeben. Bin mal gespannt wie lange es braucht zu Dir zu kommen. Auf alle Fälle viel Spaß beim Lesen.

Liebe Grüße
Susanne

Offline uschi

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 3486
Re: Leichenraub von Tess Gerritsen
« Antwort #2 am: 16. August 2008, 15:00:10 »
Hallo Susanne,

prima, da bin ich auch gespannt wie lang die Reise dauert.  :-> Heute war es auf jeden Fall noch nicht dabei, was allerdings halb so schlimm ist, weil ja jede Menge anderer Bücher ankam, darunter auch Blutpakt und der neue Burke.  :funkey: Sobald ich mit meinen derzeitigen Lesestoff durch bin, weiß ich schon was ich als nächstes lesen werde.  :dance:

Liebe Grüße
Uschi
Liebe Grüße
Uschi

Ein schönes Buch ist wie ein Schmetterling. Leicht liegt es in der Hand, entführt uns von einer Blüte zur nächsten und lässt den Himmel ahnen. (Lao-Tse)

Offline uschi

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 3486
Re: Leichenraub von Tess Gerritsen
« Antwort #3 am: 19. August 2008, 10:13:12 »
Hallo Susanne,

gerade ist Leichenraub wohlbehalten bei mir angekommen.  :dance: Aber ein bisschen muss das Buch noch warten, ich muss erstmal mein aktuelles Buch zuende lesen, es ist ein dicker Schmöker.

Liebe Grüße
Uschi
Liebe Grüße
Uschi

Ein schönes Buch ist wie ein Schmetterling. Leicht liegt es in der Hand, entführt uns von einer Blüte zur nächsten und lässt den Himmel ahnen. (Lao-Tse)

Offline Susanne

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 2395
Re: Leichenraub von Tess Gerritsen
« Antwort #4 am: 19. August 2008, 18:30:35 »
Hallo Uschi,

Da freue ich mich! Du kannst Dir ruhig viel Zeit lassen. Da ich in nächster Zeit relativ viele LR habe und nebenher wenig zum Lesen komme.

Liebe Grüße
Susanne

Offline uschi

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 3486
Re: Leichenraub von Tess Gerritsen
« Antwort #5 am: 25. August 2008, 10:20:19 »
Hallo Susanne,

ich habe "Leichenraub" schon verschlungen, ich fand es klasse, obwohl es ja keine Fortsetzung von Rizzoli & Co. ist. Ich bon schon sehr gespannt, wie es wohl dir gefallen wird. Es geht ja zum großen Teil auch um die medizinische Versorgung um 1830. Mein Gott, kann ich da nur sagen, die armen Menschen. Kleine Vorwarnung, TG schreibt diese Szenen doch sehr ausführlich, dass es einem schon den Magen umstülpen kann.  :-> Ansonsten kann ich nur sagen, bin ich froh, dass ich nicht in dieser Zeit gelebt habe.

Lange Rede, kurzer Sinn, ich habe dein Buch heute morgen gleich wieder meiner Postbotin mitgegeben. Mit etwas Glück, wirst du es morgen schon wieder haben. Ich danke dir nochmals recht herzlich, dass du es mir überlassen hast und das, ohne es selbst vorher zu lesen.  :knuddel:

Liebe Grüße
Uschi
Liebe Grüße
Uschi

Ein schönes Buch ist wie ein Schmetterling. Leicht liegt es in der Hand, entführt uns von einer Blüte zur nächsten und lässt den Himmel ahnen. (Lao-Tse)

Offline Susanne

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 2395
Re: Leichenraub von Tess Gerritsen
« Antwort #6 am: 25. August 2008, 16:41:26 »
Hallo Uschi,

Kein Thema, mache ich doch gerne  :knuddel:. Vielleicht finde ich ja noch mal ein Buch auf meinem SUB auf das Du sehnsüchtig wartest.
Das Dir das Buch gefallen hat, darüber freue ich mich natürlich noch mehr. Dann bin ich mal gespannt wie ich es finden werde, Du hast mich jetzt schon sehr neugierig gemacht. Das mit den heftigen Szenen bei T.G. kennt man ja leider schon. Das ist auch für mich mit der einzige Makel an ihrer Rizzoli Reihe, aber Frau kann sie ja überlesen.

Liebe Grüße
Susanne

Offline Susanne

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 2395
Re: Leichenraub von Tess Gerritsen
« Antwort #7 am: 30. August 2008, 11:07:08 »
Hallo Uschi,

Das Buch ist wieder wohlbehalten bei mir angkommen  :knuddel:.

Liebe Grüße
Susanne

Offline uschi

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 3486
Re: Leichenraub von Tess Gerritsen
« Antwort #8 am: 30. August 2008, 16:09:56 »
Hallo Susanne,

super, da bin ich froh, man weiß ja nie, wann die Post schlampt!

Liebe Grüße
Uschi
Liebe Grüße
Uschi

Ein schönes Buch ist wie ein Schmetterling. Leicht liegt es in der Hand, entführt uns von einer Blüte zur nächsten und lässt den Himmel ahnen. (Lao-Tse)