Wortkette

  • 9339 Antworten
  • 676153 Aufrufe

Offline Hans

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 3150
Re:Wortkette
« Antwort #3480 am: 18. Februar 2011, 23:53:54 »
Brenn - kammer




P.S. Falls es wen interessiert: Die Diskussion über Traumhäuser, die wir hier vor einigen Tagen (Seite 228f) hatten, hat mich dazu veranlasst, das Architekturprogramm mal "anzuwerfen", und die Teile meines Traumhauses, zu denen ich schon konkretere Vorstellungen habe, in einen Entwurf zu packen. Das Ergebnis ist ein Grundriss und 4 daraus erzeugte Ansichten, wie der Gebäudeteil ungefähr aussieht.
Wer daran interesse hat, möge mir eine PM schicken, dann verschick ich die Bilder per email.
« Letzte Änderung: 19. Februar 2011, 03:38:01 von Hans »
Man muß nicht alles wissen, aber man sollte wissen, wo es steht.
Zum Beispiel hier: Infoportal Deutschland & Globalisierung oder Nachdenkseiten

Offline nirak

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 1881
Re:Wortkette
« Antwort #3481 am: 19. Februar 2011, 14:36:57 »
Kammer - Spiele

Offline Xandi

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 3189
Re:Wortkette
« Antwort #3482 am: 19. Februar 2011, 15:23:03 »
Spiele-Nachmittag
Bücher, Schoko und Rock'n'Roll

Ich lese gerade:

Offline Hans

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 3150
Re:Wortkette
« Antwort #3483 am: 19. Februar 2011, 17:39:14 »
Mittag - Essen
Man muß nicht alles wissen, aber man sollte wissen, wo es steht.
Zum Beispiel hier: Infoportal Deutschland & Globalisierung oder Nachdenkseiten

Offline Christiane

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 4620
Re:Wortkette
« Antwort #3484 am: 19. Februar 2011, 21:15:30 »
Essens - Bon
Staunt euch die Augen aus dem Kopf, lebt, als würdet ihr in zehn Sekunden tot umfallen. Bereist die Welt. Sie ist fantastischer als jeder Traum, der in einer Fabrik hergestellt wird.
 Ray Bradbury (1920 - 2012)

Offline Hans

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 3150
Re:Wortkette
« Antwort #3485 am: 20. Februar 2011, 04:43:34 »
Bon - Voyage


Also "Gute Reise"  :flirt:
Man muß nicht alles wissen, aber man sollte wissen, wo es steht.
Zum Beispiel hier: Infoportal Deutschland & Globalisierung oder Nachdenkseiten

Offline Xandi

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 3189
Re:Wortkette
« Antwort #3486 am: 20. Februar 2011, 10:26:50 »
Reise-Leiter
Bücher, Schoko und Rock'n'Roll

Ich lese gerade:

Offline Christiane

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 4620
Re:Wortkette
« Antwort #3487 am: 20. Februar 2011, 13:04:00 »
Leit - Hammel



 :wieher: Ihr seid ja wieder superkreativ!
Staunt euch die Augen aus dem Kopf, lebt, als würdet ihr in zehn Sekunden tot umfallen. Bereist die Welt. Sie ist fantastischer als jeder Traum, der in einer Fabrik hergestellt wird.
 Ray Bradbury (1920 - 2012)

Offline Annette B.

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 2281
Re:Wortkette
« Antwort #3488 am: 20. Februar 2011, 18:34:28 »

  Hammel - Srew   :->  (Irischer Eintopf)
Liebe Grüße Annette

Offline Hans

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 3150
Re:Wortkette
« Antwort #3489 am: 20. Februar 2011, 20:25:36 »
Topf - Boden


Da mir das Wort "Srew" bisher noch nicht begegnet ist, fällt mir dazu auch nichts gescheites ein. Ich hab zwar erst überlegt eine "Screw", also eine Schraube daraus zu machen, und dann einen "Screw driver" (Schraubendreher) zu posten, aber das gefiel mir dann doch nicht.
Man muß nicht alles wissen, aber man sollte wissen, wo es steht.
Zum Beispiel hier: Infoportal Deutschland & Globalisierung oder Nachdenkseiten

Offline Annette B.

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 2281
Re:Wortkette
« Antwort #3490 am: 20. Februar 2011, 21:48:21 »
@ Hans
dieses Wort 'Stew' begegnet dir auch nur wenn du kochen lernen müsstest und ausgerechnet in der Prüfung den Zettel mit dem 'Irish-Stew' (wird auch mit Lamm oder Hammelfleisch gekocht) aus dem Hut ziehst und dazu hatte ich dann noch Caramell-creme (natürlich mit Zucker caramellisieren) und die 'Helgoländer Rotbarsch-Schnitten' anzurichten! Ich sag dir, dass war ein Treffer :wah: den konnte nur noch meine Freundin toppen mit ihrem Zettel. Sie hatte Windbeutel zu backen und einen gespickten Rinderbraten mit Kaisergemüse anzurichten. :rollen:
Deine Übersetzung ist daher richtig.

Boden - Qualität

Liebe Grüße Annette

Offline Hans

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 3150
Re:Wortkette
« Antwort #3491 am: 21. Februar 2011, 01:02:26 »
Qualitäts - Erzeugnisse


@Annette: Ach Stew hast du gemeint!  :hau: - Ja davon hab ich allerdings auch schon gehört, als ich in der Schule Englisch lernen durfte. Da hast Du ja einen wunderschönen Tippfehler fabriziert, indem Du Srew anstatt Stew geschrieben hast.  :zwinker:

Und solche Menüzusammenstellungen können einem wahrscheinlich wirklich nur in Prüfungen begegnen, da stimme ich zu. Obwohl... Rinderbraten mit Kaisergemüse klingt eigentlich gar nicht so verkehrt. Dazu Knödel oder Kartoffeln, und das Sonntagsessen ist fertig. Denn:
Es wird mit Recht ein guter Braten gerechnet zu den guten Taten.
Man muß nicht alles wissen, aber man sollte wissen, wo es steht.
Zum Beispiel hier: Infoportal Deutschland & Globalisierung oder Nachdenkseiten

Offline Xandi

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 3189
Re:Wortkette
« Antwort #3492 am: 21. Februar 2011, 15:37:10 »
Nissen-Kamm
Bücher, Schoko und Rock'n'Roll

Ich lese gerade:

Offline Annette B.

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 2281
Re:Wortkette
« Antwort #3493 am: 21. Februar 2011, 16:37:57 »

  Kamm-Bläser


@ Hans, da habe ich wirklich einen blöden Tippfehler fabriziert.  Sorry, ich habe das auch erst jetzt bemerkt  :hau: nachdem du mich darauf aufmerksam gemacht hast. :rotwerd:

Zitat
Und solche Menüzusammenstellungen können einem wahrscheinlich wirklich nur in Prüfungen begegnen, da stimme ich zu.
:-) Das stimmt!!! :-)

Zitat
Obwohl... Rinderbraten mit Kaisergemüse klingt eigentlich gar nicht so verkehrt. Dazu Knödel oder Kartoffeln, 
Knödel oder Kartoffeln kann jedder kochen, aber einen Rinderbraten mit der Spicknadel traktieren und ein Kaisergemüse aus frischem Gemüse herstellen - da gehört auch etwas Wissen dazu. Von den Windbeuteln mal ganz zu schweigen.  :wah: Aber sie sind mir gelungen und heut zu Tage backe ich sie sehr gerne. Aber vor 37 Jahren hatte ich da noch nicht so die Routine und Blut und Wasser geschwitzt, zumal uns ja auch die Prüfer sehr genau beobachtet haben.  :rollen:
Liebe Grüße Annette

Offline Hans

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 3150
Re:Wortkette
« Antwort #3494 am: 21. Februar 2011, 20:24:42 »
Blas - Kapelle


@Annette:
Knödel oder Kartoffeln kann jedder kochen,
Obwohl ich mir da bei den Knödeln schon nicht mehr sicher bin, wenn die aus frischen Kartoffeln zubereitet werden sollen. - Da wüsste ich z.B. schon nicht mehr weiter, sondern müsste erst mal im Kochbuch nachsehen.

Zitat von: Annette B.
aber einen Rinderbraten mit der Spicknadel traktieren
Stimmt, da weis ich auch nicht mehr weiter.  :rollen: (Zumal ich durch Dich jetzt erst erfahren habe, das es ein Küchenwerkzeug Namens Spicknadel überhaupt gibt...)
Nachtrag: Hab jetzt in der Wikipedia mal nachgesehen, was ich mir unter "spicken" denn eigentlich vorzustellen habe; - und was ich da gelesen habe klingt ja nach mächtig viel Aufwand...  :wah:
Nachtrag Ende.


Zitat von: Annette B.
Von den Windbeuteln mal ganz zu schweigen.  :wah: Aber sie sind mir gelungen und heut zu Tage backe ich sie sehr gerne. Aber vor 37 Jahren hatte ich da noch nicht so die Routine und Blut und Wasser geschwitzt, zumal uns ja auch die Prüfer sehr genau beobachtet haben.  :rollen:
Nun, da machte die Übung die Meisterin, würde ich sagen.  :flirt:
« Letzte Änderung: 21. Februar 2011, 20:32:28 von Hans »
Man muß nicht alles wissen, aber man sollte wissen, wo es steht.
Zum Beispiel hier: Infoportal Deutschland & Globalisierung oder Nachdenkseiten