Gabaldons, Gablés und mehr

  • 1 Antworten
  • 2404 Aufrufe

Offline Wiebke

  • Kaminkehrer
  • Sr. Member
  • *
  • Beiträge: 288
Gabaldons, Gablés und mehr
« am: 25. Oktober 2015, 13:37:16 »
So, als Nachweis dafür, dass ich wirklich wie in der FF angekündigt, meine Bücher sortiert habe, stelle ich hier mal meine Exemplare zu Verkauf die ich doppelt habe.

Es sind echt sieben Stück!!  :umfall:
Ich schicke bei Interesse gern Fotos der Bücher, ich weiß grad nicht, wie ich hier Bilder einbinden kann.
Alles NR-Haushalt.
Preise + Versand per Büchersendung - bei Abholung gibt's nen Kaffee und das Buch umsonst!! :-)

[isbn]3404262182[/isbn]
TB,eindeutig gebraucht und mehrmals gelesen, Knick im Rücken, Kanten leicht abgegriffen und Ecken abgestoßen.
2€


[isbn]9783404156832[/isbn]
TB, allerdings andere Ausgabe.
Gebraucht,  ein paar Mal gelesen, Knick im Rücken, Ecken angestoßen.
2,50€


[isbn]3442362644[/isbn]
TB, gebraucht, 1x gelesen, Knicke im Buchrücken, ein kleiner Knick im Buchdeckel, Ecken ganz leicht angestoßen.
2,50€


[isbn]9783426638620[/isbn]
TB, ungelesen, wie neu, 4€


[isbn]9783548608457[/isbn]
TB, 1x gelesen, leichte Knicke im Rücken, ansonsten kaum abgegriffen o.ä. 3€


[isbn]9783426199411[/isbn]
HC, in der Mitte ist zum Kleber an den Buchrücken ein leichter Bruch, aber alles stabil und ansonsten wie neu 5€


[isbn]3746614007[/isbn]
TB, gelesen und gebraucht, auch schon gebraucht gekauft. Knicke im Buchrücken, Ecken sind abgestoßen. Vorn ist eine Geburtstagswidmung von "Nane" an "Selma" drin.  :->
2€

Offline Wiebke

  • Kaminkehrer
  • Sr. Member
  • *
  • Beiträge: 288
Re: Gabaldons, Gablés und mehr
« Antwort #1 am: 26. Oktober 2015, 22:39:21 »
Also......wenn da nicht noch jemand GANZ dringend zuschlagen möchte, nehme ich die Bücher morgen mit in die Praxis von meinem Orthopäden- da stehen Bücherkisten im Wartezimmer als Spendenaktion für Flüchtlinge, pro Buch 1€ Spende....wobei....eigentlich eine Schweinerei, wenn die Bücher für nen Euro weggehen sollen....die sind noch so gut....

Anders: Ich spende den Erlös von jedem hier verkauften Buch in die Kasse vom Lions Club ( die machen die Aktion) und verdopple das aus meiner eigenen Tasche.
Ist nicht viel, aber evtl. mehr, als wenn die Bücher da im Wartezimmer für nen Euro quasi verschenkt werden...

Wer will????
« Letzte Änderung: 26. Oktober 2015, 22:42:00 von Wiebke »