Ideen für die monatlichen Leserunden

  • 42 Antworten
  • 7219 Aufrufe

Offline Kathrin

  • Globaler Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3994
Ideen für die monatlichen Leserunden
« am: 18. August 2016, 16:21:30 »
Hallo zusammen,

so, diesen Thread wollte ich ja auch noch anlegen. Also hier können wir jetzt alle möglichen Ideen für Annettes Vorschlag der monatlichen LR sammeln.

Bevor ich jetzt meine Vorschläge poste, könnte ich mir gut vorstellen, dass sich so eine LR auch spontaner als spontan entpuppen könnte. Als damals das erste (?) Buch von J. Moyes rauskam, hatten es ziemlich viele gleichzeitig am Wickel … nur ich nicht  :-> Könnte also auch gut passieren, dass irgendjemand ein „Ich lese gerade“-Buch postet, dass andere auch gerade am Wickel haben, und sich dann die Diskussion draus erwächst …

So, aber hier nun meine Vorschläge:

Irgend ein Buch von Ingrid Noll (Idee von Silke geklaut): die Bücher sind nicht so dick, das liest sich schön. Zumindest die Bücher die ich von ihr kenne haben einen ziemlich biestigen Humor. Mit das bekannteste Buch dürfte wohl „Die Apothekerin“ sein, was ja mal mit Katja Riemann verfilmt wurde. Da wäre ich, egal welches Buch wir lesen, wohl sicher dabei.

Was von Charlotte Lyne/ Carmen Lobato/ Charlotte Roth (ein und die selbe Autorin). Da könnte ich mich auch zu fast allem hinreißen lassen. Mein Favorit wäre das „Wildschwein-Buch“, wie Inge es liebevoll nennt *kicher* ich hoffe ich erwische jetzt das richtige :wuschig:
[isbn]3426514559[/isbn]

Was ich auch gerne mal in einer LR lesen würde, wäre was von Ju Honisch. Ggf. sind die Bücher aber auch etwas zu dick für eine LR. Aber die Bücher, die ich von ihr kenne, sind sooooo toll. Steampunk/ Fantasy/ Vampir/ Wassermänner…mein Favorit wäre allerdings das Buch mit den Einhörnern. Aber ich würde auch jederzeit dem heißen Graf Arpad wieder einen Besuch abstatten.
[isbn]3453314603[/isbn]

Von Richard Dübell hätte ich auch was auf Lager (nicht im SUB aber im Hinterkopf): „Allerheiligen“ ein Krimi, allerdings in der heutigen Zeit spielend, also nix historisch.
[isbn]3548284868[/isbn]

Oder wie wäre es mit Astrid Lindgren, z.B. „Die Brüder Löwenherz“?
[isbn]3789129410[/isbn]

Wie gesagt, sind nur erstmal Vorschläge. Bin gespannt, was Euch so einfällt an Ideen.
Rock the Night!

Offline uschi

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 3473
Re: Ideen für die monatlichen Leserunden
« Antwort #1 am: 18. August 2016, 16:41:32 »
Hallo Kathrin,

Ju Honisch lese ich auch furchtbar gerne. Nächstes Jahr im Frühjahr kommt ein neues Buch von ihr, hört sich schon mal sehr interessant an.

[isbn]B01DWEFEUQ[/isbn]

LG Uschi
Liebe Grüße
Uschi

Ein schönes Buch ist wie ein Schmetterling. Leicht liegt es in der Hand, entführt uns von einer Blüte zur nächsten und lässt den Himmel ahnen. (Lao-Tse)

Offline Annette B.

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 2186
Re: Ideen für die monatlichen Leserunden
« Antwort #2 am: 18. August 2016, 17:15:34 »
Huhu Kathrin,

vielen Dank das du meine Idee mit der "Monats-LR" so schön hier umgesetzt hast.
Und dann noch die die tollen Vorschläge.... Super!  :schmusen:

Also mit deiner Rezi zu "Das Obsidianherz" hast du mich ja schon "angefixt" und da würde ich jetzt spontan sagen:
[isbn]3453314603[/isbn]

Bei diesem Buch bin ich sehr gerne und auf jeden Fall dabei, wenn wir das hier in einer Monats-LR lesen.  :smilie_les_0081:
@ Uschi, würdest du das Buch dann auch lesen wollen? Oder hast du das schon gelesen, sodass du auch mitreden würdest?
Ich denke, wenn mir dieses Buch gefällt, dann bin ich im nächsten Jahr auch bei der Neuerscheinung (Seelenspalter) dabei.

Aber auch bei dem Dübell wäre ich dabei, denn wir wissen ja, dass Richard echt spannende Krimis schreiben kann. Egal ob historisch oder in unserer Zeit.
Ich habe schon lange nichts mehr von ihm in der Hand gehabt.
Wird mal wieder Zeit!

Und wie ich schon im LR Forum sagte, bei Charlotte Lynn und Ingrid Noll wäre ich auch dabei.
Die Brüder Löwenherz wären sicher auch Klasse, aber da steht mir grade nicht so der Sinn nach.
Ich bin grad eher auf dem Fantasy- Streampunk - oder Krimi Trip.  :->

Liebe Grüße Annette

Online SilkeS.

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 2046
    • SilkeS. SUB
Re: Ideen für die monatlichen Leserunden
« Antwort #3 am: 19. August 2016, 08:26:27 »
Hallo Kathrin!

Deine Bücher sind nicht ganz so mein Genre
Aber bei Jojo Moyes wäre ich dabei. Die Bücher LIEBE ich!!!

Gruß Silke
Mein Blog
Mein Blog - Kommtar erwünscht

Offline Annette B.

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 2186
Re: Ideen für die monatlichen Leserunden
« Antwort #4 am: 19. August 2016, 09:41:09 »
Wollen wir dann das Buch von Ju Hinsicht und vielleicht ein Buch von  Ingrid  Noll für die September LR zur Abstimmung stellen?  :->
Ich wäre bei beiden Autoren dabei.  :smilie_les_0081:
Liebe Grüße Annette

Offline Christiane

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 4416
Re: Ideen für die monatlichen Leserunden
« Antwort #5 am: 19. August 2016, 10:42:57 »
Macht das mal - die Bücher reizen mich nicht wirklich. Und im September hab ich so viel Termine,... dass eine Leserunde eh nicht in Frage kommt.  :->

LG, Christiane
Staunt euch die Augen aus dem Kopf, lebt, als würdet ihr in zehn Sekunden tot umfallen. Bereist die Welt. Sie ist fantastischer als jeder Traum, der in einer Fabrik hergestellt wird.
 Ray Bradbury (1920 - 2012)

Offline Steffi

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3423
    • Buchrebellin
Re: Ideen für die monatlichen Leserunden
« Antwort #6 am: 19. August 2016, 11:19:58 »
Da muss ich leider auch passen - da ist eher nix für mich dabei!
Ich lese gerade:
Tom Mullen: Darktown

            als nächstes auf dem SUB
Gabriel Tallent: Mein Ein und Alles


Online Inge78

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 4424
  • Ryle hira - life is what it is
Re: Ideen für die monatlichen Leserunden
« Antwort #7 am: 19. August 2016, 11:36:55 »
Beim Charlie Buch könnte ich mit plappern ... die anderen Bücher sagen mir nichts

Ju Honisch würde ich bevorzugen weil ich da noch nichts von kenne, die Bücher mir aber immer mal wieder über den Weg laufen

Words are, in my not-so-humble opinion, our most inexhaustible source of magic. Capable of both inflicting injury, and remedying it - Albus Dumbledore

Offline Marmotte

  • Kaminkehrer
  • Full Member
  • *
  • Beiträge: 193
Re: Ideen für die monatlichen Leserunden
« Antwort #8 am: 19. August 2016, 12:07:35 »
Honisch und Noll wären jetzt auch nichts für mich.
"Das Obsidianherz" fand ich ganz gut, aber nicht gut genug, dass ich sie weiter verfolgt hätte.
Und Noll trifft nicht meinen Humor, ich fand das Buch, was ich mal ausprobiert habe, relativ langweilig und die Charaktere uninteressant und unsympatisch (die k.o.-Kombination  :-> )

Liebe Grüße,
Marmotte

Offline Christiane

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 4416
Re: Ideen für die monatlichen Leserunden
« Antwort #9 am: 19. August 2016, 12:10:29 »
Ach ja: Charlys Bücher gehen immer :-). Irgendeines liegt glaub ich auch noch in meinem SUB. Ich guck später mal nach...
Staunt euch die Augen aus dem Kopf, lebt, als würdet ihr in zehn Sekunden tot umfallen. Bereist die Welt. Sie ist fantastischer als jeder Traum, der in einer Fabrik hergestellt wird.
 Ray Bradbury (1920 - 2012)

Offline Kathrin

  • Globaler Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3994
Re: Ideen für die monatlichen Leserunden
« Antwort #10 am: 19. August 2016, 13:20:45 »
Hallo Kathrin!

Deine Bücher sind nicht ganz so mein Genre
Aber bei Jojo Moyes wäre ich dabei. Die Bücher LIEBE ich!!!
Aber du liest doch gerne Krimis? Warum wäre dann das Buch von Richard Dübell nicth Dein Genre? Ist ja noch nicht mal ein historischer Krimi sondern einer in der Jetztzeit?

LG
Kathrin
Rock the Night!

Offline Kathrin

  • Globaler Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3994
Re: Ideen für die monatlichen Leserunden
« Antwort #11 am: 19. August 2016, 13:25:20 »
Wie wäre es denn wenn noch andere Vorschläge machen? Ich hätte jetzt eigentlich gedacht, dass von Euch auch ncoh Ideen kommen. Im September wäre ich vermutlich übrigens auch noch ncith dabei. Ich habe noch zwei LR anstehen, Somnia (sind wir gerade dran) und außerdem noch London und ich will mich nicht zuballern. Ich wollte vor allem den Thread eröffnen und erste Vorschläge posten. Fände es auch irgendwie blöd wenn die erste Abstimmung nur aus meinen Vorschlägen bestehen würde...Also, ich setze also auf Euch  :->

J. Moyes war auch nur mal ein Beispiel, wie sich eine LR auch spontaner als spontan entwickeln kann. Bei der wäre ich nämlich nciht dabei.

Rock the Night!

Offline Christiane

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 4416
Re: Ideen für die monatlichen Leserunden
« Antwort #12 am: 19. August 2016, 13:28:54 »
Ich guck nach Ideen wenn ich heute abend dazu komm mal mein Sub-Regal zu durchforsten.
LRs gehen bei mir im September aber auch noch nicht. Da haben wir am Hundeplatz Turnier (unser erstes) und da hab ich zu viel Arbeit. Außerdem geht die Schule wieder los, damit auch meine wöchentliche Deutschstunde für Flüchtlinge.
Im Oktober hängt es davon ab, ob ich im Urlaub ins Inet kann. Das weiß ich noch nicht.

Aber dann im November funzt das wieder :-)).
Staunt euch die Augen aus dem Kopf, lebt, als würdet ihr in zehn Sekunden tot umfallen. Bereist die Welt. Sie ist fantastischer als jeder Traum, der in einer Fabrik hergestellt wird.
 Ray Bradbury (1920 - 2012)

Online Inge78

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 4424
  • Ryle hira - life is what it is
Re: Ideen für die monatlichen Leserunden
« Antwort #13 am: 19. August 2016, 13:29:42 »
Ich würde als Monatsbuch übrigens gerne KEIN Buch aus einer Reihe nehmen
So kann jeder einsteigen wenn er will und muss vorab nichts gelesen haben ...

Ich schlage mal DAS vor

[isbn]B00K9RYBVS[/isbn]

Ich brauche einfache einen guten Grund mir das Buch zu kaufen und würde es so gerne dann auch recht schnell lesen
Words are, in my not-so-humble opinion, our most inexhaustible source of magic. Capable of both inflicting injury, and remedying it - Albus Dumbledore

Offline Steffi

  • Administrator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 3423
    • Buchrebellin
Re: Ideen für die monatlichen Leserunden
« Antwort #14 am: 19. August 2016, 13:32:09 »
Sucht ihr jetzt was für September aus oder noch für August? Nur mal so grundsätzlich gefragt. Ich wäre auf jeden Fall erst bei der nächsten Runde dabei.
Ich lese gerade:
Tom Mullen: Darktown

            als nächstes auf dem SUB
Gabriel Tallent: Mein Ein und Alles