Kapitel 12 - 15

  • 3 Antworten
  • 1244 Aufrufe

Offline Inge78

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 4628
  • Ryle hira - life is what it is
Kapitel 12 - 15
« am: 10. Mai 2017, 15:18:06 »
Hier bitte nur für den angegebenen Abschnitt posten
Words are, in my not-so-humble opinion, our most inexhaustible source of magic. Capable of both inflicting injury, and remedying it - Albus Dumbledore

Offline Inge78

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 4628
  • Ryle hira - life is what it is
Re: Kapitel 12 - 15
« Antwort #1 am: 11. Mai 2017, 22:20:32 »
Ganz schön heftig, diese Stimmungs Schwankungen
Die Aufregung bevor es in diesen Teich geht, dann das Drama mit der Panik
Dann die lockere Stimmung vorm Ball
Der schöne Ball 
Dann der Cut, Sylvains arschiges
Und was ist dann passiert ?
puh ... spannend
Words are, in my not-so-humble opinion, our most inexhaustible source of magic. Capable of both inflicting injury, and remedying it - Albus Dumbledore

Offline SilkeS.

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 2136
    • SilkeS. SUB
Re: Kapitel 12 - 15
« Antwort #2 am: 14. Mai 2017, 18:11:54 »
Hallo"

ja ich finde es toll, wie sehr doch die "Internat"-stimmung eingefangen wird mit Traditionen und "Gebräuchen" dann wie du sagt die verschiedenen Erlebnissen
Ich weiß nicht was ich von Sylvain halten soll. ER ist echt komisch, so gentlemenlike und dann so asozial zudringlich...

Was ist mit dieser Nightschool und die Lehrer reden immer wenn sie sich ungehört denken von "Nathanael" der außer Kontrolle geraten ist.
Wer oder was ist das???

Es bleibt spannend und ich inhaliere das Buch nur sooo

Gruß silke
Mein Blog
Mein Blog - Kommtar erwünscht

Offline Inge78

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 4628
  • Ryle hira - life is what it is
Re: Kapitel 12 - 15
« Antwort #3 am: 21. Mai 2017, 15:13:35 »
Hallo Silke

Freut mich dass Du das Buch auch so inhalierst

Ich bin leider keine gute LR Begleitung dieses Mal

Zitat
ja ich finde es toll, wie sehr doch die "Internat"-stimmung eingefangen wird mit Traditionen und "Gebräuchen" dann wie du sagt die verschiedenen Erlebnissen

Wahrscheinlich auch ein  Punkt warum ich das Buch so sehr mag, das sind Jugenderinnerungen, ich habe Internatsgeschichten geliebt
Angefangen bei Hanni und Nanni natürlich

Zitat
Ich weiß nicht was ich von Sylvain halten soll. ER ist echt komisch, so gentlemenlike und dann so asozial zudringlich...

Wahrscheinlich ist ihm auch der Champagner zu Kopf gestiegen
Aber ich will ihn gar nicht entschuldigen denn ich bin eindeutug Team Carter
Ich habe es aber auch einfach nicht so mit den Franzosen
Words are, in my not-so-humble opinion, our most inexhaustible source of magic. Capable of both inflicting injury, and remedying it - Albus Dumbledore