Bücher - Bingo 2019

  • 985 Antworten
  • 22836 Aufrufe

Offline Kathrin

  • Globaler Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4275
Re: Bücher - Bingo 2019
« Antwort #105 am: 22. Januar 2019, 08:56:32 »
Mein nächstes Kreuz (bin aber noch nicht fertig) wird auch bei der Verfilmung landen. Ich lese gerade "Öffne mir das Tor zur Welt." Es erzählt die Geschichte der taub-blinden Helen Keller und wie sie mit Hilfe ihrer Lehrerin Annie Sullivan zu einer herausragenden Persönlichkeit wird. Die Geschichte wurde mehrfach verfilmt. Ich selbst bin auf die Geschichte von Helen tatsächlich erst durch einen Film aufmerksam geworden, das war allerdings vor laaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaanger Zeit, irgendwann in meiner Teenie-Zeit. Ich weiß auch nicht mehr, welche Verfilmung es war, entweder der alte (mir kommt das Bild auf der DVD bekannt vor) oder der mittelalte

Zitat aus Wikipedia
Zitat
1962 verfilmte Arthur Penn ihre Jugendjahre mit Anne Bancroft als Annie Sullivan und Patty Duke als Helen Keller in Licht im Dunkel (The Miracle Worker), für den beide einen Oscar gewannen. Weitere Verfilmungen folgten 1979, diesmal mit Patty Duke als Sullivan und Melissa Gilbert als Helen
Rock the Night!

Offline nala11

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 629
Re: Bücher - Bingo 2019
« Antwort #106 am: 22. Januar 2019, 09:24:47 »
Oh ja!
Den (alten schwarzweiß (?) ) Film habe ich auch mal in grauer Vorzeit gesehen.
Ich fand den sehr gut!

Berichte mal, wie das Buch ist.
Lesen ist nicht nur ein Hobby, es ist eine Lebenseinstellung.
Du misst das Jahr nicht in Wochen und Monaten, sondern in Büchern.

Offline leseschnecke

  • Ungeschlagene Bingoqueen
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 838
Re: Bücher - Bingo 2019
« Antwort #107 am: 22. Januar 2019, 09:36:23 »
Nächstes Kreuz gemacht bei A 3: Debütroman

Der magische Dieb von Sarah Prineas, ein Jugendroman. War cool, hatte ich beim Sortieren noch gefunden. Damals für die Kinder gekauft, bis dahin ungelesen.  :dong:
Hat mir immerhin so gut gefallen, dass ich jetzt den Folgeroman lese. Es gibt insgesamt 5 Bände, aber nur Bd 1+2 sind übersetzt. Also habe ich mir die preiswerte Gesamtkollektion in Englisch auf den Kindle geladen und lese jetzt Bd 2 im Original  :->

Offline Aurian

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 1677
Re: Bücher - Bingo 2019
« Antwort #108 am: 22. Januar 2019, 12:28:35 »
@leseschnecke: Dann hast du ja bald das fremdsprachige Buch erledigt . Magst du nicht auch eins für mich lesen?  :tomate:

Offline leseschnecke

  • Ungeschlagene Bingoqueen
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 838
Re: Bücher - Bingo 2019
« Antwort #109 am: 22. Januar 2019, 12:56:12 »
Zitat
@leseschnecke: Dann hast du ja bald das fremdsprachige Buch erledigt . Magst du nicht auch eins für mich lesen?  :tomate:

Ich hab da früher eine Riesen-Hemmschwelle gehabt.  :dong: Und ich hätte meinen Mann (der natürlich fließend englisch parliert *augenroll*) würgen können, wenn der meinte: "Musst einfach anfangen, gibt sich alles!"  Blöderweise hat er Recht  :->
Also: Trau dich. Gerade beim ebook-Reader ist eine Vokabelfunktion dabei: einfacher geht´s nimmer  :knuddel:

Offline Inge78

  • Ungeschlagene Bingoqueen
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 5111
  • Ryle hira - life is what it is
Re: Bücher - Bingo 2019
« Antwort #110 am: 22. Januar 2019, 13:08:01 »
@leseschnecke: Dann hast du ja bald das fremdsprachige Buch erledigt . Magst du nicht auch eins für mich lesen?  :tomate:

Die Idee fände ich übrigens lustig fürs nächste Jahr, wir machen eine Art "Forumsjoker" so dass man vielleicht eine Kategorie mit jemandem tauschen kann  :kopfkratz:

Mein Problem beim englisch-lesen ist einfach die Lese Geschwindigkeit. Man kommt schon rein, aber ich lese viel langsamer und ich finde es auch anstrengender.
Aber: Übung macht den Meister, deshalb will ich ja eigentlich mehr englisch lesen
Words are, in my not-so-humble opinion, our most inexhaustible source of magic. Capable of both inflicting injury, and remedying it - Albus Dumbledore

Offline leseschnecke

  • Ungeschlagene Bingoqueen
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 838
Re: Bücher - Bingo 2019
« Antwort #111 am: 22. Januar 2019, 13:58:51 »
Zitat
Mein Problem beim englisch-lesen ist einfach die Lese Geschwindigkeit. Man kommt schon rein, aber ich lese viel langsamer und ich finde es auch anstrengender.

Stimmt total! Ich lese dann Wort für Wort, statt Satz für Satz. Der ganze Lesefluss ist  gehemmt.
Wie du schon sagst: Die Übung machts!

Offline Christiane

  • Ungeschlagene Bingoqueen
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 4899
Re: Bücher - Bingo 2019
« Antwort #112 am: 22. Januar 2019, 14:01:39 »
Tauschjoker - das find ich auch eine grandiose Idee  :dance:.

Und was das Lesen in fremder Sprache angeht stimm ich Dir völlig zu, Inge: das dauert viel länger und ist weniger entspannend als anstrengend. Vor allem kann ich da überhaupt nicht 'querlesen', sondern muss wirklich alles von a bis z lesen  :rollen:. Englisch geht noch so einigermaßen, wenn der Text nicht zu schwierig ist. Mein letztes englisches Buch war ein Elizabeth George-Krimi. Aber auf Französisch hab ich mal ein Kinderbuch gelesen - puh, das war echt grenzwertig! Da musste ich auch noch ständig Vokabeln nachschauen  :rollen: :rotwerd:.
Fürs Bingokreuz werd ich wohl einen französischen Comic hernehmen  :->.
Staunt euch die Augen aus dem Kopf, lebt, als würdet ihr in zehn Sekunden tot umfallen. Bereist die Welt. Sie ist fantastischer als jeder Traum, der in einer Fabrik hergestellt wird.
 Ray Bradbury (1920 - 2012)

Offline Inge78

  • Ungeschlagene Bingoqueen
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 5111
  • Ryle hira - life is what it is
Re: Bücher - Bingo 2019
« Antwort #113 am: 22. Januar 2019, 14:37:19 »
Das mit den Vokabeln ist im Ebook ja wirklich gut geregelt , da hat man schnellen Zugriff
Das mit dem quer-lesen tue ich ja eh nicht. OK, ich lese zu schnell manchmal indem ich Namen etc nicht bewusst lese (und mir deshalb auch nie merken kann) aber richtig querlesen kann und will ich gar nicht

Words are, in my not-so-humble opinion, our most inexhaustible source of magic. Capable of both inflicting injury, and remedying it - Albus Dumbledore

Offline Christiane

  • Ungeschlagene Bingoqueen
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 4899
Re: Bücher - Bingo 2019
« Antwort #114 am: 22. Januar 2019, 14:39:40 »
'Richtig' querlesen tu ich auch selten - da muss ein Buch schon echt langweilige, zähe Passagen haben. Aber auf deutsch hat man einen Satz ratzfatz mit einem Blick erfasst, vervollständigt ihn ohne bewusst hinzulesen. Und das geht in der Fremdsprache eben gar nicht.
Staunt euch die Augen aus dem Kopf, lebt, als würdet ihr in zehn Sekunden tot umfallen. Bereist die Welt. Sie ist fantastischer als jeder Traum, der in einer Fabrik hergestellt wird.
 Ray Bradbury (1920 - 2012)

Offline Kathrin

  • Globaler Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4275
Re: Bücher - Bingo 2019
« Antwort #115 am: 22. Januar 2019, 15:10:32 »
Die Idee mit dem Tausch-Joker finde ich auch toll. Ich weiß zwar noch nicht ganz, wie wirs machen wollen, aber wir kriegen das schon wieder hin. Nur mal angenommen, Christiane will, dass ich eine Kategorie für sie übernehme, übernimmt Christiane dann automatisch eine Kategorie für mich? Dann brauchen wir aber eine gerade Teilnehmerzahl. Oder wird der Tauschjoker zugelost? Darf jeder nur einmal Tauschjoker sein? Und wo macht derjenige, der für den anderen liest das Kreuz? In der Kategorie Tauschjoker? Oder in der Kategorie, die passt?

Ich hab übrigens auch schon eine weitere Idee für nächstes Jahr: ein Buch, das auf einer wahren Begebenheit basiert bzw. eine Biografie.

LG
Kathrin
Rock the Night!

Offline Christiane

  • Ungeschlagene Bingoqueen
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 4899
Re: Bücher - Bingo 2019
« Antwort #116 am: 22. Januar 2019, 15:15:40 »
Vielleicht sollten wir schon mal einen Thread für das Bingo 2020 aufmachen für die Ideen  :-).
Staunt euch die Augen aus dem Kopf, lebt, als würdet ihr in zehn Sekunden tot umfallen. Bereist die Welt. Sie ist fantastischer als jeder Traum, der in einer Fabrik hergestellt wird.
 Ray Bradbury (1920 - 2012)

Offline Inge78

  • Ungeschlagene Bingoqueen
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 5111
  • Ryle hira - life is what it is
Re: Bücher - Bingo 2019
« Antwort #117 am: 22. Januar 2019, 15:34:28 »
Die Idee mit dem Tausch-Joker finde ich auch toll. Ich weiß zwar noch nicht ganz, wie wirs machen wollen, aber wir kriegen das schon wieder hin. Nur mal angenommen, Christiane will, dass ich eine Kategorie für sie übernehme, übernimmt Christiane dann automatisch eine Kategorie für mich? Dann brauchen wir aber eine gerade Teilnehmerzahl. Oder wird der Tauschjoker zugelost? Darf jeder nur einmal Tauschjoker sein? Und wo macht derjenige, der für den anderen liest das Kreuz? In der Kategorie Tauschjoker? Oder in der Kategorie, die passt?


Äh, keine Ahnung Kathrin  :kopfkratz:

Zitat
Ich hab übrigens auch schon eine weitere Idee für nächstes Jahr: ein Buch, das auf einer wahren Begebenheit basiert bzw. eine Biografie.

Wahre Begebenheit würde dann ja quasi alle historischen Ereignisse mit einschließen oder? Also zB auch 2. Weltkrieg.
Das finde ich schon recht weit gefasst, da fände ich Biographie oder historische Persönlichkeit als Hauptfigur schon spannender aber eben auch schwieriger  :kopfkratz:

Words are, in my not-so-humble opinion, our most inexhaustible source of magic. Capable of both inflicting injury, and remedying it - Albus Dumbledore

Offline Christiane

  • Ungeschlagene Bingoqueen
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 4899
Re: Bücher - Bingo 2019
« Antwort #118 am: 22. Januar 2019, 19:42:35 »
Ich hab jetzt 'Kirschblütentage' von Nancy Salchow aus meiner Bibliothekstasche gezogen. Es wurde dort auf einem Ständer präsentiert und ich hab es im Vorbeigehen als 'Buch mit einem Ein-Wort-Titel' mitgenommen. Nun bin ich etwa auf Seite 50 ... und es ist noch viel Luft nach oben  :rollen:. Also, wenn das eine gute Rezi werden soll muss sich das Buch noch sehr steigern. Bisher ist es doch sehr seicht.
Staunt euch die Augen aus dem Kopf, lebt, als würdet ihr in zehn Sekunden tot umfallen. Bereist die Welt. Sie ist fantastischer als jeder Traum, der in einer Fabrik hergestellt wird.
 Ray Bradbury (1920 - 2012)

Offline Aurian

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 1677
Re: Bücher - Bingo 2019
« Antwort #119 am: 22. Januar 2019, 21:06:37 »
Ich hab da früher eine Riesen-Hemmschwelle gehabt.  :dong: Und ich hätte meinen Mann (der natürlich fließend englisch parliert *augenroll*) würgen können, wenn der meinte: "Musst einfach anfangen, gibt sich alles!"  Blöderweise hat er Recht  :->
Also: Trau dich. Gerade beim ebook-Reader ist eine Vokabelfunktion dabei: einfacher geht´s nimmer  :knuddel:
Das mit der Vokabelfunktion ist ein toller Tipp!  :knuddel:
Vielleicht lade ich mir zum Test mal ein ganz kurzes.

Mit einem ganz kurzen deutschen Buch konnte ich wieder ein Kreuz machen:

C4 Ein Buch aus einem Genre/einer Kategorie die man sonst so gut wie nie liest
Milena Michiko Flasar - Ich nannte ihn Krawatte

Für mich ist das etwas anspruchsvollere Literatur, die ich eigentlich nie lese, weil mir das zu anstrengend ist. Es stand auf der Longlist für den Deutschen Buchpreis 2012. Ich muss gestehen, dass ich nach ein paar Anfangsschwierigkeiten total begeistert von dem Buch bin.