Caitlynn: Vollstrecker der Königin Sammelband 1 (Die Türme von Ibjadar)

  • 0 Antworten
  • 143 Aufrufe

Offline Inge78

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 4455
  • Ryle hira - life is what it is
Zitat
"Du hast dem Wohl deines Bruders Gared zu dienen!"
In diesem Sinne ist Caitlynn dreizehn Jahre lang erzogen worden, hat ihre eigenen Wünsche und ihr magische Gabe unterdrückt. Als ihr Vater jedoch das Leben ihres einzigen Vertrauten für Gareds Eitelkeit opfert, setzt sie sich zum ersten Mal gegen ihn zur Wehr. Nicht ahnend, dass die Folgen zehn Jahre später nicht nur ihr Schicksal, sondern auch das ihrer großen Liebe und die Ibjadischen Reiche für immer verändern werden.

Enthält die Bände "Der Baeldin-Mord", "Das grüne Tuch" sowie zwei weitere, neue Kurzgeschichten.

 Die junge Caitlynn fügt sich mehr schlecht als recht in ihre Rolle als brave Grafentochter. Ihr "Charisma" , so werden die Zauberkräfte genannte, die die Menschen in dieser Welt besitzen, ist stark. Entgegen dem Wunsch ihrer Eltern wird sie erst zur Heilerin und dann zur Vollstreckerin ausgebildet.
Wir begleiten Caitlynn über einen Zeitraum von etwa 10 Jahren. Das Buch erzählt in mehreren kurzen Geschichten ihre Entwicklung und man fühlt sich Caitlynn sehr nah und beginnt sie immer mehr und mehr zu verstehen und zu mögen.
Ich war erst etwas irritiert über den Aufbau des Buches aber letztendlich ist die Unterteilung sehr gut gewählt und man erlebt sehr viel zusammen mit der Protagonistin. Überrascht haben mich die Krimi Elemente, die der ganzen Story ein gute Portion Spannung hinzugefügt haben. Das Setting ist recht typisch für Fantasy Bücher recht mittelalterlich angehaucht. Etwas fürs Herz gibt es auch, wobei die Liebesgeschichte wohltuend im Hintergrund bleibt.
Die Autorin hat viele neue Fantasy Elemente eingebaut, die die Welt und auch die Personen sehr spannend und interessant machen.
Mein größter Kritikpunkt ist allerdings das fehlende Lektorat. Dadurch lässt sich leider das ganze Buch nicht flüssig lesen, sondern ich bleibe immer wieder an falschen Wörtern oder Sätzen mit fehlenden Wörter hängen. Das ist sehr schade. Ich denkle mit etwas Feinschliff kann aus "Caitlynn" eine unvergessliche Heldin werden.
Dieses Buch wurde mir als Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt.

Words are, in my not-so-humble opinion, our most inexhaustible source of magic. Capable of both inflicting injury, and remedying it - Albus Dumbledore