Mercedes Lackey - Exile's Honor (Valdemar)

  • 0 Antworten
  • 1526 Aufrufe

Offline Mobi

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 1256
Mercedes Lackey - Exile's Honor (Valdemar)
« am: 24. Januar 2008, 22:38:59 »
Hallo!



[isbn]0756401135[/isbn]


Hach, ich war seit langem das erste Mal wieder in Valdemar und es war einfach toll! Aber erstmal ein paar allgemeine Infos über die Serie: Von der ganzen Serie wurde leider nur eine Trilogie übersetzt (Talia, die ... ), auf Englisch sind es glaube ich um die 20 - 25 Bücher insgesamt.

In diesem Buch geht es um Alberich aus Karse, dem Nachbarstaat von Valdemar und seinem erbitterten Feind. Er ist ein Offizier in der Leibwache der Priester, die ihn verbrennen wollen, als sie herausfinden, dass er nicht nur aufgrund seines militärischen Geschicks so gut ist, sondern weil er vorher weiß wo der Feind angreifen wird. Als er in einer kleinen Holzzelle angezündet wird, kommt ihm sein zukünftiger Companion (siehe Cover, wobei najaaa  Rollen) Kantor zur Hilfe.

Diese etwas 'zufällige' Rettungsszene ist auch schon mein einziger Kritikpunkt an dem Buch, denn was folgt ist eine tolle Beschreibung von Alberichs Anfangszeit in Valdemar und wie er sich mit der Situation zurechtfindet. Es kommen auch die sehr starken kulturellen Unterschiede zwischen Karse und Valdemar hervor, was mir sehr gut gefallen hat.

Nicht zuletzt ist es fast immer spannend und unterhaltsam geschrieben. Mir hat es vor allem so gut gefallen, weil ich ständig AHA-Effekte hatte, weil ich schon einige der anderen Bücher kenne. Ich habe zwar von der Handlung alles vergessen (manche Bücher spielen mehr oder weniger gleichzeitig), aber bei so kleinen Übereinstimmungen fühlt man sich gleich wieder zuhause.





Ich kann die Serie empfehlen, auch wenn es auf den ersten Blick so aussieht, als ob es Bücher nur für pferdeverrückte Teenies sind. So einer WAR ich zwar auch mal   Redface aber diese Bücher habe ich erst danach entdeckt.

Wer die Serie noch nicht kennt, sollte entweder:
1. chronologisch mit der Reihe um die Gryphons (The Black Gryphon, The White Gryphon, The Silver Gryphon) anfangen (wobei dieser Teil in einer anderen Zeit spielt und sehr, sehr wenig mit dem eigentlichen Setting zu tun hat) ODER
2. mit der Talia-Trilogie beginnen (Arrows of the Queen, Arrow's Flight, Arrow's Fall).

Gibts hier noch mehr Valdemar-Fans?

Lg, Mobi