Gaby Hauptmann - Ein Liebhaber zuviel ist noch zuwenig

  • 0 Antworten
  • 1739 Aufrufe

Offline Annette B.

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 2250
Gaby Hauptmann - Ein Liebhaber zuviel ist noch zuwenig
« am: 11. Februar 2008, 20:19:17 »
Hallo zusammen,

hier nun mein zweites Wanderbuch, es ist schon durch viele Hände gegangen und auch schon etwas älter. Das Cover von meinem Buch ist anders gestaltet, aber der Inhalt ist der Selbe wie in der Neuauflage. :-)
Alle Freundinnen und Bekannte, die das Buch bisher gelesen haben, fanden es amüsant und unterhaltsam. Ein nettes kleines Buch für zwischendurch.
Das Buch zeigt zwar Gebrauchsspuren ist aber dennoch in einem gepflegten Zustand.



[isbn]349226221X[/isbn]


Über das Produkt
Anna liebt Lars, immer montags im Nobelhotel Ramses. Verheiratet ist sie mit Rainer, dem scheinbar so braven Rechtsanwalt. Aber natürlich weiß Anna auch nichts von Gudrun, Rainers bezahltem Dauerverhältnis. Eigentlich könnte alles so bleiben würde nicht der Tote im Ramses einen Strich durch ihre Rechnung machen. Unversehens wird Anna in einen Fall hineingezogen, in dem bereits ganz andere Mächte am Werk sind ... Frech und erfrischend amüsant ist Gaby Hauptmanns schwarze Komödie über die Fallgruben des modernen Seitensprungs.

Viel Spaß mit dem Buch, Gaby Hauptmann hat wirklich einen netten schreibstil und auch eine gehörige Portion Humor! :flirt:

Liebe Grüße
Annette


Teilnehmerliste:



Liebe Grüße Annette