Bücher-Bingo 2020 ... der Erzähl-Thread

  • 1221 Antworten
  • 24934 Aufrufe

Offline Inge78

  • Ungeschlagene Bingoqueen
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 7272
  • Ryle hira - life is what it is
Re: Bücher-Bingo 2020 ... der Erzähl-Thread
« Antwort #1080 am: 09. Juni 2020, 07:39:12 »
Wir machen das nächstes Jahr wieder mit dem Joker ... und dann sind die Spielregeln ja klar
Words are, in my not-so-humble opinion, our most inexhaustible source of magic. Capable of both inflicting injury, and remedying it - Albus Dumbledore

Im finst´ren Förenwald, da wohnt ein greiser Meister. Er ficht gar furchtlos kalt sogar noch feiste Geister.

Offline Firnsarnwen

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 857
  • Ich habe keine Macken, das sind Special Effects.
Re: Bücher-Bingo 2020 ... der Erzähl-Thread
« Antwort #1081 am: 09. Juni 2020, 16:07:19 »
Wo Du gerade von nächstem Jahr sprichst: in einem guten halben Jahr gibt es ein neues Bingo und Ihr habt noch gar nicht die neuen Kategorien festgelegt.  :umfall:  :ruhehier:
 :->
What we do in life, echoes in eternity

Offline Kathrin

  • Globaler Moderator
  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 4983
Re: Bücher-Bingo 2020 ... der Erzähl-Thread
« Antwort #1082 am: 09. Juni 2020, 16:32:52 »
Wo Du gerade von nächstem Jahr sprichst: in einem guten halben Jahr gibt es ein neues Bingo und Ihr habt noch gar nicht die neuen Kategorien festgelegt.  :umfall:  :ruhehier:
 :->

Haben wir echt noch keine Ideen gesammelt? Das geht ja mal gar nicht!!! :elch:
Rock the Night!

Offline Inge78

  • Ungeschlagene Bingoqueen
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 7272
  • Ryle hira - life is what it is
Re: Bücher-Bingo 2020 ... der Erzähl-Thread
« Antwort #1083 am: 10. Juni 2020, 06:58:49 »
Den entsprechenden Thread gibt es, dann mal her mit euren Ideen   :elch:
Words are, in my not-so-humble opinion, our most inexhaustible source of magic. Capable of both inflicting injury, and remedying it - Albus Dumbledore

Im finst´ren Förenwald, da wohnt ein greiser Meister. Er ficht gar furchtlos kalt sogar noch feiste Geister.

Offline Esmeralda

  • Kaminkehrer
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 1832
Re: Bücher-Bingo 2020 ... der Erzähl-Thread
« Antwort #1084 am: 10. Juni 2020, 13:03:33 »
Ich habe dann jetzt auch den Joker für evtl. später zum Setzen belegt mit: Die Wahrheit über den Fall Harry Quebert von Joel Dicker für die Ausweichkategorie Ein Buch, das zu einer Serie verfilmt wurde.
Habe gerade in der Mittagspause das Buch beendet und es hat mir wie allen Anderen auch gut gefallen.
Life is too short to read bad books. 

Offline nala11

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 767
Re: Bücher-Bingo 2020 ... der Erzähl-Thread
« Antwort #1085 am: 10. Juni 2020, 13:53:49 »
Ich habe zwei  neue Kreuze!!

A3 Ein Buch, was ich mir geliehen habe (bei einer Freundin, Kollegin, hier im Forum oder auch in der Bibliothek oder wo auch immer)
"Achtsam morden"von Karsten Dusse
Das habe ich auch von der Moni geliehen, danke dafür!
Ich habe sehr gelacht (und auch ein bisschen was gelernt.  :zwinker:
Das Kind werde ich auch noch lesen, und auch fürs Bingo verwenden...

Und:

B2 Die zweite Chance - ein Buch, das Du schon einmal abgebrochen hast oder ein/e Autor/in, dem/ der Du eine zweite Chance geben willst, obwohl Dir ein vorheriges Buch von ihm/ ihr nicht gefallen hat
"Wölfe" - von Hillary Mantel.
Tja, was soll ich sagen, ich weiß, warum ich es bereits mal abgebrochen habe...
Ich habe diesmal versucht es zu hören.... auch das ging (für mich) nicht. Der Stil ist mir echt zu sperrig und es hat mich gelangweilt.
Ich konnte es auch nicht beenden. Ich habe bis Seite 233, von 756 (ungekürztes Hörbuch, so konnte ich auch im Buch gucken, wo ich mich befand..) , gehört und es dann doch abgebrochen, weil ich nicht reinkam.
Hätte ich mit dem Buch die Geschichte um Henry VIII und Anne Boleyn kennenlernen wollen, würde mich das alles nicht die Bohne interessieren...
« Letzte Änderung: 10. Juni 2020, 14:04:28 von nala11 »
Lesen ist nicht nur ein Hobby, es ist eine Lebenseinstellung.
Du misst das Jahr nicht in Wochen und Monaten, sondern in Büchern.

Offline Tara

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1361
  • Nostalgie war früher auch mal besser.
Re: Bücher-Bingo 2020 ... der Erzähl-Thread
« Antwort #1086 am: 10. Juni 2020, 14:13:30 »
B2 Die zweite Chance - ein Buch, das Du schon einmal abgebrochen hast oder ein/e Autor/in, dem/ der Du eine zweite Chance geben willst, obwohl Dir ein vorheriges Buch von ihm/ ihr nicht gefallen hat
"Wölfe" - von Hillary Mantel.
Tja, was soll ich sagen, ich weiß, warum ich es bereits mal abgebrochen habe...
Ich habe diesmal versucht es zu hören.... auch das ging (für mich) nicht. Der Stil ist mir echt zu sperrig und es hat mich gelangweilt.
Ich konnte es auch nicht beenden. Ich habe bis Seite 233, von 756 (ungekürztes Hörbuch, so konnte ich auch im Buch gucken, wo ich mich befand..) , gehört und es dann doch abgebrochen, weil ich nicht reinkam.
Hätte ich mit dem Buch die Geschichte um Henry VIII und Anne Boleyn kennenlernen wollen, würde mich das alles nicht die Bohne interessieren...

Es ist wirklich schwere Kost. Ich habe mit dem Hörbuch auch dreimal begonnen, bis ich es zu Ende gehört habe. Aber das dann sogar gerne.
Und das nur, weil ich vorher die wirklich sehr sehr, wahnsinnig tolle Serien-Verfilmung geguckt habe. Super besetzt. Hat die Essenz des Buches super umgesetzt (ohne die furchtbaren Kindheitsszenen am Anfang wie im Buch).
Mit diesen Bildern der Serie im Kopf hat mir das Hörbuch dann auch gut gefallen und ich habs wirklich gerne gehört.
Es nochmal so zu probieren kann ich dir nur empfehlen.
Es ist auch eine BBC Verfilmung  :schmacht: :schmacht: :schmacht:
Im finstren Föhrenwald da wohnt ein wahrer Meister, der ficht ganz furchtlos kalt sogar noch gegen Geister

Offline nala11

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 767
Re: Bücher-Bingo 2020 ... der Erzähl-Thread
« Antwort #1087 am: 10. Juni 2020, 15:02:18 »
Ich habe die Serie im letzten Jahr geguckt, sie hat mir gut gefallen...
Ich habe auch zwischendurch versucht, die Bilder hervor zu kramen...
Es hat leider nicht geklappt.
Lesen ist nicht nur ein Hobby, es ist eine Lebenseinstellung.
Du misst das Jahr nicht in Wochen und Monaten, sondern in Büchern.

Offline Christiane

  • Ungeschlagene Bingoqueen
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 6334
Re: Bücher-Bingo 2020 ... der Erzähl-Thread
« Antwort #1088 am: 10. Juni 2020, 15:02:49 »
Wölfe hab ich - versehentlich - auf meiner 12m12b-Liste. Und ich hab es vor einiger Zeit auch schon mal begonnen und dann doch wieder auf die Seite gelegt. Es ging mir wie Dir: zu sperrig, zu langweilig.
Warum versehentlich? - Es war ins falsche Regal gerutscht und so dachte ich, dass ich es mal geschenkt bekommen hätte und es auf meinen Sub gehört. War aber gar nicht so. Es gehört meinem Mann. Nun bin ich mit mir am kämpfen ob ich dem Buch eine zweite Chance gebe (wär ja immerhin ein Bingokreuz wert). Oder ob ich im 12m12b-Thread mal frage, ob ich unter diesen Umständen im Austausch ein Buch von meinem eigenen Sub nachträglich auf die Liste setzen darf.  :gruebel: Im Moment hat es aber noch Zeit, denn nun liest es erstmal mein Mann, dem es besser gefällt. Ob das ein Männerbuch ist??  :gruebel:
Staunt euch die Augen aus dem Kopf, lebt, als würdet ihr in zehn Sekunden tot umfallen. Bereist die Welt. Sie ist fantastischer als jeder Traum, der in einer Fabrik hergestellt wird.
 Ray Bradbury (1920 - 2012)

Offline nala11

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 767
Re: Bücher-Bingo 2020 ... der Erzähl-Thread
« Antwort #1089 am: 10. Juni 2020, 15:19:44 »
Dann bin ich ja nicht alleine...  :zwinker:

Wir haben vor Ewigkeiten mal eine Leserunde geplant, die Markierungen und auch das Lesezeichen sind immer noch im Buch.

Willst du auch das Bingo und die 12books in 12 months trennen?
Lesen ist nicht nur ein Hobby, es ist eine Lebenseinstellung.
Du misst das Jahr nicht in Wochen und Monaten, sondern in Büchern.

Offline Christiane

  • Ungeschlagene Bingoqueen
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 6334
Re: Bücher-Bingo 2020 ... der Erzähl-Thread
« Antwort #1090 am: 10. Juni 2020, 15:25:53 »
Nee. Ich überleg, ob ihr mir erlaubt, das Buch gegen eins aus meinem Sub zu tauschen bei 12m12b. In dem Fall würd ich es gar nicht lesen - sch... auf das Bingokreuz. Wenn es aber auf meiner Liste bleiben sollte, dann ist es sowohl ein 12m12b als auch ein Bingokreuz für den 2. Versuch.  :zwinker:
Staunt euch die Augen aus dem Kopf, lebt, als würdet ihr in zehn Sekunden tot umfallen. Bereist die Welt. Sie ist fantastischer als jeder Traum, der in einer Fabrik hergestellt wird.
 Ray Bradbury (1920 - 2012)

Offline Inge78

  • Ungeschlagene Bingoqueen
  • Hero Member
  • *
  • Beiträge: 7272
  • Ryle hira - life is what it is
Re: Bücher-Bingo 2020 ... der Erzähl-Thread
« Antwort #1091 am: 10. Juni 2020, 15:32:27 »
Wir haben vor Ewigkeiten mal eine Leserunde geplant, die Markierungen und auch das Lesezeichen sind immer noch im Buch.


Markierungen und Lesezeichen der Leserunden sind in meinem "Wölfe" auch immer noch drin  :dong:
Words are, in my not-so-humble opinion, our most inexhaustible source of magic. Capable of both inflicting injury, and remedying it - Albus Dumbledore

Im finst´ren Förenwald, da wohnt ein greiser Meister. Er ficht gar furchtlos kalt sogar noch feiste Geister.

Offline nala11

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 767
Re: Bücher-Bingo 2020 ... der Erzähl-Thread
« Antwort #1092 am: 10. Juni 2020, 15:48:25 »
Zitat
Nee. Ich überleg, ob ihr mir erlaubt, das Buch gegen eins aus meinem Sub zu tauschen bei 12m12b. In dem Fall würd ich es gar nicht lesen - sch... auf das Bingokreuz. Wenn es aber auf meiner Liste bleiben sollte, dann ist es sowohl ein 12m12b als auch ein Bingokreuz für den 2. Versuch.  :zwinker:
Ach so...
Für mich war das schon eine Herausforderung die gut 230 Seiten zu hören...
Ich drücke dir die Daumen, dass sie gnädig zu dir sind.  :->
Lesen ist nicht nur ein Hobby, es ist eine Lebenseinstellung.
Du misst das Jahr nicht in Wochen und Monaten, sondern in Büchern.

Offline nala11

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 767
Re: Bücher-Bingo 2020 ... der Erzähl-Thread
« Antwort #1093 am: 10. Juni 2020, 15:50:21 »
Zitat
Markierungen und Lesezeichen der Leserunden sind in meinem "Wölfe" auch immer noch drin  :dong:
Jaa, so ganz aufgeben wollen wir das dann doch nicht.    :zwinker:

Ich für meinen Teil bin damit jetzt durch und behalte in Erinnerung, dass mir die Verfilmung am besten gefallen hat.  :flirt:
Lesen ist nicht nur ein Hobby, es ist eine Lebenseinstellung.
Du misst das Jahr nicht in Wochen und Monaten, sondern in Büchern.

Offline Tara

  • Hero Member
  • *****
  • Beiträge: 1361
  • Nostalgie war früher auch mal besser.
Re: Bücher-Bingo 2020 ... der Erzähl-Thread
« Antwort #1094 am: 10. Juni 2020, 15:50:47 »
Für diese Leserunde hatte ich mir das Hörbuch zugelegt  :->

Hier ist mal klar die Verfilmung besser wie das Buch!
Im finstren Föhrenwald da wohnt ein wahrer Meister, der ficht ganz furchtlos kalt sogar noch gegen Geister